Der HSV und seine Schulden

#
Fummler schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Relaxa schrieb:
Das einzig Positive am Klassenverbleib dieser beschissenen Gurkentruppe ist die Tatsache, dass nun nicht zig Mitarbeiter, die für die unfassbare Unfähigkeit dieses Vereins und seiner Protagonisten absolut nichts können, arbeitslos werden.

Vielleicht sollten sie sich aber sicherheitshalber einen neuen Arbeitgeber suchen, denn  aller guten Dinge sind bekanntlich drei.    


Solange die scheiß Relegation nicht wieder abgeschafft wird, wird der HSV drin bleiben.
Der Abstieg von Darmstadt ist für mich ähnlich sicher , wie der von Paderborn.

Bleibt noch ein Team von 12 die direkt absteigen werden.



Für mich dürfte die Tabelle nach dem letzten Spieltag so aussehen:

16: 1899 Hoffenheim  
17. 1. FC Köln  
18. Hamburger SV    


Tausche Ziegen und Hopp, nur für den Fall das die dummen Pfälzer wieder Relegation spielen ,-)
#
peter schrieb:
Tafelberg schrieb:
http://www.sky.de/sky-sport-news/bundesliga/hsv-will-stadionuhr-abbauen-24436


wenn die uhr weg ist wird mir der ziemlich hsv egal, dann können die von mir aus auch hundert dinos haben.    


Genau das Gegenteil ist der Fall. Die Uhr ist mir völlig egal, der Scheissverein muss weg.
#
Basaltkopp schrieb:
peter schrieb:
Tafelberg schrieb:
http://www.sky.de/sky-sport-news/bundesliga/hsv-will-stadionuhr-abbauen-24436


wenn die uhr weg ist wird mir der ziemlich hsv egal, dann können die von mir aus auch hundert dinos haben.    


Genau das Gegenteil ist der Fall. Die Uhr ist mir völlig egal, der Scheissverein muss weg.


Sagen wir es mal so:
Die Uhr ist ein kleinerer Grund, warum der Scheissverein weg muss. Aber von allen wirklich der geringste.

Der HSV ist für mich das Sinnbild eines Vereins geworden, der unter dem Druck von den oberen CL-Vereinen, den ganzen Kunstprodukten und der surrealen Erwartungshaltung der Fans sich selbst verkauft, um oben mitspielen zu können. Und eine Menge Fans und Mitglieder schreien hierzu "Ja!".
Dass alles Geld der Welt gegen die Unfähigkeit der Vereinsführung nicht ankommt, ist das Tragikomische dabei. Und leider gibt es genügend Vereine (Ein "Hallo!" und ein gepflegter Mittelfinger in Richtung Ruhrpott, Fürth und Karlsruhe!), die die Schlusspointe an diesem Witz versauen.
Letztenendes aber ist der HSV für mich auch ein gewisses warnendes Beispiel. Hier gab es ja nun auch schon genügend Diskussion bezüglich eines Investors etc. Immer irgendwie unter der Annahme, dass mehr Geld auch mehr Qualität und automatischer Erfolg bedeutet (Hallo Leipzig!... da so auf dem fünften Platz...)... und eigentlich mehr Geld von Einzelpersonen gleich mehr Einflussnahme von Einzelpersonen bedeutet. Was nicht gerade gut sein muss (siehe Hannover. 1860). Ein Abstieg vom HSV oder von Hannover hätte wenigstens so einen gewissen pädagogischen Nebengeschmack noch gehabt. Tja.
#
http://www.transfermarkt.de/wettstein-bdquo-der-hsv-hat-keine-100-millionen-euro-schulden-ldquo-/view/news/201120/fromnewsbox/1

Er hat aber den zweiten Halbsatz vergessen, der da lautet "es ist nämlich deutlich mehr".
#
Für alle die das Schuldenthema des HSVs im Detail interessiert:

http://www.hsv.de/fileadmin/redaktion/Verein/14-06-30_KA_HSV_eV.pdf

Man hat 2014 gegenüber 2013 die Schulden um ca. 9 Millionen € von 99 Millionen auf 90 MIllionen reduziert.

Das deutliche negative Eigenkapital wird dem HSV aber noch auf Jahre schwer aufs Gemüt drücken.

Ich denke aber, dass das in der 1.Liga sanierbar ist. Interessant wäre es natürlich gewesen, wie es damit in Liga 2 weitergegangen wäre. Aber da hatte ja bekanntlich der Fussballgott etwas dagegen.
#
Wuschelblubb schrieb:
Für alle die das Schuldenthema des HSVs im Detail interessiert:

http://www.hsv.de/fileadmin/redaktion/Verein/14-06-30_KA_HSV_eV.pdf

Man hat 2014 gegenüber 2013 die Schulden um ca. 9 Millionen € von 99 Millionen auf 90 MIllionen reduziert.

Das deutliche negative Eigenkapital wird dem HSV aber noch auf Jahre schwer aufs Gemüt drücken.

Ich denke aber, dass das in der 1.Liga sanierbar ist. Interessant wäre es natürlich gewesen, wie es damit in Liga 2 weitergegangen wäre. Aber da hatte ja bekanntlich der Fussballgott etwas dagegen.


Wieviel zusätzliche Mittel haben Papa Kühne und Geschäftsfreunde dieses Jahr nochmal reingesteckt? Da würde mich ja schon mal interessieren, wie das nun in die Bilanz eingeflossen ein  
#
Wuschelblubb schrieb:
Für alle die das Schuldenthema des HSVs im Detail interessiert:

http://www.hsv.de/fileadmin/redaktion/Verein/14-06-30_KA_HSV_eV.pdf

Man hat 2014 gegenüber 2013 die Schulden um ca. 9 Millionen € von 99 Millionen auf 90 MIllionen reduziert.

Das deutliche negative Eigenkapital wird dem HSV aber noch auf Jahre schwer aufs Gemüt drücken.

Ich denke aber, dass das in der 1.Liga sanierbar ist. Interessant wäre es natürlich gewesen, wie es damit in Liga 2 weitergegangen wäre. Aber da hatte ja bekanntlich der Fussballgott etwas dagegen.


Hat man das durch den Verkauf von Anteilen geschafft oder durch die Zweckentfremdung der Fananleihe?
#
miraculix250 schrieb:
Wuschelblubb schrieb:
Für alle die das Schuldenthema des HSVs im Detail interessiert:

http://www.hsv.de/fileadmin/redaktion/Verein/14-06-30_KA_HSV_eV.pdf

Man hat 2014 gegenüber 2013 die Schulden um ca. 9 Millionen € von 99 Millionen auf 90 MIllionen reduziert.

Das deutliche negative Eigenkapital wird dem HSV aber noch auf Jahre schwer aufs Gemüt drücken.

Ich denke aber, dass das in der 1.Liga sanierbar ist. Interessant wäre es natürlich gewesen, wie es damit in Liga 2 weitergegangen wäre. Aber da hatte ja bekanntlich der Fussballgott etwas dagegen.


Wieviel zusätzliche Mittel haben Papa Kühne und Geschäftsfreunde dieses Jahr nochmal reingesteckt? Da würde mich ja schon mal interessieren, wie das nun in die Bilanz eingeflossen ein    


Das ist die Bilanz zum 30.06.2014 (!!)

Die verkauften Anteile werden wohl in der kommenden Bilanz auftauchen. Genauso das Geld für den Stadionnamen. Wobei es natürlich auch sein kann, dass das Geld jährlich über die Vertragslaufzeit ausgezahlt wird (glaube ich in diesem Fall allerdings nicht).
#
Beiersdorfer schrieb:
Da der HSV acht Zähler mehr als im Vorjahr gesammelt hatte, sei er auf diesem Gebiet mit einer 30-prozentigen Steigerung der beste Bundesligist vor Mönchengladbach (20) und dem VfL Wolfsburg (15). "Wir wirken nicht mehr wie ein angeschlagener Boxer in der Ringecke"


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/628981/artikel_hsv-steigt-aus-dem-koc-poker-aus.html


   

Man kann sich auch wirklich alles Schönreden heut zu tage.
#
Maverick schrieb:
Beiersdorfer schrieb:
Da der HSV acht Zähler mehr als im Vorjahr gesammelt hatte, sei er auf diesem Gebiet mit einer 30-prozentigen Steigerung der beste Bundesligist vor Mönchengladbach (20) und dem VfL Wolfsburg (15). "Wir wirken nicht mehr wie ein angeschlagener Boxer in der Ringecke"


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/628981/artikel_hsv-steigt-aus-dem-koc-poker-aus.html


   

Man kann sich auch wirklich alles Schönreden heut zu tage.


Ein Satz für die Ewigkeit! Sollte man T-Shirts mit bedrucken lassen.
#
helo72 schrieb:
Maverick schrieb:
Beiersdorfer schrieb:
Da der HSV acht Zähler mehr als im Vorjahr gesammelt hatte, sei er auf diesem Gebiet mit einer 30-prozentigen Steigerung der beste Bundesligist vor Mönchengladbach (20) und dem VfL Wolfsburg (15). "Wir wirken nicht mehr wie ein angeschlagener Boxer in der Ringecke"


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/628981/artikel_hsv-steigt-aus-dem-koc-poker-aus.html


   

Man kann sich auch wirklich alles Schönreden heut zu tage.


Ein Satz für die Ewigkeit! Sollte man T-Shirts mit bedrucken lassen.



Na is doch toll- dann können sie nächste Saison 25 Punkte holen drinbleiben damit und übernächste Saison mit 34 Punkten wieder die beste Steigerung haben ::  
#
Maverick schrieb:
Beiersdorfer schrieb:
Da der HSV acht Zähler mehr als im Vorjahr gesammelt hatte, sei er auf diesem Gebiet mit einer 30-prozentigen Steigerung der beste Bundesligist vor Mönchengladbach (20) und dem VfL Wolfsburg (15). "Wir wirken nicht mehr wie ein angeschlagener Boxer in der Ringecke"


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/628981/artikel_hsv-steigt-aus-dem-koc-poker-aus.html


   

Man kann sich auch wirklich alles Schönreden heut zu tage.




Den würde ich direkt vor die Tür setzen, wenn er diesen Satz wirklich so gesagt hat. Deutlicher kann man kaum verarscht werden.
#
kann man für so einen Satz nicht auch noch nachträglich irgendwie absteigen ? Da muss es doch im Regelwerk irgendeine Klausel geben....
#
prinzhessin schrieb:
Maverick schrieb:
Beiersdorfer schrieb:
Da der HSV acht Zähler mehr als im Vorjahr gesammelt hatte, sei er auf diesem Gebiet mit einer 30-prozentigen Steigerung der beste Bundesligist vor Mönchengladbach (20) und dem VfL Wolfsburg (15). "Wir wirken nicht mehr wie ein angeschlagener Boxer in der Ringecke"


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/628981/artikel_hsv-steigt-aus-dem-koc-poker-aus.html


   

Man kann sich auch wirklich alles Schönreden heut zu tage.




Den würde ich direkt vor die Tür setzen, wenn er diesen Satz wirklich so gesagt hat. Deutlicher kann man kaum verarscht werden.  


Fanz hat bei uns auch mal erzählt, dass wir ja wenigstens die 2. Halbzeit gewonnen hätten. ,-)
#
hansolo21 schrieb:
kann man für so einen Satz nicht auch noch nachträglich irgendwie absteigen ? Da muss es doch im Regelwerk irgendeine Klausel geben....


Ja- im   Lizensvergabepamplhet  der DFL steht in Paragraph 0,1 Absatz 0815
wie folgt " Wer Äusserungen tätigt , die bar jeder Nachvollziehbarkeit sind oder
Tatsachen verfälscht durch  Verdrehung oder Veränderung wird  mit Lizensentzug nicht unter 3 Ligen bestraft".
#
wegjubler schrieb:
hansolo21 schrieb:
kann man für so einen Satz nicht auch noch nachträglich irgendwie absteigen ? Da muss es doch im Regelwerk irgendeine Klausel geben....


Ja- im   Lizensvergabepamplhet  der DFL steht in Paragraph 0,1 Absatz 0815
wie folgt " Wer Äusserungen tätigt , die bar jeder Nachvollziehbarkeit sind oder
Tatsachen verfälscht durch  Verdrehung oder Veränderung wird  mit Lizensentzug nicht unter 3 Ligen bestraft".  


Wer Banknoten nachmacht oder verfälscht..tirili
#
Wie geil!  


Teilen