SAW - 9.6.2011 - Gebabbel

#
peter schrieb:
adlerkadabra schrieb:
peter schrieb:
und welcher verein ist der schlafende walfisch, welcher der schlafende godzilla und welcher das schlafende schnewittchen?

und welcher verein ist der aufwachende daniel düsentrieb? welcher der hellwache reinhold beckmann?

*blablubb*


Ich würde das nicht so leichthin abtun. "Der schlafende Riesenbembel" zum Beispiel könnte sich noch als excellente Geschäftsidee erweisen ( C: ak).




wie viele schoppen gehen denn in einen liegenden 12 bembel?  



Keiner, ich pass da net rein!
#
schobbe schrieb:
peter schrieb:
adlerkadabra schrieb:
peter schrieb:
und welcher verein ist der schlafende walfisch, welcher der schlafende godzilla und welcher das schlafende schnewittchen?

und welcher verein ist der aufwachende daniel düsentrieb? welcher der hellwache reinhold beckmann?

*blablubb*


Ich würde das nicht so leichthin abtun. "Der schlafende Riesenbembel" zum Beispiel könnte sich noch als excellente Geschäftsidee erweisen ( C: ak).




wie viele schoppen gehen denn in einen liegenden 12 bembel?  



Keiner, ich pass da net rein!  


und wieder ein neues problem. die sommerpause ist ein echtes desaster.
#
peter schrieb:
adlerkadabra schrieb:
peter schrieb:
und welcher verein ist der schlafende walfisch, welcher der schlafende godzilla und welcher das schlafende schnewittchen?

und welcher verein ist der aufwachende daniel düsentrieb? welcher der hellwache reinhold beckmann?

*blablubb*


Ich würde das nicht so leichthin abtun. "Der schlafende Riesenbembel" zum Beispiel könnte sich noch als excellente Geschäftsidee erweisen ( C: ak).




wie viele schoppen gehen denn in einen liegenden 12 bembel?    


Als gelegentlicher Stadtwaldgänger solltest Du wissen, dass Riesenbembel, so wie etwa auch Elche, im Stehen an Bäume gelehnt schlafen. Weswegen die Brauereien bekanntlich in der Hauptsache Holzfäller beschäftigen.
#
Mal zum allgemeinen "Die Welt geht unter, weil die Verpflichtungen zu spät und langsam sind". Ja auch ich möchte gerne, dass die Mannschaft möglichst früh feststeht und sich einspielen kann. Und ich werde auch sehr meckern, wenn dem am Ende nicht so ist und 2 Wochen nach dem Trainingsbeginn wir immer noch nicht weiter sind.

Bis dahin muss ich mir ja auch noch nicht den riesen Kopf machen. Wenn wir jetzt in den nächsten 2 Tagen doch noch Peszko und Bell verpflichten, dürfte die erste 11 mehr oder weniger stehen und die Sorgen wären unbegründet gewesen.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:
Mal zum allgemeinen "Die Welt geht unter, weil die Verpflichtungen zu spät und langsam sind". Ja auch ich möchte gerne, dass die Mannschaft möglichst früh feststeht und sich einspielen kann. Und ich werde auch sehr meckern, wenn dem am Ende nicht so ist und 2 Wochen nach dem Trainingsbeginn wir immer noch nicht weiter sind.

Bis dahin muss ich mir ja auch noch nicht den riesen Kopf machen. Wenn wir jetzt in den nächsten 2 Tagen doch noch Peszko und Bell verpflichten, dürfte die erste 11 mehr oder weniger stehen und die Sorgen wären unbegründet gewesen.  


Also nehmen wir mal an, Peszko und Bell würden bis nächste Woche verpflichtet. Dann sieht es doch Kader-mäßig bisher gar nicht so schlecht aus:

1. Kessler für Fährmann
2. (Özer) für Rössl (brauchen keine 4 Torhüter, wenn Skibbe nicht da ist und erklärt, man brächte keine 4 Torhüter...)
3. Bell für Franz
4. Dudda/Bellaid für Vasoski
5. Peszko für Ochs
6. Lehmann für Caio???
7. Korkmaz für Heller

Dann fehlen nur noch Ersatz für Altintop und Ama. Wenn wir Tosun nicht vorschnell verkauft hätten, wäre das Thema auch erledigt gewesen. Also noch 1 oder 2 Stürmer und 1 oder 2 Verteidiger und der Kader steht doch schon. Abgesehen von einem vernünftigen Stürmer wären das aber alles Backups. Falls noch jemand für großes Geld wechseln sollte, kann man sich dann gegebenenfalls umsehen. Also trotz der Stille die Woche über, sehe ich das alles weiterhin sehr optimistisch!  
#
Bin davon überzeugt, dass Peszko bei der Eintracht einen besser dotierten Vertrag angeboten bekommen hat wie bei den Kölnern.
Diese haben 2010 den Spieler als "entwicklungsfähiges Talent, unerfahren was internationale Vereinshistorie angeht", verpflichtet und ich meine gelesen zu haben 500000 EUR Festgehalt würde er erhalten (BRUTTO).
Da wir Spieler wie Amanatidis (ich hoffe darauf) Ochs, Altintop und Franz anbgegeben haben, die alle samt eine Millionen oder mehr verdient haben losgeworden sind, ist Luft für ein besseres Angebot für Peszko da. Ich tendiere dazu, dass er kommen sollte, weil Hannover und Krakau nicht weitaus besser bezahlen werden wie der Gigant der 2 Liga Eintracht Frankfurt.
#
"Ich habe ein paar gute Lösungen im Kopf."

Is ja auch mal was.
#
HeinzGründel schrieb:
"Ich habe ein paar gute Lösungen im Kopf."

Is ja auch mal was.


Riechorgan war in der mit Uhu oder Pattex gefüllten Plastiktüte.
#
Gut Ding brauch ( Lang) Weile!
#
adlerkadabra schrieb:
peter schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Willensausdauer schrieb:
Was wird eigentlich aus Lehmann und Kessler?

Kippt das Ganze noch?


Wir sind hier in Frankfurt.
Kann gut passieren. :neutral-face



nicht wenn daum das "dritte bein" hier gelassen hat und die verantwortlichen sich das umschnallen.  


Ich weigere mich, mir das jetzt auch nur annähernd bildlich vorzustellen.




Hiermit tust du es schon!
#
Wenn wir Bell kaufen können, dann mach ich Rückwärtssalots vor Freude!
#
Chriz schrieb:
Wenn wir Bell kaufen können, dann mach ich Rückwärtssalots vor Freude!


...und füllst danach das Frankfurter Lazarett auf!?

EFC Vorwärtssalti reichen auch

,-)
#
Matzel schrieb:
Chriz schrieb:
Wenn wir Bell kaufen können, dann mach ich Rückwärtssalots vor Freude!


...und füllst danach das Frankfurter Lazarett auf!?

EFC Vorwärtssalti reichen auch

,-)  


Ich müsste wohl erstmal ein halbes Jahr die Salti üben!  
#
Wie lange ziehen wir jetzt eigentlich das Prinzip des unaufgeregten Nicht-Treiben-Lassens durch?

Dass es noch so gut wie keine Neuzugänge gibt und die zwei bisherigen noch nicht unterschrieben haben, ist eine Sache.

Aber ab wann ist denn der entspannte Herr Veh offiziell Trainer? Auf der Homepage werden unter "sportliche Leitung" immer noch Christoph Daum und Co. angegeben.
#
Bell wäre schon geiler Transfer
#
Wieso wollen die Bell eig. verkaufen, wenn er doch so talentiert sein soll?!
#
Morphium schrieb:
Wieso wollen die Bell eig. verkaufen, wenn er doch so talentiert sein soll?!


Tosun
#
Osram_im_Korb schrieb:
Wie lange ziehen wir jetzt eigentlich das Prinzip des unaufgeregten Nicht-Treiben-Lassens durch?

Dass es noch so gut wie keine Neuzugänge gibt und die zwei bisherigen noch nicht unterschrieben haben, ist eine Sache.

Aber ab wann ist denn der entspannte Herr Veh offiziell Trainer? Auf der Homepage werden unter "sportliche Leitung" immer noch Christoph Daum und Co. angegeben.


Da die Verträge der letzten Saison alle meist bis 30.06. laufen und die neuen wohl offiziell erst ab 01.07. gelten, wird sich wohl zum Monatswechsel da erst eine Änderung ergeben.
Hat aber auch sein gutes, bis dahin werden wir immernoch in den meisten Statistiken als Erstligiste geführt!  
#
dann haben wir nur noch Fenin im Sturm....das wird ja Klasse
#
Chriz schrieb:
Matzel schrieb:
Chriz schrieb:
Wenn wir Bell kaufen können, dann mach ich Rückwärtssalots vor Freude!


...und füllst danach das Frankfurter Lazarett auf!?

EFC Vorwärtssalti reichen auch

,-)  


Ich müsste wohl erstmal ein halbes Jahr die Salti üben!    


Ob das reicht?


Teilen