Firefox

Profil von Mainhattan00
#

Hallo,
ich habe keinen Thread zum Browser Firefox gefunden, deshalb eröffne ich diesen einfach mal.

Welche Addons nutzt ihr denn so? Mir geht es insbesondere um Sicherheit bzw. Datenschutz. Folgende Addons habe ich mir bisher heruntergeladen:

WOT (Ampelsystem für Internetseiten)
NoScript (verhinder Ausführung von Skripts)
Ghostery (gegen google-analytics & co)
adblockPlus (gegen Werbemüll)
BetterPrivacy (gegen sog. Supercookies)

Welche Addons sind noch empfehlenswert? Es gibt ja unzählige Addons zum Thema Sicherheit, aber bei vielen weiß ich gar nicht, was die genau bewirken bzw. wie man die Einstellungen richtig durchführt.

Außerdem: Welche Sicherheitseinstellungen am Browser selber sollte man denn unbedingt haben? Ich surfe immer im privaten Modus, so dass cookies und co angeblich nicht gespeichert werden. Ob das reicht?

Danke für euer Feedback.

Gruß,

Profil von FredSchaub
#

ich nehme nur WOT, weil es praktisch ist, wenn eine Seite als gefährlich aufblinkt dann. Sonstige Add-Ons hab ich aus.

Mein Liebling bei FF ist das Ablegen von Favoriten unter der Adresszeile, so dass der Link einfach anklickbar ist

Profil von Mainhattan00
#

FredSchaub schrieb:

Mein Liebling bei FF ist das Ablegen von Favoriten unter der Adresszeile, so dass der Link einfach anklickbar ist

Du meinst damit die "Lesezeichen"? Habe mir da auch schon einige Internetseite abgelegt.

Profil von FredSchaub
#

Mainhattan00 schrieb:
FredSchaub schrieb:

Mein Liebling bei FF ist das Ablegen von Favoriten unter der Adresszeile, so dass der Link einfach anklickbar ist

Du meinst damit die "Lesezeichen"? Habe mir da auch schon einige Internetseite abgelegt.

ja das nennt man wohl so wusste ich bis eben nicht

Profil von sacki
#

Ich benutze alle Add-ons die du auch benutzt plus :

Add to Searchbar (lässt Dich jedes beliebiges Suchfeld in die Firefoxsuchleiste integrieren)
Anycolor (Theme Add-on)
All-in-one-Gestures (Maus "Gesten")
Auto-Copy (markierter Text wandert automatisch in die Zwischenablage, wie beir mirc z.B. also "rechts-click/kopieren" wird überflüssig)
Ie Tab (eröffnet dir die Wahl einen Internet Explorer Tab im Firefox zu öffnen)
Cooliris (sehr gutes Bildervorschau Slideshow-Tool, stylish und nützlich)
Cybersearch (suche über die Adresszeile, wie Chrome)
fire.fm (lastfm über Firefox hören und steuern)
Image zoom (Bilder zoomen halt)
Newsfox (RSS Reader)
Searchpreview (fügt Vorschaubilder bei der google suche ein)
Customize Google (gibt dir die Möglichkeit sehr viele Einstellungen an Google und seinen Diensten vorzunehmen)
Dictionary Switcher (damit kannst du mehrere Wörterbücher gleichzeitig installieren. Die Rechtschreibprüfung erkennt automatisch in welcher Sprache man schreibt)
Lazarus Form Recovery (kennt doch jeder : man schreibt einen ewig langen Text irgendwo im Netz und entweder hängt sich der Browser auf, oder man kommt auf den Back Button. Dank Lazarus kein Problem mehr )
Twitterbar (Twittern über die Firefox Adresszeile)
Speeddial (in einem leeren Tab werden immer deine liebsten Homepages angezeigt, die du mit einem Mausclick auswählen kannst)
UnDo Closed Tab (lässt versehntlich geschlossene Tabs wieder öffnen)
Tabs Open Relative (Tabs werden nach Webseiten geordnet)
Download Statusbar (name sagt alles)
PDF Download (lässt dir bei pdfs die Wahl sie im Browser zu öffnen, oder sie direkt runterzuladen)
Oldbar (Adresszeile sieht aus wie in Firefox 2)

Wie man sieht : Ich liebe Firefox gerade wegen den tausenden Add-Ons. Viel davon ist reine Spielerei, ohne manches würde ich gar nicht mehr auskommen wollen.
Das sind im übrigens nur meine Standard-Add Ons. Ich hab immer auch mal ein paar neue drauf um sie auszuprobieren

Profil von Mainhattan00
#

FredSchaub schrieb:
Mainhattan00 schrieb:
FredSchaub schrieb:

Mein Liebling bei FF ist das Ablegen von Favoriten unter der Adresszeile, so dass der Link einfach anklickbar ist

Du meinst damit die "Lesezeichen"? Habe mir da auch schon einige Internetseite abgelegt.

ja das nennt man wohl so wusste ich bis eben nicht

hehe, kein Thema. Wusste bis vor 2 Tagen gar nicht, wie man diese Lesezeichen einrichten kann.

Profil von Mainhattan00
#

sacki schrieb:
Ich benutze alle Add-ons die du auch benutzt plus :

Add to Searchbar (lässt Dich jedes beliebiges Suchfeld in die Firefoxsuchleiste integrieren)
Anycolor (Theme Add-on)
All-in-one-Gestures (Maus "Gesten")
Auto-Copy (markierter Text wandert automatisch in die Zwischenablage, wie beir mirc z.B. also "rechts-click/kopieren" wird überflüssig)
Ie Tab (eröffnet dir die Wahl einen Internet Explorer Tab im Firefox zu öffnen)
Cooliris (sehr gutes Bildervorschau Slideshow-Tool, stylish und nützlich)
Cybersearch (suche über die Adresszeile, wie Chrome)
fire.fm (lastfm über Firefox hören und steuern)
Image zoom (Bilder zoomen halt)
Newsfox (RSS Reader)
Searchpreview (fügt Vorschaubilder bei der google suche ein)
Customize Google (gibt dir die Möglichkeit sehr viele Einstellungen an Google und seinen Diensten vorzunehmen)
Dictionary Switcher (damit kannst du mehrere Wörterbücher gleichzeitig installieren. Die Rechtschreibprüfung erkennt automatisch in welcher Sprache man schreibt)
Lazarus Form Recovery (kennt doch jeder : man schreibt einen ewig langen Text irgendwo im Netz und entweder hängt sich der Browser auf, oder man kommt auf den Back Button. Dank Lazarus kein Problem mehr )
Twitterbar (Twittern über die Firefox Adresszeile)
Speeddial (in einem leeren Tab werden immer deine liebsten Homepages angezeigt, die du mit einem Mausclick auswählen kannst)
UnDo Closed Tab (lässt versehntlich geschlossene Tabs wieder öffnen)
Tabs Open Relative (Tabs werden nach Webseiten geordnet)
Download Statusbar (name sagt alles)
PDF Download (lässt dir bei pdfs die Wahl sie im Browser zu öffnen, oder sie direkt runterzuladen)
Oldbar (Adresszeile sieht aus wie in Firefox 2)

Wie man sieht : Ich liebe Firefox gerade wegen den tausenden Add-Ons. Viel davon ist reine Spielerei, ohne manches würde ich gar nicht mehr auskommen wollen.
Das sind im übrigens nur meine Standard-Add Ons. Ich hab immer auch mal ein paar neue drauf um sie auszuprobieren

Hui, vielen Dank fürs Feedback!!

Finde insbesondere diese hier interessant:
Cybersearch
Newsfox (RSS Reader) - was ist das genau?
Customize Google - wollte ich auch schon downloaden, aber dieses addon ist wohl nicht mehr auf dem neuesten Stand.
Lazarus Form Recovery
UnDo Closed Tab

Profil von sacki
#

Mainhattan00 schrieb:

Hui, vielen Dank fürs Feedback!!

Finde insbesondere diese hier interessant:
Cybersearch
Newsfox (RSS Reader) - was ist das genau?
Customize Google - wollte ich auch schon downloaden, aber dieses addon ist wohl nicht mehr auf dem neuesten Stand.
Lazarus Form Recovery
UnDo Closed Tab

nichts zu danken.

Newsfox ist folgendes : Ein praktisches Tool, wenn man wie ich viele News-Websiten und Blogs liest. Da gibt es das Feature eines so genannten RSS-Feeds. Rss-Feeds sind im Grunde sowas wie dynamische (sich selbst aktualisierende) Lesezeichen.
Das Symbol hast du sicher schon oft in der Adresszeile gesehen :

einfach darauf klicken um die Website/das Blog zu abonnieren.

Newsfox ist einfach ein Tool um alle abonnierten Feeds zusammenzufassen und bietet noch ein paar zusätzliche Funktionen rund um dieses Thema . Mein erster Schritt, wenn ich Firefox öffne, ist erst mal Newsfox anzuschmeißen um zu sehen, was es in den von mir verfolgten Blogs und News-Seiten so neues gibt. Das erspart mir die Seiten einzeln anzuschauen um festzustellen ob es was neues gibt.
Die neuen Artikel kann man dann entweder direkt in Newsfox oder per Link auf der eigentlichen Homepage lesen.Wie gesagt : ist was für "Nachrichten-Junkies".
Man kann übrigens hier im Eintracht forum auch die einzelnen Threads abonnieren, man könnte also Newsfox wohl auch benutzen um zu verfolgen ob sich in den Threads, die einen interessieren, was getan hat. Hab ich dafür aber noch nie ausprobiert.

Profil von sacki
#

Customize Google funktioniert bei mir übrigens einwandfrei.

Bei mir läuft Firefox 3.5.5 und customize google 0.76 ohne Probleme.

Ein Add-on das ich seit kurzem drauf habe und das wohl bleiben wird :

bbcode : fügt in das Rechtsclick-Menü die gängigen Forencodes ein. Wenn ich also ein Bild einfügen will, muss ich nicht selbst [img] etc. Tippen. Sondern man kopiert die Url des Bilds, geht ins Forum und kann per einfachem Rechtsclick-Menü auswählen, dass man ein Bild (oder quote, oder kursiv, oder fett...)posten will. BBcode setzt dann die nötigen Foren Tags.

#

Footyfox.

Weiß gar net ob das noch geht.
Hat mir früher immer alle Ergebnisse der europäischen ersten beiden Fussballigen angezeigt, rechts unten in der Ecke

Profil von Schmidti.82
#

Sehr praktisch ist auch der
Downloadhelper - damit kann man spielend leicht youtubevideos downloaden.
Fire Shot - kann man Screenshots machen und diese bearbeiten. (reine Bequemlichkeit)
Adblock Plus - Werbeblocker

#

Firefox fuckt mich immer mehr ab. Aber das ist ein andere Thema.

Profil von EvilRabbit
#

Neben einigen hier genannten benutze ich noch:

Tab Mix Plus
Xmarks

Profil von Shmiddy
#

sacki schrieb:
Ich benutze alle Add-ons die du auch benutzt plus :

Add to Searchbar (lässt Dich jedes beliebiges Suchfeld in die Firefoxsuchleiste integrieren)
Anycolor (Theme Add-on)
All-in-one-Gestures (Maus "Gesten")
Auto-Copy (markierter Text wandert automatisch in die Zwischenablage, wie beir mirc z.B. also "rechts-click/kopieren" wird überflüssig)
Ie Tab (eröffnet dir die Wahl einen Internet Explorer Tab im Firefox zu öffnen)
Cooliris (sehr gutes Bildervorschau Slideshow-Tool, stylish und nützlich)
Cybersearch (suche über die Adresszeile, wie Chrome)
fire.fm (lastfm über Firefox hören und steuern)
Image zoom (Bilder zoomen halt)
Newsfox (RSS Reader)
Searchpreview (fügt Vorschaubilder bei der google suche ein)
Customize Google (gibt dir die Möglichkeit sehr viele Einstellungen an Google und seinen Diensten vorzunehmen)
Dictionary Switcher (damit kannst du mehrere Wörterbücher gleichzeitig installieren. Die Rechtschreibprüfung erkennt automatisch in welcher Sprache man schreibt)
Lazarus Form Recovery (kennt doch jeder : man schreibt einen ewig langen Text irgendwo im Netz und entweder hängt sich der Browser auf, oder man kommt auf den Back Button. Dank Lazarus kein Problem mehr )
Twitterbar (Twittern über die Firefox Adresszeile)
Speeddial (in einem leeren Tab werden immer deine liebsten Homepages angezeigt, die du mit einem Mausclick auswählen kannst)
UnDo Closed Tab (lässt versehntlich geschlossene Tabs wieder öffnen)
Tabs Open Relative (Tabs werden nach Webseiten geordnet)
Download Statusbar (name sagt alles)
PDF Download (lässt dir bei pdfs die Wahl sie im Browser zu öffnen, oder sie direkt runterzuladen)
Oldbar (Adresszeile sieht aus wie in Firefox 2)

Wie man sieht : Ich liebe Firefox gerade wegen den tausenden Add-Ons. Viel davon ist reine Spielerei, ohne manches würde ich gar nicht mehr auskommen wollen.
Das sind im übrigens nur meine Standard-Add Ons. Ich hab immer auch mal ein paar neue drauf um sie auszuprobieren

und wie lange braucht dein FF, bis er geladen ist?

Profil von sacki
#

Shmiddy schrieb:
sacki schrieb:
Ich benutze alle Add-ons die du auch benutzt plus :

Add to Searchbar (lässt Dich jedes beliebiges Suchfeld in die Firefoxsuchleiste integrieren)
Anycolor (Theme Add-on)
All-in-one-Gestures (Maus "Gesten")
Auto-Copy (markierter Text wandert automatisch in die Zwischenablage, wie beir mirc z.B. also "rechts-click/kopieren" wird überflüssig)
Ie Tab (eröffnet dir die Wahl einen Internet Explorer Tab im Firefox zu öffnen)
Cooliris (sehr gutes Bildervorschau Slideshow-Tool, stylish und nützlich)
Cybersearch (suche über die Adresszeile, wie Chrome)
fire.fm (lastfm über Firefox hören und steuern)
Image zoom (Bilder zoomen halt)
Newsfox (RSS Reader)
Searchpreview (fügt Vorschaubilder bei der google suche ein)
Customize Google (gibt dir die Möglichkeit sehr viele Einstellungen an Google und seinen Diensten vorzunehmen)
Dictionary Switcher (damit kannst du mehrere Wörterbücher gleichzeitig installieren. Die Rechtschreibprüfung erkennt automatisch in welcher Sprache man schreibt)
Lazarus Form Recovery (kennt doch jeder : man schreibt einen ewig langen Text irgendwo im Netz und entweder hängt sich der Browser auf, oder man kommt auf den Back Button. Dank Lazarus kein Problem mehr )
Twitterbar (Twittern über die Firefox Adresszeile)
Speeddial (in einem leeren Tab werden immer deine liebsten Homepages angezeigt, die du mit einem Mausclick auswählen kannst)
UnDo Closed Tab (lässt versehntlich geschlossene Tabs wieder öffnen)
Tabs Open Relative (Tabs werden nach Webseiten geordnet)
Download Statusbar (name sagt alles)
PDF Download (lässt dir bei pdfs die Wahl sie im Browser zu öffnen, oder sie direkt runterzuladen)
Oldbar (Adresszeile sieht aus wie in Firefox 2)

Wie man sieht : Ich liebe Firefox gerade wegen den tausenden Add-Ons. Viel davon ist reine Spielerei, ohne manches würde ich gar nicht mehr auskommen wollen.
Das sind im übrigens nur meine Standard-Add Ons. Ich hab immer auch mal ein paar neue drauf um sie auszuprobieren

und wie lange braucht dein FF, bis er geladen ist?

nicht lange. Subjektiv gesehen sogar sehr kurz. 4 GB Ram und ein aufgeräumtes System tun ihr Übriges.
Die meisten Add-Ons sind ja extrem kleine Codes, sie verlangsamen den Startprozess nicht merklich.
Aber selbst wenn es so wäre : Funktionalität ist mir wichtiger als schiere Geschwindigkeit. Sonst würde ich Chrome nutzen..

Profil von Mainhattan00
#

Hi Leute,

ich möchte euch auch noch diese Seite ans Herz legen:

http://www.firefox-browser.de/wiki/Schutz_der_Privatsph%C3%A4re

Datenschutz ist ja nicht ganz ohne.

Man braucht dazu keine großen Programmierkenntnisse oder so. Ihr tippt in die Adresszeile (also da oben wo z.B. http://www.eintracht.de/ steht)

about:config

ein und drückt die Entertaste. Falls eine Warn-Maske kommt, bestätigt sie einfach. Dann tippt ihr in das Suchfeld die Befehle ein, die ihr im obigen Link findet, und ändert die jeweilige Einstellung.

Viel Spass!

Profil von schusch
#

3zu7 schrieb:
Firefox fuckt mich immer mehr ab. Aber das ist ein andere Thema.

Gibt es immer noch die Kundenanforderungen: IE6?

#

FredSchaub schrieb:
ich nehme nur WOT, weil es praktisch ist, wenn eine Seite als gefährlich aufblinkt dann. Sonstige Add-Ons hab ich aus.

Mein Liebling bei FF ist das Ablegen von Favoriten unter der Adresszeile, so dass der Link einfach anklickbar ist

das ist echt super, ich hab verschiedene Ordner in dieser Leiste, wo ich dann die verschiedenen Links drin hab. Super praktisch!

#

weiss vielleicht jemand was man tun kann, wenn firefox längere zeit an ist wird er immer langsamer. im taskmanager steigt er dann bei "Auslastung" auf über 300.000 (Anfangs so 60.000) ??

Profil von schusch
#

18-Alex-99 schrieb:
weiss vielleicht jemand was man tun kann, wenn firefox längere zeit an ist wird er immer langsamer. im taskmanager steigt er dann bei "Auslastung" auf über 300.000 (Anfangs so 60.000) ??

Ist bei jedem Browser so. Einfach mal zwischendurch Cache leeren.