Weitere Schritte gegen bargeldloses Zahlsystem auch bei uns

#

Bezahlkarten in Stadien werden fanfreundlicher

Die Bezahlkarten in Fußballstadien sind zum Teil fanfreundlicher geworden. So hat die Betreiber-Firma von Schalke 04 die Forderungen erfüllt. Nach wie vor nicht zufrieden sind die Verbraucherschützer aber mit dem bargeldlosen Bezahlsystem in München
Zu keiner Einigung kamen die Verbraucherschützer bisher mit der Betreiber-Firma, die hinter den bargeldlosen Bezahlsystemen in Augsburg, Frankfurt, Berlin und  Kaiserlautern steht. Hier werden derzeit weitere rechtliche Schritte geprüft.

Quelle: Bayerischer Rundfunk

[EDIT bils - quelle verlinkt]
#
Macht es doch einfach wie ich: Essen beim Wach, Trinken vom Container oder vom Wach und die 2 Stunden im Stadion halte ich aus und nutze nur die Klos.
#
SANDPIPER Digital Payments AG: payments solutions AG beantragt Insolvenz

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-05/40597175-dgap-adhoc-sandpiper-digital-payments-ag-payments-solutions-ag-beantragt-insolvenz-deutsch-016.htm

Dieser Schritt ist unvermeidlich geworden, nachdem der
Mehrheitsgesellschafter nicht mehr von der nachhaltigen Tragfähigkeit der vorgelegten Zukunftskonzepte für die payment solution AG überzeugt werden konnte.


Ich hoffe, die meisten haben nicht all zu viel Guthaben auf ihren Karten.
#
Habe zum Glück nur noch 2,50€ auf der Karte... Hoffentlich wird es zukünftig wieder Barzahlung geben, dann hört auch endlich der Betrug mit den Doppeltabbuchungen auf!
#
zum glück hab ich am letzten spieltag meine eine karte auf 70 cent geleert. bei der andern muss ich am samstag mal schauen. ich werde aber nichts mehr drauf buchen lassen.

ich find das system sowieso komisch. letzte woche wollte man mir das guthaben nicht von einer, auf meine andere karte buchen. da musste ich die karte so leeren. als ob das nicht gehen würde.

die machen ein riesen geschäft damit, weil sich auch jeder, der nur einmal dahin geht so eine karte holen muss. und wer lässt sich denn das guthaben ausbezahlen? ich denke die wenigsten. dann kommen noch 2 euro pfand dazu.
#
Man kann nur jeden raten das Ding sofort zu lerren.
Obs am Samstag überhaupt "bargeldlos" gibt wer weiß?
#
Wie soll man das denn jetzt so schnell leeren?

Beste Grüße
#
aktuell kann man das nicht leeren, wie auch?

da wird man bis samstag warten müssen, ich denke sogar, das man bis ende der saison noch zahlen kann, und ab dann muss man gucken. oder hat jemand andere informationen? die können ja nicht von heute auf morgen die sache komplett einstellen. da würde ja ein erheblicher schaden entstehen?
#
Hoffentlich, denn es gibt bereits einen vorläufigen Insolvenzverwalter. Es ist ein zahlungsverbot angeordnet worden (siehe Az. 67g IN 137/17 beim AG Hamburg).
#
Super ich hab noch 8 Euro drauf und gehe wohl diese Saison nicht mehr ins Stadion
#
Sorry, aber mit solchen Geschichten habe ich von Anfang an gerechnet. Das Pay-Stupid-System hatte von Tag 1 an nur Vorteile für Aramark & Co. und keine nennenswerten für den Kunden. Bin froh das durchweg boykottiert zu haben und hoffe, dass sich in Zukunft mehr Menschen solchen "Neuerungen" verschließen.
#
Online kann man seine Karten auch nicht mehr verwalten, angeblich Software-Update.
#
Online kann man seine Karten auch nicht mehr verwalten, angeblich Software-Update.
#
BG-On schrieb:

Online kann man seine Karten auch nicht mehr verwalten, angeblich Software-Update.

Dieses Update gibt es bereits seit mindestens Januar!
Ich werde am Samstag im Stadion sein und hoffe, das die "Grünkittel" noch rumlaufen, denn dann müssen sie noch auszahlen. Wenn allerdings das Insolvenzverfahren eröffnet wurde, kann man sein Guthaben nicht mal mehr versaufen. Der Caterer wird doch keine Ware mehr rausgeben, wenn er genau weiß, dass er kein Geld bekommt. Also kann man nur auf 3 Punkte hoffen....
#
Bargeld lacht! Schon immer...
#
Habe noch knapp 50 Euro auf der Karte... Dann einfach ne Bestellung von 50 Euro verursachen, die Karte hinlegen und Tschüss!  

Oder von der Dauerkarte einfach abziehen zur neuen Saison
#
Habe noch knapp 50 Euro auf der Karte... Dann einfach ne Bestellung von 50 Euro verursachen, die Karte hinlegen und Tschüss!  

Oder von der Dauerkarte einfach abziehen zur neuen Saison
#
Habe noch knapp 50 Euro auf der Karte... Dann einfach ne Bestellung von 50 Euro verursachen, die Karte hinlegen und Tschüss!  

Oder von der Dauerkarte einfach abziehen zur neuen Saison

das war wahrscheinlich spaß mit der dauerkarte, trotzdem will ich hier aufklären, das die eintracht damit ja nichts zu tun hat. und 50 euro auf der karte ist schon heftig, hoffen wir mal das samstag noch was geht!
#
Hoffentlich kommen dann ganz normale Kartenterminals zur nächsten Runde, wo man per NFC mit girocard, Visa und MasterCard zahlen kann.

War letztens im Croke Park, da hat dies super funktioniert und man muss nichts aufladen etc
#
In Leverkusen war das auch super gelöst. Einfach auf die EC Karte auf den Chip geladen und man konnte bequem damit bezahlen....
#
hat so ein bisschen was von Teldafax.
#
Oder klassisch mit Bargeld, so wie in Gladbach.  

Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!