Splash
Profile square

AdlerNRW58

2005

#
Hab mein Ticket auch. Frage zu ÖPNV: bei mir steht da nix von freier Fährt im VRS, war das nicht immer so? Bei mir steht da nur: freier Transfer mit der Magolves Buslinie....
#
zum ÖPNV: Die meisten reisen ja mit WET (40 Euro Einzelperson/ bei 5 Personen 56 Euro) nach Siegen. Für die Fahrer aus NRW wäre das SchönerTagSingleNRW-Ticket 30 Euro oder bei 2 bis 5 Personen 44 Euro empfehlenswert. In allen Ticket-Sorten ist die Busfahrt zum Stadion inclusive.
#
Diegito schrieb:

Alex23SGE schrieb:

In Siegen gibt es 2.700 Gästekarten. Aber finde es trotzdem relativ dafür, dass es perfekte Rahmenbedingungen sind... Aber Hauptsache alle waren in Berlin. Wir werden ja sehen, wie viele Adler den weg nach Siegen finden werden



Dann frag ich mich aber ernsthaft warum Erndtebrück der Eintracht nur so wenige Gästekarten zur Verfügung stellt. Die erwarten doch nicht ernsthaft 15.000 Zuschauer aus den eigenen Reihen... das ist doch Banane...

Oder hat da der DFB etwa wieder seine Finger im Spiel und möchte nicht so viele Frankfurter Fans bei einem Auswärtsspiel haben???

Nach dem Motto, lieber halbleeres Stadion als zu viele von den unbequemen Frankfurtern...

Habe heute die Tickets bekommen. Freie Platzwahl in Block A und B, also ist die komplette Kurve über die Eintracht verkauft worden. Dürften also um die 5.400 Gästekarten sein + die Adler, die sich über den Eurostore eingedeckt haben
10.000 Frankfurter Schalalalala
#
Alex23SGE schrieb:

Diegito schrieb:

Alex23SGE schrieb:

In Siegen gibt es 2.700 Gästekarten. Aber finde es trotzdem relativ dafür, dass es perfekte Rahmenbedingungen sind... Aber Hauptsache alle waren in Berlin. Wir werden ja sehen, wie viele Adler den weg nach Siegen finden werden



Dann frag ich mich aber ernsthaft warum Erndtebrück der Eintracht nur so wenige Gästekarten zur Verfügung stellt. Die erwarten doch nicht ernsthaft 15.000 Zuschauer aus den eigenen Reihen... das ist doch Banane...

Oder hat da der DFB etwa wieder seine Finger im Spiel und möchte nicht so viele Frankfurter Fans bei einem Auswärtsspiel haben???

Nach dem Motto, lieber halbleeres Stadion als zu viele von den unbequemen Frankfurtern...

Habe heute die Tickets bekommen. Freie Platzwahl in Block A und B, also ist die komplette Kurve über die Eintracht verkauft worden. Dürften also um die 5.400 Gästekarten sein + die Adler, die sich über den Eurostore eingedeckt haben
10.000 Frankfurter Schalalalala


auch ich hab mein Ticket jetzt. Macht dann nach Adam Zwerg äh Riese 10001 Frankfurter
#
Schoppe-Gert ich hatte das Vergnügen dich persönlich kennen zu lernen und du warst einer von denen die mich mit dem Eintracht-Virus infizierten. Ich erinnere mich grade an die Pokalsiege ´74 und `75 mit dir. Danke für diese wunderbaren Jahre.

R.I.P
#
Na, dann machen wir doch nächste Woche mal nen schönen Ausflug zu Lotto-Stöcker nach Erndtebrück...
#
Fantastisch schrieb:

Na, dann machen wir doch nächste Woche mal nen schönen Ausflug zu Lotto-Stöcker nach Erndtebrück...



oder zur Sparkassenfiliale in der Weltstadt Benfe
#
Spiel ist Samstag 12. August, 15:30 Uhr!
#
warst 3 Minuten schneller, bin ja auch nicht mehr der jüngste
#
Grosse Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Die TuS Erndtebrück gibt schonmal die Ticketpreise für das Pokalspiel bekannt.

http://www.tus-erndtebrueck-fussball.de/
#
Ich will es als Fussballfan mal so ausdrücken. Dr. Helmut Kohl galt wohl als der FC Bayern der Politik. Entweder man mochte Ihn oder man oder man mochte ihn nicht. Dazwischen gab es nichts.
Herr Dr. Helmut Kohl ich verneige mich vor Ihnen als grossen Staatsmann.
R.I.P.
#
Adlersupporter schrieb:

Zuletzt war die Eintracht vor 9 Jahren in Idstein.
Damals nach dem Aufstieg 98 mit Horst Ehrmantraut.
Kann mich noch gut daran erinnern. Marco Gebhardt hatte sich damals, vor
über 2.000 Zuschauer, in dem Test eine schwere Schulterverletzung zugezogen.


Natürlich nicht vor 9, sondern vor 19 Jahren....
Anpfiff ist am 04. Juli um 18.30 Uhr...
#
Adlersupporter schrieb:

Adlersupporter schrieb:

Zuletzt war die Eintracht vor 9 Jahren in Idstein.
Damals nach dem Aufstieg 98 mit Horst Ehrmantraut.
Kann mich noch gut daran erinnern. Marco Gebhardt hatte sich damals, vor
über 2.000 Zuschauer, in dem Test eine schwere Schulterverletzung zugezogen.


Natürlich nicht vor 9, sondern vor 19 Jahren....
Anpfiff ist am 04. Juli um 18.30 Uhr...


was sind schon 9. oder 19. Jahre in der Erinnerung als war es gestern
#
Michelle wär mir lieber, die is hübscher und hat größere hupen
#
AdlerVeteran schrieb:

Michelle wär mir lieber, die is hübscher und hat größere hupen


Ihr sollt Fussball gucken, nicht rum hupen *lmw
#
Diegito schrieb:

ich glaube der Kollege war einfach nur froh das mal ein ruhiges Erstrundenspiel stattfindet, und da kann ich ihm nur vollstens beipflichten... hätte es übelst gekracht... ob das jetzt zwingend in Verbindung mit Nazis gesetzt werden muß lass ich mal dahingestellt.

Der Kollege AdlerNRW58 spricht aber explizit von Nazis und nicht davon, dass es gekracht hätte oder wegen Randalen stressig geworden wäre. Da auch ich aus dem Osten stamme (aus Thüringen), habe ich beim Lesen dieses Vorurteils gezuckt, gerade weil ich in eineinhalb Jahren engem Zusammenleben mit rund 30 Chemnitzern erlebt habe, dass 'Karl-Marx-Städter' keineswegs faschistoider oder 'mehr Nazi' sind als Frankfurter(Main).
Beschönigungen sind fehl am Platze: Solche pauschalen Behauptungen sind ebenso diskreditierende wie diskriminierende Unterstellungen und verstoßen gegen die Netiquette.
#
Habe nochmal nachgeschaut. In Kommentar Nr. 67 verwendete der Kollege Brockman das Wort Nazis!
#
Diegito schrieb:

ich glaube der Kollege war einfach nur froh das mal ein ruhiges Erstrundenspiel stattfindet, und da kann ich ihm nur vollstens beipflichten... hätte es übelst gekracht... ob das jetzt zwingend in Verbindung mit Nazis gesetzt werden muß lass ich mal dahingestellt.

Der Kollege AdlerNRW58 spricht aber explizit von Nazis und nicht davon, dass es gekracht hätte oder wegen Randalen stressig geworden wäre. Da auch ich aus dem Osten stamme (aus Thüringen), habe ich beim Lesen dieses Vorurteils gezuckt, gerade weil ich in eineinhalb Jahren engem Zusammenleben mit rund 30 Chemnitzern erlebt habe, dass 'Karl-Marx-Städter' keineswegs faschistoider oder 'mehr Nazi' sind als Frankfurter(Main).
Beschönigungen sind fehl am Platze: Solche pauschalen Behauptungen sind ebenso diskreditierende wie diskriminierende Unterstellungen und verstoßen gegen die Netiquette.
#
Blue99 schrieb:

Diegito schrieb:

ich glaube der Kollege war einfach nur froh das mal ein ruhiges Erstrundenspiel stattfindet, und da kann ich ihm nur vollstens beipflichten... hätte es übelst gekracht... ob das jetzt zwingend in Verbindung mit Nazis gesetzt werden muß lass ich mal dahingestellt.

Der Kollege AdlerNRW58 spricht aber explizit von Nazis und nicht davon, dass es gekracht hätte oder wegen Randalen stressig geworden wäre. Da auch ich aus dem Osten stamme (aus Thüringen), habe ich beim Lesen dieses Vorurteils gezuckt, gerade weil ich in eineinhalb Jahren engem Zusammenleben mit rund 30 Chemnitzern erlebt habe, dass 'Karl-Marx-Städter' keineswegs faschistoider oder 'mehr Nazi' sind als Frankfurter(Main).
Beschönigungen sind fehl am Platze: Solche pauschalen Behauptungen sind ebenso diskreditierende wie diskriminierende Unterstellungen und verstoßen gegen die Netiquette.


GEGENDARSTELLUNG
Der Kollege AdlerNRW58 hatte nie von Nazis gesprochen. Ich kommentierte auf Nischels Aussage "bloss nicht Chemnitz", das er ja denn ein Heimspiel hätte. Meine Aussage wurde dann lediglich von einem anderem User zitiert, und dieser User brachte das Wort Nazis ins Spiel.

In diesem Sinne auf nach Siegen und siegen
Bitte richtige lesen, bevor Ihr einem falsche Unterstellungen macht
#
Bitte nicht Chemnitz!
#
Nischel schrieb:

Bitte nicht Chemnitz!



dann hättest du doch ein Heimspiel
#
Mainhattener schrieb:

Kicker
http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/678808/artikel_fanwunsch-nachgegeben_pokal-auslosung-im-neuen-format.html#omsmtwkicker
"Vereine und Fans können so den Termin langfristig einplanen"
Fanwunsch nachgegeben: Pokal-Auslosung im neuen Format

Der DFB und die ARD werden ab der kommenden Saison 2017/18 die Auslosungen des DFB-Pokals in einem neuen Fernsehformat präsentieren. Dabei komme man "den Wünschen vieler Fußballfans nach".


Einen kleinen Fehler hat die Sache, die 3 Runde findet am 19./20.12. 2017 statt, also wird dann an Heilligabend gelost???
#
Mainhattener schrieb:

Kicker
http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/678808/artikel_fanwunsch-nachgegeben_pokal-auslosung-im-neuen-format.html#omsmtwkicker
"Vereine und Fans können so den Termin langfristig einplanen"
Fanwunsch nachgegeben: Pokal-Auslosung im neuen Format

Der DFB und die ARD werden ab der kommenden Saison 2017/18 die Auslosungen des DFB-Pokals in einem neuen Fernsehformat präsentieren. Dabei komme man "den Wünschen vieler Fußballfans nach".


Einen kleinen Fehler hat die Sache, die 3 Runde findet am 19./20.12. 2017 statt, also wird dann an Heilligabend gelost???

Santa Claus ist dann die Losfee
#
Ich bin grade erst vom Final-Wochende zuhause aufgeschlagen und will hier mal eben kurz meine Eindrücke vom PV schildern. Ich kam von der S-Bahn zum Eingang Gleisdreieck und stellte fest, das es entgegen der Ankündigung die Öffnung um 18:00 Uhr nicht eingehalten wurde. So das man mit einigen 1000 Leuten gezwungen war in brütender Hitze zu warten. Ein Brot im Backofen hat es da sicherlich kühler gehabt. Ebenso die beschi..... Kontrollen. 1 Ordner für 2 Reihen (Fazit der Ordner genervt, durch Stress ohne Ende und der Kunde genervt durch Dust Hitze usw.) Schon allein in dieser Konstellation liegt Konfliktpotential. Dann im Stadion auch diverse Borussen unterwegs. Ich frage mich was das soll ???? ich stelle mir vor, da ich nur 80 KM von Dortmund entfernt wohne, ich wäre im Eintracht-Oufit in der Westfalenhalle beim PV aufgeschlagen. Ich habe um gotteswillen nichts gegen Gäste-Supporters, aber die sonstige Trennung der Fans war hier wohl ausser Kraft. Hier lag dann auch das nächste Konfliktpotential und führte dann auch da zu, das man sich hinter mir auf die "Birne" haute. Man hätte hier sicherlich einiges besser mach können. Zb. pünktliche Stadionöffnung, Gästeblock eben nur für Gäste, wie es eben immer ist.
In diesem Sinne einträchtliche Grüsse aus Warstein.
#
Linktopast schrieb:

Hui bin endlich mal wieder in Frankfurt im Stadion für das Public Viewing
Weiß man wie stark es ausgelastet ist? Kommen leider erst sehr spät dort an.


Das Stadion meldet auf seiner FB-Seite "Ausverkauft mit 25.000 Zuschauern"
#
Emmkay schrieb:

Linktopast schrieb:

Hui bin endlich mal wieder in Frankfurt im Stadion für das Public Viewing
Weiß man wie stark es ausgelastet ist? Kommen leider erst sehr spät dort an.


Das Stadion meldet auf seiner FB-Seite "Ausverkauft mit 25.000 Zuschauern"



An der Abendkasse wird es noch ein kleines Restkontingent an Tickets geben.
#
Roger Moore ist tot

Danke für einige der kultigsten Bondfilme und beste Unterhaltung bei "Die Zwei".

RIP
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Roger Moore ist tot

Danke für einige der kultigsten Bondfilme und beste Unterhaltung bei "Die Zwei".

RIP


RIP JAMES BOND
#
FrankenAdler schrieb:

Und: wird im Waldstadion übertragen und wenn ja, kann man da spontan hin?
     


ja, da gibt es Public Viewing, kostet 8 €, ob noch Karten verfügbar sind, weiß ich nicht.
Bitte schaue mal auf der Seite der Commerzbankarena, da kann man auch Karten Oneline bestellen.
#
Tafelberg schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Und: wird im Waldstadion übertragen und wenn ja, kann man da spontan hin?
     


ja, da gibt es Public Viewing, kostet 8 €, ob noch Karten verfügbar sind, weiß ich nicht.
Bitte schaue mal auf der Seite der Commerzbankarena, da kann man auch Karten Oneline bestellen.


hier gibt`s Tickets
#
Frankforter schrieb:

Gude,
Sehe ich das richtig das es nur Sitzplätze gibt. Also das man von der Gegentribüne auf die Leinwand schaut? Entschuldigt meine etwas komische Frage aber ich war noch nie zum PV im Stadion.



nein Gegentribüne(Sitzplatze und Rollstuhlfahrer) zur Leinwand/Bühne sowie Osttribüne(Gästeblock/Stehplätze und Sitzplätze) zur 2. Leinwand/Bühne
#
meinte natürlich Südtribüne welche im Osten liegt nach Norden zeigt und im Westen das Bier gibt
#
Gude,
Sehe ich das richtig das es nur Sitzplätze gibt. Also das man von der Gegentribüne auf die Leinwand schaut? Entschuldigt meine etwas komische Frage aber ich war noch nie zum PV im Stadion.
#
Frankforter schrieb:

Gude,
Sehe ich das richtig das es nur Sitzplätze gibt. Also das man von der Gegentribüne auf die Leinwand schaut? Entschuldigt meine etwas komische Frage aber ich war noch nie zum PV im Stadion.



nein Gegentribüne(Sitzplatze und Rollstuhlfahrer) zur Leinwand/Bühne sowie Osttribüne(Gästeblock/Stehplätze und Sitzplätze) zur 2. Leinwand/Bühne

Du befindest Dich im Netzadler Modus!