Avatar profile square

Sophia310

364

#
Man kann es auch so sehen.

Wir führen 3:0,
und plötzlich kommt der Absteiger nochmal auf 2 Tore ran.

Hätten wir dann mit Russ und Fernandes noch das 3:3 bekommen,
hätte es in der oberen Führungsetage bestimmt gekracht.

Dieses Risiko wollte selbst Hütter nicht eingehen.
#
Wenn sie so spielen,
wie in der 1. Halbzeit des letzten Spiels.
Dann habe ich an unsere Mannschaft größtes Vertrauen,
dass wir heute als Sieger den Platz verlassen.

Heißt aber,
90 Minuten volle Konzentration.
#
Vielleicht jetzt schon wechseln???
#
So stark sind die Berliner bis jetzt nicht.
#
Nach toller Anfangsphase wieder hinten.
Das gibt's doch nicht.
#
Wenn sie so spielen, wie in der 2. Halbzeit im Pokal,
müssten wir uns heute eigentlich keine Sorgen machen.
#
Dachte,
nach den letzten zwei Siegen ist endlich ein Ruck durch die Mannschaft gegangen,
und jeder Spieler möchte sich zum Schlussspurt noch einmal von seiner besten Seite zeigen.

Anscheinend nicht.

Das war heute wirklich ein Gruselkick.
Einige Spieler dachten wohl,
mit dem Abstieg haben wir doch nichts mehr zu tun.

Jetzt sollte man die restlichen Spiele so gut hinter sich bringen wie möglich.

Dann muss der Kader verstärkt und vor allem auch ausgemistet werden.

Was die Trainerfrage betrifft?
Da halte ich mich jetzt noch zurück.
Die nächsten Spiele werden es zeigen.

PS: Die Spieler sollten froh sein, dass heute keine Fans im Stadion waren.
#
Auf geht's Jungs!

Holt euch die 3 Punkte.
#
Der Sieg gegen Wolfsburg war jetzt keine Gala,
aber er schöpft Mut und Hoffnung.

Was wir dringend abstellen sollten,
sind die hohen Ballverluste,
und das Spiel von hinten heraus könnte auch etwas schneller sein.

Trotzdem gibt das Spiel Selbstvertrauen für das Nächste.

Wolfsburg ist übrigens auch kein Fallobst,
wenn man sieht in was für einer Tabellenregion die sich befinden.
Da werden wir diese Saison sicherlich nicht mehr hinkommen.

#
Jetzt irgendwie die restliche Zeit überstehen.
#
Der musste eigentlich drin sein.
#
Geht doch.
Weiter so.
#
So, jetzt geht's los.

Hoffen wir auf 3 Punkte.

Ausreden gibt's jetzt keine mehr.
#
Da Düsseldorf sein Spiel nun auch gewonnen hat,
schmerzen die verpassten 3 Punkte jetzt umso mehr.

Ich empfehle jedem Spieler die AKTUELLE Tabelle groß übers Bett zu hängen,
damit nun auch der Letzte begreift in was für einer Situation wir uns jetzt befinden.

Bin mal gespannt,
was gegen Wolfsburg herauskommt.
#
Jetzt noch eins.
#
Irgendwann müssen die Dinger auch mal rein.
#
Gibt es auch mal ein Spiel,
wo wir in Führung gehen können???
#
Wäre schön,
wenn es so kommen würde.
Mein Gefühl sagt mir leider was anderes.
#
Wenn wir es am Samstag schaffen,
die ersten 10-15 Minuten kein Gegentor zu bekommen,
dann ist erstmal ein kleines von vielen Zielen erreicht.

Warten wir es mal ab.
#
Vielleicht sollten sich die Verantwortlichen auch mal überlegen,
wie es in Zukunft weiter gehen soll?

Möchten sie mit Hütter in die neue Saison gehen,
oder geben sie ihm die restlichen Spiele
und starten dann einen Neuanfang mit einem anderen Trainer???

Denn mit dieser Leistung,
falls die SGE die Liga hält,
geht es nächste Saison nur gegen den Abstieg.