Fgv Nr. 214 erscheint: Fanbeauftragter Marc Francis im Interview / Kevin Trapp / Stadion GmbH zu Infrastruktur-Wünschen der Fans u.a.

#
Die Eintracht-Fanzeitung "Fan geht vor" erscheint mir ihrer Nr. 214 zum Heimspiel am 20. April gegen den FC Schalke 04 - erhältlich ist die Nummer vor dem Anpfiff an den Stadioneingängen, zusätzliche Verkaufsstellen in den Fanshops und Fanmobilen. Der Versand der Abo-Ausgaben erfolgt am 18. April. In den Fanshops ist die Ausgabe ab etwa dem 19./20. April erhältlich. Die 48 Seiten gibt es wie immer zum Selbstkostenpreis, hier 1,00 EUR.

Die Themen der Nr. 214 sind:
- Eintracht aktuell: Weichenstellungen - Zwischen Europacup-Hoffnungen und Zukunftsplanungen
- Kevin Trapp: "Nach Regen kommt Sonne" - Die Saison der neuen Nr. 1
- Das Spektakel: Aufklärung zum Stepi-Buch
- Unmoralisches Angebot von Viagogo
- Eintracht kündigt ihren Fanclubs (Teil 2): Dauerkartenermäßigung zusammengestrichen
- Interview mit dem Fanbeauftragten Marc Francis: Fast alle Auswärtsspiele sind Risikospiele
- Verbesserungen der Infrastruktur: Stadion GmbH nimmt Stllung zu Anregungen der Fans
- die bekannten Rubriken und Spielerlebnisberichte seit der letzten Ausgabe
- u.v.a.

Umfang: 48 Seiten. NUR 1,00 EUR (bei Postversand zzgl. 1,20 EUR)
www.fan-geht-vor.de


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!