Eishockey-Profi, Robert Müller, unheilbar krank[Update: ist leider verstorben]

#
http://sport.t-online.de/c/16/80/54/84/16805484.html

Der deutsche Eishockey Nationaltorwart,in Diensten von den Kölner Haien, hat einen Tumor vierten Grades im Gehirn,der nur teilweise entfernt werden konnte.
#
...das ist sehr traurig, ich wünsche viel Kraft.
#
Heftig! Erst 28 und dann die Gewissheit haben bloß noch maximal 5 Jahre zu leben....  
#
Als ich gestern von dieser Nachricht erfuhr, war ich geschockt. Ich bin mir allerdings ziemlich sicher, dass er noch einmal als Profi auf dem Eis stehen wird. Er hat sich schon einmal zurückgekämpft und wird dies auch diesmal tun. Ich habe noch die Bilder von seinem ersten Comeback erinnern, das war schon sehr bewegend. Ich wünsche Müller für die ihm verbleibende Zeit viel Kraft und alles Gute!
#
Schranz76 schrieb:
Heftig! Erst 28 und dann die Gewissheit haben bloß noch maximal 5 Jahre zu leben....    

Es könnte aber noch gut ausgehen, mit Glück.

Mein Onkel hatte das vor knapp 15 Jahren auch. er wurde mehere Male operiert und verlor sein Augenlicht. Die Ärzte gaben ihm damals auch nicht mehr als 5 Jahre, aber er hat sich Wacker geschlagen und führt heute wieder ein tolles Leben, ist sehr engagiert in Blindenvereinen und so weiter.

Was ich damit sagen will ist die Hoffnung nicht aufgeben. Irgendwo gibt es immer ein Licht im dunklen Tunnel. Aber trotzdem vil Kraft und vielleicht sehen wir in in 5 Jahren immer noch auf dem Eis. Es wäre Ihm zu wünschen!
#
Schranz76 schrieb:
Heftig! Erst 28 und dann die Gewissheit haben bloß noch maximal 5 Jahre zu leben....    


Und davon sind schon 3 Jahre um...

Trotzdem stellt er sich wieder auf die Kufen, um solange wie möglich seinen Sport ausüben zu können.

Ich wünsche ihm von ganzem Herzen, daß er durchhält und im Tor unserer Nationalmannschaft in Vancouver stehen kann.
#
Aufgrund einer Verletzung des aktuellen Ersatztorwartes, sitzt Müller am Freitag bei den Haien auf der Bank.

Viel Erfolg.
#
Bin einfach nur sprachlos!  

Hier ein Pic vor einigen Monaten von den DEG-Fans beim
Derby in *öln!

#
Heute ist Müller aufs Eis zurückgekehrt. Beim Stand von 5:1 wurde er in der 53. Minute eingwechselt. Offen sind jetzt noch die Eroberung des Stammplatzes und die Rückkehr ins Tor der deutschen Nationalmannschaft.
#
Ist zwar ein platter Spruch, aber er trifft auch oft zu: Totgesagte leben länger.

Die Mutter meiner Ex-Freundin hatte noch 2 Jahre zu leben, lebt heute noch und die Diagnose ist aus dem Jahr 1991!
#
Es gibt leider negative Neuigkeiten zu Müllers Gesundheitszustand:

Schwächeanfall bei Robert Müller
#
monk schrieb:
Es gibt leider negative Neuigkeiten zu Müllers Gesundheitszustand:

Schwächeanfall bei Robert Müller




#
Zum Umgang mit Müller in Köln:

Krebskranker Keeper Müller macht Köln Probleme
#
Das ist aber eine unpassende Überschrift in der WELT, finde ich.
#
womeninblack schrieb:
Das ist aber eine unpassende Überschrift in der WELT, finde ich.


allerdings.  
#
womeninblack schrieb:
Das ist aber eine unpassende Überschrift in der WELT, finde ich.

Ja, die ist in der Tat ziemlich fehl am Platz, zumal sie ja auch nicht so wirklich zum Artikel passt.
#
Kommt ja auch aus dem Hause Springer...
#
Das hätte ich jetzt net gewußt.  
#
mein beileid  


Teilen