Willkommen im Gebabbel!

#
Moin,

nun ist es endlich da, Euer heiß ersehntes „SLT“ – Forum!

Bedenkt trotzdem bitte, dass auch dieses Forum der Netiquette unterliegt und auch in diesem keine Beleidigungen, jugendgefährdenden Bilder oder Seiten gepostet/verlinkt werden dürfen und ich hoffe, dass Ihr, die Ihr der Auslöser für dieses wart, uns auch informieren werdet, wenn gegen diese Regeln verstoßen wird.

Dies ist der Platz für:

  • Scherze
  • Geblödel
  • "Sinnloses" Zeugs
  • Gebabbel
Also, viel Spaß, tobt Euch aus und schont unsere Nerven!

Grüße,

ZoLo

(Moderator)

P.s.: Nein, Ihr müsst jetzt kein SLT mehr in die Überschrift packen!
#
Liebe User und Userinnen des Eintrachtforums,

leider kommt es in letzter Zeit in den Weiten des Internets immer häufiger vor, dass Betreiber von Internetseiten, aber auch gezielt deren User, mit Strafanzeigen belegt werden, da diese sich Urheberrechtsverletzungen schuldig machten indem sie z.B. Bilder oder auch Artikel von einer anderen Seite gepostet haben.

Da dieses Schicksal nun auch einen unserer User ereilt hat (genauere Angaben dürfen wir aufgrund des schwebenden Verfahrens nicht machen)  und wir darüber hinaus auch schon das ein oder andere Schreiben mit der Bitte um umgehende Entfernung solcher Bilder erhalten haben, möchten wir Euch davon zumindest in Kenntnis setzen und bitten, dass Ihr vorerst davon Abstand nehmt Bilder oder Artikel, welche nicht Euer Eigentum sind, hier zu posten sondern höchstens zu verlinken. Zumal wir nicht in der Lage sind sämtliche Objekte auf deren Urheberrecht zu überprüfen.

Ähnlich, jedoch um einiges strikter, verhält es sich mit Filmen, Zusammenschnitten und Ausschnitten von Spielen, welche derzeit gezielt von der DFL aufgespürt werden,  sowie natürlich auch Musikdateien. Bei diesen müssen wir tatsächlich auch die Verlinkung, vor allem zu Downloadseiten, untersagen. Schade, dass die DFL hier nicht zwischen Spielszenen und Fanaufnahmen, z.B. von Choreos, etc., unterscheidet, aber in Anbetracht der Sachlage sehen wir uns zu diesem Schritt gezwungen.

Wir werden Euch, sobald wir uns weitere Gedanken über die derzeitige Situation gemacht haben, ausführlicher darüber informieren wie wir in Zukunft vorgehen wollen und werden.

Wir bedauern sehr, dass es dazu kommen musste, aber unter den derzeitigen Umständen scheint dies, zumindest vorerst, der beste Weg zu sein um Euch, aber auch uns, vor weiteren Strafen zu bewahren.


Grüße,

Das Internet-Team und die Moderatoren


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!