i like it on ... - Facebook -Aktion

#
Tag Leute,

wie ihr vielleicht mitbekommen habt, gab es in den letzten Tagen eine Aktion bzw. eine Kampagne, bei der fast jede Frau etwas wie ''I like it on the desk'' oder ''I like it on the table'' geschrieben hat. Die Aktion sollte auf die Brustkrebsgefahr aufmerksam machen, nachzulesen hier:

http://digiweb.excite.de/facebook-i-like-it-on--mit-zweideutigkeiten-fur-brustkrebsvorsorge-N12637.html

Nun wollte ich mal fragen, wie ihr diese Aktion findet/fandet bzw. ob ihr glaubt, dass es was bewirkt. Rein interessehalber würde mich das mal interessieren, wie eure Meinung dazu ist. Denke für einen Freitag Nachmittag geht das in Ordnung  
#
Sowohl mit dem BH als auch mit dem Ort der Handtasche habe ich nichts von einer Brustkrebskampagne mitbekommen. Und das wissen denk ich mal sonst auch die wenigsten. Es wurd immer nur erklärt was hinter dem steckt, also was es bedeutet aber nicht welle Aktion dahinter steckt. :neutral-face
#
ach jetzt hab ich das wenigestens auch mal verstanden
#
FredSchaub schrieb:
ach jetzt hab ich das wenigestens auch mal verstanden


Dito
#
Es nervt einfach nur noch...
#
DerGeyer schrieb:
Es nervt einfach nur noch...


Aber Hallo,da sind mir deine Beiträge lieber    
#
Enkheimer_Adler schrieb:
DerGeyer schrieb:
Es nervt einfach nur noch...


Aber Hallo,da sind mir deine Beiträge lieber      


dann lieber die vom Brady beim Zugfahren
#
FredSchaub schrieb:
Enkheimer_Adler schrieb:
DerGeyer schrieb:
Es nervt einfach nur noch...


Aber Hallo,da sind mir deine Beiträge lieber      


dann lieber die vom Brady beim Zugfahren


Ja,die sind auch manschmal ganz gut
#
I like it on...wait! Do I even have a handbag?
#
FredSchaub schrieb:
Enkheimer_Adler schrieb:
DerGeyer schrieb:
Es nervt einfach nur noch...


Aber Hallo,da sind mir deine Beiträge lieber      


dann lieber die vom Brady beim Zugfahren


I like!
#
das ist doch absoluter schwachsinn. es hat mich schon damals genervt als die frauen geschrieben haben welche farbe ihr bh hat. wenn man auf eine krankheit aufmerksam machen will, sollte man das auch anderster rüber bringen, als mit so bescheuerten statutsmeldungen.
das web 2.0 nervt mich ja nicht immer, aber dieses ich mag es... ist der letzte mist.
irgendwann kommts noch soweit das man via statusmeldung auf die gefahr von hodenkerbs aufmerksam machen möchte, aber dann auch so etwas schwachsinniges nimmt wie "ich mag es..." und meint damit wo man am liebsten sein bier/äbbler runner kippt...
#
[font=Arial]Das Spiel vom letzten Jahr mit der BH-Farbe kannte ich gar nicht.
In den letzten Tagen hab ich die neue "Aktion" schon bei einigen gesehen und find es nicht so doll. Sehe das sehr grammatikalisch "Ich mag es" passt ja nicht als Antwort auf die Frage "Wohin lege ich meine Handtasche". Es müsste heißen "Auf den Tisch" und nicht "Auf dem Tisch". Aber dann wäre der Witz weg, weil dann ja keiner mehr meint, es wäre die Antwort auf "Wo magst du ES?" Besser würde es passen, wenn man z. B. beantworten soll "Wo telefonierst du gerne?"
Vielleicht kommt die falsche Grammatik auch aus der Übersetzung aus dem Englischen? Möglich dass es da passt. [/font]


Teilen