Hallo Fans

#
Hi liebe Eintracht Fans,

ich wollte mich eigentlich nie hier anmelden und immer still mitlesen. Aber irgendwann reicht es auch mal. Aber ich finde in unserer Fankultur gibt es doch einige Merkmale/Besonderheiten, die mir ziemlich auf den Sack gehen.

Besonders der Thread von Speedy25 im Gerüchteküche-Forum hat mich dazu bewogen hier mal ein bißchen was loszuwerden. Allerdings hab ich ne lange Antwort geschrieben und das System hat sie mir gelöscht weil ich nich angemeldet war.

Ich wollte euch eigentlich an diesem Prachtbeispiel von Spatzenhirn (viel fordern, keine Ahnung, argumentation scheiße) meine Meinung darlegen. Leider ist nur noch mein Fazit geblieben, aber ich denke damit werde ich das los was ich sagen möchte. ;p


Was ich eigentlich sagen möchte. Viele Eintracht Fans sind einfach verdammt undankbar, total Erfolgsgeil und haben anscheinend noch nicht kapiert, dass wir uns doch ganz gut (aber LANGSAM) hocharbeiten. Ihr verlangt Große Sprünge, wollt am besten nächstes Jahr wieder International dabei sein und viele Stars in die Mannschaft holen, aber so läuft das einfach nicht!!

Aber in einer Sache sind wir in Frankfurt ganz groß, uns das maul zu zerreißen. Da darf jeder mal ran, jeder mal Experte sein, auch wenn er keine Ahnung hat. Aber keiner von euch merkt anscheinend, dass der Verein nur unter diesem Stuss leidet. Unruhe, das ist alles was es bringt wenn sich Leute einmischen die keine Ahnung von der Arbeit haben die gerade gemacht wird. Konstruktiv wird doch nur ganz selten kritisiert.

HB hat imho ein sehr gutes Konzept und macht die Sache auch sehr gut. Sich langsam aber solide hocharbeiten. Das muß uns doch irgendwann auch mal klar werden. Das hat alles den Sinn, damit wir am Ende nicht wieder ohne Lizenz mit massig Schulden dastehen, wie vor garnicht allzu langer Zeit. Funkel hat die Mannschaft mit aufgebaut und uns dieses Jahr verdammt nochmal in den UEFA-Cup geführt, SOGAR IN DIE GRUPPENPHASE!! Außerdem haben wir das Ziel Klassenerhalt geschafft und auch imho schönen Fußball gespielt!

Und noch ganz wichtig, keiner hat irgendwas versprochen was nicht eingehalten worden ist. (jetzt kommt mir hier nicht mit dummen Zitaten, es geht um die Ziele und die haben wir doch erreicht!)

Was wollt Ihr denn noch mehr? Ich bin voll zufrieden mit der Saison. Trainer und Vorstand werden alles analysieren und da werden die Probleme sicher nicht unter den Tisch gekehrt.
Was wollt Ihr denn noch mehr?

Hört endlich auf ständig Wunder zu erwarten!!
#
wenn Du immer mitliest, wieso schreibst Du dann sowas hier rein? was soll der quatsch? die zahl der leute, die immer rummeckern und die vereinsführung kritisieren hält sich doch mit denen, die wie Du die meckerfans kritisieren die waage. Dein thread findet sich in 100facher ausführung in jedem anderen thread wieder, mal in diesem, mal in jenem gewande. und es ist auch klar wie es in diesem hier weitergeht.
die meisten werden sicher schreiben, dass nach dem gestrigen sieg natürlich schönwetter angesagt ist und sich Dein thread "hallo fans" deshalb jetzt ohne risiko hier reinsetzen lässt. und das stimmt auch. wnn wir 7:0 verloren hätten, hättest Du das sicher nicht hier gepostet.

kann diese permanente selbstbespiegelung nicht langsam mal ein ende haben?
#
Ich wage mal die Theorie, das es spätestens ab dem 15.Beitrag nur noch um  Funkel geht.  
#
Wieviel ich mitlese hab ich nicht gesagt.

Na, ich hab jetzt meine Selbstbespiegelung abgegeben und damit bin ich jetzt auch fertig. Also von mir kommt sicher keine mehr.  

Und imho sind es immer noch viel zuviele die hier meckern.
#
Der_Nauheimer schrieb:
Ich wage mal die Theorie, das es spätestens ab dem 15.Beitrag nur noch um  Funkel geht.    


Funkel muss wech! Hat doch alles keinen Sinn! HB, bitte unternimm etwas! ,-)
#
Aber hey, "was der quatsch soll"?

Eigentlich wollte ich mal kräftig über speedy, in seinem Thread, abkotzen. Aber das System hat mein geschriebenes eliminiert, daher jetzt der Thread.
#
Korn schrieb:
Prachtbeispiel von Spatzenhirn (viel fordern, keine Ahnung, argumentation scheiße)

Junge, junge... Geht's auch freundlicher?
#
Marianne_von_Sydow schrieb:
wenn Du immer mitliest, wieso schreibst Du dann sowas hier rein? was soll der quatsch? die zahl der leute, die immer rummeckern und die vereinsführung kritisieren hält sich doch mit denen, die wie Du die meckerfans kritisieren die waage. Dein thread findet sich in 100facher ausführung in jedem anderen thread wieder, mal in diesem, mal in jenem gewande. und es ist auch klar wie es in diesem hier weitergeht.
die meisten werden sicher schreiben, dass nach dem gestrigen sieg natürlich schönwetter angesagt ist und sich Dein thread "hallo fans" deshalb jetzt ohne risiko hier reinsetzen lässt. und das stimmt auch. wnn wir 7:0 verloren hätten, hättest Du das sicher nicht hier gepostet.

kann diese permanente selbstbespiegelung nicht langsam mal ein ende haben?


liebe marianne und dein nick passt ja was sowas von.....ins forum
wir haben aber nicht 7:0 verloren und wir sind auch kein deutscher meister geworden...na sowas aber  auch
AUCH WIR MÄNNER HABEN DAS RECHT: mal unsere tage zu haben
ROT ist die farbe der....
MARIANNE: setzen 5

ef ef
#
Korn schrieb:

ich wollte mich eigentlich nie hier anmelden und immer still mitlesen.


Schade das du nicht dabei geblieben bist.
#
Nein, ich werde nichts zum Übungsleiter sagen.  
Aber auf die Gefahr sich zu wiederholen, die UEFA-Cup-Argumentation geht mir schon seit Wochen tierisch auf die Nerven. Wir haben weder den DFB-Pokal gewonnen, noch sind wir unter die ersten 5 Mannschaften in der Liga gekommen.
Also hatten wir rein leistungstechnisch dort auch nichts zu suchen.
Den Rest zu kommentieren wäre Zeitverschwendung.
in diesem Sinne....
Nie mehr 2te Liga, nie mehr, nie mehr!!!
#
@korn

Ich kann Dir da nur zustimmen! Du hast vollkommen recht!
#
100% zustimmung
#
1. Hallo Korn

2. Jaja, sehe ich auchso das die Mannschaft unter "unserem" Druck leidet  

3. Schrei ma nichso rum sondern geh ins Fitnessstudio da gehen Aggressionen auch weg

Viele ausdruckliche Grüsse  
#
@Korn
Ich gebe dir zu 100% Recht...aber evtl. das nächste mal a) weniger schreien und b) nicht gleich beleidigend anderen usern gegenüber...
#
     ...close
#
frank.furth schrieb:

liebe marianne und dein nick passt ja was sowas von.....ins forum
wir haben aber nicht 7:0 verloren und wir sind auch kein deutscher meister geworden...na sowas aber  auch
AUCH WIR MÄNNER HABEN DAS RECHT: mal unsere tage zu haben
ROT ist die farbe der....
MARIANNE: setzen 5

ef ef


Bla, es ist einfach total lächerlich nach so einem Spiel so nen Thread aufzumachen. So wie es von Seiten mancher Schalker lächerlich ist, die den Slomka jetzt wegen der Niederlage in Dortmund runtermachen.

Wenn wir in Bremen verloren hätten und sich Aachen nicht so dumm angestellt hätte, würd die Gemütslage wieder komplett anders aussehen. Ja, richtig, wie du festgestellt hast Konjunktiv, da es nicht so eingetreten ist, was man im Nachhinein natürlich relativ einfach sieht. Es aber sehr einfach ist sich nach so einem Spiel hinzustellen und große Töne zu spucken. Wer wegen solchen Einzelspielen komplett ins positive oder negative schwankt, dem kamma nimmer helfen.

Wenn Diego das 2:1 macht ist das Spiel gestern gelaufen, wenn Gekas die 100%ige für Bochum reinmacht wird Schalke wohl deutscher Meister, etc. Das sind so beschissene Momente in denen Spiele auf Messersschneide stehen, die genauso gut auch anders ausgehen können.

Natürlich auch wieder komplette Polemik des Threaderöffners, der wieder von "Wunder fordern" redet und die anderen Nutzer indirekt diffamieren kann. Große lyrische Kunst.
#
Deus schrieb:

Natürlich auch wieder komplette Polemik des Threaderöffners, der wieder von "Wunder fordern" redet und die anderen Nutzer indirekt diffamieren kann. Große lyrische Kunst.



Da hast du wohl was falsch gelesen...der Threaderöffner erwartet keine Wunder, er ist gegen diese "Wunder fordern"-Fans...
#
Korn schrieb:
Hi liebe Eintracht Fans,

ich wollte mich eigentlich nie hier anmelden und immer still mitlesen. Aber irgendwann reicht es auch mal. Aber ich finde in unserer Fankultur gibt es doch einige Merkmale/Besonderheiten, die mir ziemlich auf den Sack gehen.

Besonders der Thread von Speedy25 im Gerüchteküche-Forum hat mich dazu bewogen hier mal ein bißchen was loszuwerden. Allerdings hab ich ne lange Antwort geschrieben und das System hat sie mir gelöscht weil ich nich angemeldet war.

Ich wollte euch eigentlich an diesem Prachtbeispiel von Spatzenhirn (viel fordern, keine Ahnung, argumentation scheiße) meine Meinung darlegen. Leider ist nur noch mein Fazit geblieben, aber ich denke damit werde ich das los was ich sagen möchte. ;p


Was ich eigentlich sagen möchte. Viele Eintracht Fans sind einfach verdammt undankbar, total Erfolgsgeil und haben anscheinend noch nicht kapiert, dass wir uns doch ganz gut (aber LANGSAM) hocharbeiten. Ihr verlangt Große Sprünge, wollt am besten nächstes Jahr wieder International dabei sein und viele Stars in die Mannschaft holen, aber so läuft das einfach nicht!!

Aber in einer Sache sind wir in Frankfurt ganz groß, uns das maul zu zerreißen. Da darf jeder mal ran, jeder mal Experte sein, auch wenn er keine Ahnung hat. Aber keiner von euch merkt anscheinend, dass der Verein nur unter diesem Stuss leidet. Unruhe, das ist alles was es bringt wenn sich Leute einmischen die keine Ahnung von der Arbeit haben die gerade gemacht wird. Konstruktiv wird doch nur ganz selten kritisiert.

HB hat imho ein sehr gutes Konzept und macht die Sache auch sehr gut. Sich langsam aber solide hocharbeiten. Das muß uns doch irgendwann auch mal klar werden. Das hat alles den Sinn, damit wir am Ende nicht wieder ohne Lizenz mit massig Schulden dastehen, wie vor garnicht allzu langer Zeit. Funkel hat die Mannschaft mit aufgebaut und uns dieses Jahr verdammt nochmal in den UEFA-Cup geführt, SOGAR IN DIE GRUPPENPHASE!! Außerdem haben wir das Ziel Klassenerhalt geschafft und auch imho schönen Fußball gespielt!

Und noch ganz wichtig, keiner hat irgendwas versprochen was nicht eingehalten worden ist. (jetzt kommt mir hier nicht mit dummen Zitaten, es geht um die Ziele und die haben wir doch erreicht!)

Was wollt Ihr denn noch mehr? Ich bin voll zufrieden mit der Saison. Trainer und Vorstand werden alles analysieren und da werden die Probleme sicher nicht unter den Tisch gekehrt.
Was wollt Ihr denn noch mehr?

Hört endlich auf ständig Wunder zu erwarten!!


Lies mal hier:

http://www.eintracht.de/fans/forum/1/11122577/
#
Deus schrieb:
Wenn Diego das 2:1 macht ist das Spiel gestern gelaufen, wenn Gekas die 100%ige für Bochum reinmacht wird Schalke wohl deutscher Meister, etc. Das sind so beschissene Momente in denen Spiele auf Messersschneide stehen, die genauso gut auch anders ausgehen können.


Hätt de Hund net geschisse, hättern Haas gekriegt !!!  
#
manu666 schrieb:
Deus schrieb:

Natürlich auch wieder komplette Polemik des Threaderöffners, der wieder von "Wunder fordern" redet und die anderen Nutzer indirekt diffamieren kann. Große lyrische Kunst.



Da hast du wohl was falsch gelesen...der Threaderöffner erwartet keine Wunder, er ist gegen diese "Wunder fordern"-Fans...  

Ja, genau das meine. Also ich hab hier ziemlich wenige Beiträge gelesen die "Wunder" wie UEFA-Cup Teilnahme oder Ähnliches gefordert haben.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!