Noten gegen Hoppenheim

#
Trapp 2.5 war richtig gut aufgelegt

Jung 3.0 nach vorne ging heute nicht so viel hinten mal mehr Licht als Schatten

Madlung 3.5 sicher solide hätte nen Tor machen können

Zambrano 3.5 hat sich von Modest in privat Duelle verwickelt unnötig

Djakpa 3.5 nicht sein bestes Spiel aber auch nicht sonderlich schwach

Lanig 4.0 erste Halbzeit richtig stark gute Chancen und danb nix mehr

Russ 4.0 naja eine gute Aktion danach zwei schlechte

Barnetta 4.0 bis zur Auswechslung mit Höhen und Tiefen

Aigner 4.5 völlig abgemeldet heute

Meier 4.5 war er auf dem Platz..... nicht aufgefallen

Joselu 4.5 schwache Partie

Schröck 4.5 Kampf und Willen okay das war aber zu wenig

Oczipka kam zu spät

Veh erste Halbzeit gute Taktik gut eingestellt die Mannschaft dann kam nix mehr unglaublich. ....
#
Trapp : 1
Jung : 3,5
Zambrano : 4,5
Madlung : 4,5
Djakpa : 4
Russ : 4,5
Lanig : 5
Barnetta 3,5
Meier : 5
Aigner : 5
Joselu : 4,5

Schröck 5,5
#
trapp: 3 sah ein paar mal nicht so gut aus, auch nicht beim verschuldeten elfmeter, den er allerdings klasse hielt. andererseits mit 1-2 guten paraden.

jung: 4 überraschend viele ballverluste. meistens in der vorwärtsbewegung. dadurch war  seine seite ein paar mal offen.

zambranp: 3- ein stellungsfehler gegen modeste und einmal im glück, dass er nicht vom platz flog. ansonsten mit ordnetlicher leistung.

madlung: 4 muss das tor machen. hinten nicht immer auf der höhe.

djakpa: 5 nach vorn schwach, hinten offen.

russ: 4 ich hoffe, er merkt irgendwann mal, dass er kein brasilianer ist. die versuche in 2-3 mann reinzustolpern und auszuspielen sind ziemlich abenteuerlich, auch wenns ab und an mal klappt. ansonsten... naja.

lanig: 3 ein paar blöde szenen, allen voran vorm gegnerischen tor, ansonsten ein aktivposten. ausgangspunkt vieler guter szenen im ersten abschnitt. er bringt eine gewisse ruhe und abgeklärtheit mit, die manchmal von vorteil ist.

barnetta: / schwache ecken. aus dem spiel heraus sehr bemüht, aber meist nur wenn er über rechts kam. fand trotzdem dass uns sein ausfall nicht gut getan hat.

meier: 4- wirkt phlegmatisch. kein anlaufen der gegenspieler, offensiv sofern ihm die hoffenheimer nicht gerade platz mit einem radius von gefühlten 20 metern gewährten, wirkungslos. immerhing ordentliche defensivarbeit.

aigner: 4 bemüht, abermeist glücklos.

joselu: 4- arbeitete viel nach hinten mit. offensiv im grunde keinerlei bindung zum spiel.

schröck: 5 das war nix.

oczipka: /
#
Trapp: 3
Jung: 4
Zambrano: 4,5
Madlung: 4,5
Djakpa: 4,5
Russ: 4,5
Lanig: 4,5
Barnetta: 4
Meier: 5
Aigner: 5
Joselu: 4,5

Schröck: 5,5
#
Trapp: 2,5
Jung: 3,5
Zambrano: 4,5
Madlung: 3
Djakpa: 3,5
Russ: 3
Lanig: 3
Barnetta: 3,5
Meier: 4
Aigner: 4,5
Joselu: 4,5

Schröck 4,5
#
Danke für "Cordoba"

Trapp 3
Jung 3
Zambrano 4
Madlung 4  1000 %ige
Djakpa 5
Russ  4
Lanig 4  1000 %ige
Barnetta 5
Meier 4
Aigner 5
Joselu,5

Schröck 5
Oczipka -
#
Trapp 3 für den gehaltenen Elfer
Jung 3
Zambrano 3-
Madlung 3
Russ 3
Lanig 3+
Barnetta 3-
Meier 4+
Aigner 4
Joselu 4+

Schröck 5-
Oczipka  ,-)    ,-)    ,-)  
#
hitiba schrieb:
Trapp 3 für den gehaltenen Elfer
Jung 3
Zambrano 3-
Madlung 3
Russ 3
Lanig 3+
Barnetta 3-
Meier 4+
Aigner 4
Joselu 4+

Schröck 5-
Oczipka  ,-)    ,-)    ,-)    


Unter diesen Bedingungen ist das 0:0 ein sehr gutes Ergebnis  ,-)  War der DJ etwa schon feiern?  ,-)
#
Trapp 3 für den gehaltenen Elfer
Jung 3
Zambrano 3-
Madlung 3
Russ 3
Lanig 3+
Barnetta 3-
Meier 4+
Aigner 4
Joselu 4+
Djakba3- war auch dabei  ,-)  
Schröck 5-
Oczipka  ,-)    ,-)    ,-)    [/quote]
#
Bart_des_Amanatidis schrieb:
hitiba schrieb:
Trapp 3 für den gehaltenen Elfer
Jung 3
Zambrano 3-
Madlung 3
Russ 3
Lanig 3+
Barnetta 3-
Meier 4+
Aigner 4
Joselu 4+

Schröck 5-
Oczipka  ,-)    ,-)    ,-)    


Unter diesen Bedingungen ist das 0:0 ein sehr gutes Ergebnis  ,-)  War der DJ etwa schon feiern?  ,-)  

Danke, mit 10 wäre es ein super Ergebnis gewesen ,kann aber auch mit 11 über die 90 min. gut damit leben  ,-)    ,-)    ,-)    
#
Es fällt immer schwerer, Noten zu geben. Zum einen, weil die Mannschaft so geschlossen wie selten zuvor auftritt, zum anderen, weil es weniger zu benoten als zu vermissen gibt. Versuchen wirs trotzdem.

Trapp 2,5
Praktisch schuldlos am Elfer, den er dann aber trotzdem hielt. Diesmal auch eine Nuance schneller beim Umschalten. Insgesamt eine gute Leistung.

Jung 4,0
Wenig kam von ihm. Immerhin stand er nach hinten einigermaßen sicher.

Zambrano 4,5
Seit einigen Spielen wieder in der absoluten enfant-terrible-Phase. Bezeichnend, dass er im Prinzip als erster mit Rot runter muss. Tritt Modest dann nicht noch nach, sind WIR einer weniger und nicht die.
Frage mich ernsthaft, ob er es überhaupt noch mal lernt.

Madlung 3,5
Hinten nicht immer sicher, aber meistens. Vorne mit ner Riesenchance, die man auch machen kann. Weiß er aber sicher selber.

Djakpa 5,0
Sehr schwach. Wildes Nach-vorne-Geholze, verlorene Zweikämpfe in Serie und Fehlpässe.

Russ 3,0
Versuchte es immer wieder. Seine Zweikampfstärke rettet ihm so manchen technischen Fehler.

Lanig 4,0
Ein permanentes Schwanken zwischen erfrischendem Spiel und unfassbarer Trägheit. Im fast minütlichen Wechsel.

Barnetta 4,0
Fand ihn gar nicht so schlecht weil viel unterwegs. Standards wieder ausbaufähig.

Meier 4,5
Gefühlt 20 Ballkontakte. Davon waren zwar 10 super gemacht, aber was nützt uns das? Mensch Meier. Sein Spiel, resp. Nicht-Spiel erinnert an längst vergessen geglaubte Versteckspielchen.

Aigner 4,5
Schwieriges Spiel für Aigner. Ohne Jungs Inspirationen einfach aufgeschmissen. Beschwor durch hanebüchene Ballverluste an der Mittellinie große Gefahr für unser Tor herauf.

Joselu 4,0
Auch ihm gelang nicht viel. Das Beste war noch seine Arbeit nach hinten.

Schröck 5,0
Was war denn das? Er wirkte, als wüsste er nicht, was er tun sollte. Also nahm er sich den Ball und gab ihn nicht mehr her.... wirres Spiel.

Oczipka -

Die letzten 5 Minuten
Lächerlich. Es tut weh, wenn sich die eigene Mannschaft lächerlich macht.
Einen Punkt sichern gegen 10 Gegner. Was sind das für Zeiten.
#
Trapp : 2
Jung : 3-
Zambrano : 3-
Madlung : 3-
Djakpa : 5
Russ : 3-
Lanig : 3
Barnetta 4
Meier : 4
Aigner : 4
Joselu : 4

Schröck 5,5
#
DougH schrieb:
Danke für "Cordoba"
 


Gijon, es war immer noch Gijon! Cordoba liegt in Argentinien!

Alle zwischen 4 und 5. Nur Trapp bekommt eine 2.

Schlechtester Mann war Schröck, dem gelang ja gar nichts.
#
Basaltkopp schrieb:
Gijon, es war immer noch Gijon! Cordoba liegt in Argentinien!

EFC Klugscheiss  

http://de.wikipedia.org/wiki/C%C3%B3rdoba_%28Spanien%29
#
MrBoccia schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Gijon, es war immer noch Gijon! Cordoba liegt in Argentinien!

EFC Klugscheiss  

http://de.wikipedia.org/wiki/C%C3%B3rdoba_%28Spanien%29


Das muss jemand ohne mein Wissen dahin geräumt haben!
#
Das hier ist Cordoba!
#
Trapp : 2
Jung : 5
Zambrano : 3
Madlung : 3
Djakpa : 5
Russ : 3
Lanig : 3,5
Barnetta 4
Meier : 3,5
Aigner : 4,5
Joselu : 4

Schröck 4,5  
#
Trapp (2) - Jung (4), Zambrano (4), Madlung (4), Djakpa (4) - Lanig (3,5), Russ (3) - Aigner (4), Meier (5), Barnetta (3) - Joselu (4).

Schröck (5)
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Es fällt immer schwerer, Noten zu geben. Zum einen, weil die Mannschaft so geschlossen wie selten zuvor auftritt, zum anderen, weil es weniger zu benoten als zu vermissen gibt. Versuchen wirs trotzdem.

Trapp 2,5
Praktisch schuldlos am Elfer, den er dann aber trotzdem hielt. Diesmal auch eine Nuance schneller beim Umschalten. Insgesamt eine gute Leistung.

Jung 4,0
Wenig kam von ihm. Immerhin stand er nach hinten einigermaßen sicher.

Zambrano 4,5
Seit einigen Spielen wieder in der absoluten enfant-terrible-Phase. Bezeichnend, dass er im Prinzip als erster mit Rot runter muss. Tritt Modest dann nicht noch nach, sind WIR einer weniger und nicht die.
Frage mich ernsthaft, ob er es überhaupt noch mal lernt.

Madlung 3,5
Hinten nicht immer sicher, aber meistens. Vorne mit ner Riesenchance, die man auch machen kann. Weiß er aber sicher selber.

Djakpa 5,0
Sehr schwach. Wildes Nach-vorne-Geholze, verlorene Zweikämpfe in Serie und Fehlpässe.

Russ 3,0
Versuchte es immer wieder. Seine Zweikampfstärke rettet ihm so manchen technischen Fehler.

Lanig 4,0
Ein permanentes Schwanken zwischen erfrischendem Spiel und unfassbarer Trägheit. Im fast minütlichen Wechsel.

Barnetta 4,0
Fand ihn gar nicht so schlecht weil viel unterwegs. Standards wieder ausbaufähig.

Meier 4,5
Gefühlt 20 Ballkontakte. Davon waren zwar 10 super gemacht, aber was nützt uns das? Mensch Meier. Sein Spiel, resp. Nicht-Spiel erinnert an längst vergessen geglaubte Versteckspielchen.

Aigner 4,5
Schwieriges Spiel für Aigner. Ohne Jungs Inspirationen einfach aufgeschmissen. Beschwor durch hanebüchene Ballverluste an der Mittellinie große Gefahr für unser Tor herauf.

Joselu 4,0
Auch ihm gelang nicht viel. Das Beste war noch seine Arbeit nach hinten.

Schröck 5,0
Was war denn das? Er wirkte, als wüsste er nicht, was er tun sollte. Also nahm er sich den Ball und gab ihn nicht mehr her.... wirres Spiel.

Oczipka -

Die letzten 5 Minuten
Lächerlich. Es tut weh, wenn sich die eigene Mannschaft lächerlich macht.
Einen Punkt sichern gegen 10 Gegner. Was sind das für Zeiten.


Deckungsgleich mit dem was ich gesehen hab.
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Es fällt immer schwerer, Noten zu geben. Zum einen, weil die Mannschaft so geschlossen wie selten zuvor auftritt, zum anderen, weil es weniger zu benoten als zu vermissen gibt. Versuchen wirs trotzdem.

Trapp 2,5
Praktisch schuldlos am Elfer, den er dann aber trotzdem hielt. Diesmal auch eine Nuance schneller beim Umschalten. Insgesamt eine gute Leistung.

Jung 4,0
Wenig kam von ihm. Immerhin stand er nach hinten einigermaßen sicher.

Zambrano 4,5
Seit einigen Spielen wieder in der absoluten enfant-terrible-Phase. Bezeichnend, dass er im Prinzip als erster mit Rot runter muss. Tritt Modest dann nicht noch nach, sind WIR einer weniger und nicht die.
Frage mich ernsthaft, ob er es überhaupt noch mal lernt.

Madlung 3,5
Hinten nicht immer sicher, aber meistens. Vorne mit ner Riesenchance, die man auch machen kann. Weiß er aber sicher selber.

Djakpa 5,0
Sehr schwach. Wildes Nach-vorne-Geholze, verlorene Zweikämpfe in Serie und Fehlpässe.

Russ 3,0
Versuchte es immer wieder. Seine Zweikampfstärke rettet ihm so manchen technischen Fehler.

Lanig 4,0
Ein permanentes Schwanken zwischen erfrischendem Spiel und unfassbarer Trägheit. Im fast minütlichen Wechsel.

Barnetta 4,0
Fand ihn gar nicht so schlecht weil viel unterwegs. Standards wieder ausbaufähig.

Meier 4,5
Gefühlt 20 Ballkontakte. Davon waren zwar 10 super gemacht, aber was nützt uns das? Mensch Meier. Sein Spiel, resp. Nicht-Spiel erinnert an längst vergessen geglaubte Versteckspielchen.

Aigner 4,5
Schwieriges Spiel für Aigner. Ohne Jungs Inspirationen einfach aufgeschmissen. Beschwor durch hanebüchene Ballverluste an der Mittellinie große Gefahr für unser Tor herauf.

Joselu 4,0
Auch ihm gelang nicht viel. Das Beste war noch seine Arbeit nach hinten.

Schröck 5,0
Was war denn das? Er wirkte, als wüsste er nicht, was er tun sollte. Also nahm er sich den Ball und gab ihn nicht mehr her.... wirres Spiel.

Oczipka -

Die letzten 5 Minuten
Lächerlich. Es tut weh, wenn sich die eigene Mannschaft lächerlich macht.
Einen Punkt sichern gegen 10 Gegner. Was sind das für Zeiten.


100% agree


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!