Alles Gute Stephan Schröck!

#
Jo und Schröck auch noch weg, Super.....
Wie viel SPieler werden jetzt zum Start des ersten Trainingslager erwartet ? Sieben + Amateure?  
#
RoW schrieb:
Jo und Schröck auch noch weg, Super.....
Wie viel SPieler werden jetzt zum Start des ersten Trainingslager erwartet ? Sieben + Amateure?    


Ist ja nicht so das wir aktuell 25 Spieler unter Vertrag haben  
#
Daniel_SGE7 schrieb:
RoW schrieb:
Jo und Schröck auch noch weg, Super.....
Wie viel SPieler werden jetzt zum Start des ersten Trainingslager erwartet ? Sieben + Amateure?    


Ist ja nicht so das wir aktuell 25 Spieler unter Vertrag haben    


nagut, kann schon sein, dass ich nun endlich wissen will wer kommt, wenn es nach mir geht könnt am fr. die buli-saison starten, wm ist ja schon toll aber eine buli saison ist einfach besser  
#
Mach's gut Stephan. Guter Mann!

Auch wenn die Bundesliga evtl. eine Nummer zu groß war hast du dich immer vorbildlich und fair verhalten. Viel Erfolg bei deiner alten Wirkungsstätte und vielleicht sieht man sich ja mal wieder... also wenn die Fürther aufgestiegen sind und nicht wir ab.  
#
Sehr schade, hätte mir für ihn unter Schaaf mehr Einsatzzeit erhofft. Für die Zukunft alles Gute! :neutral-face
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Mach's gut Stephan. Guter Mann!

Auch wenn die Bundesliga evtl. eine Nummer zu groß war hast du dich immer vorbildlich und fair verhalten. Viel Erfolg bei deiner alten Wirkungsstätte und vielleicht sieht man sich ja mal wieder... also wenn die Fürther aufgestiegen sind und nicht wir ab.    



Deinem Beitrag schließe ich mich an.

Finde es schade. Der Deal ist für beide Seiten im Endeffekt aber die beste Lösung.
Ich mag solche Spieler die immer alles geben auch wenn sie limitiert sind.


Die Bundesliga ist wohl doch eine Nummer zu groß für ihn und das weiß er.

Lieber ein Schritt (in Liga 2) zurück. Da isser  Stammspieler und sicherlich auch Fan Liebling.


Ich gönne ihm noch eine erfolgreiche Karriere




#
Mach´s gut Schröcki....
(Schade, aber vlt. doch besser so.)
#
Hab mir die Tage noch gedacht, dass der Schröck ein cooler, netter Typ ist, er bei uns aber ein bisschen Pech hatte, wie vorher schon bei Hopp und dass er bei Fürth immer noch am besten funktioniert hat. Scheint er genau so zu sehen... Na dann alles Gute!
#
womeninblack schrieb:
Mach´s gut Schröcki....
(Schade, aber vlt. doch besser so.)


Wäre jetzt genau das gewesen, was ich schreiben wollte.

Hast ja ein -gar europäisches- Kopfballtor erzielt .
Davon kannste den Frangggen ja mal erzählen
#
lt. Frankfurter Rundschau.
Die Eintracht, die den Profi vor zwölf Monaten aus der Trainingsgruppe zwei in Hoffenheim erlöste, wird keine Transferentschädigung für den fast 28-Jährigen erhalten. „Schröcki hat sich nie etwas zu schulden kommen lassen. Dem wollten wir Rechnung tragen, als er uns bat, seinen Vertrag aufzulösen“, sagte Sportdirektor Bruno Hübner der FR.
#
Fürth schreibt auf der HP, dass über die Ablösemodalitäten Stillschweigen vereinbart wurde und dann soll Bruno der FR brühwarm erzählen, dass Schröck ablösefrei gewechselt ist? Das kommt aus dem Zitat nicht heraus und ist meines Erachtens eine frei Fehlinterpretation.
Wenn Schröck wirklich ablösefrei gewesen wäre, wieso schreiben die Fürther das dann nicht so auf ihrer HP?
#
Basaltkopp schrieb:
Fürth schreibt auf der HP, dass über die Ablösemodalitäten Stillschweigen vereinbart wurde und dann soll Bruno der FR brühwarm erzählen, dass Schröck ablösefrei gewechselt ist? Das kommt aus dem Zitat nicht heraus und ist meines Erachtens eine frei Fehlinterpretation.
Wenn Schröck wirklich ablösefrei gewesen wäre, wieso schreiben die Fürther das dann nicht so auf ihrer HP?


In den VT von ARD und ZDF steht auch, daß über die Ablösemodalitäten Stillschweigen vereinbart wurde.
#
Stillschweigen kann aber auch bedeuten dass über die 0€ stillschweigen vereinbart wurde.
#
oldfan schrieb:
lt. Frankfurter Rundschau.
Die Eintracht, die den Profi vor zwölf Monaten aus der Trainingsgruppe zwei in Hoffenheim erlöste, wird keine Transferentschädigung für den fast 28-Jährigen erhalten. „Schröcki hat sich nie etwas zu schulden kommen lassen. Dem wollten wir Rechnung tragen, als er uns bat, seinen Vertrag aufzulösen“, sagte Sportdirektor Bruno Hübner der FR.


Zum Nachlesen der ganze Artikel.
Nette Rückschau seiner Zeit durch die FR.

http://www.fr-online.de/eintracht-frankfurt/stephan-schroeck-der-kleine-koenig--kehrt-heim-,1473446,27691078.html
#
Es war cool, die 'ehrliche Haut' Stephan Schröck und damit einen Pinoy bei der Eintracht gehabt zu haben. Hier auf den Philippinen hast Du ja fast Kultstatus. Mit der Nationalmannschaft auf den Malediven vor Kurzem ganz knapp am Starterplatz für die Asienmeisterschaft in Australien vorbeigeschrammt, habe richtig mitgelitten...  Der Schritt jetzt ist wahrscheinlich richtig. Du hast trotzdem einen guten Ruf bei den Eintracht-Fans, immer reingehängt, aber vielleicht nie wirklich die echte Chance bekommen. Danke noch mal für das Foto mit meinem Kleinen! Vielleicht sieht man sich mal wieder irgendwo...
#
Ich finds auch schade, dass er weg ist. Hat sich immer voll reingehauen!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!