Vorschlag/Wunsch JOSUHA GUILAVOGUI

#
Wie ich dem gestrigen Bericht aus der Zeitung mit den vier Buchstaben entnehmen konnte, ist Guilavogui von Atletico Madrid an Wolfsburg nur bis zum Sommer 2016 ausgeliehen. Es besteht zwar laut TM eine Kaufoption für 4 Mio. Euro, jedoch hat der VFL wohl noch keine Verhandlungen mit G. über einen neuen Vertrag geführt.

Da könnte der Bruno doch mal einhaken und versuchen ihn zu uns zu lotsen. Mit seinen 25 Jahren könnte man ihn mit einem langjährigen Vertrag ausstatten und könnte so für lange Zeit mit einem starken DM planen. Und sollte er dann doch vorzeitig weg wollen könnte man eine Ausstiegsklausel in zweistelliger Mio-höhe in seinen Vertrag einbauen.

Ist wahrscheinlich eh Wunschdenken da wir uns eine Verpflichtung von ihm vermutlich nicht leisten können, ich wollte ihn aber trotzdem gerne vorschlagen und eure Einschätzung zu ihm und einem eventuellem Transfer gerne hören/lesen

Zur Vollständigkeit hier seine TM-Daten:

http://www.transfermarkt.de/josuha-guilavogui/profil/spieler/93704

und der ....-Bericht:

http://www.bild.de/sport/fussball/josuha-guilavogui/kampf-um-em-und-neuen-vertrag-44421120.bild.html
#
Wie ich dem gestrigen Bericht aus der Zeitung mit den vier Buchstaben entnehmen konnte, ist Guilavogui von Atletico Madrid an Wolfsburg nur bis zum Sommer 2016 ausgeliehen. Es besteht zwar laut TM eine Kaufoption für 4 Mio. Euro, jedoch hat der VFL wohl noch keine Verhandlungen mit G. über einen neuen Vertrag geführt.

Da könnte der Bruno doch mal einhaken und versuchen ihn zu uns zu lotsen. Mit seinen 25 Jahren könnte man ihn mit einem langjährigen Vertrag ausstatten und könnte so für lange Zeit mit einem starken DM planen. Und sollte er dann doch vorzeitig weg wollen könnte man eine Ausstiegsklausel in zweistelliger Mio-höhe in seinen Vertrag einbauen.

Ist wahrscheinlich eh Wunschdenken da wir uns eine Verpflichtung von ihm vermutlich nicht leisten können, ich wollte ihn aber trotzdem gerne vorschlagen und eure Einschätzung zu ihm und einem eventuellem Transfer gerne hören/lesen

Zur Vollständigkeit hier seine TM-Daten:

http://www.transfermarkt.de/josuha-guilavogui/profil/spieler/93704

und der ....-Bericht:

http://www.bild.de/sport/fussball/josuha-guilavogui/kampf-um-em-und-neuen-vertrag-44421120.bild.html
#
Den können wir uns definitiv nicht leisten.
Glaube auch nicht das wir groß im DM nächste Saison nachlegen werden. Mit Stender, Reinartz, Hasebe, Iggy, Medo, Russ, Huszti und Rinderknecht gibt es genügend für die Position. Es seid enn natürlich man könnte ein riesen Schnäppchen machen, aber das spiegelt Guilavogui definitiv nicht wieder.

Je nach dem wie sich Regäsel auf RV macht sind die größten Baustellen LV und der Sturm und eventuell noch nen IV.
#
Ich mache es kurz, mag sein dass es noch keine Gespräche gab, aber es gibt eine KO, damit wird man schon alles besprochen haben, ähnlich wie hier mit Ayhan.
WOB wird mit Sicherheit zu 99,9% die KO ziehen.
#
Wie ich dem gestrigen Bericht aus der Zeitung mit den vier Buchstaben entnehmen konnte, ist Guilavogui von Atletico Madrid an Wolfsburg nur bis zum Sommer 2016 ausgeliehen. Es besteht zwar laut TM eine Kaufoption für 4 Mio. Euro, jedoch hat der VFL wohl noch keine Verhandlungen mit G. über einen neuen Vertrag geführt.

Da könnte der Bruno doch mal einhaken und versuchen ihn zu uns zu lotsen. Mit seinen 25 Jahren könnte man ihn mit einem langjährigen Vertrag ausstatten und könnte so für lange Zeit mit einem starken DM planen. Und sollte er dann doch vorzeitig weg wollen könnte man eine Ausstiegsklausel in zweistelliger Mio-höhe in seinen Vertrag einbauen.

Ist wahrscheinlich eh Wunschdenken da wir uns eine Verpflichtung von ihm vermutlich nicht leisten können, ich wollte ihn aber trotzdem gerne vorschlagen und eure Einschätzung zu ihm und einem eventuellem Transfer gerne hören/lesen

Zur Vollständigkeit hier seine TM-Daten:

http://www.transfermarkt.de/josuha-guilavogui/profil/spieler/93704

und der ....-Bericht:

http://www.bild.de/sport/fussball/josuha-guilavogui/kampf-um-em-und-neuen-vertrag-44421120.bild.html
#
Ich finds ja immer geil wenn offensichtlich fleißige Hetzblatt-Leser dann immer so cool tun und von der "Zeitung mit den vier Buchstaben", der "BLÖD" oder von der "...." schreiben. Mein Gott, steht doch einfach dazu, dass Ihr diesen Rotz lest und wenn Ihr das schon tut, könnt Ihr auch das Biest beim (richtigen) Namen nennen.
#
Den können wir uns definitiv nicht leisten.
Glaube auch nicht das wir groß im DM nächste Saison nachlegen werden. Mit Stender, Reinartz, Hasebe, Iggy, Medo, Russ, Huszti und Rinderknecht gibt es genügend für die Position. Es seid enn natürlich man könnte ein riesen Schnäppchen machen, aber das spiegelt Guilavogui definitiv nicht wieder.

Je nach dem wie sich Regäsel auf RV macht sind die größten Baustellen LV und der Sturm und eventuell noch nen IV.
#
Es muss nachgelegt werden! Die Position ist der Motor der Mannschaft Und bis auf stendera passt das nicht,es fehlt der dynamische Gegenpart


Teilen