[Sammelthread] Spieler mit auslaufenden Verträgen 2016

#
Nach dem Transferfenster ist bekanntlich vor dem Transferfenster.
Wieder Zeit für die Spieler deren Verträge auslaufen und die jetzt auch schon verpflichtet werden können.
Mit Regäsel hatte man ja auch schon so einen unter Vertrag genommen.

Schonmal ein paar Namen, vorzugsweise aus den ersten drei Ligen in Deutschland.
Nicht zwingend alle Interessant, aber zumindest mal etwas Grundlage zur Diskussion.

TW

IV:

LV:

RV:

DM/ZM:

LM

RM

OM

ST:

#
Ich möchte diesen jungen Herren noch hinzufügen und Bruno Hübner bitten, diesen schnellstens zu verpflichten:

http://www.transfermarkt.de/tonny-vilhena/profil/spieler/182581

ebenfalls mit auslaufenden Vertrag 2016 !!!
#
Bei Spielern mit auslaufenden Verträgen wird jetzt schon heftig hinter den Kulissen verhandelt und da haben wir aktuell durch die sportlich schlechte Situation auch entsprechend schlechte Karten. Je nachdem wie es läuft, kann sich das bis in die Relegation hinziehen.
#
Bei Spielern mit auslaufenden Verträgen wird jetzt schon heftig hinter den Kulissen verhandelt und da haben wir aktuell durch die sportlich schlechte Situation auch entsprechend schlechte Karten. Je nachdem wie es läuft, kann sich das bis in die Relegation hinziehen.
#
Wuschelblubb schrieb:

Bei Spielern mit auslaufenden Verträgen wird jetzt schon heftig hinter den Kulissen verhandelt und da haben wir aktuell durch die sportlich schlechte Situation auch entsprechend schlechte Karten. Je nachdem wie es läuft, kann sich das bis in die Relegation hinziehen.

Bremen hat schon zwei neue unter Vertrag genommen, Petsos und Thy.
Die Eintracht hatte schon Regäsel geholt.
So schlecht sieht es also nicht aus.
Klar, so jemanden wie Neustädter bekommt man aktuell nicht, aber andere interessante Spieler.
Von der Liste von mir nenne ich mal Löwe, Paqarada oder Bertram
#
Also ich sehe in der Liste nicht einen der auch nur Ansatzweise uns für die erste Elf verstärkt.
Und Mitläufer haben wir schon genug.
#
Sehe ich ähnlich..

Also außer bei Agger und Zivkovic. Aber die sind beide ja mal mega unrealistisch. Der Rest ist viel.. naja Resterampe
#
Also ich sehe in der Liste nicht einen der auch nur Ansatzweise uns für die erste Elf verstärkt.
Und Mitläufer haben wir schon genug.
#
steps82 schrieb:

Also ich sehe in der Liste nicht einen der auch nur Ansatzweise uns für die erste Elf verstärkt.
Und Mitläufer haben wir schon genug.

Statt wieder rumzumeckern mal Namen nennen, die ablösefrei, aus deiner Sicht weiterhelfen und realistisch sind.
#
Nun, wir können auf jeden Fall einige Talente beäugen. Leandro Putaro von VW oder Johannes Eggestein, den die ganze Liga bestimmt will.

Außer den beiden Toptalenten laufen auch bei anderen U19 Nationalspielern die Verträge aus:
Königsmann fürs Tor, falls Zummack verliehen wird.
Ziegele in der IV, dessen Berater in FFM kein Unbekannter ist.
Amara Conde fürs ZM
#
Nun, wir können auf jeden Fall einige Talente beäugen. Leandro Putaro von VW oder Johannes Eggestein, den die ganze Liga bestimmt will.

Außer den beiden Toptalenten laufen auch bei anderen U19 Nationalspielern die Verträge aus:
Königsmann fürs Tor, falls Zummack verliehen wird.
Ziegele in der IV, dessen Berater in FFM kein Unbekannter ist.
Amara Conde fürs ZM
#
Ob es Königsmann soviel bringen würde?
Hier wäre er wohl die Nr.3 ohne Spielpraxis, bei Hanoi wären er stand jetzt wohl nächste Saison zumindest die Nr.2
#
Ob es Königsmann soviel bringen würde?
Hier wäre er wohl die Nr.3 ohne Spielpraxis, bei Hanoi wären er stand jetzt wohl nächste Saison zumindest die Nr.2
#
Quatsch, Schaaf kauft den hochtalentierten Balayev
#
steps82 schrieb:

Also ich sehe in der Liste nicht einen der auch nur Ansatzweise uns für die erste Elf verstärkt.
Und Mitläufer haben wir schon genug.

Statt wieder rumzumeckern mal Namen nennen, die ablösefrei, aus deiner Sicht weiterhelfen und realistisch sind.
#
Wenn Tatsachen jetzt schon meckern sind, na dann gute Nacht.

Dadurch das sich die ganze Transfermarktpolitik geändert hat, werden wir auf dem ablösefreien Markt nicht viel machen können. Die Vereine, die es sich leisten können (und davon gibt es etliche) haben Kader von 40+ Spieler und verleihen sie in der Weltgeschichte um dadurch Kohle bzw. Entwicklung zu generieren.
Ist es einfach nicht mehr so das es großartig gute Kicker (die wir finanzieren könnten und uns weiterbringen) auf den ablösefreien Markt verschlägt. Die meisten werden vor Vertragsablauf entweder verkloppt oder der Vertrag wird verlängert.
Was meist übrig bleibt ist Resterampe oder die Jungs die richtig Kohle machen wollen. Beides ist nichts für uns.
Das kurzfristige abgrasen von Absteigern wäre auch noch eine Option, aber selbst da sind die Filtestückchen auch nicht unbedingt in unserer finanziellen Range. wenn man mal überlegt wenn Hoffenheim absteigen sollte, wen könnten man sich denn da unter den Nagel reißen?

Unser Weg, und den haben wir ja bereits schon relativ Positiv eingeschlagen, geht nur über das Scouting. Jedoch mit dem Entwickeln hapert es noch.
#
Wenn Tatsachen jetzt schon meckern sind, na dann gute Nacht.

Dadurch das sich die ganze Transfermarktpolitik geändert hat, werden wir auf dem ablösefreien Markt nicht viel machen können. Die Vereine, die es sich leisten können (und davon gibt es etliche) haben Kader von 40+ Spieler und verleihen sie in der Weltgeschichte um dadurch Kohle bzw. Entwicklung zu generieren.
Ist es einfach nicht mehr so das es großartig gute Kicker (die wir finanzieren könnten und uns weiterbringen) auf den ablösefreien Markt verschlägt. Die meisten werden vor Vertragsablauf entweder verkloppt oder der Vertrag wird verlängert.
Was meist übrig bleibt ist Resterampe oder die Jungs die richtig Kohle machen wollen. Beides ist nichts für uns.
Das kurzfristige abgrasen von Absteigern wäre auch noch eine Option, aber selbst da sind die Filtestückchen auch nicht unbedingt in unserer finanziellen Range. wenn man mal überlegt wenn Hoffenheim absteigen sollte, wen könnten man sich denn da unter den Nagel reißen?

Unser Weg, und den haben wir ja bereits schon relativ Positiv eingeschlagen, geht nur über das Scouting. Jedoch mit dem Entwickeln hapert es noch.
#
steps82 schrieb:

Das kurzfristige abgrasen von Absteigern wäre auch noch eine Option, aber selbst da sind die Filtestückchen auch nicht unbedingt in unserer finanziellen Range.

wenn ich mir die obige liste auf unserer kern-problem-position im dm anschaue, würde ich auch eher das versuchen, als einen der oben genannten zu holen.

interessant wären da z.b. sane von 96 http://www.transfermarkt.de/salif-sane/profil/spieler/126534 oder rudy von hoffenheim http://www.transfermarkt.de/sebastian-rudy/profil/spieler/57051 (und sofern veh weiter coach hier sein sollte natürlich schwegler http://www.transfermarkt.de/pirmin-schwegler/profil/spieler/14533)
#
Wenn Tatsachen jetzt schon meckern sind, na dann gute Nacht.

Dadurch das sich die ganze Transfermarktpolitik geändert hat, werden wir auf dem ablösefreien Markt nicht viel machen können. Die Vereine, die es sich leisten können (und davon gibt es etliche) haben Kader von 40+ Spieler und verleihen sie in der Weltgeschichte um dadurch Kohle bzw. Entwicklung zu generieren.
Ist es einfach nicht mehr so das es großartig gute Kicker (die wir finanzieren könnten und uns weiterbringen) auf den ablösefreien Markt verschlägt. Die meisten werden vor Vertragsablauf entweder verkloppt oder der Vertrag wird verlängert.
Was meist übrig bleibt ist Resterampe oder die Jungs die richtig Kohle machen wollen. Beides ist nichts für uns.
Das kurzfristige abgrasen von Absteigern wäre auch noch eine Option, aber selbst da sind die Filtestückchen auch nicht unbedingt in unserer finanziellen Range. wenn man mal überlegt wenn Hoffenheim absteigen sollte, wen könnten man sich denn da unter den Nagel reißen?

Unser Weg, und den haben wir ja bereits schon relativ Positiv eingeschlagen, geht nur über das Scouting. Jedoch mit dem Entwickeln hapert es noch.
#
steps82 schrieb:

Wenn Tatsachen jetzt schon meckern sind, na dann gute Nacht.

Deine bescheidene Meinung ist also eine Tatsache?
An Selbstüberschätzung leidest Du bestimmt nicht!
#
steps82 schrieb:

Das kurzfristige abgrasen von Absteigern wäre auch noch eine Option, aber selbst da sind die Filtestückchen auch nicht unbedingt in unserer finanziellen Range.

wenn ich mir die obige liste auf unserer kern-problem-position im dm anschaue, würde ich auch eher das versuchen, als einen der oben genannten zu holen.

interessant wären da z.b. sane von 96 http://www.transfermarkt.de/salif-sane/profil/spieler/126534 oder rudy von hoffenheim http://www.transfermarkt.de/sebastian-rudy/profil/spieler/57051 (und sofern veh weiter coach hier sein sollte natürlich schwegler http://www.transfermarkt.de/pirmin-schwegler/profil/spieler/14533)
#
Ja Sane hab ich auch schon ein paar Jahre auf dem Schirm, wäre eine sehr gute und sinnvolle Verstärkung.
Sollte man mit Hasebe noch verlängern, hätte man mit ihm, Reinartz, Stender und Sane eine für meine Begriffe sehr gute DM-Rotation

Rudy wird man wohl eher nicht bekommen können, aktuelle deutsche Nationalspieler tendieren dann doch eher außerhalb unserer finanziellen Mittel zu leben.
#
tatsache, war mir neu. rudy ist deutscher nationalspieler...
#
Wuschelblubb schrieb:

Bei Spielern mit auslaufenden Verträgen wird jetzt schon heftig hinter den Kulissen verhandelt und da haben wir aktuell durch die sportlich schlechte Situation auch entsprechend schlechte Karten. Je nachdem wie es läuft, kann sich das bis in die Relegation hinziehen.

Bremen hat schon zwei neue unter Vertrag genommen, Petsos und Thy.
Die Eintracht hatte schon Regäsel geholt.
So schlecht sieht es also nicht aus.
Klar, so jemanden wie Neustädter bekommt man aktuell nicht, aber andere interessante Spieler.
Von der Liste von mir nenne ich mal Löwe, Paqarada oder Bertram
#
Paqarada ist doch von B04 an Sandhausen ausgeliehen, dementsprechend nicht ablösefrei?!
Der wäre als LV aber interessant.
#
Paqarada ist doch von B04 an Sandhausen ausgeliehen, dementsprechend nicht ablösefrei?!
Der wäre als LV aber interessant.
#
Tobitor schrieb:

Paqarada ist doch von B04 an Sandhausen ausgeliehen, dementsprechend nicht ablösefrei?!
Der wäre als LV aber interessant.

http://www.rnz.de/sport/svsandhausen_artikel,-Sandhausen-verpflichtet-Leart-Paqarada-und-Alexander-Bieler-_arid,10079.html
Ist damals fest zum SVS gewechselt, hat dort aber noch eine Leistungsoption.
#
Tobitor schrieb:

Paqarada ist doch von B04 an Sandhausen ausgeliehen, dementsprechend nicht ablösefrei?!
Der wäre als LV aber interessant.

http://www.rnz.de/sport/svsandhausen_artikel,-Sandhausen-verpflichtet-Leart-Paqarada-und-Alexander-Bieler-_arid,10079.html
Ist damals fest zum SVS gewechselt, hat dort aber noch eine Leistungsoption.
#
Ok, danke. Denke mal, dass man den bestimmt für 1,5 Mios bekommt, falls die Option gezogen wird. Wäre mMn einer, der Oczipka Druck machen könnte...
#
Ok, danke. Denke mal, dass man den bestimmt für 1,5 Mios bekommt, falls die Option gezogen wird. Wäre mMn einer, der Oczipka Druck machen könnte...
#
Tobitor schrieb:

Ok, danke. Denke mal, dass man den bestimmt für 1,5 Mios bekommt, falls die Option gezogen wird. Wäre mMn einer, der Oczipka Druck machen könnte...

In Anbetracht dessen, dass Sandhausen in den letzten Jahren keine Transfereinnahmen hatte und Leistungsträger unter 100.000€ verpflichtet, denke ich, dass man den Jungen bereits für unter 500.000€ verpflichten könnte, eventuell mit anteiligen Erfolgsoptionen.


Teilen