Vorverkaufsstart / Info zu VVK Bayern & Dortmund in #66

#
Heute morgen war ich mit Chrome in 3 Minuten mit allen Bestellungen durch
#
Vieles ist ja noch nicht rund bei unserer Eintracht.  Aber das ticketing .... Bombe.
Alle Karten die ich gebucht habe sind schon da und für zwei Spiele ist meine Bestellung vorgemerkt. Hatte sogar eine persönliche Mail bekommen und einen Ansprechpartner den ich 3 Wochen vor dem gewählten Spiel konkatieren soll.

Super Service  endlich mal.
#
FrankWhite schrieb:

Ich war um Punkt 7 drin, hat alles funktioniert, Stehplätze für alle spiele lagen im Warnekorb, aber Kasse ging nicht.. (Nicht genügend Karten in der Reihe blablabla)


Unglaublich das die es immernoch nicht hinbekommen ein vernünfitges Ticketsystem zur Verfügung zu stellen!

Den gleichen Fehler hatte ich auch. Meine Gedanken dazu:

Das muss doch anders gehen!

Was gut lief:

  • Die Server haben durchgehalten (zumindest bei mir).
Was schlecht lief:

  • man legt sich seine Karten in den Einkaufswagen. Diese werden aber nicht reserviert sondern bleiben offenbar im Verkauf. Beim Checkout dann bei der Übersicht des Warenkorbs die kryptische Meldung, es seien nicht mehr genug Karten in einer Reihe verfügbar (bei Stehplätzen...) aber nicht, welches Spiel im Warenkorb jetzt das Problem darstellt.
  • man löscht hektisch einzelne Posten aus dem Warenkorb und aktualisiert ihn, um die Fehlermeldung irgendwie loszuwerden.
  • man versucht irgendwie irgendwelche anderen verfügbaren Karten in den Warenkorb zu bekommen, um nicht ganz leer auszugehen ODER
  • man verzichtet auf die gewünschten Karten und kauft lieber die, die noch im Warenkorb liegen, um nicht leer auszugehen.
  • dann hat man ja Pech gehabt, weil sobald man eine Transaktion durchgeführt hat, die EF-Nummer für die Vorbestellung gesperrt ist.
Es gibt doch so viele "Best Cases" da draußen für funktionierende Online-Shops, auch bei extrem hohen Zugriffszahlen und begehrten Produkten.
Ich vermute mal, dass sich da schon viele Leute viele Gedanken gemacht haben, wie man sowas fair und technisch einwandfrei durchführen kann.
Das wäre doch mal was, oder?

Wirklich sehr frustrierend, wie das derzeit läuft!
#
seegerc schrieb:  


FrankWhite schrieb:
Ich war um Punkt 7 drin, hat alles funktioniert, Stehplätze für alle spiele lagen im Warnekorb, aber Kasse ging nicht.. (Nicht genügend Karten in der Reihe blablabla)


Unglaublich das die es immernoch nicht hinbekommen ein vernünfitges Ticketsystem zur Verfügung zu stellen!


Den gleichen Fehler hatte ich auch. Meine Gedanken dazu:


Das muss doch anders gehen!


Was gut lief:


Die Server haben durchgehalten (zumindest bei mir).
Was schlecht lief:


man legt sich seine Karten in den Einkaufswagen. Diese werden aber nicht reserviert sondern bleiben offenbar im Verkauf. Beim Checkout dann bei der Übersicht des Warenkorbs die kryptische Meldung, es seien nicht mehr genug Karten in einer Reihe verfügbar (bei Stehplätzen...) aber nicht, welches Spiel im Warenkorb jetzt das Problem darstellt.
man löscht hektisch einzelne Posten aus dem Warenkorb und aktualisiert ihn, um die Fehlermeldung irgendwie loszuwerden.
man versucht irgendwie irgendwelche anderen verfügbaren Karten in den Warenkorb zu bekommen, um nicht ganz leer auszugehen ODER
man verzichtet auf die gewünschten Karten und kauft lieber die, die noch im Warenkorb liegen, um nicht leer auszugehen.
dann hat man ja Pech gehabt, weil sobald man eine Transaktion durchgeführt hat, die EF-Nummer für die Vorbestellung gesperrt ist.
Es gibt doch so viele "Best Cases" da draußen für funktionierende Online-Shops, auch bei extrem hohen Zugriffszahlen und begehrten Produkten.
Ich vermute mal, dass sich da schon viele Leute viele Gedanken gemacht haben, wie man sowas fair und technisch einwandfrei durchführen kann.
Das wäre doch mal was, oder?


Wirklich sehr frustrierend, wie das derzeit läuft!

Den selben Scheiss habe ich auch erlebt. Habe mich bei der Eintracht darüber beschwert und neben einer email mich auch telefonisch dazu geäußert.
Mir wurde am Telefon gesagt das etwa 300 Stehplatzkarten pro Heimspiel zur verfügung stehen und deshalb die Karten im Warenkorb nicht gesperrt sind.

Da habe ich der Hotline gesagt das dies ein Unding ist.
Wenn ich in einem Supermarkt gehe und ein begehrtes Produkt mir in den Wagen lege, wagt sich ja auch keiner mir den Inhalt aus meinem Wagen aus der Hand weg zu klauen. Dann gäbs einen auf die 12.

Dir Argumentation stößt zwar auf Verständnis aber man könnte nichts machen.
somit habe ich keine Karten gegen Köln. Sitzplatz will ich nicht, ich gehe seid 3 Jahren nur in den Steher und will keine anderen.

Er wollte mir dann damit kommen das es in anderen Shops auch nicht anders wäre, was aber absoluter Blödsinn ist.
Kein Online shop nimmt ein Produkt wenn es in begrenzter Zahl vorhanden ist aus dem Warenkorb heraus um es jemand anders zu geben. Wenn es dort im Warenkorb liegt ist es reserviert. Wenn der Bestellvorgang abgeschlossen ist und dann zur Kasse gebeten wird, gehört es einem.
Die Eintracht macht es sich insofern sehr leicht, das die Reservierung erst nach dem man zur Kasse gegangen ist erfolgt. Also erst bezahlen dann bekommt man die Karten Reserviert.
So war es bei den Heimspielen Schalke und Leverkusen die per Paypal bezahlt werden konnten.

Somit sindse aus der Nummer fein raus wenn man nicht schnell genug zur Kasse geht, was aber in der Regel zur folge hat, das es bei anderen Spielen, dann keine Karten mehr gibt weil man gesperrt ist.  Zum Glück ist meine Frau auch Mitglied, habe uns beide angemeldet und konnte wenigstens gegen die Hoppes noch Karten kriegen.

Eine Reaktion auf die Email die ich am Vorverkaufstag um 7.24 Uhr abgeschickt habe, kam bis jetzt nicht, obwohl mir der Herr am Telefon versicherte das ich antwort erhalten würde.
Kann mir bitte jemand sagen  wann die Tickets  für Mitglieder  gegen bayern in den Vorverkauf  gehen ... danke im voraus
Kann mir bitte jemand sagen  wann die Tickets  für Mitglieder  gegen bayern in den Vorverkauf  gehen ... danke im voraus
#
Zitat Eintracht Frankfurt Homepage / Tickets / Heimspiele /
"Der Ticketverkauf für die beiden Bundesliga-Heimspiele gegen Bayern München (Spieltermin: 14.-16.10.2016) und Borussia Dortmund (Spieltermin: 25.-27.11.2016), jeweils Kategorie A, wird zu einem späteren Zeitpunkt gesondert abgewickelt. Nähere Informationen hierzu folgen."

Beste Grüße
lawyerbob
Kann mir bitte jemand sagen  wann die Tickets  für Mitglieder  gegen bayern in den Vorverkauf  gehen ... danke im voraus
#
Hanomag schrieb:

Kann mir bitte jemand sagen  wann die Tickets  für Mitglieder  gegen bayern in den Vorverkauf  gehen ... danke im voraus

Informationen zum VVK Bayern München und Borussia Dortmund  

http://www.eintracht.de/tickets/ticket-news/artikel/vorverkauf-fuer-die-heimspiele-bayern-muenchen-und-borussia-dortmund-56124/

Ticket-VVK Bayern München (Spieltermin 14.-16.10.2016)*:

Di., 23.08. bis einschl. 30.08.2016: Exklusiver Verkauf von 3.000 Tickets (vorab reserviert, Osttribüne, Preiskategorie 2 bis 4) ausschl. in Kopplung mit 3.000 Tickets Heimspiel TSG Hoffenheim (Kategorie E) an Mitglieder der offiziellen Fanclubs (EFC’s)Do., 01.09. bis einschl. 08.09.2016: Mitglieder-VorkaufsrechtDi., 13.09. bis einschl. 20.09.2016: DK-Inhaber (sofern noch Tickets verfügbar)Ticket-VVK Borussia Dortmund (Spieltermin 25.-27.11.2016)*:

Di., 27.09. bis einschl. 04.10.2016: Exklusiver Verkauf von 3.000 Tickets (vorab reserviert, Osttribüne, Preiskategorie 2 bis 4) ausschl. in Kopplung mit 3.000 Tickets Heimspiel FC Ingolstadt (Kategorie E) an Mitglieder der offiziellen Fanclubs (EFC’s).Do., 06.10. bis einschl. 13.10.2016: Mitglieder-VorkaufsrechtDi., 18.10. bis einschl. 25.10.2016: DK-Inhaber (sofern noch Tickets verfügbar)*Freischaltzeiten Online-Ticketshop  jeweils ab 07:00 Uhr! Tickets für den Stehplatzbereich sind (nach Verfügbarkeit) auch im Online-Ticketshop erhältlich.
Exkl. Verkauf 3.000 Tickets FCB/HOF bzw. BVB/FCI

Zwei Tickets pro Spiel (ausschl. in Kopplung 2x FCB / 2x HOF bzw. 2x BVB / 2x FCI) pro Mitglied der offiziellen Fanclubs (EFC’s) ausschließlich in den Fanshops Commerzbank-Arena, Riederwald, City (Sportarena), Eintracht Shop und Partner-Fanshop WEMAG (Fulda) gegen Vorlage der Fanclubkarte 2016/17 und eines gültiges Ausweisdokumentes.

Die im exkl. Verkauf verbuchten Tickets  sind nicht in der Ticketbörse einstellbar.
Mitglieder-Vorkaufsrecht

Zwei Tickets pro Spiel FCB / BVB und pro Mitglied (ab 7 Jahren) im Online-Ticketshop per Mitglieder-Autorisierung (EF-Nummer und Geburtsdatum), im Fanshop Commerzbank-Arena, Riederwald, City (Sportarena), Eintracht Shop und Partner-Fanshop WEMAG (Fulda) gegen Vorlage des Mitgliedsausweises und eines gültiges Ausweisdokumentes.
Dauerkarten-Inhaber-Vorkaufsrecht (sofern noch Tickets verfügbar)

Zwei Tickets pro Spiel FCB/BVB und pro Dauerkarten-Inhaber im Online-Ticketshop per Dauerkarten-Autorisierung (EF-Nummer und Reservierungsnummer), im Fanshop Commerzbank-Arena, Riederwald, City (Sportarena) und Eintracht Shop gegen Vorlage der Dauerkarte 2016/17.

Kunden der BusinessClass werden gesondert über einen Newsletter informiert.
#
dumme frage: wenn man mitglied und dauerkarten inhaber ist, darf man dann ab beginn der mitglieder kaufen, oder muss man dann auch warten bis die anderen dauerkarten inhaber dürfen?
#
dumme frage: wenn man mitglied und dauerkarten inhaber ist, darf man dann ab beginn der mitglieder kaufen, oder muss man dann auch warten bis die anderen dauerkarten inhaber dürfen?
#
Jojo1994 schrieb:

dumme frage: wenn man mitglied und dauerkarten inhaber ist, darf man dann ab beginn der mitglieder kaufen, oder muss man dann auch warten bis die anderen dauerkarten inhaber dürfen?

Mitglied geht dann vor.
Es gibt keine dummen Fagen.

Einträchtliche Grüße,
littlecrow
#
Müssen bei der Verkaufsphase für EFC-Mitglieder (für die Ostkurve) immer 2 Karten gekauft werden oder ginge auch nur eine?

Danke im voraus für eine kurze Auskunft!

Gruss,
Sarah
#
Müssen bei der Verkaufsphase für EFC-Mitglieder (für die Ostkurve) immer 2 Karten gekauft werden oder ginge auch nur eine?

Danke im voraus für eine kurze Auskunft!

Gruss,
Sarah
#
Die jeweils 3000 Karten in der Ostkurve für EFC-Mitglieder gibt es nur im Paket
München & Hoffenheim
oder
Dortmund & Ingolstadt.

Einträchtliche Grüße,

littlecrow
#
Welche Daten muss ich denn bereit halten beim Mitglieder Vorkauf ?
#
Welche Daten muss ich denn bereit halten beim Mitglieder Vorkauf ?
#
EF-Nummer und Geburtsdatum
#
Wartungsarbeiten?
#
Wartungsarbeiten?
#
....ein Klassiker
#
Die werden das System auf dem Massenansturm umstellen.

Es gibt auch schon karten in Ebay, und die können nur von EFC´s kommen
#
..wenigstens mal ein anders Bild :neutral-face
#
Gibt es einen Grund dafür, dass um 7 Uhr auch schon auf der Gegengerade und so nur noch wahnsinnig wenige Tickets (um die 1.500 Stück) verfügbar waren?
#
Geil: 2x 42A eingetütet, perfekt!

Was war denn da los? Warum hat das auf Anhieb geklappt? Wo bin ich?
#
Echt? Glückwunsch.. Seit 7 Uhr drin und nur eine Meldung.. zu viel los
#
gibts vllt wieder Direktlinks ?!


Teilen