Vorverkaufsstart / Info zu VVK Bayern & Dortmund in #66

#
Hallo,

Weiß jemand wann man Karten für das erste Heimspiel kaufen kann? Interessant wäre das Datum an dem Mitglieder Karten kaufen können.

Liebe Grüße
#
Der Kartenvorverkaufsstart wird frühzeitig auf eintracht.de  und allen Social Network - Kanälen bekanntgegeben.
Ich kann ja verstehen dass Du hibbelig bist, aber ein bisschen Geduld musst Du bitte noch haben.

Einträchtliche Grüße,

littlecrow
#
#
Mainz nur noch Kategorie D... man hat dazugelernt, Bravo!

Die Preise für Kategorie A sind allerdings happig... nix unter 40 €

Naja sind ehr nur zwei Spiele
#
Mainz nur noch Kategorie D... man hat dazugelernt, Bravo!

Die Preise für Kategorie A sind allerdings happig... nix unter 40 €

Naja sind ehr nur zwei Spiele
#
Der Preis für Mainz bleibt der Gleiche. Von C zu D. A neu eingeführt.
#
Hallo,

Finde es schwach das die Tageskartenpreise für Familien bei einem Kat A. Spiel um 5€ angehoben werden.  Ob es die 5€ pro Familienmitlglied für die SGE rausreißen wird ist für mich fraglich ...
#
Mitglieder-Vorkaufsrecht: 6 Tickets pro Spiel pro Mitglied

Ah, man hat offenbar aus dem Desaster (zur Erinnerung - der Schwarzmarkt wurde mit Tickets aus dem Mitgliederverkauf überschwemmt, zu dramatisch überhöhten Preisen) rund ums Relegationsspiel gelernt. Und, was macht man jetzt? Den Schwarzmarkt ankurbeln. Erneut. Über die ganze Saison. Die, die die Mitgliedschaft bloss wegen der Tickets fürs Seppel-Spiel haben, wirds freuen.

Glückwunsch.
#
Mitglieder-Vorkaufsrecht: 6 Tickets pro Spiel pro Mitglied

Ah, man hat offenbar aus dem Desaster (zur Erinnerung - der Schwarzmarkt wurde mit Tickets aus dem Mitgliederverkauf überschwemmt, zu dramatisch überhöhten Preisen) rund ums Relegationsspiel gelernt. Und, was macht man jetzt? Den Schwarzmarkt ankurbeln. Erneut. Über die ganze Saison. Die, die die Mitgliedschaft bloss wegen der Tickets fürs Seppel-Spiel haben, wirds freuen.

Glückwunsch.
#
MrBoccia schrieb:

Mitglieder-Vorkaufsrecht: 6 Tickets pro Spiel pro Mitglied


Ah, man hat offenbar aus dem Desaster (zur Erinnerung - der Schwarzmarkt wurde mit Tickets aus dem Mitgliederverkauf überschwemmt, zu dramatisch überhöhten Preisen) rund ums Relegationsspiel gelernt. Und, was macht man jetzt? Den Schwarzmarkt ankurbeln. Erneut. Über die ganze Saison. Die, die die Mitgliedschaft bloss wegen der Tickets fürs Seppel-Spiel haben, wirds freuen.

Ich denke das es gegen Bayern, Dortmund und Darmstadt nur 2 Karten pro Mitglied geben wird so wie die letzten Jahre auch. Kann mir nicht vorstellen das dran etwas geändert wird.
#
MrBoccia schrieb:

Mitglieder-Vorkaufsrecht: 6 Tickets pro Spiel pro Mitglied


Ah, man hat offenbar aus dem Desaster (zur Erinnerung - der Schwarzmarkt wurde mit Tickets aus dem Mitgliederverkauf überschwemmt, zu dramatisch überhöhten Preisen) rund ums Relegationsspiel gelernt. Und, was macht man jetzt? Den Schwarzmarkt ankurbeln. Erneut. Über die ganze Saison. Die, die die Mitgliedschaft bloss wegen der Tickets fürs Seppel-Spiel haben, wirds freuen.

Ich denke das es gegen Bayern, Dortmund und Darmstadt nur 2 Karten pro Mitglied geben wird so wie die letzten Jahre auch. Kann mir nicht vorstellen das dran etwas geändert wird.
#
gederner-adler schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Mitglieder-Vorkaufsrecht: 6 Tickets pro Spiel pro Mitglied


Ah, man hat offenbar aus dem Desaster (zur Erinnerung - der Schwarzmarkt wurde mit Tickets aus dem Mitgliederverkauf überschwemmt, zu dramatisch überhöhten Preisen) rund ums Relegationsspiel gelernt. Und, was macht man jetzt? Den Schwarzmarkt ankurbeln. Erneut. Über die ganze Saison. Die, die die Mitgliedschaft bloss wegen der Tickets fürs Seppel-Spiel haben, wirds freuen.


Ich denke das es gegen Bayern, Dortmund und Darmstadt nur 2 Karten pro Mitglied geben wird so wie die letzten Jahre auch. Kann mir nicht vorstellen das dran etwas geändert wird.

wenn ich alleine an das Schalke-Spiel denke, sehe ich die Kartanhändler sich schon die Hände reiben. 6 Tickets pro Mann, 40-er gesperrt, das gibt ordentliche Preise.
#
gederner-adler schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Mitglieder-Vorkaufsrecht: 6 Tickets pro Spiel pro Mitglied


Ah, man hat offenbar aus dem Desaster (zur Erinnerung - der Schwarzmarkt wurde mit Tickets aus dem Mitgliederverkauf überschwemmt, zu dramatisch überhöhten Preisen) rund ums Relegationsspiel gelernt. Und, was macht man jetzt? Den Schwarzmarkt ankurbeln. Erneut. Über die ganze Saison. Die, die die Mitgliedschaft bloss wegen der Tickets fürs Seppel-Spiel haben, wirds freuen.


Ich denke das es gegen Bayern, Dortmund und Darmstadt nur 2 Karten pro Mitglied geben wird so wie die letzten Jahre auch. Kann mir nicht vorstellen das dran etwas geändert wird.

wenn ich alleine an das Schalke-Spiel denke, sehe ich die Kartanhändler sich schon die Hände reiben. 6 Tickets pro Mann, 40-er gesperrt, das gibt ordentliche Preise.
#
MrBoccia schrieb:  


gederner-adler schrieb:  


MrBoccia schrieb:
Mitglieder-Vorkaufsrecht: 6 Tickets pro Spiel pro Mitglied


Ah, man hat offenbar aus dem Desaster (zur Erinnerung - der Schwarzmarkt wurde mit Tickets aus dem Mitgliederverkauf überschwemmt, zu dramatisch überhöhten Preisen) rund ums Relegationsspiel gelernt. Und, was macht man jetzt? Den Schwarzmarkt ankurbeln. Erneut. Über die ganze Saison. Die, die die Mitgliedschaft bloss wegen der Tickets fürs Seppel-Spiel haben, wirds freuen.


Ich denke das es gegen Bayern, Dortmund und Darmstadt nur 2 Karten pro Mitglied geben wird so wie die letzten Jahre auch. Kann mir nicht vorstellen das dran etwas geändert wird.


wenn ich alleine an das Schalke-Spiel denke, sehe ich die Kartanhändler sich schon die Hände reiben. 6 Tickets pro Mann, 40-er gesperrt, das gibt ordentliche Preise.

und die leute die sehen wollen, kaufens dann auch noch. ist halt immer angebot und nachfrage.
die eintracht sollte es evtl. (wenn sies nicht eh schon macht), die karten bei e*ay kaufen und die leute sperren.
in meinem bekanntenkreis hatte ich jemand mit bayern dauerkarten, der hat die einmal seinem kumpel gegeben, und dieser hat die dann bei ebay weiterverkauft. die dauerkarten wurden dem eigentümer dann abgenommen.

müsste bei der eintracht auch so laufen. einfach sperren und fertig. es gibt ja schon zig reportagen darüber, wie das mit denen schwarzhändlern läuft.

und mal um etwas zum thema zu kommen: ich finde einen mitglieder verkauf auch nicht besonders gut. wenn dann alle gleich aufeinmal. ich glaube zudem eh nicht, das dass stadion jedes spiel komplett ausverkauft sein wird. also gibts genug karten! (klar es kriegt nicht jeder seine wunschkarten).

und was bayern und dortmund betrifft: da wirds einen riesen run geben. ich bin froh das ich ne DK hab, ich werde mir die spiele auch angucken. ich werde natürlich aber soweit möglich zu allen andern spielen gehen. und nicht wie viele nur zu bayern und dortmund
#
Na, mal sehn ob der Ticketserver am 26. wieder die Grätsche macht... wie vor der Rele...

LG, Fan
#
Na, mal sehn ob der Ticketserver am 26. wieder die Grätsche macht... wie vor der Rele...

LG, Fan
#
Fantastisch schrieb:

Na, mal sehn ob der Ticketserver am 26. wieder die Grätsche macht... wie vor der Rele...


LG, Fan

tipp: früh genug da sein und/oder ganz ganz oft f5 drücken. irgendwann kommt man dann drauf. war beim dauerkarten verkauf genauso (da war der server scho ne halbe stunde vorher down).
#
Fantastisch schrieb:

Na, mal sehn ob der Ticketserver am 26. wieder die Grätsche macht... wie vor der Rele...


LG, Fan

tipp: früh genug da sein und/oder ganz ganz oft f5 drücken. irgendwann kommt man dann drauf. war beim dauerkarten verkauf genauso (da war der server scho ne halbe stunde vorher down).
#
Danke! Im Urlaub in Dänemark hab ich genug Zeit, F5 zu drücken und hoffentlich gutes Netz.
#
wann beginnt der Kartenvorverkauf für das Pokalspiel In Magdeburg??
#
das ist doch echt der hammer war um 6 uhr schon drin und was ist jetzt server überlasted das macht echt keinen Spass mehr
#
Ich war um Punkt 7 drin, hat alles funktioniert, Stehplätze für alle spiele lagen im Warnekorb, aber Kasse ging nicht.. (Nicht genügend Karten in der Reihe blablabla)

Unglaublich das die es immernoch nicht hinbekommen ein vernünfitges Ticketsystem zur Verfügung zu stellen!
#
Ich war um Punkt 7 drin, hat alles funktioniert, Stehplätze für alle spiele lagen im Warnekorb, aber Kasse ging nicht.. (Nicht genügend Karten in der Reihe blablabla)

Unglaublich das die es immernoch nicht hinbekommen ein vernünfitges Ticketsystem zur Verfügung zu stellen!
#
FrankWhite schrieb:

Ich war um Punkt 7 drin, hat alles funktioniert, Stehplätze für alle spiele lagen im Warnekorb, aber Kasse ging nicht.. (Nicht genügend Karten in der Reihe blablabla)


Unglaublich das die es immernoch nicht hinbekommen ein vernünfitges Ticketsystem zur Verfügung zu stellen!

Den gleichen Fehler hatte ich auch. Meine Gedanken dazu:

Das muss doch anders gehen!

Was gut lief:

  • Die Server haben durchgehalten (zumindest bei mir).
Was schlecht lief:

  • man legt sich seine Karten in den Einkaufswagen. Diese werden aber nicht reserviert sondern bleiben offenbar im Verkauf. Beim Checkout dann bei der Übersicht des Warenkorbs die kryptische Meldung, es seien nicht mehr genug Karten in einer Reihe verfügbar (bei Stehplätzen...) aber nicht, welches Spiel im Warenkorb jetzt das Problem darstellt.
  • man löscht hektisch einzelne Posten aus dem Warenkorb und aktualisiert ihn, um die Fehlermeldung irgendwie loszuwerden.
  • man versucht irgendwie irgendwelche anderen verfügbaren Karten in den Warenkorb zu bekommen, um nicht ganz leer auszugehen ODER
  • man verzichtet auf die gewünschten Karten und kauft lieber die, die noch im Warenkorb liegen, um nicht leer auszugehen.
  • dann hat man ja Pech gehabt, weil sobald man eine Transaktion durchgeführt hat, die EF-Nummer für die Vorbestellung gesperrt ist.
Es gibt doch so viele "Best Cases" da draußen für funktionierende Online-Shops, auch bei extrem hohen Zugriffszahlen und begehrten Produkten.
Ich vermute mal, dass sich da schon viele Leute viele Gedanken gemacht haben, wie man sowas fair und technisch einwandfrei durchführen kann.
Das wäre doch mal was, oder?

Wirklich sehr frustrierend, wie das derzeit läuft!
#
Frag mich wie ihr das immer macht.
Ich kann so früh da draufgehen wie ich will - entweder sinds Wartungsarbeiten oder zu viele Zugriffe.

Wenn man dann draufkommt gibts vereinzelte Resttickets oder in Bummsblöcken ganz oben - es sei denn man will mehr als n Fuffi latzen.

Wie jedes Jahr: Macht einfach keinen Spaß der Mist.
#
Frag mich wie ihr das immer macht.
Ich kann so früh da draufgehen wie ich will - entweder sinds Wartungsarbeiten oder zu viele Zugriffe.

Wenn man dann draufkommt gibts vereinzelte Resttickets oder in Bummsblöcken ganz oben - es sei denn man will mehr als n Fuffi latzen.

Wie jedes Jahr: Macht einfach keinen Spaß der Mist.
#
Anthrax schrieb:

Frag mich wie ihr das immer macht.
Ich kann so früh da draufgehen wie ich will - entweder sinds Wartungsarbeiten oder zu viele Zugriffe.


Wenn man dann draufkommt gibts vereinzelte Resttickets oder in Bummsblöcken ganz oben - es sei denn man will mehr als n Fuffi latzen.


Wie jedes Jahr: Macht einfach keinen Spaß der Mist.

Aber es kommt am Ende beim Gleichen raus - ich konnte zwar erst Wunsch-Tickets in den Warenkorb legen, am Ende habe ich aber auch irgendwelche Mist-Plätze genommen (bis auf Leverkusen, da hat es irgendwie geklappt).
Scheinbar gibt es aber eine Menge Leute, die Steher einwandfrei erhalten, sonst wären sie ja nicht weg... aber diejenigen beschweren sich hier jetzt sicher nicht ;-(
#
Die Steher für Schalke sind gesperrt, da bekommt niemand einen


Teilen