Spieltagsthread 16/17: 6.Spieltag SC Freiburg gegen Eintracht Frankfurt 01.10.2016


Thread wurde von Haliaeetus am Samstag, 01. Oktober 2016, 17:27 Uhr um 17:27 Uhr gesperrt weil:
weiter gehts im Nachbetrachtungsthread
#
Trauerspiel von der Mannschaft, dem Trainer, dem Schiedsrichter und dem Kommentator. Verdienen kein Tor weil wir uns absolut nichts zwingendes herausstellen.
#
Bitte Kovac wechsel haris und Huszti aus
#
Wie kann man das mit Huszti und Seferovic eigentlich nicht sehen?
#
So ab der 60 min könnte Kovac vllt mal wechseln. Gaci und Tarash mal bringen. Vielleicht bringen die frischen WInd
#
Nix für ungut... eine Niederlage heute würde so ziemlich auf die Kappe von Kovac gehen... die ersten 45 Minuten haben deutlich gezeigt, dass es so nicht geht. Keine Systemumstellung... keine Wechsel. Es geht einfach so weiter.
#
ich weiß nicht. Kann sein, dass er da hätte aktiv werden müssen. Aber man darf der Mannschaft auch zumuten, die Lethargie abzulegen und sich wenigstens anzustrengen. Welchen der 11 hätte er denn raus nehmen sollen? Besonders positiv ist mir keiner aufgefallen.
Das soll nicht heißen, dass Kovac da zwingend alles richtig gemacht hat. Aber manchmal fruchtet halt auch der Appell an die Jungs. Und wenn die dann in der Halbzeit "jetzt erst recht" äußern, kann ja keiner ahnen, dass die meinten "jetzt schlunzen wir erst recht rum".
#
Der Huszti kotzt mich an.
#
Schon krass die Freiburger, sind gedanklich und körperlich einfach doppelt so schnell wie wir...
#
So, habe jetzt auf Stadion-Sound gestellt. Der Kommentator ist nicht zu ertragen.
#
Der Mann mit dem besten Passspiel ist bei uns wirklich mit Abstand vallejo
#
Haliaeetus schrieb:  


keydogg schrieb:
Der Schiri hat doch was gegen Fabian....ansonsten ist das nicht zu erklären!


also das gerade konnte ich mir auch nicht erklären

Fabian kam aus dem Abseits, deswegen war bereits abgepfiffen und das Foul wurde korrekterweise nicht gewertet.

Uiii. Das wäre fast der K.O. gewesen.
#
Danke
#
Na also. Der erste hoffentlich gute Wechsel
#
Hallelujah!
#
Die sind leider immer nen Schritt schneller.
#
Der Schiri hat was gegen Mexikaner. Anders ist das nicht zu erklären was der Pfeift.
#
Wenn jetzt noch Huszti ausgewechselt wird, dann punkten wir doch noch.
#
Ohne Wechsel ist "mutig". Vllt. hat er ihnen auch Feuer unterm Hintern gemacht und die ersten 15 Minuten dürfen sie mal zeigen, ob sie auch ne Reaktion bringen.
#
SGE_Werner schrieb:

Vllt. hat er ihnen auch Feuer unterm Hintern gemacht und die ersten 15 Minuten dürfen sie mal zeigen, ob sie auch ne Reaktion bringen.

Bei Sefe gab es keine, also nach 15 Minuten raus. Immerhin da ist Kovac einigermaßen konsequent.
#
ich weiß nicht. Kann sein, dass er da hätte aktiv werden müssen. Aber man darf der Mannschaft auch zumuten, die Lethargie abzulegen und sich wenigstens anzustrengen. Welchen der 11 hätte er denn raus nehmen sollen? Besonders positiv ist mir keiner aufgefallen.
Das soll nicht heißen, dass Kovac da zwingend alles richtig gemacht hat. Aber manchmal fruchtet halt auch der Appell an die Jungs. Und wenn die dann in der Halbzeit "jetzt erst recht" äußern, kann ja keiner ahnen, dass die meinten "jetzt schlunzen wir erst recht rum".
#
Haliaeetus schrieb:

ich weiß nicht. Kann sein, dass er da hätte aktiv werden müssen. Aber man darf der Mannschaft auch zumuten, die Lethargie abzulegen und sich wenigstens anzustrengen. Welchen der 11 hätte er denn raus nehmen sollen? Besonders positiv ist mir keiner aufgefallen.
Das soll nicht heißen, dass Kovac da zwingend alles richtig gemacht hat. Aber manchmal fruchtet halt auch der Appell an die Jungs. Und wenn die dann in der Halbzeit "jetzt erst recht" äußern, kann ja keiner ahnen, dass die meinten "jetzt schlunzen wir erst recht rum".

Sehe ich auch so, außerdem hat er ja jetzt gewechselt.
#
endlich Wechsel
da könnt er doch auch gleich mal den Huzti erlösen
uppsala
#
Die Schiri-Leistung ist ein Witz!
#
Umstellung auf 4-2-3-1. Fehlt nur noch ein Linksaußen ...
#
Jetzt wechsel doch Huszti endlich mal aus Mensch!


Teilen