Alles auf eine Karte setzten(DFB-Pokal) vs. Platz 5-7.

#
Die Gap bei den TV Einnahmen reicht von best zu worst case glaub noch 12,5mio weit.. also kann man realistisch (wenn man 6-9 Punkte holt) sogar noch 3mio rausholen bzw diese schlimmstenfalls auch noch verlieren. Dazu ist jeder zusätzliche Platz gut für die Folgejahre!

Alles andere als dreimal auf Sieg zu spielen (Leipzig wird sich am letzten Spieltag tabellarisch nicht verändern) verbittet sich also.

Weiter braucht man einen Positivlauf in Richtung Finale, besonders Stürmer mit Selbstvertrauen, die aus unseren Chancen Tore machen. Auch dies holt man nicht im Training.

Einzig sollte man angeschlagene Spieler schonen (Mascarell, Gacinovic, Tawatha) und Spieler aus zweiter Reihe (Blum, Tarashaj, Russ, Stendera) fördern.

#
100% Zustimmung !
#
Scheint doch was dran zu sein.
Kein Einsatzwille,keine Zweikämpfe. Keine Galligkeit das Spiel gegen VW zu gewinnen...
Können eigentlich nun Spieler schonen bis zum Berlin-Kick.
Einen Rhythmus,wir er hier oft beschrieben wird, behält man durch lustlose Kicks auch nicht.
#
Nächste Woche würde ich Alles oder Nichts spielen, offensiv aufstellen und von Anfang an auf Sieg spielen. Wir haben nichts mehr zu verlieren. Wenn die anderen patzen seh ich da durchaus noch Chancen am letzten Spieltag. Danach kann man immer noch entscheiden, ob man gegen Fuschl am See schont oder nicht...
#
Nächste Woche würde ich Alles oder Nichts spielen, offensiv aufstellen und von Anfang an auf Sieg spielen. Wir haben nichts mehr zu verlieren. Wenn die anderen patzen seh ich da durchaus noch Chancen am letzten Spieltag. Danach kann man immer noch entscheiden, ob man gegen Fuschl am See schont oder nicht...
#
allein schon die Idee auch nur aufkommen zu lassen war falsch .. Jetzt haben wir die eine der 2 Karten nämlich fast schon verspielt.

Und selbst jetzt wärs noch falsch die Buli nicht ernst zu nehmen.

#
allein schon die Idee auch nur aufkommen zu lassen war falsch .. Jetzt haben wir die eine der 2 Karten nämlich fast schon verspielt.

Und selbst jetzt wärs noch falsch die Buli nicht ernst zu nehmen.

#
municadler schrieb:

Und selbst jetzt wärs noch falsch die Buli nicht ernst zu nehmen.



Wir nehmen sie doch ernst, weil wir den 11. Platz vehement verteidigen, die Pillen sind 4 Punkte weg, die sollten uns nicht auch noch überholen.....
#
"Auf die Frage, ob der eine oder andere Spieler sich in Zweikämpfen zurückhalten könnte, um seine Teilnahme am Finale nicht zu gefährden, antwortet Kovac ein nüchternes, klares und ehrliches: "Ja!" Schließlich zählt in der Mainmetropole nur noch das Endspiel. Es ist das Highlight dieser Saison und entscheidet darüber, ob es "eine gute oder eine sehr gute" wird.

Die Partie in Mainz ist daher nur "eines von zwei Vorspielen", wie es Kovac beschreibt. Reine Formsache also, schon fast eine lästige Nebensache. Egal, wie sehr sich die Mainzer im vergangenen Jahr auch in Frankfurt ins Zeug gelegt haben..."
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/677908/artikel_kovac_ich-weiss-nicht-wie-das-zustande-kommt.html

An alle die meinten dieser Thread sei sinnlos und man müsse alles geben. Kovac sieht die Priorität im Endspiel, so habe ich mir das auch (nach dem Hoffenheim Spiel) gedacht. Ist vllt schlauer als total personell ramponiert nach Berlin zu fahren.
#
"Auf die Frage, ob der eine oder andere Spieler sich in Zweikämpfen zurückhalten könnte, um seine Teilnahme am Finale nicht zu gefährden, antwortet Kovac ein nüchternes, klares und ehrliches: "Ja!" Schließlich zählt in der Mainmetropole nur noch das Endspiel. Es ist das Highlight dieser Saison und entscheidet darüber, ob es "eine gute oder eine sehr gute" wird.

Die Partie in Mainz ist daher nur "eines von zwei Vorspielen", wie es Kovac beschreibt. Reine Formsache also, schon fast eine lästige Nebensache. Egal, wie sehr sich die Mainzer im vergangenen Jahr auch in Frankfurt ins Zeug gelegt haben..."
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/677908/artikel_kovac_ich-weiss-nicht-wie-das-zustande-kommt.html

An alle die meinten dieser Thread sei sinnlos und man müsse alles geben. Kovac sieht die Priorität im Endspiel, so habe ich mir das auch (nach dem Hoffenheim Spiel) gedacht. Ist vllt schlauer als total personell ramponiert nach Berlin zu fahren.
#
Du hättest aber auch erwähnen können, dass Kovac sehr wohl auch betont hat, dass es nichts bringt zurückzuziehen, weil man sich dann gerade erst recht verletzt.

Es sei denn, Du wolltest wider besseren Wissens die Diskussion fostfaktisch werden lassen und die mit Deiner Halbwahrheit untermauern.
#
Du hättest aber auch erwähnen können, dass Kovac sehr wohl auch betont hat, dass es nichts bringt zurückzuziehen, weil man sich dann gerade erst recht verletzt.

Es sei denn, Du wolltest wider besseren Wissens die Diskussion fostfaktisch werden lassen und die mit Deiner Halbwahrheit untermauern.
#
Oh sorry, Du hast Dich nur auf den schlecht geschriebenen kicker Artikel bezogen.
#
Mir ist zunächst nur aufgefallen wie harsch leute hier angegangen wurden und nun wo der Trainer sich äussert den ich zitiere mir unterstellt wird postfaktisch "mein" halbwissen anzugeben. Dann denkt man nochmal nach und weil ja irgendwas scheise sein muss ist halt der kicker artikel schlecht.

Kocac sagt langsam machen kein risiko das ist das gegenteil von alles geben
Er nennt die 2 spiele "vorspiele" vor dem finale daraus leitet sich ab welcher wettbewerb prorität hat
Damit ist der thread "offiziell" beantwortet: buli ist gelaufen gewinnen wir pokal ist es eine sehr gutegewinnen wirnicht eine gute saison

Im sinne einer gesunden diskussionskultur sollten alle polterer geläutert kundtun "ja ok ich hatte unrecht "
#
Ich denke nach der Niederlageletzte Woche gegen VW und heute in Mainz hat sich das versus und alles auf eine Karte setzen sowieso  erledigt.
( Außer man schliesst Wetten ab wer am letzten Spieltag noch alles eine Gelbe Karte reingewürgt bekommt.)
#
Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......
#
Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......
#
cm47 schrieb:

Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......


Was will man nach den Auftritten noch anderes denken, cm47?
#
Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......
#
cm47 schrieb:

Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......

Gerade du weißt doch sicher noch besser als ich, dass wenn keiner mehr damit rechnet die Eintracht meist positiv überrascht.
Von daher scheiß auf den olympischen Gedanken
#
cm47 schrieb:

Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......

Gerade du weißt doch sicher noch besser als ich, dass wenn keiner mehr damit rechnet die Eintracht meist positiv überrascht.
Von daher scheiß auf den olympischen Gedanken
#
DeMuerte schrieb:

cm47 schrieb:

Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......

Gerade du weißt doch sicher noch besser als ich, dass wenn keiner mehr damit rechnet die Eintracht meist positiv überrascht.
Von daher scheiß auf den olympischen Gedanken


Ja, weiß ich...deshalb hab ich auch immer Hoffnung....angesichts der momentanen Situation fällt es mir nur schwer, diese aufrechtzuerhalten.....
#
DeMuerte schrieb:

cm47 schrieb:

Da wir ja im Olypiastadion spielen, sollten wir auch den olympischen Gedanken verinnerlichen.....Dabei sein ist alles......

Gerade du weißt doch sicher noch besser als ich, dass wenn keiner mehr damit rechnet die Eintracht meist positiv überrascht.
Von daher scheiß auf den olympischen Gedanken


Ja, weiß ich...deshalb hab ich auch immer Hoffnung....angesichts der momentanen Situation fällt es mir nur schwer, diese aufrechtzuerhalten.....
#
Ging mir doch genauso! Enttäuscht über das Spiel gegen VW und jetzt gegen die Mainzer!
Hilft ja nix, Mund abbutze und nach vorne gucken!
#
Ich hoffe nur, dass die Verantwortlichen im Falle einer Niederlage nicht noch auf den Empfang im Römer bestehen...
#
Ich hoffe nur, dass die Verantwortlichen im Falle einer Niederlage nicht noch auf den Empfang im Römer bestehen...
#
rickhelme schrieb:

Ich hoffe nur, dass die Verantwortlichen im Falle einer Niederlage nicht noch auf den Empfang im Römer bestehen...


Das würde sogar den Römerauftritt nach dem Aufstieg damals toppen, in negativer Hinsicht.

Ne ganz ehrlich, das können die nicht bringen!
#
rickhelme schrieb:

Ich hoffe nur, dass die Verantwortlichen im Falle einer Niederlage nicht noch auf den Empfang im Römer bestehen...


Das würde sogar den Römerauftritt nach dem Aufstieg damals toppen, in negativer Hinsicht.

Ne ganz ehrlich, das können die nicht bringen!
#
Diegito schrieb:


Ich hoffe nur, dass die Verantwortlichen im Falle einer Niederlage nicht noch auf den Empfang im Römer bestehen...


Das würde sogar den Römerauftritt nach dem Aufstieg damals toppen, in negativer Hinsicht.

Ne ganz ehrlich, das können die nicht bringen!


So dumm werden sie auch nicht sein. Wäre die Rückrunde etwas anders gelaufen und hätte sich die Eintracht eventuell schon über die Liga für Europa qualifiziert hätte das anders ausgesehen. Aber so gewinnt keine Seite bei der Aktion.
#
Es bleibt dabei.Wir Gewinnen gegen den BVB!
#
Es bleibt dabei.Wir Gewinnen gegen den BVB!
#
Steinat1975 schrieb:

Es bleibt dabei.Wir Gewinnen gegen den BVB!



Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!