Spieltagsthread DFB-Pokal 16/17: Finale Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund


Thread wurde von Kadaj am Samstag, 27. Mai 2017, 22:00 Uhr um 22:00 Uhr gesperrt weil:
#
DFB Pokal Finale 16/17, Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund am 27.05.2017 im Olympiastadion zu Berlin.

Berlin, Berlin, wir sind wieder in Berlin !
Nach 11 Jahren wieder "Daheim", 29 Jahre nach dem letzten Pokalsieg.
Zwei sind dabei definitiv wieder Daheim, da sie echte Berliner sind, also etwas Heimvorteil auf Seiten der SGE.

Für den BVB ist es bereits das vierte Finale in Folge, 2x verlor man gegen den FC Bayern, 2x nach regulärer Spielzeit, dazu 1x gegen WOB.
3x Gewann der BVB den Pokal, 1965, 1989 und 2012.
Zwei weitere male stand der BVB im Finale, 1963 stand man gegen den HSV im Finale, 2008 gegen den FC Bayern.

Für die Eintracht ist es das 8 Finale, 4x gewann man, 2x verlor man und Heute? Lassen wir es mal offen.
1964 verlor man gegen die Münchner Löwen, 1974 gegen den HSV, 1975 gegen MSV Duisburg, 1981 gegen den 1.FCK, 1988 gegen den VfL Bochum und 2006 halt leider gegen den FCB verloren.
Zwei Pokalsiege also gegen Klubs aus dem Pott.

Vier mal sind die SGE und der BVB im Pokal aufeinander getroffen, je 2x gewann die SGE und der BVB, 10x traf die Eintracht, 6x der BVB.
1969 - 1.Runde - 6:2 für die Eintracht
1979 - 1/8 Finale - 1:3 für die Eintracht
2008 - 2.Runde - 2:1 für die Borussia
2014 - 1/4 Finale - 1:0 für die Borussia

Auf Grund der vielen Finalteilnahmen hätte der BVB den Titel auch verdient, aber auch Meier und Russ stehen wieder im Finale, für Alex wohl auch die letzte Chance einen großen Mannschaftstitel zu holen, die Kanone holte er ja schon.
Ein Plus für die Eintracht, es wäre groß wenn Russ nach einem Jahr nach der Relegation und der Krebsdiagnose den Pokal holen würde.
Ein anderer hat sich selbst dem Erlebnis und dem möglichen Pokalsiegs beraubt, dafür bekommt ein junger Mann die Chance im 20ger Kader die Chance, der vieleicht zur Überraschung wird, Deji Beyreuther, vor einem Halben Jahr noch A-Jugend Hessenliga mit dem FSV Frankfurt.
Auch Medo könnte seltsames schaffen, schon abgeschrieben, diese Saison noch kein Spiel und doch im Kader und zum Pokalsieg?
Der BVB wird aber alles dran setzten die Saison noch gut zu Ende zu bringen um ihren Pokalfluch zu besiegen und den 11.04. endgültig zu den Akten zu legen.

Mögliche Aufstellung der SGE:
Hradecky - Abraham, Vallejo, Oczipka - Chandler, Hector, Gacinovic, Tawatha - Fabian, Blum - Hrgota

Mögliche Aufstellung des BVB:
Bürki - Sokratis, Barta, Ginter - Sahin - Piszczek, Dembele, Castro, Guerreiro - Aubameyang, Reus

Alle dann jetzt anfangen die Daumen zu drücken bis sie bluten, damit wir sagen können, BERLIN, BERLIN, WIR FEIERN IN BERLIN.
FORZA SGE
#
DFB Pokal Finale 16/17, Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund am 27.05.2017 im Olympiastadion zu Berlin.

Berlin, Berlin, wir sind wieder in Berlin !
Nach 11 Jahren wieder "Daheim", 29 Jahre nach dem letzten Pokalsieg.
Zwei sind dabei definitiv wieder Daheim, da sie echte Berliner sind, also etwas Heimvorteil auf Seiten der SGE.

Für den BVB ist es bereits das vierte Finale in Folge, 2x verlor man gegen den FC Bayern, 2x nach regulärer Spielzeit, dazu 1x gegen WOB.
3x Gewann der BVB den Pokal, 1965, 1989 und 2012.
Zwei weitere male stand der BVB im Finale, 1963 stand man gegen den HSV im Finale, 2008 gegen den FC Bayern.

Für die Eintracht ist es das 8 Finale, 4x gewann man, 2x verlor man und Heute? Lassen wir es mal offen.
1964 verlor man gegen die Münchner Löwen, 1974 gegen den HSV, 1975 gegen MSV Duisburg, 1981 gegen den 1.FCK, 1988 gegen den VfL Bochum und 2006 halt leider gegen den FCB verloren.
Zwei Pokalsiege also gegen Klubs aus dem Pott.

Vier mal sind die SGE und der BVB im Pokal aufeinander getroffen, je 2x gewann die SGE und der BVB, 10x traf die Eintracht, 6x der BVB.
1969 - 1.Runde - 6:2 für die Eintracht
1979 - 1/8 Finale - 1:3 für die Eintracht
2008 - 2.Runde - 2:1 für die Borussia
2014 - 1/4 Finale - 1:0 für die Borussia

Auf Grund der vielen Finalteilnahmen hätte der BVB den Titel auch verdient, aber auch Meier und Russ stehen wieder im Finale, für Alex wohl auch die letzte Chance einen großen Mannschaftstitel zu holen, die Kanone holte er ja schon.
Ein Plus für die Eintracht, es wäre groß wenn Russ nach einem Jahr nach der Relegation und der Krebsdiagnose den Pokal holen würde.
Ein anderer hat sich selbst dem Erlebnis und dem möglichen Pokalsiegs beraubt, dafür bekommt ein junger Mann die Chance im 20ger Kader die Chance, der vieleicht zur Überraschung wird, Deji Beyreuther, vor einem Halben Jahr noch A-Jugend Hessenliga mit dem FSV Frankfurt.
Auch Medo könnte seltsames schaffen, schon abgeschrieben, diese Saison noch kein Spiel und doch im Kader und zum Pokalsieg?
Der BVB wird aber alles dran setzten die Saison noch gut zu Ende zu bringen um ihren Pokalfluch zu besiegen und den 11.04. endgültig zu den Akten zu legen.

Mögliche Aufstellung der SGE:
Hradecky - Abraham, Vallejo, Oczipka - Chandler, Hector, Gacinovic, Tawatha - Fabian, Blum - Hrgota

Mögliche Aufstellung des BVB:
Bürki - Sokratis, Barta, Ginter - Sahin - Piszczek, Dembele, Castro, Guerreiro - Aubameyang, Reus

Alle dann jetzt anfangen die Daumen zu drücken bis sie bluten, damit wir sagen können, BERLIN, BERLIN, WIR FEIERN IN BERLIN.
FORZA SGE
#
Hallo Leute!

Wir freuen uns alle wahnsinnig auf den absoluten Höhepunkt der Saison heute Abend. Damit es auch im Spieltagssthread gesittet zugeht, bitten wir euch, auch bei einem etwaigen negativen Spielverlauf eure Wortwahl zu überdenken. Wer meint, einzelne Spieler, die Mannschaft, Verantwortliche oder andere User blöd anzumachen, fliegt ohne Vorwarnung aus dem Thread. Auch der Schiedsrichter ist im übrigen kein Freiwild. Sollte also Frust aufkommen, atmet erstmal tief durch, bevor ihr in die Tasten haut.

Danke und auf ein siegreiches Finale!
#
FORZA
#
Ich liebe Dich Eintracht,
seitdem ich auf der Welt wandel,
dies immerhin schon fast 29 jahre lang,
dieser Tag heute,
ist für euch und für uns,

WiR SiND EiNTRaCHT !!!

Egal wer spielt, egal wer auf der Bank hockt, egal wer auf der Tribüne sitzt, jeder hat diese Saison ein teil dazu beigetragen das wir heute in Berlin etwas großes schaffen können!

UND scheiß auf den DFB,
scheiß auf Dortmund,

WiR SiND EiNTRACHT !!!

Wir spielen das Endspiel nicht, wir gewinnen es!

27.05.2017 = EINTRACHT TAG

Eintracht Frankfurt du unser Verein!
#
Oh gott bin ich uffgeregt. Ich hoff meine Pumpe macht das heute mit. Deswegen in den ersten 15 Minuten 4 Buden für uns dann kann ich das Spiel halbwegs beruhigt gucken
#
Ich bin zum schauen mal raus!

Komme zu unserer Pokalsiegesfeier vielleicht zurück oder plünder ne Kneipe!
#
Die Start11 unserer #SGE: Hradecky, Chandler, Abraham, Vallejo, Hector, Oczipka, Gacinovic, Fabian, Medojevic, Seferovic, Rebic. #SGEBVB

Medo in der Startelf !
#
Die Start11 unserer #SGE: Hradecky, Chandler, Abraham, Vallejo, Hector, Oczipka, Gacinovic, Fabian, Medojevic, Seferovic, Rebic. #SGEBVB

Medo in der Startelf !
#
Auf der #SGE-Bank sitzen: Lindner (ETW), Tawatha, Barkok, Hrgota, Meier, Blum, Russ. #SGEBVB
#
Medo gegen Dortmund hat ja schon mal super geklappt...
#
Zum Glück bin ich tiefenentspannt und die Ruhe selbst, je näher der Anpfiff rückt

#
Medo ist halt unser einzigster "echter" Sechser !
Und why not?
Er mit Gaci auf der 6, der jenige der ackert und rackert, gibt hier und da vielleicht mehr möglichkeiten für Gacinovic.
Sefe überrascht mich ein wenig, aber auch hier..
why not?

SGE SGE SGE 1!!
#
Die Abwehr steht genau richtig . Aber Medo? Macht mir bisschen Bauchschmerzen weil er ewig nicht mehr gespielt hat
#
Die Abwehr steht genau richtig . Aber Medo? Macht mir bisschen Bauchschmerzen weil er ewig nicht mehr gespielt hat
#
eintrachtffm90 schrieb:

Die Abwehr steht genau richtig . Aber Medo? Macht mir bisschen Bauchschmerzen weil er ewig nicht mehr gespielt hat


Echt krass. Aber bei ihm ist mein Gefühl noch besser als bei Sefe...
#
Ich bin so Aufgeregt * Hibbelig " !
#
Was mich wundert, dass Blum schon wieder nicht von Beginn an ran darf. Der könnte mit seinem Tempo für ne Menge Wirbel sorgen. Gerade bei Kontern
#
Hab ich das "unmögliche" vorhergesagt.
#
eintrachtffm90 schrieb:

Die Abwehr steht genau richtig . Aber Medo? Macht mir bisschen Bauchschmerzen weil er ewig nicht mehr gespielt hat


Echt krass. Aber bei ihm ist mein Gefühl noch besser als bei Sefe...
#
Aber bei genaueren überlegen..
Ist Sefe wohl doch die bessere alternative von beginn..
Klar hat er seine "schwächen" im Netzen ABER,
gerade wo ich diesen Bless von Sokratis sehe, ist er warscheinlich genau der richtige!
Medo wie gesagt, einzigster Sechser und nur weil er keine Sekunde gespielt hast, muss das nicht heißen das er abkackt, vielleicht ist gerade deswegen frisch?
Spaß beiseite.
Ganz ehrlich, weint nicht um und lasst uns ALLE gemeinsam 110% geben!
Im Kopf beginnt man zu Siegen!
SGE
#
Was mich wundert, dass Blum schon wieder nicht von Beginn an ran darf. Der könnte mit seinem Tempo für ne Menge Wirbel sorgen. Gerade bei Kontern
#
luckyfan schrieb:

Was mich wundert, dass Blum schon wieder nicht von Beginn an ran darf. Der könnte mit seinem Tempo für ne Menge Wirbel sorgen. Gerade bei Kontern


Gerade in einem solchen Spiel ist Blum doch ideal, um ihn in der 60/70 Minute reinzuwerfen.
#
Medojevic k
#
Medo in der Startelf ganz ohne Spielpraxis im Gegensatz zu Jesus und Alex.

Naja wenn's hilft und gut geht soll's mit recht sein. Egal was es oder wer es  ist, Hauptsache es beschert uns den Pokal.

Einzig Seferovic sehe ich eher negativ. Der wirkt seit Wochen völlig lustlos. Wenn der sich nicht den A.... aufreist spätestens in der Halbzeit auswechseln.

Ansonsten gebt alles Jungs und holt den Pokal nach Frankfurt


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!