[Wunsch]: Justin Kluivert

#
Mag unrealistisch sein, aber finanziell könnten wir uns den gerade noch leisten.

18 Jahre, Rechter/Linker Flügel, in der aktuellen Saison schon 2 Tore für Ajax Amsterdam

Wir brauchen mehr Geschwindigkeit im Spiel, die bringt er mit und der kann deutlich besser schießen als Gacinovic.

Wenn man Willems bekommen konnte, warum nicht auch ihn?

Könnte so ein Spieler sein, den wir für 7 Millionen kaufen und dann für 20 Milionen weiterverkaufen.




https://www.transfermarkt.de/justin-kluivert/profil/spieler/330659
#
Mag unrealistisch sein, aber finanziell könnten wir uns den gerade noch leisten.

18 Jahre, Rechter/Linker Flügel, in der aktuellen Saison schon 2 Tore für Ajax Amsterdam

Wir brauchen mehr Geschwindigkeit im Spiel, die bringt er mit und der kann deutlich besser schießen als Gacinovic.

Wenn man Willems bekommen konnte, warum nicht auch ihn?

Könnte so ein Spieler sein, den wir für 7 Millionen kaufen und dann für 20 Milionen weiterverkaufen.




https://www.transfermarkt.de/justin-kluivert/profil/spieler/330659
#
Hab eben nachgelesen, dass Kustin Kluivert der Sohn des früheren Spielers Patrick Kluivert ( u.a. Ajax, AC Mailand, FC Barcelona). Wenn er das Fussball spielen von Papa in die Wiege gelegt bekommen hat, wäre er eine echte Perle.
#
Hab eben nachgelesen, dass Kustin Kluivert der Sohn des früheren Spielers Patrick Kluivert ( u.a. Ajax, AC Mailand, FC Barcelona). Wenn er das Fussball spielen von Papa in die Wiege gelegt bekommen hat, wäre er eine echte Perle.
#
tausche J gegen K, ich meinte natürlich Justin
#
Nein, nein. Den gibt Ajax nicht so schnell ab und falls doch, haben die Engländer da schon längst die Witterung aufgenommen. Da würden Beträge fällig werden, mit denen könnte die Eintracht 5 Spieler holen.

Sollte er in ein paar Jahren noch bei Ajax kicken und wie Willems etwas stagnieren, könnte man eine Chance haben, aktuell aber kaum.
#
Mag unrealistisch sein, aber finanziell könnten wir uns den gerade noch leisten.

18 Jahre, Rechter/Linker Flügel, in der aktuellen Saison schon 2 Tore für Ajax Amsterdam

Wir brauchen mehr Geschwindigkeit im Spiel, die bringt er mit und der kann deutlich besser schießen als Gacinovic.

Wenn man Willems bekommen konnte, warum nicht auch ihn?

Könnte so ein Spieler sein, den wir für 7 Millionen kaufen und dann für 20 Milionen weiterverkaufen.




https://www.transfermarkt.de/justin-kluivert/profil/spieler/330659
#
JanMaurer schrieb:

Könnte so ein Spieler sein, den wir für 7 Millionen kaufen und dann für 20 Milionen weiterverkaufen.


Bezweifel ich doch.
Der Mini Kluivert ist eher einer der 20Mio€ kostet und mal 50-60Mio€ bringt.
#
JanMaurer schrieb:

Könnte so ein Spieler sein, den wir für 7 Millionen kaufen und dann für 20 Milionen weiterverkaufen.


Bezweifel ich doch.
Der Mini Kluivert ist eher einer der 20Mio€ kostet und mal 50-60Mio€ bringt.
#
Mainhattener schrieb:

Der Mini Kluivert ist eher einer der 20Mio€ kostet und mal 50-60Mio€ bringt.

Das würde mich doch was sehr wundern. Sicher ist Talent vorhanden, aber er wird doch eher vom Namen getragen. Für den ganz grossen Durchburch fehlen mir da doch ein paar Anlagen.
#
Mainhattener schrieb:

Der Mini Kluivert ist eher einer der 20Mio€ kostet und mal 50-60Mio€ bringt.

Das würde mich doch was sehr wundern. Sicher ist Talent vorhanden, aber er wird doch eher vom Namen getragen. Für den ganz grossen Durchburch fehlen mir da doch ein paar Anlagen.
#
Da ist sogar außerordentlich viel Talent vorhanden und wenn er so weitermacht, ist das mit dem Namen auch ganz schnell kein Thema mehr. Ein Kopfballungeheuer wird er zwar nicht mehr aber ansonsten sind die Anlagen doch schon deutlich zu erkennen und die reichen mit seinen gerade 18 Lenzen vielleicht auch noch zum "ganz großen" Durchbruch.

Die 20 Millionen sind wohl ein ziemlich realistischer Preis wenn man betrachtet, wer ihn schon alles auf dem Zettel haben soll und wer sein Berater ist.
#
spätestens seit dem dreierpack letztes wochenende ist er für uns endgültig unerschwinglich geworden.

wir können den thread hier ja mal wieder hochholen wenn er dann nach england wechselt, uns die tatsächliche ablösesumme angucken und herzhaft lachen...
#
den wird man sich in der tat nicht leisten können, und wenn dann müsste man sich wohl sehr sehr sehr arg strecken, das für nichts anderes mehr geld übrig bleibt.

lieber lassen, und weiter schauen. auch wenn er sicher nicht schlecht ist, das ist aber (noch) eine nummer zu groß!


Teilen