[Gerücht] Shoya Nakajima


Thread wurde von skyeagle am Dienstag, 05. Februar 2019, 18:21 Uhr um 18:21 Uhr gesperrt weil:
Ist gewechselt, insoweit erst mal zu hier.
#
Der Japaner ist aktuell vom FC Tokyo an Portimonense ausgeliehen.
Eintracht Frankfurt soll erneut (gab schon Berichte er würde beobachtet werden) Interesse an Shoya Nakajima haben und diesmal auch (Heute?) in Verhandlungen stehen, Verantwortliche der Eintracht sollen Gestern auch beim Spiel gegen Belenenses im Stadion gewesen sein.

Über Vertragsdetails müssten noch Infos gesucht werden. Könnte sein, dass zum 01.01. die eine KO abgelaufen ist, aber noch eine zweite gibt.

Abola
https://www.abola.pt/Nacional/Noticias/Ver/709468
NAKAJIMA COM NOVO PRETENDENTE ALEMÃO
O Eintracht Frankfurt, da liga alemã, deverá avançar nas próximas horas com uma proposta de aquisição do avançado japonês Shoya Nakajima, 23 anos, aos algarvios do Portimonense, segundo informações recolhidas por A BOLA

https://www.youtube.com/watch?v=2QBlhEAkj2Y

Profil
#
Interessante Konstellation. Dem Leihverein gehören 20% des Spielers und darüberhinaus eine KO. Stellt sich die Frage nach den Kosten.
#
ok, ich wollte zunächst ja schlicht "zu klein" schreiben, aber wenn "the ninja" tatsächlich sein spitzname sein sollte, müssen wir den holen...
#
https://www.noticiasaominuto.com/desporto/928000/lider-da-sad-do-portimonense-revela-recusamos-8-milhoes-por-nakajima

Etwas, was nicht danach klingt, dass da was draus wird.
Portimonense soll ein Angebot über 8Mio€ abgelehnt haben und der Präsi soll auf 10Mio€ bestehen, was die KO ist.
Ab 31.01. liegt die dann wohl bei 20Mio€
Neben WOB (nicht in dem Artikel) soll auch vom FC Porto und Benfica Interesse am Spieler bestehen.
#
https://www.noticiasaominuto.com/desporto/928000/lider-da-sad-do-portimonense-revela-recusamos-8-milhoes-por-nakajima

Etwas, was nicht danach klingt, dass da was draus wird.
Portimonense soll ein Angebot über 8Mio€ abgelehnt haben und der Präsi soll auf 10Mio€ bestehen, was die KO ist.
Ab 31.01. liegt die dann wohl bei 20Mio€
Neben WOB (nicht in dem Artikel) soll auch vom FC Porto und Benfica Interesse am Spieler bestehen.
#
Mainhattener schrieb:

https://www.noticiasaominuto.com/desporto/928000/lider-da-sad-do-portimonense-revela-recusamos-8-milhoes-por-nakajima

Etwas, was nicht danach klingt, dass da was draus wird.
Portimonense soll ein Angebot über 8Mio€ abgelehnt haben und der Präsi soll auf 10Mio€ bestehen, was die KO ist.
Ab 31.01. liegt die dann wohl bei 20Mio€
Neben WOB (nicht in dem Artikel) soll auch vom FC Porto und Benfica Interesse am Spieler bestehen.


Ähm. Also ich finde den Spieler nicht schlecht, aber mehr als für Kamada würde ich nicht bezahlen. Die Summe ist dann doch etwas erschreckend für ein gutes halbes Jahr. Hoffentlich nimmt uns der Berater nur als Marketingstrategie um andere Kaliber anzulocken, während wir im Sommer Minamino ablösefrei bekommen
#
Mainhattener schrieb:

https://www.noticiasaominuto.com/desporto/928000/lider-da-sad-do-portimonense-revela-recusamos-8-milhoes-por-nakajima

Etwas, was nicht danach klingt, dass da was draus wird.
Portimonense soll ein Angebot über 8Mio€ abgelehnt haben und der Präsi soll auf 10Mio€ bestehen, was die KO ist.
Ab 31.01. liegt die dann wohl bei 20Mio€
Neben WOB (nicht in dem Artikel) soll auch vom FC Porto und Benfica Interesse am Spieler bestehen.


Ähm. Also ich finde den Spieler nicht schlecht, aber mehr als für Kamada würde ich nicht bezahlen. Die Summe ist dann doch etwas erschreckend für ein gutes halbes Jahr. Hoffentlich nimmt uns der Berater nur als Marketingstrategie um andere Kaliber anzulocken, während wir im Sommer Minamino ablösefrei bekommen
#
Präsi, nicht Berater.
Ob Minamino ablösefrei ist, bleibt mal abzuwarten.
#
Bobic hat den ersten 10 Mio. Transfer doch schon angekündigt.
#
Bobic hat den ersten 10 Mio. Transfer doch schon angekündigt.
#
Caramac schrieb:

Bobic hat den ersten 10 Mio. Transfer doch schon angekündigt.


Ich wollte es nicht schreiben.
#
Na ja...man hat sich gestern getroffen und verhandelt....


http://www.zerozero.pt/news.php?id=212028
#
http://www.zerozero.pt/news.php?id=212028
Die KO für den Verein aus Portugal, soll bei 4Mio€ liegen.
Klar dass die da auf den Gewinn spekulieren.
#
Allerdings liegt der taxierte Wert bei Transfermarkt.de bei 800.000 €....vielleicht wird da eine Null zu viel reininterpretiert.....

https://www.transfermarkt.de/shoya-nakajima/profil/spieler/188911
#
Sorry aber da wären wird ja total bescheuert, wenn wir für diesen Spieler 10 Millionen hinlegen würden.
Ich bin eh gegen den Transfer. das wären momentan nur unnötige Kosten.

Erstmal muss der Kader ausgedünnt werden. Mind. 3-4 Spieler.
Außerdem haben wir mit Kamada schon einen Spieler dieser Art, die aus einem fremden Land kommen und
sich erst noch zurechtfinden müssen und dem Durchsetzungsvermögen fehlt.
Das wird bei dem 1,64m großen Japaner nicht anders sein.

Im Sommer gerne oder wenn der Kader ausgedünnt wurde und es Bedarf gibt, aber wir können jetzt nicht wie wild Talente aus anderen Ländern verpflichten.
Zumal ein Spielstarker IV wichtiger wäre.


#
Nächster Inui ?
#
Sorry aber da wären wird ja total bescheuert, wenn wir für diesen Spieler 10 Millionen hinlegen würden.
Ich bin eh gegen den Transfer. das wären momentan nur unnötige Kosten.

Erstmal muss der Kader ausgedünnt werden. Mind. 3-4 Spieler.
Außerdem haben wir mit Kamada schon einen Spieler dieser Art, die aus einem fremden Land kommen und
sich erst noch zurechtfinden müssen und dem Durchsetzungsvermögen fehlt.
Das wird bei dem 1,64m großen Japaner nicht anders sein.

Im Sommer gerne oder wenn der Kader ausgedünnt wurde und es Bedarf gibt, aber wir können jetzt nicht wie wild Talente aus anderen Ländern verpflichten.
Zumal ein Spielstarker IV wichtiger wäre.


#
Andererseits könnte man ihn im nächsten halben Jahr schon heranführen, sodass die Problematiken schon abgearbeitet sind.
#
Kann ich mir nicht vorstellen. Auf der Position (LA) haben wir mit Rebic einen der Senkrechtstarter der Saison, der auch mittelfristig bleiben soll. Dahinter einen 10Mio-Transfer zu machen macht mal so gar keinen Sinn. Auch die weiteren Positionen, allen voran ZM und ST, sind mehr als ausreichend besetzt.

Fazit:
Wenn ein 10-Mio-Transfer kommt, dann eine andere Position.
Wenn auf LA etwas passiert, dann aus der Kategorie "gut und günstig"

By the way: Den Vergleich mit Kamada halte ich für unangebracht. Die einzige wirkliche Gemeinsamkeit ist, dass beide aus Asien stammen.
Kamada spielt zentral - Nakajima links
Kamada wechselte direkt aus seinem Geburtsland - Nakajima spielt zumindest schon ein halbes Jahr in Europa
...

MfG, Neuehaaner
#
Allerdings liegt der taxierte Wert bei Transfermarkt.de bei 800.000 €....vielleicht wird da eine Null zu viel reininterpretiert.....

https://www.transfermarkt.de/shoya-nakajima/profil/spieler/188911
#
hesseinberlin66 schrieb:

Allerdings liegt der taxierte Wert bei Transfermarkt.de bei 800.000 €....vielleicht wird da eine Null zu viel reininterpretiert.....

https://www.transfermarkt.de/shoya-nakajima/profil/spieler/188911



Das mit den Ausstiegsklauseln ist aber auch so eine Sache. Gehört ja in Portugal mehr oder weniger zum Guten. Luc Castaignos AK bei Sporting soll ja über 60 Mio. Euro liegen.
#
hesseinberlin66 schrieb:

Allerdings liegt der taxierte Wert bei Transfermarkt.de bei 800.000 €....vielleicht wird da eine Null zu viel reininterpretiert.....

https://www.transfermarkt.de/shoya-nakajima/profil/spieler/188911



Das mit den Ausstiegsklauseln ist aber auch so eine Sache. Gehört ja in Portugal mehr oder weniger zum Guten. Luc Castaignos AK bei Sporting soll ja über 60 Mio. Euro liegen.
#
Soweit ich weis war die letzte marktwertänderung in Portugal im November , bedeutet das er eine hohe Aufwertung bekommen wird... vermute auf 4-5 Mio.
#
hesseinberlin66 schrieb:

Allerdings liegt der taxierte Wert bei Transfermarkt.de bei 800.000 €....vielleicht wird da eine Null zu viel reininterpretiert.....

https://www.transfermarkt.de/shoya-nakajima/profil/spieler/188911



Das mit den Ausstiegsklauseln ist aber auch so eine Sache. Gehört ja in Portugal mehr oder weniger zum Guten. Luc Castaignos AK bei Sporting soll ja über 60 Mio. Euro liegen.
#
Ausstiegklausen sind in Portugal Pflicht.
#
Ausstiegklausen sind in Portugal Pflicht.
#
bils schrieb:

Ausstiegklausen sind in Portugal Pflicht.



Da sieht man mal das das auch wenig bringt.
Ich bleibe dabei, wir brauchen noch einen starken IV bevor wir noch irgendeinen Mittelfeldspieler holen.
#
Ist schwer zu sagen, was die tatsächliche Summe wäre, 8Mio€ wurden angeblich abgelehnt, 10Mio€ die aktuelle AK und die KO wohl 4Mio€.
Wie aber schon geschrieben wurde, Höhe AKs sind in Portugal Standard.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!