SaW (31.KW) 30.07. - 05.08.18 - Gebabbel

#
Sledge_Hammer schrieb:

Und charakterlich, wenn man sein Like zur Nouri-Entlassung sieht, auch sehr fraglich unterwegs

Das wiederum hänge ich nicht so hoch. Nouri hat ihn quasi aussortiert. Dass er ihn dann nicht mag, sollte klar sein. Es ist unprofessionell, aber irgendwie ist es auch sympathisch.

#
Also sympathisch im Sinne von ehrlich und gerade heraus. Sympathisch ist ein Like für eine Entlassung sicher nicht
#
WuerzburgerAdler schrieb:

edmund schrieb:

Ihr Glücklichen, die Ihr nicht versuchen müsst, Tickets zu bestellen.


Ich teile dein Schicksal. Leicht indigniert.

Teile immer noch.
#
Ich teile mal mit
#
Es war aber auch kein Zufall, dass Wiedwald hier seine beste Zeit hatte. Nicht umsonst haben wir seit Trapp nur gute bis sehr gute Torhüter hier. Ich stimme überein, dass er als Nummer 1 nicht konstant genug ist, aber durchaus konstanter auftreten könnte als in seinen letzten zwei Stationen. Vor Pavlenka war die TW-Position in Bremen mit dem Trainerposten bei HSV zu vergleichen - alle paar Monate ein Neuer. In Leeds musste der Fan Liebling für ihn den Verein verlassen, also von Vertrauensvorschuss kann man da auch nicht reden.
Ich hätte gerne auch Rönnow als Nummer 1 in der Saison, aber ich denke Moppes und Hütter werden ihm das nötige Selbstvertrauen zurück geben können, um konstanter aufzutreten.
#
Ich teile mal mit
#
Unterbreche das Ticketing jetzt für mich.
Fahre mit meinem Sohn zu einem Freund
#
Unterbreche das Ticketing jetzt für mich.
Fahre mit meinem Sohn zu einem Freund
#
edmund schrieb:

Unterbreche das Ticketing jetzt für mich.
Fahre mit meinem Sohn zu einem Freund


Und der hat Ticktes?
#
Das Ticketing  ist echt noch gaaanz weit weg von Professionalisierung
#
Jetzt mal ohne Spaß: der Peppi will mich ärgern, oder?
Hat der wirklich in die Überschrift seines gestrigen Artikels geschrieben, dass "Hütter ANDERE Vorstellungen hat WIE sein Vorgänger"?
Das kann doch nicht dessen Ernst sein.
#
Jetzt mal ohne Spaß: der Peppi will mich ärgern, oder?
Hat der wirklich in die Überschrift seines gestrigen Artikels geschrieben, dass "Hütter ANDERE Vorstellungen hat WIE sein Vorgänger"?
Das kann doch nicht dessen Ernst sein.
#
Hyundai ist peppi :-o
#
Jetzt mal ohne Spaß: der Peppi will mich ärgern, oder?
Hat der wirklich in die Überschrift seines gestrigen Artikels geschrieben, dass "Hütter ANDERE Vorstellungen hat WIE sein Vorgänger"?
Das kann doch nicht dessen Ernst sein.
#
Haliaeetus schrieb:

Jetzt mal ohne Spaß: der Peppi will mich ärgern, oder?
Hat der wirklich in die Überschrift seines gestrigen Artikels geschrieben, dass "Hütter ANDERE Vorstellungen hat WIE sein Vorgänger"?
Das kann doch nicht dessen Ernst sein.


Peppi = Hyundai. Wusste das schon immer.
#
Jetzt mal ohne Spaß: der Peppi will mich ärgern, oder?
Hat der wirklich in die Überschrift seines gestrigen Artikels geschrieben, dass "Hütter ANDERE Vorstellungen hat WIE sein Vorgänger"?
Das kann doch nicht dessen Ernst sein.
#
Haliaeetus schrieb:

Jetzt mal ohne Spaß: der Peppi will mich ärgern, oder?
Hat der wirklich in die Überschrift seines gestrigen Artikels geschrieben, dass "Hütter ANDERE Vorstellungen hat WIE sein Vorgänger"?
Das kann doch nicht dessen Ernst sein.


O tempora, o mores!
#
Haliaeetus schrieb:

Jetzt mal ohne Spaß: der Peppi will mich ärgern, oder?
Hat der wirklich in die Überschrift seines gestrigen Artikels geschrieben, dass "Hütter ANDERE Vorstellungen hat WIE sein Vorgänger"?
Das kann doch nicht dessen Ernst sein.


O tempora, o mores!
#
Andere Vorstellungen ALS...

#
Andere Vorstellungen ALS WIE...
#
andere Vorstellung ALS WIE DER WO - man muss ja auch wissen wer genau gemeint  ist
#
Es war aber auch kein Zufall, dass Wiedwald hier seine beste Zeit hatte. Nicht umsonst haben wir seit Trapp nur gute bis sehr gute Torhüter hier. Ich stimme überein, dass er als Nummer 1 nicht konstant genug ist, aber durchaus konstanter auftreten könnte als in seinen letzten zwei Stationen. Vor Pavlenka war die TW-Position in Bremen mit dem Trainerposten bei HSV zu vergleichen - alle paar Monate ein Neuer. In Leeds musste der Fan Liebling für ihn den Verein verlassen, also von Vertrauensvorschuss kann man da auch nicht reden.
Ich hätte gerne auch Rönnow als Nummer 1 in der Saison, aber ich denke Moppes und Hütter werden ihm das nötige Selbstvertrauen zurück geben können, um konstanter aufzutreten.
#
BembelGott91 schrieb:

Es war aber auch kein Zufall, dass Wiedwald hier seine beste Zeit hatte. Nicht umsonst haben wir seit Trapp nur gute bis sehr gute Torhüter hier. Ich stimme überein, dass er als Nummer 1 nicht konstant genug ist, aber durchaus konstanter auftreten könnte als in seinen letzten zwei Stationen. Vor Pavlenka war die TW-Position in Bremen mit dem Trainerposten bei HSV zu vergleichen - alle paar Monate ein Neuer. In Leeds musste der Fan Liebling für ihn den Verein verlassen, also von Vertrauensvorschuss kann man da auch nicht reden.
Ich hätte gerne auch Rönnow als Nummer 1 in der Saison, aber ich denke Moppes und Hütter werden ihm das nötige Selbstvertrauen zurück geben können, um konstanter aufzutreten.



Danke was interessieren mich die Leistungen, die unsere Spieler woanders gebracht haben oder bringen.
Mich interessieren die Leistungen und das Auftreten bei unserer Eintracht.
Und das war bei Wiewald mehr als OK !
Wenn es immer danach ginge, was Spieler bei anderen Vereinen leisten, wäre ein Abraham nur verletzt,
ein Hasebe wäre ein Mitläufer, uva. Beispiele.
Für mich zählt die Präsentation bei unserer Eintracht.
#
Ich teile mal mit
#
early999 schrieb:

Ich teile mal mit

Echt der Hammer, dass die das nicht gebacken bekommen!
Hatte jetzt Mittagspause, bis heut Abend is dann nix mehr da.
So ein kack Ticketsystem aber einen auf  Digitalisierungsmeister machen!
MEIN Punkt für das Vorstandstreffen!
#
Uwes Bein schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Dazu würde Trapp kommen hätten wir ab dem 5 Spieltag oder so das Problem 3 Torhüter zu haben, die alle 3 das Zeug zur Nummer eins haben.

Und wenn mich der geballte Zorn der Forianer trifft: Nein, Wiedwald hat nicht das Zeug zu unserer Nummer 1. Wir hatten die letzten Jahre mit Trapp und Hradecky Torhüter, die in der BuLi im oberen Drittel anzusiedeln sind. Rönnow kann das hoffentlich auch leisten. Ich bin da guter Dinge. Wiedwald kann das meines Erachtens nicht konstant über eine lange Phase leisten. Jedenfalls konnte er es bislang nicht und kommt nicht ohne Grund zu uns als Nummer 2. Und auch der Kommentar von Hütter lässt vermuten, dass man im Notfall nicht unbedingt mit Wiedwald als Nummer 1 einen größeren Teil der Saison bestreiten möchte. Auch die Bremer sind nicht total bescheuert und haben grundlos einen Torwartwechsel vorgenommen. Vielleicht akzeptiert man das einfach mal und lässt sich nicht von 3-4 Montaen blenden, in denen Wiedwald hier gute Leistungen gezeigt hat.


Exakt. Ich weiß überhaupt nicht, woher diese Verehrung von Wiedwald kommt, die manche durchblicken lassen. Sportlich noch nie auf längere Sicht auf hohem Niveau tauglich gewesen. Und charakterlich, wenn man sein Like zur Nouri-Entlassung sieht, auch sehr fraglich unterwegs. Man kann nur froh sein, wenn Rönnow auf Dauer fit ist.
#
Sledge_Hammer schrieb:

Uwes Bein schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Dazu würde Trapp kommen hätten wir ab dem 5 Spieltag oder so das Problem 3 Torhüter zu haben, die alle 3 das Zeug zur Nummer eins haben.

Und wenn mich der geballte Zorn der Forianer trifft: Nein, Wiedwald hat nicht das Zeug zu unserer Nummer 1. Wir hatten die letzten Jahre mit Trapp und Hradecky Torhüter, die in der BuLi im oberen Drittel anzusiedeln sind. Rönnow kann das hoffentlich auch leisten. Ich bin da guter Dinge. Wiedwald kann das meines Erachtens nicht konstant über eine lange Phase leisten. Jedenfalls konnte er es bislang nicht und kommt nicht ohne Grund zu uns als Nummer 2. Und auch der Kommentar von Hütter lässt vermuten, dass man im Notfall nicht unbedingt mit Wiedwald als Nummer 1 einen größeren Teil der Saison bestreiten möchte. Auch die Bremer sind nicht total bescheuert und haben grundlos einen Torwartwechsel vorgenommen. Vielleicht akzeptiert man das einfach mal und lässt sich nicht von 3-4 Montaen blenden, in denen Wiedwald hier gute Leistungen gezeigt hat.


Exakt. Ich weiß überhaupt nicht, woher diese Verehrung von Wiedwald kommt, die manche durchblicken lassen. Sportlich noch nie auf längere Sicht auf hohem Niveau tauglich gewesen. Und charakterlich, wenn man sein Like zur Nouri-Entlassung sieht, auch sehr fraglich unterwegs. Man kann nur froh sein, wenn Rönnow auf Dauer fit ist.



Wo steht, das Wiedwald dauerhaft Nummer eins sein muss ?? Wusste gar nicht das die Bundesliga nach 5 Spieltagen beendet ist ??!!
Bevor man sich über andere aufregt, sollte man nicht auf den Namen des Schreibers schauen, sondern sich mal den
Text genauer zu Gemüte führen.
#
Na also, geht doch!
Somit wird am 30.9. Enkel Nr. 5 angefixt. Im zarten Alter von 6. Aber besser zu früh als zu spät.
#
Na also, geht doch!
Somit wird am 30.9. Enkel Nr. 5 angefixt. Im zarten Alter von 6. Aber besser zu früh als zu spät.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Na also, geht doch!
Somit wird am 30.9. Enkel Nr. 5 angefixt. Im zarten Alter von 6. Aber besser zu früh als zu spät.

Ja. Ganz Klasse!
AM *****!
#
Uwes Bein schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Dazu würde Trapp kommen hätten wir ab dem 5 Spieltag oder so das Problem 3 Torhüter zu haben, die alle 3 das Zeug zur Nummer eins haben.

Und wenn mich der geballte Zorn der Forianer trifft: Nein, Wiedwald hat nicht das Zeug zu unserer Nummer 1. Wir hatten die letzten Jahre mit Trapp und Hradecky Torhüter, die in der BuLi im oberen Drittel anzusiedeln sind. Rönnow kann das hoffentlich auch leisten. Ich bin da guter Dinge. Wiedwald kann das meines Erachtens nicht konstant über eine lange Phase leisten. Jedenfalls konnte er es bislang nicht und kommt nicht ohne Grund zu uns als Nummer 2. Und auch der Kommentar von Hütter lässt vermuten, dass man im Notfall nicht unbedingt mit Wiedwald als Nummer 1 einen größeren Teil der Saison bestreiten möchte. Auch die Bremer sind nicht total bescheuert und haben grundlos einen Torwartwechsel vorgenommen. Vielleicht akzeptiert man das einfach mal und lässt sich nicht von 3-4 Montaen blenden, in denen Wiedwald hier gute Leistungen gezeigt hat.


Exakt. Ich weiß überhaupt nicht, woher diese Verehrung von Wiedwald kommt, die manche durchblicken lassen. Sportlich noch nie auf längere Sicht auf hohem Niveau tauglich gewesen. Und charakterlich, wenn man sein Like zur Nouri-Entlassung sieht, auch sehr fraglich unterwegs. Man kann nur froh sein, wenn Rönnow auf Dauer fit ist.
#
Sledge_Hammer schrieb:

Exakt. Ich weiß überhaupt nicht, woher diese Verehrung von Wiedwald kommt, die manche durchblicken lassen.

Das kommt vielleicht daher, dass er bei uns immer sehr gute Leistungen gezeigt hat, als er gebraucht wurde.

In der Saison 2014/15 hatte er beim kicker einen Notendurchschnitt von 2,61. Zum Vergleich der Notendurchschnitt von Hradecky letzte Saison war 2,88. Den Wert von Wiedwald hat er auch vorher nicht erreicht. So ein schlechter Torwart scheint Wiedwald nicht zu sein.
#
early999 schrieb:

Ich teile mal mit

Echt der Hammer, dass die das nicht gebacken bekommen!
Hatte jetzt Mittagspause, bis heut Abend is dann nix mehr da.
So ein kack Ticketsystem aber einen auf  Digitalisierungsmeister machen!
MEIN Punkt für das Vorstandstreffen!
#
FrankenAdler schrieb:

So ein kack Ticketsystem aber einen auf  Digitalisierungsmeister machen!

Die Eintracht "macht" nicht einen auf Digitalisierungsmeister.
Sondern, ganz im Gegenteil, man weiß um die Probleme und möchte sie in Zukunft beseitigen.

Die digitale Meisterschaft wird angestrebt, nicht behauptet.
Zunächst wäre mir die Fußballmeisterschaft ohnehin lieber.

Im übrigen könnte man ja auch zur Kenntnis nehmen, dass momentan Supercup, Europacup, DFB-Pokal, Bundesliga auswärts und zuhause bestellt, berechnet, verkauft, verschickt und was ich nicht noch alles gemacht wird.

Habt ihr auch so gemeckert, als ihr euch noch in der Bethmannstraße in den Regen stellen musstet?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!