[Beobachtung] Teun Koopmeiners

#
Da jetzt zu Vilhena mal wieder ein NL-Gerücht aufgetaucht ist, nehme ich das zum Anlass und nenne mal Teun Koopmeiners.

Koopmeiners ist vergangene Saison in Alkmaars Profikader gerutscht und hat von Beginn an überzeugt. Guter Zweikämpfer, sichere Pässe, starker, linker Fuß. Vor allem ist er aber sehr abgeklärt für sein Alter, da wächst ein Führungsspieler heran. Natürlich war Alkmaar letzte Saison im Kollektiv einfach sehr stark aber die Nachwuchsspieler wie Koopmeiners und Til hatten daran erheblichen Anteil und sind nicht einfach auf der Erfolgswelle mitgerudert.
Man darf gespannt sein, was diese Saison folgt, bisher hat er im ersten Ligaspiel sowie in der EL Quali jeweils getroffen. Letzte Saison ein Tor und vier Vorlagen in der Eredivisie als DM.

https://youtu.be/3sh2G2It8v0
#
Mal endlich eine schöne Zusammenfassung von Teun. Auch diese Saison Lenker und Denker im DM von Alkmaar.


https://youtu.be/qYsojr3pZZY
#
Mal endlich eine schöne Zusammenfassung von Teun. Auch diese Saison Lenker und Denker im DM von Alkmaar.


https://youtu.be/qYsojr3pZZY
#
Alles schön und gut , aber er hat noch Vertrag bis 2022, auch Holland denkt mit und wir ihn nicht verschenken. Vermutlich um 10-15 Mio verlangen sie für ihn.
#
Alles schön und gut , aber er hat noch Vertrag bis 2022, auch Holland denkt mit und wir ihn nicht verschenken. Vermutlich um 10-15 Mio verlangen sie für ihn.
#
Erstmal danke, dass du den Glauben an “Holland“ nicht verloren hast, wir versuchen immer ein wenig mitzudenken.

Klar hat er lange Vertrag und das auch zu Recht, Alkmaar ist ja nicht blind. Weniger interessant macht ihn das allerdings erstmal nicht.

So zwischen einer und 30 Millionen wird er dann kosten. Vermutlich.




#
Erstmal danke, dass du den Glauben an “Holland“ nicht verloren hast, wir versuchen immer ein wenig mitzudenken.

Klar hat er lange Vertrag und das auch zu Recht, Alkmaar ist ja nicht blind. Weniger interessant macht ihn das allerdings erstmal nicht.

So zwischen einer und 30 Millionen wird er dann kosten. Vermutlich.




#
ajax88 schrieb:

Erstmal danke, dass du den Glauben an “Holland“ nicht verloren hast, wir versuchen immer ein wenig mitzudenken.

Klar hat er lange Vertrag und das auch zu Recht, Alkmaar ist ja nicht blind. Weniger interessant macht ihn das allerdings erstmal nicht.

So zwischen einer und 30 Millionen wird er dann kosten. Vermutlich.





So lange er besser wie Luc Kastanie ist...
#
So ich deklariere ihn hier dann mal offiziell als Wunsch, bevor Ajax ihn als de Jong Ersatz holt (wäre mir auch recht aber lieber zur Eintracht ).
#
Ein kleiner Nachtrag muss nochmal sein.
Teun ist diese Saison unter anderem auch in der IV unterwegs und macht das ebenfalls sehr gut. Wenn Hasebe mal geht, hätte man mit Koopmeiners einen klasse Ersatz.
#
Der Vollständigkeit halber:

Koopmeiners angeblich auf Nagelsmanns Einkaufsliste, für uns aber mittlerweile ohnehin nicht mehr bezahlbar.

https://www.transfermarkt.de/t-koopmeiners-zu-fc-bayern-munchen-/thread/forum/154/thread_id/1051939/page/1#anchor_2651158
#
Der Vollständigkeit halber:

Koopmeiners angeblich auf Nagelsmanns Einkaufsliste, für uns aber mittlerweile ohnehin nicht mehr bezahlbar.

https://www.transfermarkt.de/t-koopmeiners-zu-fc-bayern-munchen-/thread/forum/154/thread_id/1051939/page/1#anchor_2651158
#
ajax88 schrieb:

Der Vollständigkeit halber:

Koopmeiners angeblich auf Nagelsmanns Einkaufsliste, für uns aber mittlerweile ohnehin nicht mehr bezahlbar.



Das ist wohl leider wahr. Bei Erstellung dieses Threads von dir, wäre der passende Zeitpunkt gewesen.

Wen ich von Alkmaar noch als Backup interessant fände, wären Guðmundsson und Karlsson.
Wijndal und Stengs wären auch ne Überlegung wert gewesen.
#
ajax88 schrieb:

Der Vollständigkeit halber:

Koopmeiners angeblich auf Nagelsmanns Einkaufsliste, für uns aber mittlerweile ohnehin nicht mehr bezahlbar.



Das ist wohl leider wahr. Bei Erstellung dieses Threads von dir, wäre der passende Zeitpunkt gewesen.

Wen ich von Alkmaar noch als Backup interessant fände, wären Guðmundsson und Karlsson.
Wijndal und Stengs wären auch ne Überlegung wert gewesen.
#
De Flo schrieb:

Stengs



Der ist wohl schon längst außerhalb unserer Reichweite. Zumal Raiola Klient.
#
Ich würde die Finger weg von Raiola lassen... er ist wie die Wiedergeburt vom schwarzen Abt, allerdings in heftiger Ausprägung


Teilen