Ausflug nach Frankfurt - Tipps mit Kindern / Hotelempfehlungen

#
Hallo zusammen,

ich war schon viel zu lange nicht mehr hier aktiv! Zeit, das zu ändern - allerdings gleich mal mit Fragen...

Ich habe zum Vierzigsten einen Ausflug (wohne in München) nach Frankfurt inkl. Karten für das Marseille-Spiel bekommen. Wir d.h. meine Frau und ich sowie unsere zwei Kinder (Sohn 3 Jahre und Tochter dann 5 Monate) planen daher schon am 28.11 nach Frankfurt zu fahren, Rückreise vermutlich am 1.12.

Meine Fragen nun:
- habt ihr Empfehlungen für Hotels? Sollte sauber und ordentlich sein, Lage möglichst so, dass wir gut was unternehmen können, haben aber ohnehin das Auto dabei.
- Gibt es Tipps für Stopps an der Strecke München-Frankfurt, die dem Dreijährigen ggf. etwas Spaß machen könnten?
- habt ihr Tipps für Unternehmungen mit den Kindern? Relevant ist hier ja eigentlich nur, dass es kinderwagentauglich sein sollte und einem Dreijährigen auch a bisser was bietet. Ich würde tatsächlich sehr gerne mal zum Training, sofern öffentlich. Die Begeisterung für die Eintracht muss weiter im Sohnemann wachsen

Herzlichen Dank schon einmal!
#
Hallo zusammen,

ich war schon viel zu lange nicht mehr hier aktiv! Zeit, das zu ändern - allerdings gleich mal mit Fragen...

Ich habe zum Vierzigsten einen Ausflug (wohne in München) nach Frankfurt inkl. Karten für das Marseille-Spiel bekommen. Wir d.h. meine Frau und ich sowie unsere zwei Kinder (Sohn 3 Jahre und Tochter dann 5 Monate) planen daher schon am 28.11 nach Frankfurt zu fahren, Rückreise vermutlich am 1.12.

Meine Fragen nun:
- habt ihr Empfehlungen für Hotels? Sollte sauber und ordentlich sein, Lage möglichst so, dass wir gut was unternehmen können, haben aber ohnehin das Auto dabei.
- Gibt es Tipps für Stopps an der Strecke München-Frankfurt, die dem Dreijährigen ggf. etwas Spaß machen könnten?
- habt ihr Tipps für Unternehmungen mit den Kindern? Relevant ist hier ja eigentlich nur, dass es kinderwagentauglich sein sollte und einem Dreijährigen auch a bisser was bietet. Ich würde tatsächlich sehr gerne mal zum Training, sofern öffentlich. Die Begeisterung für die Eintracht muss weiter im Sohnemann wachsen

Herzlichen Dank schon einmal!
#
Die Dinos im Senckenbergmuseum sind für (kleine und große) Kinder auf jeden Fall immer spannend.
Im Umland vielleicht der Hessenpark (hat der im Nov/Dez eigentlich geöffnet?), die Ronneburg und die Saalburg.

Ansonsten mein Tipp: Auto stehen lassen und Gruppentageskarten für den RMV kaufen. Damit kommt man hier eigentlich überall bequem hin.

Viel Spaß im Herzen von Europa!
#
Ich würde ins Lindner Sachsenhausen. Training musste sehen, Freitags dann ist ja "auslaufen" Sa? ---So-Spiel dann VW.
Der Weihnachtsmarkt öffnet 26.11 (mit neuer Altstadt)  Und hier mal hin  http://www.dam-online.de/portal/de/Vermittlung/LEGOBAUSTELLE/0/0/55773/mod1224-details1/1888.aspx
#
Es gibt in Frankfurt ein Kindermuseum
https://junges-museum-frankfurt.de/
#
#
Vielen Dank schon einmal für die bisherigen Tipps! Schaue ich mir alle in Ruhe an.

Ein Trainingsbesuch wird vermutlich eher schwer, sehr schade, wäre ja natürlich auch für den Papa mal was Besonderes gewesen Aber wir werden uns auch so die Zeit vertreiben und Frankfurt genießen können!

Sollte es noch weitere Tipps geben, immer her damit!
#
Hotel habe ich leider keinen Tipp,
aber ansonsten ein Zoobesuch wäre ja bei entsprechendem Wetter vielleicht auch etwas. Der liegt in der Stadt und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen
#
Hallo zusammen,

ich war schon viel zu lange nicht mehr hier aktiv! Zeit, das zu ändern - allerdings gleich mal mit Fragen...

Ich habe zum Vierzigsten einen Ausflug (wohne in München) nach Frankfurt inkl. Karten für das Marseille-Spiel bekommen. Wir d.h. meine Frau und ich sowie unsere zwei Kinder (Sohn 3 Jahre und Tochter dann 5 Monate) planen daher schon am 28.11 nach Frankfurt zu fahren, Rückreise vermutlich am 1.12.

Meine Fragen nun:
- habt ihr Empfehlungen für Hotels? Sollte sauber und ordentlich sein, Lage möglichst so, dass wir gut was unternehmen können, haben aber ohnehin das Auto dabei.
- Gibt es Tipps für Stopps an der Strecke München-Frankfurt, die dem Dreijährigen ggf. etwas Spaß machen könnten?
- habt ihr Tipps für Unternehmungen mit den Kindern? Relevant ist hier ja eigentlich nur, dass es kinderwagentauglich sein sollte und einem Dreijährigen auch a bisser was bietet. Ich würde tatsächlich sehr gerne mal zum Training, sofern öffentlich. Die Begeisterung für die Eintracht muss weiter im Sohnemann wachsen

Herzlichen Dank schon einmal!
#
Schneidinho schrieb:

- Gibt es Tipps für Stopps an der Strecke München-Frankfurt, die dem Dreijährigen ggf. etwas Spaß machen könnten?
- habt ihr Tipps für Unternehmungen mit den Kindern? Relevant ist hier ja eigentlich nur, dass es kinderwagentauglich sein sollte und einem Dreijährigen auch a bisser was bietet. Ich würde tatsächlich sehr gerne mal zum Training, sofern öffentlich. Die Begeisterung für die Eintracht muss weiter im Sohnemann wachsen



Hoteltipps: schwierig, in der Innenstadt erreicht man alles gut ohne Auto. Vielleicht nicht unbedingt mit den Kindern ein Hotel im Bahnhofsviertel nehmen, das ist eher keine schöne Gegend für Kleinkinder (nicht wegen des Rotlichts, das wird dem 3jährigen wohl egal sein). Schwierig und teuer ist in der Innenstadt natürlich das Parken...

Als Zwischenstopps, um mal kurz die Kinder zu lüften, bieten sich die beiden Villages (Ingolstadt und Wertheim Village) an, da gibt es jeweils Spielplätze und für Muddi und Vaddi jede Menge Shopping und ein bisschen Gastronomie.
Da kann man auch gut mal wickeln, die liegen je. ca. 5-10 Minuten von der AB entfernt
Wertheim liegt ungefähr 60 Minuten vor Frankfurt, Ingolstadt liegt ja recht nah am München.

Als Ausflugstipp sei noch der Opel-Zoo genannt, verglichen mit dem Frankfurter Zoo haben die Tiere da mehr Platz, dafür läuft man auch ein wenig mehr. Es gibt auch einen ziemlich großen Spielplatz, den gibt es in Frankfurter Zoo nicht so schön.

Größere Spielplätze gibt es eher am Stadtrand, https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=4129&_ffmpar[_id_inhalt]=54602

Und ja, öff. Training wirst Du wohl knicken können, evtl. Auslaufen freitags nach dem Spiel, sonst glaube ich wird es keine Chance geben. Allerdings heute nach dem EL-Spiel ist auch nichts öffentliches, zumindest nicht unter Termine.
Das heißt natürlich nicht, dass man nicht vielleicht trotzdem die Spieler sehen und mal anfassen kann, das Training ist halt hinter Planen versteckt.

Viel Spaß auf jeden Fall!
#
Was sagt man als Frankfurter zum PremierInn Messe Frankfurt?
#
Was sagt man als Frankfurter zum PremierInn Messe Frankfurt?
#
Schneidinho schrieb:

Was sagt man als Frankfurter zum PremierInn Messe Frankfurt?

Ich denke, sie werden es in Frankfurt auch nicht anders nennen. Premier Inn Messe Frankfurt.
#


Ja, ok, ich verstehe den Punkt... Lass mich korrigieren, ist die Lage ok? Scheint preislich zu passen sogar mit Familienzimmer. Für nen kurzen Städtetrip finde ich es ganz schön, wenn man nicht auch zwingend um 21 Uhr das Licht löschen muss...
#


Ja, ok, ich verstehe den Punkt... Lass mich korrigieren, ist die Lage ok? Scheint preislich zu passen sogar mit Familienzimmer. Für nen kurzen Städtetrip finde ich es ganz schön, wenn man nicht auch zwingend um 21 Uhr das Licht löschen muss...
#
Schneidinho schrieb:

ist die Lage ok?

Naja, das ist im Europaviertel. Das ist wohl die Gegend, die am wenigsten Frankfurterisch ist.
Zudem noch sehr steril und ausgestorben. Die Anbindung an den ÖPNV ist dort aber auch noch nicht so dolle.
Aber wer es modern und ruhig mag, dem könnte das vielleicht gefallen.
#
In Frankfurt gibts ne Kinderstaßenbahn aber bei den Verkehrstagen, während eures Aufenthaltes bin ich überfragt!
#
noch ein r nach schieben ... waren die Flossen schneller als der Kopp
#
Hm, auf der Eschersheimer Landstraße, direkt an der U-Bahn-Station Dornbusch gibt es ein Motel. Habe dort vor einigen Jahren mal jemanden untergebracht und nichts negatives gehört. Ist aber schon einige Jahre her. Wäre zumindest sehr gut angebunden. Auf der Strecke fahren 4 U-Bahn-Linien und du bist in 10 min in der Stadt. Einfach mal googlen.

Für Kinder ist auch der Palmengarten immer schön.
Ansonsten schönen Aufenthalt und willkommen in Frankfurt.
#
Ich danke allen für die Tipps und Unterstützung! Werde mir heute noch ein paar Hotels anschauen und dann buchen, Vor- und Nachteile (nicht zuletzt der Preis, wenn man etwas mehr Platz will...) gibts offensichtlich fast überall (Hotel, Lage etc pp).

Sicher bin ich aber, dass wir drei schöne Tage haben werden!
#
Auf der Fahrt nach Ffm könntet ihr noch im Playmobilland (Zirndorf bei Fürth) Zwischenhalt machen. Liegt auf der Hälfte des Weges. Dort gibt es eine große Indoor-Bauhalle für den 3-jährigen und ihr könnt in Ruhe derweil einen Kaffee trinken. Eintritt, Essen relativ günstig, schau mal auf der Homepage. Viel Spaß in Ffm auch, Mio
#
Auf der Fahrt nach Ffm könntet ihr noch im Playmobilland (Zirndorf bei Fürth) Zwischenhalt machen. Liegt auf der Hälfte des Weges. Dort gibt es eine große Indoor-Bauhalle für den 3-jährigen und ihr könnt in Ruhe derweil einen Kaffee trinken. Eintritt, Essen relativ günstig, schau mal auf der Homepage. Viel Spaß in Ffm auch, Mio
#
Miofino schrieb:

Auf der Fahrt nach Ffm könntet ihr noch im Playmobilland (Zirndorf bei Fürth) Zwischenhalt machen. Liegt auf der Hälfte des Weges. Dort gibt es eine große Indoor-Bauhalle für den 3-jährigen und ihr könnt in Ruhe derweil einen Kaffee trinken. Eintritt, Essen relativ günstig, schau mal auf der Homepage. Viel Spaß in Ffm auch, Mio

Mach das bloß net in den Ferien!
Und wenn: Gehörschutz tragen!
Alter! Das ist versuchte Körperverletzung dem armen Menschen solche Tips zu geben!
#
Danke für den Tipp, könnte die Autofahrt wirklich etwas entzerren!

@FrankenAdler: Danke für die Sorge, aber ich denke zwischen 28.11 und 1.12 sind keine Ferien, da sollte das dann doch machbar sein, oder irre ich da?
#
Danke für den Tipp, könnte die Autofahrt wirklich etwas entzerren!

@FrankenAdler: Danke für die Sorge, aber ich denke zwischen 28.11 und 1.12 sind keine Ferien, da sollte das dann doch machbar sein, oder irre ich da?
#
Schneidinho schrieb:

Danke für den Tipp, könnte die Autofahrt wirklich etwas entzerren!

@FrankenAdler: Danke für die Sorge, aber ich denke zwischen 28.11 und 1.12 sind keine Ferien, da sollte das dann doch machbar sein, oder irre ich da?

Jo. Das ist machbar!
Ich hatte nicht den ganzen Fred gelesen und war in Sorge im deine Gesundheit! Im Block ist es leise dagegen!


Teilen