Noten gegen Schalke

#
Trapp 2,0
Zu Null gespielt und wieder mit sehr guten Abschlägen. Bonus für die humoristische Einlage nach Hasebes Schuss aufs eigene Tor.

Abraham 3,0
Zweimal knapp am Elfer vorbei. Ansonsten solide und aufmerksam.

Hasebe 1,0
Kann man besser spielen? Tolles Stellungsspiel, Antizipation wie weiland Chris und eine Spieleröffnung vom Feinsten.

N´Dicka 2,5
Wieder eine sehr konzentrierte Leistung. In diesem Alter! Unglaublich.

da Costa 2,5
Irgendwann werden wir unseren Forrest einfangen müssen. Der hört überhaupt nicht mehr auf zu laufen. Heute auch defensiv schneller beim Gegenspieler als sonst. Einzig die Flanken auf Fährmann waren ausbaufähig.

de Guzman 2,0
Gute Ideen, viel Laufarbeit, vor allem aber defensiv eine Klasseleistung heute.

Fernandes 2,5
Zuverlässig im Zulaufen und Zerstören.

Kostic 2,0
Bekam mit zunehmender Spieldauer seine Seite immer besser in den Griff, dominierte sie dann souverän. Höhepunkt von det Janzen dann die Weltklassevorarbeit zum 2:0.

Rebic 2,5
In Halbzeit 1 noch Flipperkönig. Dann ging es los. Die Schalker wurden von ihm erst gejagt, dann überrannt.

Haller 2,5
Auch er erst gegen Mitte der 2. Halbzeit mit guten Szenen. Dann aber wie schon oft gesehen mit großartiger Technik und Übersicht.

Jovic 1,0
Was soll man zu solchen Abschlüssen noch sagen? Das 2:0 war ein einziger Traum. Was ist der Junge cool, was hat der für eine Schusstechnik!

Gacinovic –
Stendera –
Tawatha -

#
Trapp 2,0
Zu Null gespielt und wieder mit sehr guten Abschlägen. Bonus für die humoristische Einlage nach Hasebes Schuss aufs eigene Tor.

Abraham 3,0
Zweimal knapp am Elfer vorbei. Ansonsten solide und aufmerksam.

Hasebe 1,0
Kann man besser spielen? Tolles Stellungsspiel, Antizipation wie weiland Chris und eine Spieleröffnung vom Feinsten.

N´Dicka 2,5
Wieder eine sehr konzentrierte Leistung. In diesem Alter! Unglaublich.

da Costa 2,5
Irgendwann werden wir unseren Forrest einfangen müssen. Der hört überhaupt nicht mehr auf zu laufen. Heute auch defensiv schneller beim Gegenspieler als sonst. Einzig die Flanken auf Fährmann waren ausbaufähig.

de Guzman 2,0
Gute Ideen, viel Laufarbeit, vor allem aber defensiv eine Klasseleistung heute.

Fernandes 2,5
Zuverlässig im Zulaufen und Zerstören.

Kostic 2,0
Bekam mit zunehmender Spieldauer seine Seite immer besser in den Griff, dominierte sie dann souverän. Höhepunkt von det Janzen dann die Weltklassevorarbeit zum 2:0.

Rebic 2,5
In Halbzeit 1 noch Flipperkönig. Dann ging es los. Die Schalker wurden von ihm erst gejagt, dann überrannt.

Haller 2,5
Auch er erst gegen Mitte der 2. Halbzeit mit guten Szenen. Dann aber wie schon oft gesehen mit großartiger Technik und Übersicht.

Jovic 1,0
Was soll man zu solchen Abschlüssen noch sagen? Das 2:0 war ein einziger Traum. Was ist der Junge cool, was hat der für eine Schusstechnik!

Gacinovic –
Stendera –
Tawatha -

#
WuerzburgerAdler schrieb:

Einzig die Flanken auf Fährmann waren ausbaufähig.

Wieso? Es kamen doch alle an.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Einzig die Flanken auf Fährmann waren ausbaufähig.

Wieso? Es kamen doch alle an.
#
concordia-eagle schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Einzig die Flanken auf Fährmann waren ausbaufähig.

Wieso? Es kamen doch alle an.

Ja, aber nur, weil Fährmann laufend und ungeahndet Hand spielte!
#
Die Qualität die Jovic vorne hat ist der Wahnsinn. Wenn er noch mehr gespielt hätte, hätte er noch 5-6 Tore mehr geschossen.
#
Die Qualität die Jovic vorne hat ist der Wahnsinn. Wenn er noch mehr gespielt hätte, hätte er noch 5-6 Tore mehr geschossen.
#
Mike 56 schrieb:

Die Qualität die Jovic vorne hat ist der Wahnsinn. Wenn er noch mehr gespielt hätte, hätte er noch 5-6 Tore mehr geschossen.

Als die Jovic damals holten, sagte Bobic (oder Ben Manga?): "der Junge kann der Topstürmer Europas werden".
Heute können wir nur hoffen, dass wir den Jungen noch eine Weile bei der Eintracht halten!
#
Trapp 2 wichtig die Parade gegen embolo
Hasebe 2
Abraham 2
N Dicka 3 nicht so stark wie zuletzt
Fernandes 3
De Guzman 3 Standards teils ne Katastrophe kann er besser
Da Costa 3 alles gut bis auf Flanken
Kostic 3 super Vorarbeit vorm 2 ten
Rebic 3 in Halbzeit 1 ehr schlecht
Haller 4
Jovic 2 vorm Tor auch ehr schwach.
#
Wieder ein sehr gutes Spiel von uns. Schalke hat lange Zeit gut dagegengehalten, vor allem in der ersten Hälfte. In zwei Aktionen hatten wir etwas Glück: Beim Halten von N'Dicka und bei der Hackenberührung von Abraham gegen Embolo. Auf der anderen Seite gab es auch 1-2 Szenen. Eine war abseits des Balls und wurde gar nicht aufgelöst. Alles in allem gute, unaufgeregte Schiri-Leistung. Das wünscht man sich öfter. Hätte man sich z.B. in Nikosia auch gewünscht. Genießen wir die gute Phase. Wobei man sagen muss, dass das Ganze wirklich sehr solide, sehr kompakt aussieht. Ständig Siege in dieser Höhe sind dann auch kein Zufall mehr.

Trapp 1,5: Zwei wichtige Rettungstaten. Ansonsten fast beschäftigungslos.
Abraham 2,5: Lief ein, zwei Bälle gut ab. Ansonsten solide. Glück beim Tackling gegen Embolo, wo er ihn mit der Hacke erwischt.
Hasebe 2: Wieder sehr souverän.
N'Dicka 2,5: Einmal Glück bei einem leichten Halten im 16er. Auch vor der Flanke zum Schalker Lattentreffer nicht optimal postiert. Ansonsten aber wieder sehr abgeklärt.
da Costa 2,5: War ganz gut im Spiel, auch mit einigen Flanken. Sehr agil.
Fernandes 3: Unermüdlicher Balljäger. Auch er vor der Flanke zum Lattentreffer aber nicht gut postiert (also nicht hinter MacKennie).
de Guzman 3: Zentraler Spielgestalter, aber auch mit 2 gefährlichen Fehlpässen wie bei der einen flachen Ecke.
Kostic 2,5: Bereitete das zweite Tor mustergültig vor, ansonsten solide.
Haller 2,5: Früh böse abgeräumt. Wirkte danach etwas angeschlagen und teils unglücklich in seinen Aktionen. Gab aber nicht auf und belohnte sich mit seinem Tor.
Rebic 2: Lange Zeit "nur" im soliden Bereich. Machte mit, arbeitete.Explodierte dann Mitte der zweiten Hälfte. Vorbereitung. Pfostentreffer. Noch eine gute Flanke auf Haller, die nicht ganz durchkam. Das sind seine Aktionen.
Jovic 1,5: Wirkte von Beginn an agil und machte den besten Eindruck der drei Angreifer. Folgerichtig war er es, der zweimal netzte. Eiskalt. Stocherte auch beim dritten Treffer den Ball Richtung Tor bevor er Haller vor die Füße fiel.
Gacinovic (-): Zu kurz im Spiel.
Stendera (-): Zu kurz im Spiel.
Tawatha (-): Zu kurz im Spiel.
#
Zurück aus dem Stadion möchte ich ich Rebic eine 1** geben.
Auch wenn das in HZ 1 eher überschaubar war, so hat er doch in der 2. HZ.
die Schalker dermassen rund gemacht, dass dieser Sieg erst möglich war.

Absoluter Unterschiedsspieler und Maschine.

Für alle anderen seriösen Bewertungen verweise ich wie immer an arminho,
der hat einen Superblick für alle Adler.
#
Trapp: 2 Wenig zu tun, aber bei den beiden entscheidenden Szenen (nagut, die eine war abseits) zur Stelle.
Abraham: 3+ Solider Auftritt, ließ wenig anbrennen.
Hasebe: 2 Einmal mehr sehr stark, trotz kleinem Querschläger.
N'Dicka: 2- Einen Tick besser als Abraham.
Kostic: 3+ Schwach erste Hälfte, da gelang wenig. Drehte im zweiten Abschnitt dann aber deutlich mehr am Schwungrad.
Da Costa: 2- Wahnsinniger Offensivdrang, im ersten Abschnitt lief vieles über ihn. Leider kam gefühlt nur eine einzige seiner Flanken/Hereingaben an den Mann (die Haller zum 4:0 hätte verwandeln müssen).
Fernandes: 3+ Kämpferisch top, machte die Mitte gut dicht.
De Guzman: 2- Gefiel mir deutlich besser als zuletzt, sehr couragierter Auftritt.
Rebic: 2 Fremdelte im ersten Abschnitt ein wenig mit der Position. Im zweiten zündete er den Turbo. Da konnte ihn dann auch der im ersten Abschnitt saustarke Sane nicht bremsen.
Jovic: 1- Zwei Buden, beide wieder klasse gemacht. Wahnsinnsstürmer.
Haller: 2- Heute nicht so gut im Spiel, machte aber dennoch wieder sein Tor.
Gacinovic: /
Stendera: /
Tawatha: /
#
Trapp 2 wichtig die Parade gegen embolo
Hasebe 2
Abraham 2
N Dicka 3 nicht so stark wie zuletzt
Fernandes 3
De Guzman 3 Standards teils ne Katastrophe kann er besser
Da Costa 3 alles gut bis auf Flanken
Kostic 3 super Vorarbeit vorm 2 ten
Rebic 3 in Halbzeit 1 ehr schlecht
Haller 4
Jovic 2 vorm Tor auch ehr schwach.
#
Beininho schrieb:

Trapp 2 wichtig die Parade gegen embolo
Hasebe 2
Abraham 2
N Dicka 3 nicht so stark wie zuletzt
Fernandes 3
De Guzman 3 Standards teils ne Katastrophe kann er besser
Da Costa 3 alles gut bis auf Flanken
Kostic 3 super Vorarbeit vorm 2 ten
Rebic 3 in Halbzeit 1 ehr schlecht
Haller 4
Jovic 2 vorm Tor auch ehr schwach.


Was immer Du nimmst, hör auf damit.
#
Trapp 2.0 musste eigentlich sich nur einmal beweisen gegen Embolo
Da Costa 2.0 der hat Power vorne hinten Respekt.
Abraham 1.5 gefühlt  jeder Zweikampf hat er gewonnen.
Hasebe 2.0 behielt immer die Übersicht.
NDicka 2.5 keinen wirklichen Patzer war solide.
Kostic 1.5 was der da defensiv und auch offensiv abfackelt auch hier Respekt.
De Guzman 3.0 Standarts war Top Zugriff im Mittelfeld nicht optimal besonder 1 Hz.
Fernandez 3.5 mehr Zerstörer als Aufbauer
Rebic 2.5 erst blass und dann bumm durch ihn hatten wir die Überzahl im zentralen Mittelfeld in der 2 Hz.
Haller 1.5 arbeitet soviel für das Team Respekt und trifft dann auch immer wieder.
Jovic 1.0 Wahnsinn der Typ
Stendera kam zu spät viel nicht auf.
Tawatha kam zu spät
#
Zurück aus dem Waldstadion:

Trapp 2
Abraham 3 (Solide, aber nicht mehr. Verursacht wohl eigentlich einen Elfmeter.)
Hasebe 1 (Der Chef in der Abwehr. In dieser Saison bärenstark.)
Ndicka 2,5
Da Costa 2,5 (In der 1. Halbzeit stark am Flügel mit einer tollen Szene an der Linie.)
Kostic 3 (Trotz der tollen Vorarbeit zum 2:0. In der ersten Halbzeit doch ziemlich blass.)
Fernandes 2,5 (Geschicktes Zweikampfverhalten und hat die Übersicht im Mittelfeld.)
de Guzman 2,5
Rebic 2 (Hatte einen großen Anteil an der Wucht der Angriffe in der zweiten Halbzeit.)
Haller 2
Jovic 1
Gacinovic -
Stendera -
Tawatha -

Die Jungens spielen einen guten und teilweise technisch feinen Fußball. Man sieht ihnen auch ihre derzeitige Spielfreude an, auch wenn natürlich nicht alles klappt. Aber sie spielen dermaßen engagiert, dass es einfach Spaß macht ihnen zuzuschauen - selbst wenn sie heute verloren hätten. Für mich über weite Strecken des Spiels die bessere Mannschaft.
PS: Wie immer nette Schalker Fans.
#
Zurück aus dem Waldstadion:

Trapp 2
Abraham 3 (Solide, aber nicht mehr. Verursacht wohl eigentlich einen Elfmeter.)
Hasebe 1 (Der Chef in der Abwehr. In dieser Saison bärenstark.)
Ndicka 2,5
Da Costa 2,5 (In der 1. Halbzeit stark am Flügel mit einer tollen Szene an der Linie.)
Kostic 3 (Trotz der tollen Vorarbeit zum 2:0. In der ersten Halbzeit doch ziemlich blass.)
Fernandes 2,5 (Geschicktes Zweikampfverhalten und hat die Übersicht im Mittelfeld.)
de Guzman 2,5
Rebic 2 (Hatte einen großen Anteil an der Wucht der Angriffe in der zweiten Halbzeit.)
Haller 2
Jovic 1
Gacinovic -
Stendera -
Tawatha -

Die Jungens spielen einen guten und teilweise technisch feinen Fußball. Man sieht ihnen auch ihre derzeitige Spielfreude an, auch wenn natürlich nicht alles klappt. Aber sie spielen dermaßen engagiert, dass es einfach Spaß macht ihnen zuzuschauen - selbst wenn sie heute verloren hätten. Für mich über weite Strecken des Spiels die bessere Mannschaft.
PS: Wie immer nette Schalker Fans.
#
sportsharry schrieb:

Zurück aus dem Waldstadion:

Trapp 2
Abraham 3 (Solide, aber nicht mehr. Verursacht wohl eigentlich einen Elfmeter.)
Hasebe 1 (Der Chef in der Abwehr. In dieser Saison bärenstark.)
Ndicka 2,5
Da Costa 2,5 (In der 1. Halbzeit stark am Flügel mit einer tollen Szene an der Linie.)
Kostic 3 (Trotz der tollen Vorarbeit zum 2:0. In der ersten Halbzeit doch ziemlich blass.)
Fernandes 2,5 (Geschicktes Zweikampfverhalten und hat die Übersicht im Mittelfeld.)
de Guzman 2,5
Rebic 2 (Hatte einen großen Anteil an der Wucht der Angriffe in der zweiten Halbzeit.)
Haller 2
Jovic 1
Gacinovic -
Stendera -
Tawatha -

Auch wenn ich vielleicht hier und da noch eine Viertelnote rauf oder runter gehen würde, passt das insgesamt zu dem, was ich vorort gesehen habe.
#
Zurück aus dem Stadion möchte ich ich Rebic eine 1** geben.
Auch wenn das in HZ 1 eher überschaubar war, so hat er doch in der 2. HZ.
die Schalker dermassen rund gemacht, dass dieser Sieg erst möglich war.

Absoluter Unterschiedsspieler und Maschine.

Für alle anderen seriösen Bewertungen verweise ich wie immer an arminho,
der hat einen Superblick für alle Adler.
#
mittelbucher schrieb:

Zurück aus dem Stadion möchte ich ich Rebic eine 1** geben.
Auch wenn das in HZ 1 eher überschaubar war, so hat er doch in der 2. HZ.
die Schalker dermassen rund gemacht, dass dieser Sieg erst möglich war.

Absoluter Unterschiedsspieler und Maschine.

Für alle anderen seriösen Bewertungen verweise ich wie immer an arminho,
der hat einen Superblick für alle Adler.

Für mich war Rebic heute auch der absolute Unterschiedsspieler. Ante Rebic Fußballgott!
#
Trapp 2
Hasebe 1,5
Dicka 2
Abraham 2
Da Costa 2,5
Kostic 2
Fernandes 2,5
Scarface 2,5
Haller 3
Jovic 1,5
Rebic 2
#
Trapp 2,5
Selten geprüft, aber wenn dann war er da.

Abraham 2,5
Hinten meist sicher und nach vorne mit gutem Spielaufbau.

Hasebe 1,5
Unser Sensei wird von Spiel zu Spiel immer wichtiger. Gestern wieder mit so viel Auge und Übersicht. Für mich noch vor unseren 3 Offensiven der Hauptgrund für unsere konstant guten Leistungen bisher.

N'Dicka 3,5
Wirkte gerade in der ersten Halbzeit etwas nervös. Schalke lies ihm häufig den Spielaufbau übernehmen, da hier noch seine größte Schwäche liegt. Dazu hatte er ein bisschen Glück bei der Eltersituation. War jetzt kein muss Elfmeter, aber sowas wurde schon gegeben.

Da Costa 2,5
Wie er das ohne Pausen durchhält, muss mir mal jemand erklären.

Kostic 2,5
Hat seine Position gefunden und ist dort auch nicht mehr wegzudenken.

Fernandes 3,0
Solides Spiel gemacht. Gegen den Ball gut, mit dem Ball ok.

De Guzman 3,0
Bei seinen Standards zu viel Streuung drin. Hat die beste Schalker Kontersituation in der ersten Halbzeit mit einer eigenen Ecke eingeleitet. Im Spiel gewohnt ballsicher.

Rebic 2,0
Manchmal will er noch mit dem Kopf durch die Wand, aber trotzdem war das wieder richtig gut.

Jovic 1,0
Hat aktuell wirklich einen Lauf. 2 Tore + 1 Vorlage. Top!

Haller 2,0
Hat gestern viel für die Mannschaft gearbeitet. Am Ende hat er dann die Chancen. Hätte das zweite Tor machen gekonnt.
#
Trapp 2 wichtig die Parade gegen embolo
Hasebe 2
Abraham 2
N Dicka 3 nicht so stark wie zuletzt
Fernandes 3
De Guzman 3 Standards teils ne Katastrophe kann er besser
Da Costa 3 alles gut bis auf Flanken
Kostic 3 super Vorarbeit vorm 2 ten
Rebic 3 in Halbzeit 1 ehr schlecht
Haller 4
Jovic 2 vorm Tor auch ehr schwach.
#
Beininho schrieb:

Trapp 2 wichtig die Parade gegen embolo
Hasebe 2
Abraham 2
N Dicka 3 nicht so stark wie zuletzt
Fernandes 3
De Guzman 3 Standards teils ne Katastrophe kann er besser
Da Costa 3 alles gut bis auf Flanken
Kostic 3 super Vorarbeit vorm 2 ten
Rebic 3 in Halbzeit 1 ehr schlecht
Haller 4
Jovic 2 vorm Tor auch ehr schwach.

Und Rebics 2.Hz bewertest du nicht?
Haller 4 ähh ok.
Jovic schwach vorm Tor.
Das ganz bestimmt.Lol
#
mittelbucher schrieb:

Zurück aus dem Stadion möchte ich ich Rebic eine 1** geben.
Auch wenn das in HZ 1 eher überschaubar war, so hat er doch in der 2. HZ.
die Schalker dermassen rund gemacht, dass dieser Sieg erst möglich war.

Absoluter Unterschiedsspieler und Maschine.

Für alle anderen seriösen Bewertungen verweise ich wie immer an arminho,
der hat einen Superblick für alle Adler.

Für mich war Rebic heute auch der absolute Unterschiedsspieler. Ante Rebic Fußballgott!
#
Rebić ist von seiner Präsenz her unheimlich wichtig. Er bringt den Puls der Abwehr in Wallungen, erzwingt Fehler, ob mit oder ohne Ball am Fuß. Davon profitieren die anderen Stürmer. Großartiges Ensemble was wir da vorne drin haben.

Auch die Philosophie von Hütter ist so einfach und so genial. In der Bundesliga der letzen paar Jahre galt es als antiquiert, konsequent auf Attacke zu setzen. So schön diese Idee auch ist, man muss sie umzusetzen in der Lage sein und daran scheiterten Trainer wie Zorniger, Schaaf etc. in der Vergangenheit.
Ich weiß nicht, wie er das macht, was Hüters Geheimnis ist... aber das ist schon große Klasse. Danke!
#
Beininho schrieb:

Trapp 2 wichtig die Parade gegen embolo
Hasebe 2
Abraham 2
N Dicka 3 nicht so stark wie zuletzt
Fernandes 3
De Guzman 3 Standards teils ne Katastrophe kann er besser
Da Costa 3 alles gut bis auf Flanken
Kostic 3 super Vorarbeit vorm 2 ten
Rebic 3 in Halbzeit 1 ehr schlecht
Haller 4
Jovic 2 vorm Tor auch ehr schwach.

Und Rebics 2.Hz bewertest du nicht?
Haller 4 ähh ok.
Jovic schwach vorm Tor.
Das ganz bestimmt.Lol
#
Jovic bis zum 1 Tor eher schwach
Rebic 2 Halbzeit war gut  sonst wäre er nicht auf ne 3 gekommen und ja Haller fand ich nicht so prickelnd
#
Also wenn wir mal ehrlich sind und die Eintracht Brille ablassen, war das ein Spiel wo ich in der Halbzeit auch ein unentschieden genommen hätte. Die Büffel waren eher Kälbchen, Rebic & Jovic haben weiter gestoppt als manche schießen können und Haller hat so gut wie keinen Zweikampf gewonnen bzw. Ball fest gemacht. Beste Spieler bis dahin für mich Hasebe (mehr als 100 % gewonnene Zweikämpfe gefühlt .... und ja .... das ist ein mathematischer Witz ) und DaCosta .... Jogi, lad den doch mal ein.

Aber ein Spiel hat eben zwei Hälften, und wenn ein Stürmer 2 Tore macht, hat er seinen JOb erfüllt. Rebic hat die Dinger geholt, gegen den möchte momentan wohl niemand gerne spielen und Haller hat seine Bude auch gemacht, ich hätte ihn ehrlich gesagt gegen Gacinovic früher gewechselt, aber ich bin ja auch (zum Glück) nicht der Trainer


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!