Die Rückkehr des Pokals – Der Film

#
Brodowin schrieb:

Fragt doch noch mal Basalti, der  schrieb hier einst dies:

https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/132284?page=19#4953063

"Der Film so aber wohl auch bei Netflix erscheinen"


Netflix wäre zwar schön, aber eben nichts dauerhaftes. Wenn die Lizenz mit Netflix ausläuft, kann ich ihn dann eben nicht mehr schauen. Bei einem Kauf via iTunes etc passiert dies nicht (ja, rein rechtlich erwirbt man auch nur ein lebenslanges Recht den Film streamen zu können, solange er online ist. In der Praxis verschwinden dort aber nicht einfach Filme), da kann ich ihn auch noch in ein paar Jahren schauen.

WuerzburgerAdler schrieb:

Ich kenne mich da nicht besonders gut aus, aber müsste man für VoD nicht erst einmal eine Struktur schaffen, ein System installieren oder Ähnliches, oder macht das alles ein Dienstleister? Und wenn ja, wäre das nicht viel zu teuer für ein Einzelprojekt? Schließlich gehört VoD ja nicht gerade zum Kerngeschäft der Eintracht. Jedenfalls bis jetzt nicht.

Aber wie gesagt, ich kenne mich da nicht aus.


Das übernimmt der Dienstleister. Man lädt/streamt den Film dann eben von Google, Amazon, Apple Servern. Natürlich muss es einen Vertrag zwischen dem Film-Verleiher und den Anbietern geben, dies ist selbst als Neuling kein Hexenwerk. Aber der Film wird ja nicht von der Eintracht selbst vertrieben, bei der DVD/BD eben z.b. von Universum Film. Die haben ja schon die entsprechenden Zugänge etc.
#
BG-On schrieb:

Das übernimmt der Dienstleister. Man lädt/streamt den Film dann eben von Google, Amazon, Apple Servern. Natürlich muss es einen Vertrag zwischen dem Film-Verleiher und den Anbietern geben, dies ist selbst als Neuling kein Hexenwerk. Aber der Film wird ja nicht von der Eintracht selbst vertrieben, bei der DVD/BD eben z.b. von Universum Film. Die haben ja schon die entsprechenden Zugänge etc.

Verstehe, Danke.
Vielleicht hat das auch etwas mit Hellmanns Aussage beim Forumstreffen zu tun, nach der es erklärtes Ziel der Eintracht ist, die Digitalisierung in Eigenregie resp. mit freien Dienstleistern zu betreiben und keinerlei Rechte an Google, Amazon (die beiden nannte er beim Namen) oder andere abzutreten bzw. sich dort in irgendeine Abhängigkeit (Lizenzen, Exklusivrechte, Datenhoheit etc.) zu begeben. Aber das ist von mir nur reine Spekulation.
#
18 Euro für die Blu-ray für Mitglieder. Ist ja richtig top
#
Wer hätte damit gerechnet? Die Eintracht verkauft ihren Film tatsächlich selbst.
#
Der Preis ist tatsächlich top. Allerdings finde ich, dass Mitglieder den Film günstiger als bei Amazon/Saturn etc. bekommen sollten. Ich komme nicht aus Frankfurt und so würde ich noch Versand in Höhe von 4,90€ zahlen...
Könnte man die DVD/BluRay nicht an Vorbesteller vsk-frei verschicken oder zumindest mit geringeren Versandkosten?
Mir kommt’s nicht auf jeden Euro an und ich bestelle definitiv bei der Eintracht, aber mMn sollten Mitglieder keinesfalls mehr als woanders zahlen.
#
Der Preis ist tatsächlich top. Allerdings finde ich, dass Mitglieder den Film günstiger als bei Amazon/Saturn etc. bekommen sollten. Ich komme nicht aus Frankfurt und so würde ich noch Versand in Höhe von 4,90€ zahlen...
Könnte man die DVD/BluRay nicht an Vorbesteller vsk-frei verschicken oder zumindest mit geringeren Versandkosten?
Mir kommt’s nicht auf jeden Euro an und ich bestelle definitiv bei der Eintracht, aber mMn sollten Mitglieder keinesfalls mehr als woanders zahlen.
#
Wenn Du vielleicht noch das eine oder andere mitbestellst relativieren sich die Versandkosten. Möglicherweise kannst Du ja auch eine Sammelbestellung für andere Adler aus Deinem Bekanntenkreis machen?
#
Der Preis ist tatsächlich top. Allerdings finde ich, dass Mitglieder den Film günstiger als bei Amazon/Saturn etc. bekommen sollten. Ich komme nicht aus Frankfurt und so würde ich noch Versand in Höhe von 4,90€ zahlen...
Könnte man die DVD/BluRay nicht an Vorbesteller vsk-frei verschicken oder zumindest mit geringeren Versandkosten?
Mir kommt’s nicht auf jeden Euro an und ich bestelle definitiv bei der Eintracht, aber mMn sollten Mitglieder keinesfalls mehr als woanders zahlen.
#
Klar, die Eintracht ändert mal kurz den Versandweg und stellt auf Brieftauben um...
#
Ich habe den Film über den Eintracht Shop gekauft. Die 4,90 Euro Versandkosten sind normal. Amazon bietet den Film günstiger an, beutet aber auch seine Mitarbeiter aus. Da bezahle ich etwas mehr und unterstütze meine Eintracht.
#
Klar, die Eintracht ändert mal kurz den Versandweg und stellt auf Brieftauben um...
#
Sie sollen ja auch gar nicht den Versandweg umstellen...man könnte zum Beispiel nur den Film mit halben Versandkosten anbieten...

Ich bestelle bei der Eintracht, nicht falsch verstehen. Aber eventuell sieht das nicht jeder so und bei gleichem Preis oder sogar noch günstiger könnte man auf die Idee kommen Amazon zu wählen.
#
Wenn Du vielleicht noch das eine oder andere mitbestellst relativieren sich die Versandkosten. Möglicherweise kannst Du ja auch eine Sammelbestellung für andere Adler aus Deinem Bekanntenkreis machen?
#
Basaltkopp schrieb:

Wenn Du vielleicht noch das eine oder andere mitbestellst relativieren sich die Versandkosten. Möglicherweise kannst Du ja auch eine Sammelbestellung für andere Adler aus Deinem Bekanntenkreis machen?

Gute Idee, aber langsam steigt mir meine Frau aufs Dach...letzte Woche erst brauchte ich etwas für ca 34€, aber ab 100€ war ja Versand frei....
#
Sie sollen ja auch gar nicht den Versandweg umstellen...man könnte zum Beispiel nur den Film mit halben Versandkosten anbieten...

Ich bestelle bei der Eintracht, nicht falsch verstehen. Aber eventuell sieht das nicht jeder so und bei gleichem Preis oder sogar noch günstiger könnte man auf die Idee kommen Amazon zu wählen.
#
Pedal2Metal schrieb:

Ich bestelle bei der Eintracht, nicht falsch verstehen. Aber eventuell sieht das nicht jeder so und bei gleichem Preis oder sogar noch günstiger könnte man auf die Idee kommen Amazon zu wählen.

Wenn man genauer drüber nachdenkt eigentlich nicht.
#
Basaltkopp schrieb:

Wenn Du vielleicht noch das eine oder andere mitbestellst relativieren sich die Versandkosten. Möglicherweise kannst Du ja auch eine Sammelbestellung für andere Adler aus Deinem Bekanntenkreis machen?

Gute Idee, aber langsam steigt mir meine Frau aufs Dach...letzte Woche erst brauchte ich etwas für ca 34€, aber ab 100€ war ja Versand frei....
#
Habe je 5 Blurays und DVDs für Freunde mitbestellt. Versandkostenfrei.
#
Pedal2Metal schrieb:

Ich bestelle bei der Eintracht, nicht falsch verstehen. Aber eventuell sieht das nicht jeder so und bei gleichem Preis oder sogar noch günstiger könnte man auf die Idee kommen Amazon zu wählen.

Wenn man genauer drüber nachdenkt eigentlich nicht.
#
Es muss auch doofe Menschen geben.
#
Habe je 5 Blurays und DVDs für Freunde mitbestellt. Versandkostenfrei.
#
So ähnlich habe ich's auch gemacht. 1x für mich, 1x für einen Freund. Versand kosten haben wir zwar dennoch, aber teilen macht Freude
#
Gude!
Was lange währt..an alle Adler und Innen in und um Stuttgart
Die Rückkehr des Pokals jetzt auch in Stuttgart.
Wo: Kinothek Obertürkheim mit Kneipenanschluss
Wann: Donnerstag,  4.4. um 20.15
Adlergrüsse vom EFC Adler Stuttgart
#
So ähnlich habe ich's auch gemacht. 1x für mich, 1x für einen Freund. Versand kosten haben wir zwar dennoch, aber teilen macht Freude
#
Genau.
5x Blu Ray, 4x DVD, also keine Versandkosten.
Im Mai gibt's dann ein gemeinsames Grillen mit Übergabe der Filme, Vorführung des Films und zum Abschluss noch mal das Pokalfinale in voller Länge.
#
Genau.
5x Blu Ray, 4x DVD, also keine Versandkosten.
Im Mai gibt's dann ein gemeinsames Grillen mit Übergabe der Filme, Vorführung des Films und zum Abschluss noch mal das Pokalfinale in voller Länge.
#
ramgni schrieb:

Im Mai gibt's dann ein gemeinsames Grillen mit Übergabe der Filme, Vorführung des Films und zum Abschluss noch mal das Pokalfinale in voller Länge.


Das hört sich nach einem gut durchdachten Plan an.
#
ramgni schrieb:

Im Mai gibt's dann ein gemeinsames Grillen mit Übergabe der Filme, Vorführung des Films und zum Abschluss noch mal das Pokalfinale in voller Länge.


Das hört sich nach einem gut durchdachten Plan an.
#
Brodowin schrieb:

ramgni schrieb:

Im Mai gibt's dann ein gemeinsames Grillen mit Übergabe der Filme, Vorführung des Films und zum Abschluss noch mal das Pokalfinale in voller Länge.


Das hört sich nach einem gut durchdachten Plan an.


Wessen Pläne sind es ?
#
Brodowin schrieb:

ramgni schrieb:

Im Mai gibt's dann ein gemeinsames Grillen mit Übergabe der Filme, Vorführung des Films und zum Abschluss noch mal das Pokalfinale in voller Länge.


Das hört sich nach einem gut durchdachten Plan an.


Wessen Pläne sind es ?
#
Die privaten Pläne des Users ramgni.
#
Die privaten Pläne des Users ramgni.
#
Basaltkopp schrieb:

Die privaten Pläne des Users ramgni.


Okay, das war mir jetzt nicht so ganz klar.
#
Gude!
Was lange währt..an alle Adler und Innen in und um Stuttgart
Die Rückkehr des Pokals jetzt auch in Stuttgart.
Wo: Kinothek Obertürkheim mit Kneipenanschluss
Wann: Donnerstag,  4.4. um 20.15
Adlergrüsse vom EFC Adler Stuttgart
#
Ich und gesamte Familie sind dabei!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!