Schiedsrichter am Samstag in Sachsen sind:

#
Um Gottes Willen. Der Guido, Polizeibeamter aus Kerken. Habe heute mein Nummernschild verloren, weil ich gegen einen Poller gefahren bin. Und sofort wurde ich von so einem Winkmann angehalten. Ohne Nummernschild geht eben garnichts.

Mein Storytelling hat leider auch überhaupt nichts genützt. Ohne Nachsicht. So ein wichtiges Spiel und dann ein Winkmann. Uns bleibt aber auch nichts erspart.
#
Wieso eröffnet man diese Schiri-Threads eigentlich noch?

Ist doch völlig egal wer pfeift. Ist doch immer mist
#
Um Gottes Willen. Der Guido, Polizeibeamter aus Kerken. Habe heute mein Nummernschild verloren, weil ich gegen einen Poller gefahren bin. Und sofort wurde ich von so einem Winkmann angehalten. Ohne Nummernschild geht eben garnichts.

Mein Storytelling hat leider auch überhaupt nichts genützt. Ohne Nachsicht. So ein wichtiges Spiel und dann ein Winkmann. Uns bleibt aber auch nichts erspart.
#
zuckerruebe schrieb:

Um Gottes Willen. Der Guido, Polizeibeamter aus Kerken. Habe heute mein Nummernschild verloren, weil ich gegen einen Poller gefahren bin. Und sofort wurde ich von so einem Winkmann angehalten. Ohne Nummernschild geht eben garnichts.

Mein Storytelling hat leider auch überhaupt nichts genützt. Ohne Nachsicht. So ein wichtiges Spiel und dann ein Winkmann. Uns bleibt aber auch nichts erspart.

Da kann man nur hoffen, dass die Jungs morgen akkurat mit ihren Nummernschildern auflaufen.
#
Und da Costa, Kostic, Rebic & Co. unbedingt einschärfen: bloß net die zugelassene Geschwindigkeit innerhalb geschlossenen Spielfelds überschreiten.
#
Und da Costa, Kostic, Rebic & Co. unbedingt einschärfen: bloß net die zugelassene Geschwindigkeit innerhalb geschlossenen Spielfelds überschreiten.
#
adlerkadabra schrieb:

Und da Costa, Kostic, Rebic & Co. unbedingt einschärfen: bloß net die zugelassene Geschwindigkeit innerhalb geschlossenen Spielfelds überschreiten.


wenn sie besoffen sein sollten wird das einschärfen auch nix nützen!
#
War wie immer. Heimfans, Auswärtsfans, Heimteam, Auswärtsteam, keiner mag den Guido. Weil der einfach grottenschlecht ist.
#
War wie immer. Heimfans, Auswärtsfans, Heimteam, Auswärtsteam, keiner mag den Guido. Weil der einfach grottenschlecht ist.
#
Arya schrieb:

War wie immer. Heimfans, Auswärtsfans, Heimteam, Auswärtsteam, keiner mag den Guido. Weil der einfach grottenschlecht ist.

Dabei war das heute noch eines seiner besseren Spiele.
#
Bis auf die Willems-Karte war das doch recht ok.
#
Bis auf die Willems-Karte war das doch recht ok.
#
Aus unserer Perspektive okay. Klare Linie war da aber weit und breit keine.
#
Ich fand den aus Eintracht Sicht sogar ziemlich gut, hat eher für uns gepfiffen, so kam es mir auf jeden Fall vor.

Bis auf die Gelbe für Willems, die war Murks.
#
Bis auf die Willems-Karte war das doch recht ok.
#
SGE_Werner schrieb:

Bis auf die Willems-Karte war das doch recht ok.


Die übrigens zusätzlich eine richtig gute Chance vereitelt hat.
#
Ich war Heute zufrieden. Schaut euch mal den Brych wieder an. Der hatte das Freiburg Spiel gegen Wolfsburg. Zwei reguläre Tore hat der Depp (sorry) verpfiffen. Eins, weil er zu Früh pfeift, und eins, weil er denkt das ein Freiburger (aktiv) im Abseits steht (was aber nicht so war).

Junge junge. Da war das Meilenweit besser. Der Brych gehört einfach weg. Grauenhaft der Typ.
#
Brych, Fritz und Winkmann, auf die könnte ich gern verzichten.
#
Ich war Heute zufrieden. Schaut euch mal den Brych wieder an. Der hatte das Freiburg Spiel gegen Wolfsburg. Zwei reguläre Tore hat der Depp (sorry) verpfiffen. Eins, weil er zu Früh pfeift, und eins, weil er denkt das ein Freiburger (aktiv) im Abseits steht (was aber nicht so war).

Junge junge. Da war das Meilenweit besser. Der Brych gehört einfach weg. Grauenhaft der Typ.
#
Jojo1994 schrieb:

Ich war Heute zufrieden. Schaut euch mal den Brych wieder an. Der hatte das Freiburg Spiel gegen Wolfsburg. Zwei reguläre Tore hat der Depp (sorry) verpfiffen. Eins, weil er zu Früh pfeift, und eins, weil er denkt das ein Freiburger (aktiv) im Abseits steht (was aber nicht so war).

Junge junge. Da war das Meilenweit besser. Der Brych gehört einfach weg. Grauenhaft der Typ.


Man konnte in der Wiederholung gestern im Sportstudio tatsächlich sehen, dass Heintz die Hand an der linken Schulter/Arm des Torwart hat. Da kann es dann leider auch keine andere Entscheidung geben als Abseits.
#
Für seine Verhältnisse war der gestern überragend. Womöglich das beste Spiel seiner Karriere. Für einen guten Schiri wäre es ein durchwachsenes Spiel mit deutlichen Schwächen in der Zweikampfbewertung gewesen.
#
Für seine Verhältnisse war der gestern überragend. Womöglich das beste Spiel seiner Karriere. Für einen guten Schiri wäre es ein durchwachsenes Spiel mit deutlichen Schwächen in der Zweikampfbewertung gewesen.
#
Wir sind mittlerweile so gescholten, dass wir schon mit wenig zufrieden sind.

Sehe ich aber auch so.
War gestern eine super Schiedsrichterleistung (für seine Verhältnisse + im Vergleich zu unseren bisherigen Schiedsrichtern)


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!