Erster Besuch mit meiner Tochter

#
Hallo zusammen,
es ist endlich soweit!
Nach 3 Jahren geht's für mich endlich mal wieder nach Frankfurt. Und mit dabei zum ersten Mal meine Tochter (5 Jahre alt).
Da ich bisher immer direkt per Auto angereist bin stellen sich mir ein paar Fragen, vielleicht kann mir der ein oder andere Experte Tipps geben.

Wir übernachten von Freitag bis Sonntag im Bahnhofsviertel. Mein Plan war, da aus dem Norden kommend, den P+R Parkplatz Eschborn Süd anzufahren, Auto dort abstellen und das Wochenende per S-Bahn klarzukommen.
Ist der Parkplatz wohl am Wochenende voll? Oder hättet ihr alternative Parkideen? Von mir aus gebührenpflichtig, wenn es sich in Grenzen hält.

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen? Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Gibt es am Stadion kinderfreundliche Toiletten? Oder besser gefragt: Toiletten, wo der Papa nicht sofort Herpes beim Anblick bekommt?

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.

Hat jemand sonst noch Tipps, um das Wochenende für meine Tochter abzurunden?

PS: Ich hoffe, der Thread passt im Groben hier in's Unterforum.
#
Hallo zusammen,
es ist endlich soweit!
Nach 3 Jahren geht's für mich endlich mal wieder nach Frankfurt. Und mit dabei zum ersten Mal meine Tochter (5 Jahre alt).
Da ich bisher immer direkt per Auto angereist bin stellen sich mir ein paar Fragen, vielleicht kann mir der ein oder andere Experte Tipps geben.

Wir übernachten von Freitag bis Sonntag im Bahnhofsviertel. Mein Plan war, da aus dem Norden kommend, den P+R Parkplatz Eschborn Süd anzufahren, Auto dort abstellen und das Wochenende per S-Bahn klarzukommen.
Ist der Parkplatz wohl am Wochenende voll? Oder hättet ihr alternative Parkideen? Von mir aus gebührenpflichtig, wenn es sich in Grenzen hält.

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen? Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Gibt es am Stadion kinderfreundliche Toiletten? Oder besser gefragt: Toiletten, wo der Papa nicht sofort Herpes beim Anblick bekommt?

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.

Hat jemand sonst noch Tipps, um das Wochenende für meine Tochter abzurunden?

PS: Ich hoffe, der Thread passt im Groben hier in's Unterforum.
#
HaesslicherBob schrieb:

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Auf der Zeil ist ein Eintrachtshop, da sollte man theoretisch alles bekommen.
HaesslicherBob schrieb:

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen?

Rucksack geht schon, werden natürlich durchsucht.
HaesslicherBob schrieb:

Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Nimm Capri Sonne, damit gab es noch keine Probleme, da Weichpackung.
#
HaesslicherBob schrieb:

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Auf der Zeil ist ein Eintrachtshop, da sollte man theoretisch alles bekommen.
HaesslicherBob schrieb:

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen?

Rucksack geht schon, werden natürlich durchsucht.
HaesslicherBob schrieb:

Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Nimm Capri Sonne, damit gab es noch keine Probleme, da Weichpackung.
#
Zum Thema Rucksack:

Stelle Dich hier bitte auf Diskussionen ein.

Die Ordner verweisen vermehrt auf eine Größenbeschränkung für Rucksäcke und verweisen auf die Anweisungen vom Sicherheitspersonal.

In der AGB und der Stadionordnung auf Eintracht Frankfurt sind keine Einschränkungen bzgl. der Größe der Rucksäcke vermerkt.

Die Aussage der Rechtsabteilung der SGE (liegt mir schriftlich vor) besagt, dass die auf Eintracht Frankfurt publizierte Stadionordnung bzgl. Mitnahme von Gegenständen gültig ist und die Ordner sich daran zu halten haben.

Soll heißen: Wenn es Diskussionen bzgl. Rucksack gibt. Lass Dir den Chef kommen, verweise auf die dem Ticketkauf zugrundeliegende Stadionordnung der SGE und lasse die Ordner das dann mit dem zentralen Leitstand klären.

Bevor jetzt wieder welche um die Ecke kommen: „Wolltest Du etwa da einziehen und hattest einen 100l Rucksack dabei. Nein das war nicht der Fall. Es waren immer Tagesrücksäcke mit ein paar Utensilien für Kids im Bereich 30-40 Liter Fassungsvermögen (= Normale Rucksackgröße).

Mir war nach zwei bis dreimal diskutieren die Sache zu doof gewesen, deswegen habe ich mich offiziell an die SGE gewendet.

Hier der Auszug aus der Original Mail:

„...
Die Stadionordnung des Stadionbetreibers geht in der Frage der im Stadion erlaubten Gegenstände tatsächlich weiter, als die auf unsere Internetseite abgebildete Stadionordnung. Anlässlich der im Sommer in der Commerzbank Arena stattgefundenen Konzerte wurde das von Ihnen genannte Banner vom Stadionbetreiber aufgehängt und ist scheinbar dann auch während des Saisoneröffnungsspiels gegen den FSV Frankfurt hängen geblieben. Gleichwohl gelten bei unseren Heimspielen noch unsere alten Standards, wie auf unserer Internetseite abgebildet. Grundsätzlich möchten wir uns allerdings im Laufe der Zeit in Richtung der weitergehenden Restriktionen, wie auf dem Banner abgebildet, orientieren, da dies die aktuelle politische Lage leider notwendig macht. Dieser Prozess erfordert allerdings die Abstimmung mit den anderen Clubs der Bundesliga und zweiten Liga, so dass hier noch nicht alle Fragen geklärt sind. Insofern werden die Banner auch weiterhin hängen, unsere Ordner sind allerdings angewiesen sich an unsere Vorgaben zu halten, wie auf unserer Internetseite ausgewiesen. Sie dürften daher zunächst keine Probleme haben, einen kleinen Rucksack mit Sachen für Ihre Kinder mit uns Stadion zu nehmen.
..“
#
Hallo zusammen,
es ist endlich soweit!
Nach 3 Jahren geht's für mich endlich mal wieder nach Frankfurt. Und mit dabei zum ersten Mal meine Tochter (5 Jahre alt).
Da ich bisher immer direkt per Auto angereist bin stellen sich mir ein paar Fragen, vielleicht kann mir der ein oder andere Experte Tipps geben.

Wir übernachten von Freitag bis Sonntag im Bahnhofsviertel. Mein Plan war, da aus dem Norden kommend, den P+R Parkplatz Eschborn Süd anzufahren, Auto dort abstellen und das Wochenende per S-Bahn klarzukommen.
Ist der Parkplatz wohl am Wochenende voll? Oder hättet ihr alternative Parkideen? Von mir aus gebührenpflichtig, wenn es sich in Grenzen hält.

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen? Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Gibt es am Stadion kinderfreundliche Toiletten? Oder besser gefragt: Toiletten, wo der Papa nicht sofort Herpes beim Anblick bekommt?

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.

Hat jemand sonst noch Tipps, um das Wochenende für meine Tochter abzurunden?

PS: Ich hoffe, der Thread passt im Groben hier in's Unterforum.
#
HaesslicherBob schrieb:

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?



das müsste reichen, aber ich würde früher fahren, inbes. mit einem kleinen Kind will man es doch etwas stressfreier haben. 13.30 Uhr würde ich losfahren, ggf. ist es mit der Straßenbahn etwas angenehmer (daiuert etwa 25 Minuten)
#
- Rucksack (gerade wenn die Tochter einen auf hat) ist gar kein Problem. Bin mit meinen Kindern in den letzten Monaten mehrfach via Haupteingang rein und da wurden die Rucksäcke (fast) gar nicht kontrolliert. Wir hatten Trinkpäckchen und Knabbersachen dabei (in Tüten innerhalb des Rucksacks)

- 14 Uhr könnte etwas knapp sein; lieber 13:30 Uhr los

- da du die 3-jährige ja mit auf die Männertoilette nimmst, ist es eigentlich egal, wo du hingehst die Toilette vom Haupteingang in Richtung Stadion bietet sich da aber an

- zum EInkauf: Schaut mal beim Fanhouse Frankfurt vorbei (in der Nähe der Konstablerwache). Da gibt es normalerweise für die Kinder ein Fähnchen umsonst, wenn man was einkauft

#
Hallo zusammen,
es ist endlich soweit!
Nach 3 Jahren geht's für mich endlich mal wieder nach Frankfurt. Und mit dabei zum ersten Mal meine Tochter (5 Jahre alt).
Da ich bisher immer direkt per Auto angereist bin stellen sich mir ein paar Fragen, vielleicht kann mir der ein oder andere Experte Tipps geben.

Wir übernachten von Freitag bis Sonntag im Bahnhofsviertel. Mein Plan war, da aus dem Norden kommend, den P+R Parkplatz Eschborn Süd anzufahren, Auto dort abstellen und das Wochenende per S-Bahn klarzukommen.
Ist der Parkplatz wohl am Wochenende voll? Oder hättet ihr alternative Parkideen? Von mir aus gebührenpflichtig, wenn es sich in Grenzen hält.

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen? Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Gibt es am Stadion kinderfreundliche Toiletten? Oder besser gefragt: Toiletten, wo der Papa nicht sofort Herpes beim Anblick bekommt?

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.

Hat jemand sonst noch Tipps, um das Wochenende für meine Tochter abzurunden?

PS: Ich hoffe, der Thread passt im Groben hier in's Unterforum.
#
HaesslicherBob schrieb:

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System?

Ist abgeschafft. Kannst überall bar zahlen.
#
Hallo zusammen,
es ist endlich soweit!
Nach 3 Jahren geht's für mich endlich mal wieder nach Frankfurt. Und mit dabei zum ersten Mal meine Tochter (5 Jahre alt).
Da ich bisher immer direkt per Auto angereist bin stellen sich mir ein paar Fragen, vielleicht kann mir der ein oder andere Experte Tipps geben.

Wir übernachten von Freitag bis Sonntag im Bahnhofsviertel. Mein Plan war, da aus dem Norden kommend, den P+R Parkplatz Eschborn Süd anzufahren, Auto dort abstellen und das Wochenende per S-Bahn klarzukommen.
Ist der Parkplatz wohl am Wochenende voll? Oder hättet ihr alternative Parkideen? Von mir aus gebührenpflichtig, wenn es sich in Grenzen hält.

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen? Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Gibt es am Stadion kinderfreundliche Toiletten? Oder besser gefragt: Toiletten, wo der Papa nicht sofort Herpes beim Anblick bekommt?

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.

Hat jemand sonst noch Tipps, um das Wochenende für meine Tochter abzurunden?

PS: Ich hoffe, der Thread passt im Groben hier in's Unterforum.
#
HaesslicherBob schrieb:

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.


Du kannst mittlerweile sogar an den Platz ordern und per Paypal zahlen, ist mit Kids gar nicht so uninteressant.
https://lieferservice.commerzbank-arena.de/#/stadiums/185/events
#
HaesslicherBob schrieb:

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.


Du kannst mittlerweile sogar an den Platz ordern und per Paypal zahlen, ist mit Kids gar nicht so uninteressant.
https://lieferservice.commerzbank-arena.de/#/stadiums/185/events
#
fh0815 schrieb:

HaesslicherBob schrieb:

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.


Du kannst mittlerweile sogar an den Platz ordern und per Paypal zahlen, ist mit Kids gar nicht so uninteressant.
https://lieferservice.commerzbank-arena.de/#/stadiums/185/events


Das kannte ich ja gar nicht. Hab mich gewundert, warum beim Donezkspiel ständig Leute was an den Platz gebracht bekommen haben
#
fh0815 schrieb:

HaesslicherBob schrieb:

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.


Du kannst mittlerweile sogar an den Platz ordern und per Paypal zahlen, ist mit Kids gar nicht so uninteressant.
https://lieferservice.commerzbank-arena.de/#/stadiums/185/events


Das kannte ich ja gar nicht. Hab mich gewundert, warum beim Donezkspiel ständig Leute was an den Platz gebracht bekommen haben
#

Kevin_Wetzlar schrieb:

fh0815 schrieb:

HaesslicherBob schrieb:

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.


Du kannst mittlerweile sogar an den Platz ordern und per Paypal zahlen, ist mit Kids gar nicht so uninteressant.
https://lieferservice.commerzbank-arena.de/#/stadiums/185/events


Das kannte ich ja gar nicht. Hab mich gewundert, warum beim Donezkspiel ständig Leute was an den Platz gebracht bekommen haben



Hab mal eben neugierig nachgeschaut, weil ich es auch noch net kannte. Zahlung geht net nur per Paypal, sondern auch per Kreditkarte. Zb. für Zuschauer mit Handicap ne Super-Sache
#
Viel spaß euch
#
Geh vor dem Spiel ins Eintracht Museum im Stadion. Da ist es warm und trocken, die Ausstellung ist interessant und die Toiletten sind nicht so versifft. Rechtzeitig zu Im Herzen von Europa 10’  or Anpfiff solltet Ihr dann auf Euren Plätzen sein.
#
Hallo zusammen,
es ist endlich soweit!
Nach 3 Jahren geht's für mich endlich mal wieder nach Frankfurt. Und mit dabei zum ersten Mal meine Tochter (5 Jahre alt).
Da ich bisher immer direkt per Auto angereist bin stellen sich mir ein paar Fragen, vielleicht kann mir der ein oder andere Experte Tipps geben.

Wir übernachten von Freitag bis Sonntag im Bahnhofsviertel. Mein Plan war, da aus dem Norden kommend, den P+R Parkplatz Eschborn Süd anzufahren, Auto dort abstellen und das Wochenende per S-Bahn klarzukommen.
Ist der Parkplatz wohl am Wochenende voll? Oder hättet ihr alternative Parkideen? Von mir aus gebührenpflichtig, wenn es sich in Grenzen hält.

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen? Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Gibt es am Stadion kinderfreundliche Toiletten? Oder besser gefragt: Toiletten, wo der Papa nicht sofort Herpes beim Anblick bekommt?

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.

Hat jemand sonst noch Tipps, um das Wochenende für meine Tochter abzurunden?

PS: Ich hoffe, der Thread passt im Groben hier in's Unterforum.
#
Parken in Eschborn-Süd sollte am Wochenende überhaupt kein Problem sein, ringsum sind nur Büros und ab Freitag Nachmittag gibt es freie Parkplatzauswahl.
#
Leute, danke euch allen für die Antworten.
Jetzt müssen wir nur noch den Freitagnachmittagverkehr überleben, dann kann das Eintrachtwochenende beginnen
#
wenn du sowie Samstags so auf der Zeil bist, dann Hauptwache, S8-S9 spätestens 13.30 abfahren. Hauptbahnhof wirds dann voll. Später, oft noch "voller".
#
Auch ich gehe zum ersten Mal mit meinem Sohn ( 6 Jahre) ins Stadion.
Jetzt zu meiner Frage. Ich habe nur ein Ticket, da er ja umsonst uns Stadion darf. Aber wie sieht es mit dem RMV aus. Langt da auch mein einzelnes Ticket für die Fahrt meines Sohnes und mir?
#
Auch ich gehe zum ersten Mal mit meinem Sohn ( 6 Jahre) ins Stadion.
Jetzt zu meiner Frage. Ich habe nur ein Ticket, da er ja umsonst uns Stadion darf. Aber wie sieht es mit dem RMV aus. Langt da auch mein einzelnes Ticket für die Fahrt meines Sohnes und mir?
#
Aus den Beföderungsbedingungen des RMV:



   Kinder bis einschließlich 5 Jahre fahren im RMV-Gebiet und in den Übergangstarifgebieten kostenlos.
   Sie müssen auf der gesamten Strecke von einer Person mit gültiger Fahrkarte begleitet werden.
   Für Kindergruppen können abweichende Regelungen gelten.
   Kinder von 6-14 Jahren erhalten Einzel- und Tageskarten zum ermäßigten Fahrpreis.

#
Danke!  Er ist ja 6 Jahre, das heist ich muss ihm ein Ticket für die Bahn kaufen und ins Stadion kommt er umsonst. Was ist das für ne Regel?

#
Danke!  Er ist ja 6 Jahre, das heist ich muss ihm ein Ticket für die Bahn kaufen und ins Stadion kommt er umsonst. Was ist das für ne Regel?

#
Sei doch froh dass die Eintracht das anders handhabt als der RMV.
#
^ Gut ist ja, das Ganze wird für dich, aller spätestens im nächsten Jahr sehr viel einfacher!
#
Sei doch froh dass die Eintracht das anders handhabt als der RMV.
#
Die Eintracht wird jetzt das Alter herab setzen damit er zufrieden ist.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!