Dauerkartenverkauf Saison 19/20


Thread wurde von littlecrow am Mittwoch, 05. Juni 2019, 15:20 Uhr um 15:20 Uhr gesperrt weil:
Der Verkauf ust abgeschlossen. Fagen zum weiteren Vorgehen bitte hier https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/133464 stellen. Danke

Thread wurde von littlecrow am Dienstag, 26. März 2019, 18:16 Uhr um 18:16 Uhr verschoben weil:
#
Vielleicht sollte man einfach sagen, wer mindestens 2 Jahre zum gegebenen Zeitpunkt Mitglied ist, kann bestellen.
Keine Ahnung, wie es da am besten wäre... nur eben nicht, wenige Wochen Mitglied.

Und man sollte wirklich schauen, ob man sowas wie ein Vielfahrer ist.
Ich fahre wirklich zu jedem Spiel und nicht nur zu den (vermeintlich) Großen. Wenn ich ein Spiel verpasst habe, dann nur krankheitsbedingt.
Und als Eventfahrer sehe ich mich jetzt nicht, da ich nicht erst seitdem es so gut läuft, diese Kosten der einzelnen Spiele auf mich nehme. Denn ich muss sagen, letzte Saison mit allen Heim- und EL-Heimspielen ging ganz schön ins Geld.

Klar, wenn wir den bitteren Gang in Liga 2 wieder gehen würden, dann gäbe es sicher wieder Rückgaben.
Aber ich bin lieber kein DN-Inhaber und sehe unsere Eintracht da wo sie hingehört, in Liga 1...
#
Vielleicht sollte man einfach sagen, wer mindestens 2 Jahre zum gegebenen Zeitpunkt Mitglied ist, kann bestellen.
Keine Ahnung, wie es da am besten wäre... nur eben nicht, wenige Wochen Mitglied.

Und man sollte wirklich schauen, ob man sowas wie ein Vielfahrer ist.
Ich fahre wirklich zu jedem Spiel und nicht nur zu den (vermeintlich) Großen. Wenn ich ein Spiel verpasst habe, dann nur krankheitsbedingt.
Und als Eventfahrer sehe ich mich jetzt nicht, da ich nicht erst seitdem es so gut läuft, diese Kosten der einzelnen Spiele auf mich nehme. Denn ich muss sagen, letzte Saison mit allen Heim- und EL-Heimspielen ging ganz schön ins Geld.

Klar, wenn wir den bitteren Gang in Liga 2 wieder gehen würden, dann gäbe es sicher wieder Rückgaben.
Aber ich bin lieber kein DN-Inhaber und sehe unsere Eintracht da wo sie hingehört, in Liga 1...
#
Danie280 schrieb:


Und man sollte wirklich schauen, ob man sowas wie ein Vielfahrer ist.
Ich fahre wirklich zu jedem Spiel und nicht nur zu den (vermeintlich) Großen. Wenn ich ein Spiel verpasst habe, dann nur krankheitsbedingt.
Und als Eventfahrer sehe ich mich jetzt nicht, da ich nicht erst seitdem es so gut läuft, diese Kosten der einzelnen Spiele auf mich nehme. Denn ich muss sagen, letzte Saison mit allen Heim- und EL-Heimspielen ging ganz schön ins Geld.



Da schließe ich mich mal an. Es kommt eben immer drauf an. Ich hab letzte Saison glaube ich 2 oder 3 Spiele beruflich verpasst. Den Rest habe ich mir gegeben. Und es stimmt auch, die Spiele gehen ziemlich ins Geld. Allein für die Europa habe ich bestimmt nochmal 500 Tacken bezahlt (gut, das entspricht ca 1/3 der Kosten meiner Dauerkarten). Dazu noch verpflegung usw. Die Zeit fürs anfahren.

Teures, aber schönes Hobby (wenn mans so nennen kann) natürlich liebe ich auch den Sport dazu und betreibe ihn ja auch selber.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!