Blick in Europas Ligen - 2018/19

#
Da wir nur noch versprengte einzelne Threads zu bestimmten Ligen haben und die seit Jahren schlummern, dachte ich, wir können auch gleich einen Sammelfred machen. Wenn auch nur noch für die letzten Wochen...

Wenn wir jetzt öfters mal international unterwegs sein sollten, ist ein Blick ins Ausland ja auch viel interessanter geworden.

Im Ausgangsbeitrag mache ich eine "kleine" Zusammenfassung pro Land, wie es aktuell aussieht.

Spanien

Barcelona wird Meister, Atletico und Real weit dahinter, aber klar im CL-Bereich. Sevilla und Getafe aktuell die Favoriten auf den vierten CL-Platz , um Platz 6 kämpft die halbe Liga. Überraschend diese Saison Villareal, das aktuell auf einem Abstiegsplatz steht.

England

Zweikampf zwischen Man City und Liverpool. Die vier weiteren int. Teilnehmer stehen mit Tottenham, Chelsea, Man Utd. und Arsenal bereits fest, nur ist es völlig offen, wer hier auf einem CL-Rang endet und wer nur in die EL geht.
Huddersfield und Fulham bereits abgestiegen. Cardiff wohl der dritte Absteiger. Southampton unter Hasenhüttl fast gerettet.

Italien

Juventus noch in diesem Monat Meister. Neapel sicher Zweiter. Inter dann vor Milan, der Roma und Bergamo. FC Turin, Lazio und mit Abstrichen Sampdoria noch in Schlagdistanz zu zumindest den EL-Rängen. Die Fiorentina nur enttäuschter 10.

Frankreich

PSG reicht ein Remis morgen im Spitzenspiel in Lille, die aktuell Platz 2 anvisieren. Lyon aktuell Dritter mit etwas Vorsprung vor Marseille, die aktuell die EL erreichen würden, aber viele Verfolger haben (St. Etienne , Reims, Nizza...), der zweite Liga-EL-Teilnehmer ist in Frankreich durch den Ligapokalsieger abgedeckt, das ist Straßburg. Monaco hat sich mittlerweile unten etwas heraus gearbeitet.

Russland

Zenit erwartungsgemäß vorne, aber Lok Moskau, Krasnodar und ZSKA Moskau noch in Schlagdistanz. Spartak Moskau derzeit Fünfter. Interessant, dass Kasan und Dynamo Moskau mal so gar keine Rolle mehr spielen und im unteren Mittelfeld rumlungern.

Portugal

Die üblichen Verdächtigen oben. Porto und Benfica kämpfen um den Meistertitel. Sporting sicher Dritter, Braga sicher Vierter.

Ukraine

Aktuell in der Meisterrunde (analog zu Schottland, Belgien etc.). Donezk wird wohl Meister werden, Kiew in die CL-Quali kommen, Oleksandriya in der EL starten.

Türkei

Das hochgepeppelte Istanbul Basaksehir FK mit etwas Vorsprung vor Galatasaray. Besiktas noch in der Nähe von Gala, Trabzonspor auf vier etwas dahinter, danach eine riesige Lücke. Fenerbahce aktuell 14. , haben sich nach absolut verkorkster Hinrunde etwas gefangen, aber eine Katastrophensaison bleibt es.

Belgien

Auch hier Meisterrunde. Enger Vierkampf zwischen Genk, Brügge, Antwerpen, Lüttich. Anderlecht nur noch Fünfter und gestern einen Spielabbruch in Lüttich verursacht.

Österreich

Auch hier mittlerweile Meisterrunde. Salzburg wird wohl Meister, der Linzer ASK sicher Zweiter, danach ist es eng. Austria Wien und Rapid Wien mit Schwerigkeiten, sich wieder für Europa zu qualifizieren. Innsbruck aktuell in der Abstiegsrunde Letzter.

Schweiz

Was auch immer Hütter mit YB Bern geschafft hat, sein Nachfolger hat darauf aufbauend noch mal eins draufgelegt. Bern ist heute Meister geworden, Basel ist sieben Spiele vor Schluss 22 ! Punkte dahinter. Bern hat 24 seiner 28 Spiele gewonnen, dazu nur 1 Mal verloren. Mies sieht es mittlerweile für die Grasshopper aus, die abgeschlagen auf dem letzten Platz stehen.

Tschechien

Slavia Prag aktuell mit bester Ausgangslage für den Meistertitel. Pilsen aber noch dran. Sparta Prag schon ein deutliches Stück dahinter.

Niederlande

Ajax und PSV in einem spannenden Zweikampf um den Titel. Ajax mittlerweile mit 106 ! Toren. Feyenoord mit weitem Rückstand dann Dritter, Alkmaar noch an Rotterdam dran.

Griechenland

Die Liga kriselt bzgl. Fanausschreitungen. Mittlerweile haben mehrere Teams Punktabzüge! PAOK klar auf Meisterskurs, bisher noch ungeschlagen. Olympiakos ungefährdet Zweiter. AEK Athen ziemlich sicher Dritter. Da ist alles klar. Die Liga wird von 16 auf 14 Teams reduziert.

Kroatien

Zagreb erwartungsgemäß so weit vorne, dass sie wohl nächste Woche Meister sind. Irgendwann folgt dann Rijeka. Etwas enttäschend Split auf Platz 5.

Dänemark

Kopenhagen auf Meisterkurs. Midtjylland noch mit Chancen. Bröndby abgeschlagen noch hinter Odense aktuell Vierter.

Israel

Maccabi Tel Aviv längst Meister. Stadtrivale Hapoel nur noch eine mittelmäßige Mannschaft. Da spielt übrigens Caio noch. Betonung auf "noch".

Bulgarien

Zweikampf zwischen Rasgrad und ZSKA Sofia. Levski Sofia sicher Dritter.

Luxemburg

Bei unseren Nachbarn führt Düdelingen wieder mit vier Punkten die Tabelle an. Fola Esch ist der Verfolger.

Polen

Normale Runde beendet. Jetzt geht es mit der Meisterrunde weiter. Danzig überraschend aktuell Erster, Legia Warschau aber punktgleich. Gleiwitz bleibt auch noch in Schlagdistanz.

Rumänien

Vor zehn Jahren war Rumänien mal in der Fünfjahreswertung an uns dran, jetzt nur noch 29. !
Cluj und St. Bukarest machen dieses Jahr den Titel unter sich aus.
Was ein bisschen unter dem Radar lief: Rapid Bukarest ist nach einer Pleite aktuell in der 3. rumänischen Liga, dort aber Tabellenführer.

Schottland

Celtic fast Meister. Rangers sicher Zweiter. Kilmarnock und Aberdeen spielen noch den zweiten EL-Quali-Teilnehmer aus.

Serbien

RS Belgrad noch ungeschlagen! Partizan Belgrad nur Dritter, Nis noch davor auf Platz 2.

Ungarn

Ferencváros Budapest auf dem Weg zum Meistertitel. Ohne Doll läuft es da auch besser. Videoton entsprechend Zweiter.

Zypern

APOEL noch knapp vor Limassol. Die beiden werden entsprechend den Titel unter sich ausmachen.

-----

Die anderen kleinen Ligen habe ich mal nicht aufgelistet, kann jemand anderes ja was dazu schreiben. Ein Großteil der skandinavischen Ligen hat gerade erst mit der Saison begonnen, spielt kalenderjährlich.
Interessant finde ich, wie viele Ligen mittlerweile nach der Saison mit Meister- und Abstiegsrunde spielen. Ist in etwa der Hälfte der Ligen der Fall.
#
Da wir nur noch versprengte einzelne Threads zu bestimmten Ligen haben und die seit Jahren schlummern, dachte ich, wir können auch gleich einen Sammelfred machen. Wenn auch nur noch für die letzten Wochen...

Wenn wir jetzt öfters mal international unterwegs sein sollten, ist ein Blick ins Ausland ja auch viel interessanter geworden.

Im Ausgangsbeitrag mache ich eine "kleine" Zusammenfassung pro Land, wie es aktuell aussieht.

Spanien

Barcelona wird Meister, Atletico und Real weit dahinter, aber klar im CL-Bereich. Sevilla und Getafe aktuell die Favoriten auf den vierten CL-Platz , um Platz 6 kämpft die halbe Liga. Überraschend diese Saison Villareal, das aktuell auf einem Abstiegsplatz steht.

England

Zweikampf zwischen Man City und Liverpool. Die vier weiteren int. Teilnehmer stehen mit Tottenham, Chelsea, Man Utd. und Arsenal bereits fest, nur ist es völlig offen, wer hier auf einem CL-Rang endet und wer nur in die EL geht.
Huddersfield und Fulham bereits abgestiegen. Cardiff wohl der dritte Absteiger. Southampton unter Hasenhüttl fast gerettet.

Italien

Juventus noch in diesem Monat Meister. Neapel sicher Zweiter. Inter dann vor Milan, der Roma und Bergamo. FC Turin, Lazio und mit Abstrichen Sampdoria noch in Schlagdistanz zu zumindest den EL-Rängen. Die Fiorentina nur enttäuschter 10.

Frankreich

PSG reicht ein Remis morgen im Spitzenspiel in Lille, die aktuell Platz 2 anvisieren. Lyon aktuell Dritter mit etwas Vorsprung vor Marseille, die aktuell die EL erreichen würden, aber viele Verfolger haben (St. Etienne , Reims, Nizza...), der zweite Liga-EL-Teilnehmer ist in Frankreich durch den Ligapokalsieger abgedeckt, das ist Straßburg. Monaco hat sich mittlerweile unten etwas heraus gearbeitet.

Russland

Zenit erwartungsgemäß vorne, aber Lok Moskau, Krasnodar und ZSKA Moskau noch in Schlagdistanz. Spartak Moskau derzeit Fünfter. Interessant, dass Kasan und Dynamo Moskau mal so gar keine Rolle mehr spielen und im unteren Mittelfeld rumlungern.

Portugal

Die üblichen Verdächtigen oben. Porto und Benfica kämpfen um den Meistertitel. Sporting sicher Dritter, Braga sicher Vierter.

Ukraine

Aktuell in der Meisterrunde (analog zu Schottland, Belgien etc.). Donezk wird wohl Meister werden, Kiew in die CL-Quali kommen, Oleksandriya in der EL starten.

Türkei

Das hochgepeppelte Istanbul Basaksehir FK mit etwas Vorsprung vor Galatasaray. Besiktas noch in der Nähe von Gala, Trabzonspor auf vier etwas dahinter, danach eine riesige Lücke. Fenerbahce aktuell 14. , haben sich nach absolut verkorkster Hinrunde etwas gefangen, aber eine Katastrophensaison bleibt es.

Belgien

Auch hier Meisterrunde. Enger Vierkampf zwischen Genk, Brügge, Antwerpen, Lüttich. Anderlecht nur noch Fünfter und gestern einen Spielabbruch in Lüttich verursacht.

Österreich

Auch hier mittlerweile Meisterrunde. Salzburg wird wohl Meister, der Linzer ASK sicher Zweiter, danach ist es eng. Austria Wien und Rapid Wien mit Schwerigkeiten, sich wieder für Europa zu qualifizieren. Innsbruck aktuell in der Abstiegsrunde Letzter.

Schweiz

Was auch immer Hütter mit YB Bern geschafft hat, sein Nachfolger hat darauf aufbauend noch mal eins draufgelegt. Bern ist heute Meister geworden, Basel ist sieben Spiele vor Schluss 22 ! Punkte dahinter. Bern hat 24 seiner 28 Spiele gewonnen, dazu nur 1 Mal verloren. Mies sieht es mittlerweile für die Grasshopper aus, die abgeschlagen auf dem letzten Platz stehen.

Tschechien

Slavia Prag aktuell mit bester Ausgangslage für den Meistertitel. Pilsen aber noch dran. Sparta Prag schon ein deutliches Stück dahinter.

Niederlande

Ajax und PSV in einem spannenden Zweikampf um den Titel. Ajax mittlerweile mit 106 ! Toren. Feyenoord mit weitem Rückstand dann Dritter, Alkmaar noch an Rotterdam dran.

Griechenland

Die Liga kriselt bzgl. Fanausschreitungen. Mittlerweile haben mehrere Teams Punktabzüge! PAOK klar auf Meisterskurs, bisher noch ungeschlagen. Olympiakos ungefährdet Zweiter. AEK Athen ziemlich sicher Dritter. Da ist alles klar. Die Liga wird von 16 auf 14 Teams reduziert.

Kroatien

Zagreb erwartungsgemäß so weit vorne, dass sie wohl nächste Woche Meister sind. Irgendwann folgt dann Rijeka. Etwas enttäschend Split auf Platz 5.

Dänemark

Kopenhagen auf Meisterkurs. Midtjylland noch mit Chancen. Bröndby abgeschlagen noch hinter Odense aktuell Vierter.

Israel

Maccabi Tel Aviv längst Meister. Stadtrivale Hapoel nur noch eine mittelmäßige Mannschaft. Da spielt übrigens Caio noch. Betonung auf "noch".

Bulgarien

Zweikampf zwischen Rasgrad und ZSKA Sofia. Levski Sofia sicher Dritter.

Luxemburg

Bei unseren Nachbarn führt Düdelingen wieder mit vier Punkten die Tabelle an. Fola Esch ist der Verfolger.

Polen

Normale Runde beendet. Jetzt geht es mit der Meisterrunde weiter. Danzig überraschend aktuell Erster, Legia Warschau aber punktgleich. Gleiwitz bleibt auch noch in Schlagdistanz.

Rumänien

Vor zehn Jahren war Rumänien mal in der Fünfjahreswertung an uns dran, jetzt nur noch 29. !
Cluj und St. Bukarest machen dieses Jahr den Titel unter sich aus.
Was ein bisschen unter dem Radar lief: Rapid Bukarest ist nach einer Pleite aktuell in der 3. rumänischen Liga, dort aber Tabellenführer.

Schottland

Celtic fast Meister. Rangers sicher Zweiter. Kilmarnock und Aberdeen spielen noch den zweiten EL-Quali-Teilnehmer aus.

Serbien

RS Belgrad noch ungeschlagen! Partizan Belgrad nur Dritter, Nis noch davor auf Platz 2.

Ungarn

Ferencváros Budapest auf dem Weg zum Meistertitel. Ohne Doll läuft es da auch besser. Videoton entsprechend Zweiter.

Zypern

APOEL noch knapp vor Limassol. Die beiden werden entsprechend den Titel unter sich ausmachen.

-----

Die anderen kleinen Ligen habe ich mal nicht aufgelistet, kann jemand anderes ja was dazu schreiben. Ein Großteil der skandinavischen Ligen hat gerade erst mit der Saison begonnen, spielt kalenderjährlich.
Interessant finde ich, wie viele Ligen mittlerweile nach der Saison mit Meister- und Abstiegsrunde spielen. Ist in etwa der Hälfte der Ligen der Fall.
#
SGE_Werner schrieb:

Interessant finde ich, wie viele Ligen mittlerweile nach der Saison mit Meister- und Abstiegsrunde spielen. Ist in etwa der Hälfte der Ligen der Fall.


Betrifft aber hauptsächlich kleinere Länder. Polen ist da eher die Ausnahme.
#
SGE_Werner schrieb:

Interessant finde ich, wie viele Ligen mittlerweile nach der Saison mit Meister- und Abstiegsrunde spielen. Ist in etwa der Hälfte der Ligen der Fall.


Betrifft aber hauptsächlich kleinere Länder. Polen ist da eher die Ausnahme.
#
FrankenAdler schrieb:

Betrifft aber hauptsächlich kleinere Länder


Richtig. Halt Länder mit Ligen bis zu 14 Teams.
#
Lustig find ich den Teil in dem du geschrieben hast das sich Monaco "raus gearbeitet" hat

Die haben sich wirklich da unten raus gekauft.

Die haben ja im Winter 50% des Transfermarkts allein bestritten. Nahezu jeder Spieler der nicht zu Monaco gewechselt ist war bei einem der Istanbuler Clubs im Gespräch
#
Mal was aus der englischen 2. Liga...

Die Deutschen in Norwich

https://www.youtube.com/watch?v=VQCObWVkCgQ
#
Mini-Update...

Spanien: Barcelona seit gestern Meister.

Italien: Juve Meister, Bergamo im Pokalfinale gegen Lazio, Spannender Kampf in der Liga ab Platz 3

England: Man City und Liverpool gewinnen weiterhin, bleibt spannend. Norwich City mit dem deutschen Trainer Farke und einigen deutschen Spielern steigt in die PL auf. Wahrscheinlich folgt auch noch Sheffield Utd. nach über einem Jahrzehnt wieder in die PL.

Frankreich: Stade Rennes gewinnt gestern in einem dramatischen Pokalfinale gegen PSG. Sofern Lille keinen Blödsinn macht, werden sie in der Liga 2. vor Lyon, Kampf um Platz 4 bleibt aber spannend.

Portugal: Porto nur mit Remis in Rio Ave, dadurch kann Benfica heute auch punktemäßig Abstand schaffen. Haben aber in Braga ebenfalls ein ziemliches Brett vor sich.

Türkei: Basaksehir geht etwas die Luft aus, Galatasaray kann morgen an ihnen wieder vorbei ziehen.

Sicher in der CL-Gruppenphase übrigens bisher: Barcelona, Bayern, Atletico, Man City, Liverpool, Dortmund, Leipzig, Juventus, PSG

Sicher in der EL-Gruppenphase bisher nur ein Team, seit gestern nämlich durch den Pokalsieg eben Rennes.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!