Gerücht: Willems zu AS Rom

#
Hier steht Rom möchte ihn als Nachfolger von Kolarov und Willems dürfte für 8-10 Mio wechseln.

Ursprungs- Quelle: Gazzetta dello Sport

https://www.voetbalprimeur.nl/nieuws/879716/-oplossing-lonkt-voor-willems-linksback-kan-voor-zo-n-10-miljoen-naar-itali-.html
#
Hier steht Rom möchte ihn als Nachfolger von Kolarov und Willems dürfte für 8-10 Mio wechseln.

Ursprungs- Quelle: Gazzetta dello Sport

https://www.voetbalprimeur.nl/nieuws/879716/-oplossing-lonkt-voor-willems-linksback-kan-voor-zo-n-10-miljoen-naar-itali-.html
#
Nette Summe, kann man mitnehmen.
#
Das hört sich schmackhaft an. Ob man echt die Summe bekommen würde ist die andere Frage.
#
Ich glaube selbst für 8 Mio würden die meisten ihn mit der Schubkarre runter fahren, das wäre ja ein prima Geschäft.
#
Hab immer viel von Willems gehalten. Aber ich bezweifel, dass er sich bei uns noch dazu durchringen kann, konstant gute Leistung zu bringen. Hach, was hatte ich bei seinen ersten Spielen im Mittelfeld für Hoffnungen. Da waren das ein oder andere ganz feine Pässchen dabei. Ihm scheint aber einfach der letzte Biss zu fehlen. 10 Millionen wären schon ein gutes Geschäft. Das ist ja fast ein Hinteregger.
#
Es gibt einfach Spieler die sich den ***** aufreißen und bei denen es trotzdem irgendwie nicht passt. Ich halte jw für einen guten kicker aber weder unter Kovac noch unter Hütter konnte er sein volles Potential abrufen. 8 - 10 Millionen sind ein sehr guter Preis aber eigentlich wünsche ich mir nur das er zeigen kann was er drauf hat so wie ich es jedem eintracht und ex eintracht Spieler wünsche.
#
wollen wir mal hoffen, dass das eines dieser gerüchte ist, an dem nachher was dran ist - 10 mio. für ihn wäre schon ein netter zahltag... (wobei ich schon mal auf die kollegen hier warte, die für einen ersatzspieler, der hier faktisch nie den durchbruch geschafft hat, 25 mio sehen wollen - weil der schulz zu letzt auch so viel gebracht hat ).
#
wollen wir mal hoffen, dass das eines dieser gerüchte ist, an dem nachher was dran ist - 10 mio. für ihn wäre schon ein netter zahltag... (wobei ich schon mal auf die kollegen hier warte, die für einen ersatzspieler, der hier faktisch nie den durchbruch geschafft hat, 25 mio sehen wollen - weil der schulz zu letzt auch so viel gebracht hat ).
#
Lattenknaller__ schrieb:

wollen wir mal hoffen, dass das eines dieser gerüchte ist, an dem nachher was dran ist - 10 mio. für ihn wäre schon ein netter zahltag... (wobei ich schon mal auf die kollegen hier warte, die für einen ersatzspieler, der hier faktisch nie den durchbruch geschafft hat, 25 mio sehen wollen - weil der schulz zu letzt auch so viel gebracht hat  ).


Ich warte eher auf diejenigen, die sich dann nach seinem ersten Auftritt auf europäischer Bühne beschweren, wie man ihn überhaupt nur abgeben konnte
#
Wir können alle dankbar sein, wenn ein Verein kommt, der uns die bezahlte Ablöse gibt - er hat seinen Wert nicht unbedingt gesteigert.
Und da er selbst bin Abschied spricht.

Leider passt er nicht in unser System. Seine Körpersprache in den letzten Spielen hat mich schwer schockiert.
#
Wir können alle dankbar sein, wenn ein Verein kommt, der uns die bezahlte Ablöse gibt - er hat seinen Wert nicht unbedingt gesteigert.
Und da er selbst bin Abschied spricht.

Leider passt er nicht in unser System. Seine Körpersprache in den letzten Spielen hat mich schwer schockiert.
#
Schwaelmer_86 schrieb:

Wir können alle dankbar sein, wenn ein Verein kommt, der uns die bezahlte Ablöse gibt - er hat seinen Wert nicht unbedingt gesteigert.
Und da er selbst bin Abschied spricht.

Leider passt er nicht in unser System. Seine Körpersprache in den letzten Spielen hat mich schwer schockiert.

Volle Zustimmung. Ich hab in all seinen Spielen leider immer sehr viele Schwächen erkannt. Taktisch, spielerisch, kämpferisch und auch technisch obwohl da eigentlich seine Stärke liegt.
Das er in all den Punkten nochmal zulegt glaube ich nicht und ich denke mal Bobic uns sein Team sehen das ähnlich.
Von daher wäre eine Ablöse über 5Mio schon eine super Sache.
#
Ich würde einen Abgang von Jetro von einer etwaigen systemumstellung abhängig machen. Als LV in einer Viererkette kann ich mir immer noch vorstellen, dass es mit ihm funktionieren könnte. Bleiben wir bei der gegenwärtigen Dreierkette, dann sollte man ihn abgeben.
#
Leider konnte er nie so richtig sein Talent abrufen, das er zweifelsohne hat.
Er hat natürlich auch mehr auf einer anderen Position gespielt als er es gewohnt ist.

Was mir leider gefehlt hat war auch der richtige Einsatz und der Kampf. Vieles war Alibi und Larifari nach Einwechselung.
Ein bisschen mehr Falette was Einsatz, Kampf und Wille angeht würde ich dem guten Jetro mal ans Herz legen.
#
Ich finds nicht so ganz fair, wie viele jetzt auf Willems rumhacken, auch in den WA-Gruppen. Klar, die letzte Zeit war Grütze, aber 2018 hat er auch viele gute Spiele gemacht. Auch im DFB-Pokalfinale toll defensiv gearbeitet, köpfte die Kugel in den Lauf von Gaci.

Natürlich wären 8 Mio. ein nicht schlechtes Angebot.
#
ich glaube das tischtuch zwischen hütter und willems ist zerissen,

hütter hat ihm immer wieder ne chance gegeben und ihn eingewechselt obwohl das schon viele nicht mehr nachvollziehen konnten.
das ihm die position im mittelfeld nicht liegt dürfte jedem klar sein.
aber in den letzten spiel wo er ne chance bekommen hat war das einfach ne frechheit was er geboten hat.

vor allem seine leistung nach der einwechslung gg hoffenheim zuhause ist mir im gedächtnis geblieben.
zuviele einfache ballverluste, haarsträubende fehlpässe und halbherziges reingehen in die zweikämpfe, da war einfach null motivaion zu sehen.
#
ich glaube das tischtuch zwischen hütter und willems ist zerissen,

hütter hat ihm immer wieder ne chance gegeben und ihn eingewechselt obwohl das schon viele nicht mehr nachvollziehen konnten.
das ihm die position im mittelfeld nicht liegt dürfte jedem klar sein.
aber in den letzten spiel wo er ne chance bekommen hat war das einfach ne frechheit was er geboten hat.

vor allem seine leistung nach der einwechslung gg hoffenheim zuhause ist mir im gedächtnis geblieben.
zuviele einfache ballverluste, haarsträubende fehlpässe und halbherziges reingehen in die zweikämpfe, da war einfach null motivaion zu sehen.
#
Ich glaube nicht dass das Tischtuch zerrissen ist, aber auch logisch dass Willems unzufrieden ist.
Wenn er hier bleiben würde, würde er sicher seine Chance bekommen, aber soweit wird es eher nicht kommen, da es an ihm garantiert ein größeres Interesse aus dem Ausland gibt, dass für alle Seiten Interessant sein sollte.
#
Hier steht Rom möchte ihn als Nachfolger von Kolarov und Willems dürfte für 8-10 Mio wechseln.

Ursprungs- Quelle: Gazzetta dello Sport

https://www.voetbalprimeur.nl/nieuws/879716/-oplossing-lonkt-voor-willems-linksback-kan-voor-zo-n-10-miljoen-naar-itali-.html
#
Ich mag den Jetro ja ansich, aber für 8-10 Millionen klebe ich ihm ohne zu Zögern die Briefmarke aufn Kopp.
#
Willems hat gerade das 1:0 gegen Wolfsburg geschossen!
Das treibt den Preis in ungeahnte Höhen!

Jung hatte keine Chance und Pervan keine Möglichkeit den Treffer zu verhindern
#
Willems hat gerade das 1:0 gegen Wolfsburg geschossen!
Das treibt den Preis in ungeahnte Höhen!

Jung hatte keine Chance und Pervan keine Möglichkeit den Treffer zu verhindern
#
ManuWal schrieb:

Willems hat gerade das 1:0 gegen Wolfsburg geschossen!
Das treibt den Preis in ungeahnte Höhen!

Jung hatte keine Chance und Pervan keine Möglichkeit den Treffer zu verhindern


Wenn du danach gehst, brauchen wir dringend eine neue Nummer 1 sofern Kevin nach Paris geht
#
ManuWal schrieb:

Willems hat gerade das 1:0 gegen Wolfsburg geschossen!
Das treibt den Preis in ungeahnte Höhen!

Jung hatte keine Chance und Pervan keine Möglichkeit den Treffer zu verhindern


Wenn du danach gehst, brauchen wir dringend eine neue Nummer 1 sofern Kevin nach Paris geht
#
Hit-Man schrieb:

ManuWal schrieb:

Willems hat gerade das 1:0 gegen Wolfsburg geschossen!
Das treibt den Preis in ungeahnte Höhen!

Jung hatte keine Chance und Pervan keine Möglichkeit den Treffer zu verhindern


Wenn du danach gehst, brauchen wir dringend eine neue Nummer 1 sofern Kevin nach Paris geht


Und ich hatte gehofft der Sarkasmus ist deutlich genug
Willems war speziell in der 2.HZ eine Beleidigung für jeden Zuschauer und Mannschaftskollegen. Gut, ein Rechtsaußen wird er wohl nicht mehr werden, aber auch Einsatz und Konzentration... wobei man das bei dem "Freundschaftsspiel", der Luftfeuchtigkeit, den Temperaturen sicherlich nicht überbewerten darf. Meine Haltung zu Willems wurde bestätigt. Wenn Frankfurt eine "Tiki-Taka" Mannschaft wäre, würden seine Stärken sicher besser zum Tragen kommen. Bei unserer Spielweise (selbst bei einem 4-4-2) wäre mMn ein anderer Konkurrent zu Kostic besser geeignet.

Offtopic Torwart: In der 2. HZ hat mMn ein anderer Rönnow gespielt als in der 1. HZ! Das würde für das klassische "5-Spiele-am-Stück"-Argument sprechen
#
Sollte an dem gerücht auch nur irgendwas dran sein.... Schubkarre ist aufgepumpt.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!