[Wunsch] Logo auffrischen

#
Die Eintracht ist 120 Jahre alt geworden. Angesichts dessen könnte man über eine Logo auffrischung nachdenken.

https://imgur.com/P7VFBuL Der Vergleich mit dem BVB-Logo

Verschiedene Varianten: https://imgur.com/UgbdLOm
#
Auf gar keinen fall!
wurde doch erst vor knapp 20 jahren gändert....
#
So was tolles wie bei Juve wäre ja fesch....
#
Wenn einem das Logo nicht passt kann man ja auch den Verein wechseln. Ggf. sogar jährlich. Immer ein anderes Logo....
#
Wenn einem das Logo nicht passt kann man ja auch den Verein wechseln. Ggf. sogar jährlich. Immer ein anderes Logo....
#
Meine Herren. Wäre ja nun nicht die erste Anpassung im unserer Geschichte. Und, um das Beispiel aufzugreifen, den Rand zu verschlanken oder so, kratzt ja nun wirklich nicht an unserer Identität. Mal ganz losgelöst davon, ob man das jetzt für notwendig befindet oder nicht.
#
Meine Herren. Wäre ja nun nicht die erste Anpassung im unserer Geschichte. Und, um das Beispiel aufzugreifen, den Rand zu verschlanken oder so, kratzt ja nun wirklich nicht an unserer Identität. Mal ganz losgelöst davon, ob man das jetzt für notwendig befindet oder nicht.
#
Haliaeetus schrieb:

Meine Herren. Wäre ja nun nicht die erste Anpassung im unserer Geschichte. Und, um das Beispiel aufzugreifen, den Rand zu verschlanken oder so, kratzt ja nun wirklich nicht an unserer Identität. Mal ganz losgelöst davon, ob man das jetzt für notwendig befindet oder nicht.

Ich find den Gedanken an sich auch gar nicht sooo schlecht.
Ob es nun Sinn macht bzw. sinnvoll ist, steht erstmal auf einem ganz anderen Blatt.
Aber es gibt hier nun mal anscheinend einige Leute, die gerne sinnfrei auf alles losbashen, was ihnen nicht 100 %ig in den Kram passt.
#
Haliaeetus schrieb:

Meine Herren. Wäre ja nun nicht die erste Anpassung im unserer Geschichte. Und, um das Beispiel aufzugreifen, den Rand zu verschlanken oder so, kratzt ja nun wirklich nicht an unserer Identität. Mal ganz losgelöst davon, ob man das jetzt für notwendig befindet oder nicht.

Ich find den Gedanken an sich auch gar nicht sooo schlecht.
Ob es nun Sinn macht bzw. sinnvoll ist, steht erstmal auf einem ganz anderen Blatt.
Aber es gibt hier nun mal anscheinend einige Leute, die gerne sinnfrei auf alles losbashen, was ihnen nicht 100 %ig in den Kram passt.
#
Was soll das denn heißen? Da macht man einen konstruktiven Vorschlag und dann ist es auch wieder nicht recht.
#
Ich fand das Logo aus den frühen 90er richtig geil, da mich das immer an erfolgreiche Zeiten erinnert hat. Wahrscheinlich aber nicht mehr zeitgemäß.

Ansonsten wäre ich dafür, dass man bei Logoveränderung die Mitglieder abstimmen lässt bzw. im Vorfeld 3 Entwürfe macht, aber auch die Option "keine Veränderung" zur Wahl stellt.
#
Ich finde ja, das Logo ist definitiv die dringlichste Baustelle, die wir haben.
#
Die Eintracht ist 120 Jahre alt geworden. Angesichts dessen könnte man über eine Logo auffrischung nachdenken.

https://imgur.com/P7VFBuL Der Vergleich mit dem BVB-Logo

Verschiedene Varianten: https://imgur.com/UgbdLOm
#
Hat das Wappen etwa eine Austiegsklausel?
#
Ich finde ja, das Logo ist definitiv die dringlichste Baustelle, die wir haben.
#
clakir schrieb:

Ich finde ja, das Logo ist definitiv die dringlichste Baustelle, die wir haben.

Lieber Haller und Jovic verschenken, als mit diesem furchtbaren Logo in die neue Saison.
😊
#
Hat das Wappen etwa eine Austiegsklausel?
#
Nein, das Logo war nur geliehen und unsere stümperhafte  Vereinsführung hat verbaselt, fristgerecht die Kaufoption zu ziehen!

Aber mal im Ernst - aus meiner Sicht gäbe es wohl kaum einen unpassenderen Moment das Vereins Logo zu wechseln!
Haben wir doch gerade dieses Logo in den letzten Monaten imposant und positiv in die Wahrnehmung der Öffentlichkeit gerückt.

Natürlich kann man über ein minimales, stilistisches Facelift nachdenken (z. B. Stärke des Randbalkens), aber am Adler darf m. M. nicht im geringsten herumgehobelt werden.
#
Nein, das Logo war nur geliehen und unsere stümperhafte  Vereinsführung hat verbaselt, fristgerecht die Kaufoption zu ziehen!

Aber mal im Ernst - aus meiner Sicht gäbe es wohl kaum einen unpassenderen Moment das Vereins Logo zu wechseln!
Haben wir doch gerade dieses Logo in den letzten Monaten imposant und positiv in die Wahrnehmung der Öffentlichkeit gerückt.

Natürlich kann man über ein minimales, stilistisches Facelift nachdenken (z. B. Stärke des Randbalkens), aber am Adler darf m. M. nicht im geringsten herumgehobelt werden.
#
Wobei... so ein Paar dicke Eier für den Adler dürfte nach den zahlreichen Vorstellungen der letzten Saison, in denen die Mannschaft, Fans und der Verein so richtig den Hammer geschwungen haben, eigentlich nichts sprechen.
#
Wobei... so ein Paar dicke Eier für den Adler dürfte nach den zahlreichen Vorstellungen der letzten Saison, in denen die Mannschaft, Fans und der Verein so richtig den Hammer geschwungen haben, eigentlich nichts sprechen.
#
gegen .... dürfte nichts sprechen
#
Wobei... so ein Paar dicke Eier für den Adler dürfte nach den zahlreichen Vorstellungen der letzten Saison, in denen die Mannschaft, Fans und der Verein so richtig den Hammer geschwungen haben, eigentlich nichts sprechen.
#
Du meinst solche Eier, aus denen dann ganz viele kleine tolle Adler schlüpfen?
#
Ich finde den 3. Entwurf von links ja unschlagbar. Alle Vereinsfarben enthalten, Eintracht in rot kommt gut, und der Adler selbst sieht auch für meinen geschmack am geilsten aus. Aber ich glaube mich zu erinnern das es genau dieser Entwurf war um den es eine rechtliche Ungereimtheiten anfang der 90´er gab, bitte um Korrektur sollte ich hier was verwechseln. Mich würde interessieren ob das mitlerweile geklärt ist oder ob immernoch private Sicherung der Rechte besteht.
#
Du meinst solche Eier, aus denen dann ganz viele kleine tolle Adler schlüpfen?
#
Nachwuchs ist immer gut.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!