[Wunsch] Ozan Kabak


Thread wurde von Kadaj am Sonntag, 30. Juni 2019, 18:41 Uhr um 18:41 Uhr gesperrt weil:
geht nach gelsenkirchen
#
Ein Spieler, der beim VfB herausragend war, ist Ozan Kabak.
Bissig, schnell, torgefährlich, jung. Was zudem auch für seine außergewöhnliche Qualität spricht, ist, dass er trotz seines jungen Alters überhaupt keine Anpassungszeit gebraucht hat.
Die Vertragsausstiegsklausel mit 15 Mio. ist zwar ein dickes Brett, aber im Hinblick auf sein Alter (19), Potenzial und zukünftig möglichen Verkaufsgewinnen eine Investition, die Sinn macht. Zumal Abraham womöglich sein Level nicht mehr halten kann und wir perspektivisch planen müssen.
Wenn es stimmt, dass Bayern und Real auch Interesse haben, dann weiß man, um welche Kategorie Spieler es hier geht. Hier wäre unser Geld auf jeden Fall sehr gut angelegt.

 
#
Find den auch sehr gut. Allerdings glaub ich nicht, dass wir ca. 30 Mio für Innenverteidiger ausgeben (Kabak + Hinti)...
#
Brauchen wir jetzt für jeden Stuttgarter Absteiger einen Extra Thread?
#
Brauchen wir jetzt für jeden Stuttgarter Absteiger einen Extra Thread?
#
Der VFB muss wirklich sehr schlechte Trainer gehabt haben. Sind ja offensichtlich vom Torwart bis zum Mittelstürmer alles hervorragende Spieler!
#
Es gibt doch den Abstiegskandidaten thread. Echt grausam jetzt über jeden Stuttgarter Spieler einen Wunschthread zu eröffnen.
Dazu noch völlig unrealistisch...wir verhandeln seit Monaten um die Ablöse von Hinti stemmen zu können und sollen nun 15 Mio´s für den weiteren IV stemmen,den es gar nicht benötigt, da wir vor 5 Monaten erst Toure udn Tuta bis 2023 verpflichtet haben
#
Brauchen wir jetzt für jeden Stuttgarter Absteiger einen Extra Thread?
#
nein!
#
Vor allem geht die Wahrscheinlichkeit gegen 0, dass Kabak zu uns will. Der hat ganz andere Alternativen. Wenn er natürlich zu bekommen wäre her damit!
#
Es gibt doch den Abstiegskandidaten thread. Echt grausam jetzt über jeden Stuttgarter Spieler einen Wunschthread zu eröffnen.
Dazu noch völlig unrealistisch...wir verhandeln seit Monaten um die Ablöse von Hinti stemmen zu können und sollen nun 15 Mio´s für den weiteren IV stemmen,den es gar nicht benötigt, da wir vor 5 Monaten erst Toure udn Tuta bis 2023 verpflichtet haben
#
Angesichts des etwas volleren Geldbeutels (insb. wenn 2 Büffel gehen sollten) wird unser Management bei Neueinkäufen möglicherweise in 4 Kategorien denken:
1.) gehobene Preisklasse (10-15 Mio.), sichere Verstärkung mit Champions League Potential & bei Weiterverkauf hohe Rendite möglich
2.) mittlere Preisklasse (5-10 Mio.), könnte eine Verstärkung sein, Steigerung des Marktwertes möglich
3.) Investition in die Zukunft (1-3 Mio.), sehr junge & entwicklungsfähige Spieler, die wenig Profierfahrung haben
4.) Schnäppchen (geringe Ablöse oder sogar ablösefrei)

Toure würde ich in die Kategorie 4, Tuta in die Kategorie 3 einordnen.
Wenn sie einschlagen, super. Wenn nicht (z.B. Toure), dann verkauft man oder verleiht sie, damit sie woanders Spielpraxis bekommen.
Fakt ist: Um den nächsten Schritt zu gehen, brauchen wir für jede Position eine hochwertige Doppelbesetzung. Damit wir auch wirklich rotieren können und am Ende der  Saison nicht nochmal einbrechen.

Vergesst nicht, dass wir auch Einnahmen aus Spielerverkäufen haben werden, die nicht die Büffel betreffen, z.B. Willems, evtl. Falette, De Guzman, Torro, Rönnow, Kamada...Hier könnte man sicher ca. 20 Mios generieren.

Meine 1. Abwehrformation wäre: Kabak, Hasebe, Hinteregger (dahinter Abraham, Ndicka, Mr.x)
Russ und Tuta habe ich jetzt nicht erwähnt, weil ich sie noch nicht als wirkliche Leistungsträger sehe.


#
Angesichts des etwas volleren Geldbeutels (insb. wenn 2 Büffel gehen sollten) wird unser Management bei Neueinkäufen möglicherweise in 4 Kategorien denken:
1.) gehobene Preisklasse (10-15 Mio.), sichere Verstärkung mit Champions League Potential & bei Weiterverkauf hohe Rendite möglich
2.) mittlere Preisklasse (5-10 Mio.), könnte eine Verstärkung sein, Steigerung des Marktwertes möglich
3.) Investition in die Zukunft (1-3 Mio.), sehr junge & entwicklungsfähige Spieler, die wenig Profierfahrung haben
4.) Schnäppchen (geringe Ablöse oder sogar ablösefrei)

Toure würde ich in die Kategorie 4, Tuta in die Kategorie 3 einordnen.
Wenn sie einschlagen, super. Wenn nicht (z.B. Toure), dann verkauft man oder verleiht sie, damit sie woanders Spielpraxis bekommen.
Fakt ist: Um den nächsten Schritt zu gehen, brauchen wir für jede Position eine hochwertige Doppelbesetzung. Damit wir auch wirklich rotieren können und am Ende der  Saison nicht nochmal einbrechen.

Vergesst nicht, dass wir auch Einnahmen aus Spielerverkäufen haben werden, die nicht die Büffel betreffen, z.B. Willems, evtl. Falette, De Guzman, Torro, Rönnow, Kamada...Hier könnte man sicher ca. 20 Mios generieren.

Meine 1. Abwehrformation wäre: Kabak, Hasebe, Hinteregger (dahinter Abraham, Ndicka, Mr.x)
Russ und Tuta habe ich jetzt nicht erwähnt, weil ich sie noch nicht als wirkliche Leistungsträger sehe.


#
Du würdest ernsthaft Torró verkaufen wollen?
Ich bin entsetzt
#
Torro kommt nach seiner langen Verletzung einfach nicht mehr auf sein altes Niveau, wirkt träge und behäbig auf mich...Hoffe, ich irre mich, wäre schade, wenn er nicht mehr die Kurve bekommt.
#
Angesichts des etwas volleren Geldbeutels (insb. wenn 2 Büffel gehen sollten) wird unser Management bei Neueinkäufen möglicherweise in 4 Kategorien denken:
1.) gehobene Preisklasse (10-15 Mio.), sichere Verstärkung mit Champions League Potential & bei Weiterverkauf hohe Rendite möglich
2.) mittlere Preisklasse (5-10 Mio.), könnte eine Verstärkung sein, Steigerung des Marktwertes möglich
3.) Investition in die Zukunft (1-3 Mio.), sehr junge & entwicklungsfähige Spieler, die wenig Profierfahrung haben
4.) Schnäppchen (geringe Ablöse oder sogar ablösefrei)

Toure würde ich in die Kategorie 4, Tuta in die Kategorie 3 einordnen.
Wenn sie einschlagen, super. Wenn nicht (z.B. Toure), dann verkauft man oder verleiht sie, damit sie woanders Spielpraxis bekommen.
Fakt ist: Um den nächsten Schritt zu gehen, brauchen wir für jede Position eine hochwertige Doppelbesetzung. Damit wir auch wirklich rotieren können und am Ende der  Saison nicht nochmal einbrechen.

Vergesst nicht, dass wir auch Einnahmen aus Spielerverkäufen haben werden, die nicht die Büffel betreffen, z.B. Willems, evtl. Falette, De Guzman, Torro, Rönnow, Kamada...Hier könnte man sicher ca. 20 Mios generieren.

Meine 1. Abwehrformation wäre: Kabak, Hasebe, Hinteregger (dahinter Abraham, Ndicka, Mr.x)
Russ und Tuta habe ich jetzt nicht erwähnt, weil ich sie noch nicht als wirkliche Leistungsträger sehe.


#
Boban17 schrieb:

Russ und Tuta habe ich jetzt nicht erwähnt, weil ich sie noch nicht als wirkliche Leistungsträger sehe.


Kann ja noch werden. Beide haben ja Potential sich noch zu guten bis sehr guten Bundesligaspielern zu entwickeln
#
Torro kommt nach seiner langen Verletzung einfach nicht mehr auf sein altes Niveau, wirkt träge und behäbig auf mich...Hoffe, ich irre mich, wäre schade, wenn er nicht mehr die Kurve bekommt.
#
Boban17 schrieb:

Torro kommt nach seiner langen Verletzung einfach nicht mehr auf sein altes Niveau, wirkt träge und behäbig auf mich

Diese Meinung muss man aber auch nicht zwingend teilen.
#
Torro kommt nach seiner langen Verletzung einfach nicht mehr auf sein altes Niveau, wirkt träge und behäbig auf mich...Hoffe, ich irre mich, wäre schade, wenn er nicht mehr die Kurve bekommt.
#
Ich kann dich beruhigen. Du irrst dich was deine Einschätzung zu Torro betrifft
#
Kamak würde ich sofort holen. Der ist ein Tier und dazu noch torgefährlich. Erinnert an Tah oder Süle. Gabz andere IV als Toure oder Tuta. Die benötigen mehr Zeit um sich an die Bundesliga zu gewöhnen und müssen an Robustheit navhleheb um ein level wie Ndicka oder Kamak zu erreichen. 15 Mio. ist ja quasi geschenkt.
#
Kamak gilt in Stuttgart als zu langsam. Warum er so gehypt wird,kann ich mir nicht erklären...
Die genannten 50Millionen für den,die letzte Woche genannt wurden,sind an Lächerlichkeit nicht zu überbieten.
#
Das mag auf Kamak zutreffen.
Wobei ich den Spieler gar nicht kenne.
#
Das mag auf Kamak zutreffen.
Wobei ich den Spieler gar nicht kenne.
#
grossaadla schrieb:

Das mag auf Kamak zutreffen.
Wobei ich den Spieler gar nicht kenne.

Entspann Dich...
Man sollte wissen,dass im Handy die Autokorrektur schnell greift,anstatt hier nun über die korrekte Schreibweise von Kamak, Kabak zu diskutieren. Aus dem Alter sind wir doch raus,oder?!
#
grossaadla schrieb:

Das mag auf Kamak zutreffen.
Wobei ich den Spieler gar nicht kenne.

Entspann Dich...
Man sollte wissen,dass im Handy die Autokorrektur schnell greift,anstatt hier nun über die korrekte Schreibweise von Kamak, Kabak zu diskutieren. Aus dem Alter sind wir doch raus,oder?!
#
SGERafael schrieb:

grossaadla schrieb:

Das mag auf Kamak zutreffen.
Wobei ich den Spieler gar nicht kenne.

Entspann Dich...
Man sollte wissen,dass im Handy die Autokorrektur schnell greift,anstatt hier nun über die korrekte Schreibweise von Kamak, Kabak zu diskutieren. Aus dem Alter sind wir doch raus,oder?!

Glaubst du das wirklich?
Hier gibt's Mehrere, die nur mit Ironie Trollen und jeden noch so kleinen Fehler bei Anderen suchen, um diese User dumm zu machen.
Scheint bei Manchen ne Lebensaufgabe zu sein...
#
Ruhig Blut Männer.Ich wollte auch mal.Im Prinzip habt Ihr Recht.
#
Schönen Gruß von Rohde Meyer und co.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!