SaW 24.KW: 10.-16.06.19 Gebabbel

#
Stadionnamen jetzt zurück kaufen wäre glaube ich das Unklugste, was wir machen könnten.
Mit dem derzeitigen Geld haben wir wirklich die Chance uns dauerhaft in der ersten Tabellenhälfte festzusetzen.
Dazu haben Vereine wie VFB und HSV mindestens ein weiteres 2.Ligajahr.
Sehe kommende Saison wirklich als  Riesenchance an.



#
Ich meine gelesen zu haben, dass die Namensrechte mal irgendwo bei 2 oder 3 Mio gelegen haben. Da wir bisher eh nichts dran verdient haben, wäre es sogar fast noch egal, wenn das noch ein Jahr länger so wäre.

Aber ihr habt schon recht, dass das Geld besser für den Kader verwendet werden soll als für Romantik. Zumal jeder Eintracht Fan eh ins Waldstadion geht, egal was das auf dem Dach steht.

Außerdem würden die Namensrechte ja neu verhandelt und wenn der Erfolg anhält, würden die sicher nicht billiger. Also ein Grund mehr, die Kohle in den Kader zu stecken.

Einzige Ausnahme wäre, wenn wir in der ersten Saison wirklich offiziell im Waldstadion spielen und dann so erfolgreich wären, dass wir dann bei einem Vertrag über 4 oder 5 Jahre so viel mehr bekommen, dass der Verlust der einen Saison locker kompensiert wird.
#
Ich meine gelesen zu haben, dass die Namensrechte mal irgendwo bei 2 oder 3 Mio gelegen haben. Da wir bisher eh nichts dran verdient haben, wäre es sogar fast noch egal, wenn das noch ein Jahr länger so wäre.

Aber ihr habt schon recht, dass das Geld besser für den Kader verwendet werden soll als für Romantik. Zumal jeder Eintracht Fan eh ins Waldstadion geht, egal was das auf dem Dach steht.

Außerdem würden die Namensrechte ja neu verhandelt und wenn der Erfolg anhält, würden die sicher nicht billiger. Also ein Grund mehr, die Kohle in den Kader zu stecken.

Einzige Ausnahme wäre, wenn wir in der ersten Saison wirklich offiziell im Waldstadion spielen und dann so erfolgreich wären, dass wir dann bei einem Vertrag über 4 oder 5 Jahre so viel mehr bekommen, dass der Verlust der einen Saison locker kompensiert wird.
#
Wenn die Vermarktung der Namensrechte beispielsweise hilft, die Neubauten (Geschäftsstelle) zu finanzieren, kann ich damit irgendwie leben. Wie gesagt, es ist eh das Waldstadion.

Kann mir auch vorstellen, dass sich die Eintracht vorbehält, für einen ausgewählten Spieltag die Namensrechte nicht zu vergeben, so dass wir einmal im Jahr im "Waldstadion" spielen dürfen.
#
Genau. Waldstadion ist sowieso nach wie vor der inoffizielle Name.
Und in der heutigen Zeit brauchen wir nun mal die Kohle.

Mal was anderes.

Mach wie vor kann ich den möglichen Transfer von Pedraza nicht ganz nachvollziehen, sofern an der Sache was dran sein sollte. 15 Millionen für einen LV? Würde mMn nur Sinn machen, wenn man das System ändert auf 4-4-2.
Ich glaube nicht, dass sowohl Kostic als auch ein 15-Millionen-schwerer LV auf der Bank sitzt.
#
Wieviel Sinn macht es eigentlich, alle Artikel von allen Zeitungen zum gleichen Thema (Joveljic) mit dem gleichen Informationsgehalt zu verlinken?
Gehts dabei um "hei schaut mal. ich hab nochmal einen Artikel gefunden" oder gibts da einen erkennbaren Grund für?
#
Aufgrund des Gerüchtes, könnte man schon davon ausgehen , dass Hütter eine Unstellung plant, wie die letztendlich aussieht sei mal dahingestellt 442 /443 , bekanntlicherweise ist er ja ein Befürworter des 442. sollte Rebic gehen , hätte man mit Kostic den Ersatz schon im eigenen Kader, man sollte natürlich auch versuchen Willems noch loszuwerden.

Allerdings denke ich , falls der Transfer nicht binnen kurzer Zeit abgeschlossen ist , wird daraus nichts mehr , solche Jungs musst du vor der EM verpflichten .
#
Da wir ja weiterhin eine sehr hohe Miete zahlen werden, wird man sicherlich nicht auf die Möglichkeiten verzichten wollen, diese Belastung “wirtschaftlich” zu senken. Von daher wird das Stadion dann “offiziell” wohl sonst wie heißen.
#
Aufgrund des Gerüchtes, könnte man schon davon ausgehen , dass Hütter eine Unstellung plant, wie die letztendlich aussieht sei mal dahingestellt 442 /443 , bekanntlicherweise ist er ja ein Befürworter des 442. sollte Rebic gehen , hätte man mit Kostic den Ersatz schon im eigenen Kader, man sollte natürlich auch versuchen Willems noch loszuwerden.

Allerdings denke ich , falls der Transfer nicht binnen kurzer Zeit abgeschlossen ist , wird daraus nichts mehr , solche Jungs musst du vor der EM verpflichten .
#
nisol13 schrieb:

Aufgrund des Gerüchtes, könnte man schon davon ausgehen , dass Hütter eine Unstellung plant, wie die letztendlich aussieht sei mal dahingestellt 442 /443 , bekanntlicherweise ist er ja ein Befürworter des 442.

Also, dann bin ich für 443.
Dann haben wir einen mehr auf'm Platz. 😊
#
Wenn Nsoki und Pedraza kommen würden, was passiert dann mit Kostic und Ndicka?
#
nisol13 schrieb:

Aufgrund des Gerüchtes, könnte man schon davon ausgehen , dass Hütter eine Unstellung plant, wie die letztendlich aussieht sei mal dahingestellt 442 /443 , bekanntlicherweise ist er ja ein Befürworter des 442.

Also, dann bin ich für 443.
Dann haben wir einen mehr auf'm Platz. 😊
#
Dann gleich 444. Geballte Offensivpower allez!
#
nisol13 schrieb:

Aufgrund des Gerüchtes, könnte man schon davon ausgehen , dass Hütter eine Unstellung plant, wie die letztendlich aussieht sei mal dahingestellt 442 /443 , bekanntlicherweise ist er ja ein Befürworter des 442.

Also, dann bin ich für 443.
Dann haben wir einen mehr auf'm Platz. 😊
#
edmund schrieb:

nisol13 schrieb:

Aufgrund des Gerüchtes, könnte man schon davon ausgehen , dass Hütter eine Unstellung plant, wie die letztendlich aussieht sei mal dahingestellt 442 /443 , bekanntlicherweise ist er ja ein Befürworter des 442.

Also, dann bin ich für 443.
Dann haben wir einen mehr auf'm Platz. 😊

Oh, ja vielleicht bekommen wir eine Sondergenehmigung
#
Wenn Nsoki und Pedraza kommen würden, was passiert dann mit Kostic und Ndicka?
#
planscher08 schrieb:

Wenn Nsoki und Pedraza kommen würden, was passiert dann mit Kostic und Ndicka?

Was soll mit N’Dicka passieren ?
Nsoki ist doch AV oder täusche ich mich ?
Der Kader muss definitiv breiter aufgestellt werden und laut der Gerüchte arbeiten wir auch daran.
Gibt viele Gedankenspiele, Pedraza und Kostic können die linke Seite beackern, dass aber auch nicht auf 3 Wettbewerben.
Vielleicht plant aber auch Hütter Kostic auf der rechten Seite ein ? Alles Spekulation.
#
Die Gerüchte um N´Soki und auch Bronn sind doch nur Nebelkerzen um den Preis für Pedraza und Hinti zu drücken.
Und wenn die 2 kämen wären sie sicher nicht die Schlechtesten.
Reuter wird sich langsam überlegen ob er Hinti an die Eintracht abgibt oder vielleicht drauf sitzen bleibt, weil Hinti nirgendwo anders hin will.
#
Oder man nimmt einfach Abstand von Hinteregger!
#
Oder man nimmt einfach Abstand von Hinteregger!
#
nisol13 schrieb:

Oder man nimmt einfach Abstand von Hinteregger!


Nee Hinti kommt. Steubing ist vernarrt in den Bube. Der wird da zur Not Privatvermögen mit rein pumpen.
#
Schauen wir was daraus wird ! Die Sommerpause ist noch lang und der Transferfenster noch eine Weile geöffnet, wird sicher noch einiges passieren.
#
Ich finde es toll das wir momentan mit vielen jungen und wohl auch talentierten Spielern in Verbindung gebracht werden . Bin gespannt was sich da alles bewahrheitet und wen man dann als Spieler wirklich auch am Main begrüßen kann. Da haben anscheinend wirklich viele mitbekommen das man sich bei der SGE super entwickeln kann.

Bei den ganzen aktuellen Gerüchten um Spieler für die linke Außenbahn beschleicht mich immer noch das Gefühl das Kostic seine Zelte hier abbricht. Mir ist aber über die Entwicklung momentan nicht bange.
#
Ich finde es toll das wir momentan mit vielen jungen und wohl auch talentierten Spielern in Verbindung gebracht werden . Bin gespannt was sich da alles bewahrheitet und wen man dann als Spieler wirklich auch am Main begrüßen kann. Da haben anscheinend wirklich viele mitbekommen das man sich bei der SGE super entwickeln kann.

Bei den ganzen aktuellen Gerüchten um Spieler für die linke Außenbahn beschleicht mich immer noch das Gefühl das Kostic seine Zelte hier abbricht. Mir ist aber über die Entwicklung momentan nicht bange.
#
Eintracht23 schrieb:

Bei den ganzen aktuellen Gerüchten um Spieler für die linke Außenbahn beschleicht mich immer noch das Gefühl das Kostic seine Zelte hier abbricht. Mir ist aber über die Entwicklung momentan nicht bange.



Diese Vermutung habe ich schon lange. Vielleicht war das auch der Grund warum man früher die KO gezogen hat.
Nach der letzten Saison ist das auch nicht verwunderlich. Wie Filip die linke Seite entlang gerast ist wird das dem einen oder anderen Topverein in Europa nicht entgangen sein. Ich glaube nicht das er diesen Sommer gehen wird, dafür fühlt er sich hier wahrscheinlich zu wohl. Aber wenn er nochmal so eine Runde abreisst wird er nächsten Sommer nicht mehr zu halten sein. Und dann hätte man beispielsweise mit Pedraza schon vorgesorgt.
Das ist vorausschauende Transferpolitik.
#
Architekt Hans-Joachim Paap, der das Stadion entworfen hatte, hält den Ausbau innerhalb einer Sommerpause für machbar. Allerdings wären dann die lukrativen Sommerkonzerte nicht möglich. Ein Termin für den Umbau könnte daher die Winter-WM in Katar im November/Dezember 2022 sein.


Wenn es denn stimmt, wäre das sehr beeindruckend. Also ein Umbau innerhalb von 6 Wochen oder so. Kommt mir sehr schnell vor. Wäre freilich toll.
#
Die FNP übertreibt's komplett mit ihren scheiß "Irre!"-, "Wahnsinn"-, "fast unfassbar"-Headlines. Sport1-Gossenjournalismus, einfach nur dämlich.
#
Im Artikel der fnp steht, das die Eintracht ab kommender Saison das Stadion selbst betreiben soll. Allerdings besteht doch noch der Vertrag mit dem Betreiber oder nicht?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!