Dejan Joveljić - Diskussionen

#
mikulle schrieb:
Dass in den Medien vom "Ersatz für Jovic" geredet wird, regt mich schon wieder ein wenig auf.  Nach sechs Monaten kann dann wieder enttäuscht Fazit gezogen werden, dass der Jovic ja irgendwie besser war.

Der Junge ist erst 19 Jahre alt, erstes Mal dauerhaft weit weg von der Heimat und körperlich kann er wohl auch noch zulegen. Bin mir auch sicher, dass er sich an Bundesliga und Hütters Fußball erst einmal gewöhnen muss.
Von daher bin ich mir sicher, dass die Eintracht nicht damit rechnet, dass er hier in der nächsten Saison den Jovic spielt, aber mit etwas Glück und Geschick vielleicht in ein oder zwei Jahren auf seine Art sehr erfolgreich ist.



Er ist ja auch der Ersatz für Jovic. Zumindest vom Kaderplatz her
Ich würde da wie immer nicht viel darauf geben, was Medien schreiben. Jeder Frankfurter wird diesen Transfer einzuordnen wissen.

Er erinnert mich etwas an Gacinovic, als er zu uns kam. Da wird mindestens ein halbes Jahr (ich rechne mit einem Jahr) vergehen, bis der hier angekommen ist. Soll er auch kriegen. So wie ich Adi kenne, wird er seinen geliebten Doppelsturm nicht aufgeben und das ist auch gut so. Mit Haller, Rebic und Paciência haben wir 3 etablierte Stürmer, an denen Dejan erst mal vorbei kommen muss
#
Frankfurt050986 schrieb:

mikulle schrieb:
Dass in den Medien vom "Ersatz für Jovic" geredet wird, regt mich schon wieder ein wenig auf.  Nach sechs Monaten kann dann wieder enttäuscht Fazit gezogen werden, dass der Jovic ja irgendwie besser war.

Der Junge ist erst 19 Jahre alt, erstes Mal dauerhaft weit weg von der Heimat und körperlich kann er wohl auch noch zulegen. Bin mir auch sicher, dass er sich an Bundesliga und Hütters Fußball erst einmal gewöhnen muss.
Von daher bin ich mir sicher, dass die Eintracht nicht damit rechnet, dass er hier in der nächsten Saison den Jovic spielt, aber mit etwas Glück und Geschick vielleicht in ein oder zwei Jahren auf seine Art sehr erfolgreich ist.



Er ist ja auch der Ersatz für Jovic. Zumindest vom Kaderplatz her
Ich würde da wie immer nicht viel darauf geben, was Medien schreiben. Jeder Frankfurter wird diesen Transfer einzuordnen wissen.

Er erinnert mich etwas an Gacinovic, als er zu uns kam. Da wird mindestens ein halbes Jahr (ich rechne mit einem Jahr) vergehen, bis der hier angekommen ist. Soll er auch kriegen. So wie ich Adi kenne, wird er seinen geliebten Doppelsturm nicht aufgeben und das ist auch gut so. Mit Haller, Rebic und Paciência haben wir 3 etablierte Stürmer, an denen Dejan erst mal vorbei kommen muss



Ich halte es für unwahrscheinlich,dass Rebic UND Haller bleiben...daher erwarte ich noch einem Stürmer mit dem er sich dann um Einsatzzeiten streiten muss.
#
Ich für mich halte Vergleiche mit Jovic auch für nicht gut. In meinem Umfeld haben da auch schon alle mit Angefangen.

Lasst den Jungen erst mal ankommen und sich akklimatisieren. Gaci und Luka haben auch net gleich von Anfang an gezündet. Ich bin aber mit dem Transfer an sich  sehr zufrieden und zeigt das wir wirklich auf einem guten Weg sind.  
#
Er wird wohl im ersten Jahr erst einmal aufgebaut. Ich denke nicht, dass die Verantwortlichen ihn als Jovic-Ersatz sehen, sondern eher als Investition in die Zukunft. Ich hoffe er fühlt sich hier schnell wohl und bringt gute Leistungen.

Früher war das Scouting der Eintracht besser. Da konnte man wenigstens den Scoutingbericht in einem Highlightzusammenschnitt auf Youtube sehen
#
Also wir sollten nicht zu viel erwarten.....meiner Meinung nach ist das einer, der uns erst nächste Saison helfen wird.
Darum sollte man gar nicht zu viel erwarten und ihm die Zeit zur Aklimatisierung geben
#
Also wir sollten nicht zu viel erwarten.....meiner Meinung nach ist das einer, der uns erst nächste Saison helfen wird.
Darum sollte man gar nicht zu viel erwarten und ihm die Zeit zur Aklimatisierung geben
#
touch7 schrieb:

Also wir sollten nicht zu viel erwarten.....meiner Meinung nach ist das einer, der uns erst nächste Saison helfen wird.
Darum sollte man gar nicht zu viel erwarten und ihm die Zeit zur Aklimatisierung geben

+1
#
touch7 schrieb:

Also wir sollten nicht zu viel erwarten.....meiner Meinung nach ist das einer, der uns erst nächste Saison helfen wird.
Darum sollte man gar nicht zu viel erwarten und ihm die Zeit zur Aklimatisierung geben

+1
#
Vael schrieb:

touch7 schrieb:

Also wir sollten nicht zu viel erwarten.....meiner Meinung nach ist das einer, der uns erst nächste Saison helfen wird.
Darum sollte man gar nicht zu viel erwarten und ihm die Zeit zur Aklimatisierung geben

+1

Ich vermute mal, Ihr meint übernächste Saison.

Dann schließe ich mich an.
#
Wobei vermutlich selten ein Neuzugang so gut wusste was ihn erwartet.

Ich denke Jovic wird ihm genau erzählen was ihn erwartet und was er zu tun hat. Dazu hat er Gaci und Kostic und Rebic als Ansprechpartner.

Die werden den Bub schon antreiben.
#
Er wird wohl im ersten Jahr erst einmal aufgebaut. Ich denke nicht, dass die Verantwortlichen ihn als Jovic-Ersatz sehen, sondern eher als Investition in die Zukunft. Ich hoffe er fühlt sich hier schnell wohl und bringt gute Leistungen.

Früher war das Scouting der Eintracht besser. Da konnte man wenigstens den Scoutingbericht in einem Highlightzusammenschnitt auf Youtube sehen
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Er wird wohl im ersten Jahr erst einmal aufgebaut. Ich denke nicht, dass die Verantwortlichen ihn als Jovic-Ersatz sehen, sondern eher als Investition in die Zukunft.


So habe ich das auch heraus gelesen.
Er nimmt eher den freiwerdenden Platz von Hrgota als Stürmer Nummer 3-4 ein.
Normalerweise würde das ein Talent aus dem Nachwuchsbereich machen, aber da sieht es bei uns ja mau aus.
Und bei guter Entwicklung wird er einen ähnlichen Weg wie Jovic nehmen.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Er wird wohl im ersten Jahr erst einmal aufgebaut. Ich denke nicht, dass die Verantwortlichen ihn als Jovic-Ersatz sehen, sondern eher als Investition in die Zukunft.


So habe ich das auch heraus gelesen.
Er nimmt eher den freiwerdenden Platz von Hrgota als Stürmer Nummer 3-4 ein.
Normalerweise würde das ein Talent aus dem Nachwuchsbereich machen, aber da sieht es bei uns ja mau aus.
Und bei guter Entwicklung wird er einen ähnlichen Weg wie Jovic nehmen.
#
Platz von Hrgota einnehmen? Hrgota hat hier genau 4 Minuten in der vergangenen Saison gespielt. Er nimmt doch nicht seinen Platz ein. Ich denke er wird definitiv seine Einsatzzeiten bekommen, vielleicht in der Häufigkeit, wie sie Jovic in seinem ersten Jahr hier bekommen hat.
#
Platz von Hrgota einnehmen? Hrgota hat hier genau 4 Minuten in der vergangenen Saison gespielt. Er nimmt doch nicht seinen Platz ein. Ich denke er wird definitiv seine Einsatzzeiten bekommen, vielleicht in der Häufigkeit, wie sie Jovic in seinem ersten Jahr hier bekommen hat.
#
jose123 schrieb:

Platz von Hrgota einnehmen? Hrgota hat hier genau 4 Minuten in der vergangenen Saison gespielt


Es geht nicht darum wie oft Hrgota gespielt hat oder wie gut/schlecht er war.
Es geht nur darum, das Hrgota gewechselt ist und man diesen Platz neu aufgefüllt hat.
Er ist definitiv kein sofortiger Ersatz für Jovic, sondern nur ein Backup.
Was ein Spieler daraus macht, liegt oft am Spieler selbst wenn er fit bleibt.
Hätte Hrgota bei seinen früheren Spielen besser und erfolgreicher gespielt, hätte er hier auch eine andere Rolle gespielt.
Und er hätte dann auch viel öfter gespielt.
Jovic war anfangs auch nur ein Backup und nutze seine Chancen aber fast perfekt.
#
Vael schrieb:

touch7 schrieb:

Also wir sollten nicht zu viel erwarten.....meiner Meinung nach ist das einer, der uns erst nächste Saison helfen wird.
Darum sollte man gar nicht zu viel erwarten und ihm die Zeit zur Aklimatisierung geben

+1

Ich vermute mal, Ihr meint übernächste Saison.

Dann schließe ich mich an.
#
Na diese Saison läuft doch schon,DFB Pokal ausgelost, Transfers laufen wie wild, die Spieltage werden bald festgesetzt, für mich läuft se schon
#
jose123 schrieb:

Platz von Hrgota einnehmen? Hrgota hat hier genau 4 Minuten in der vergangenen Saison gespielt


Es geht nicht darum wie oft Hrgota gespielt hat oder wie gut/schlecht er war.
Es geht nur darum, das Hrgota gewechselt ist und man diesen Platz neu aufgefüllt hat.
Er ist definitiv kein sofortiger Ersatz für Jovic, sondern nur ein Backup.
Was ein Spieler daraus macht, liegt oft am Spieler selbst wenn er fit bleibt.
Hätte Hrgota bei seinen früheren Spielen besser und erfolgreicher gespielt, hätte er hier auch eine andere Rolle gespielt.
Und er hätte dann auch viel öfter gespielt.
Jovic war anfangs auch nur ein Backup und nutze seine Chancen aber fast perfekt.
#
Wo war Hrgota dann Stürmer Nummer 3? Hä? Um den Platz von Hrgota aufzufüllen braucht es keinen Neuzugang
#
Wo war Hrgota dann Stürmer Nummer 3? Hä? Um den Platz von Hrgota aufzufüllen braucht es keinen Neuzugang
#
jose123 schrieb:

Wo war Hrgota dann Stürmer Nummer 3? Hä? Um den Platz von Hrgota aufzufüllen braucht es keinen Neuzugang


Nochmal langsam.
Es ist egal, ob ein Spieler für seine Position
als Nummer 1,2,3,4 oder gar Nummer 5 vorgesehen ist.
Wichtig ist, was die Spieler daraus machen.
Und aktuell sehe ich Ihn eben nicht als direkten Jovic Ersatz sondern als Backup Talent was aufgebaut werden kann/muss.
Was er daraus macht, muss man abwarten.
Ich erwarte weder einen Stammplatz von Ihm und auch nicht mehr 15 Tore in der ersten Saison. Natürlich darf er mich gerne lügen strafen.
#
jose123 schrieb:

Wo war Hrgota dann Stürmer Nummer 3? Hä? Um den Platz von Hrgota aufzufüllen braucht es keinen Neuzugang


Nochmal langsam.
Es ist egal, ob ein Spieler für seine Position
als Nummer 1,2,3,4 oder gar Nummer 5 vorgesehen ist.
Wichtig ist, was die Spieler daraus machen.
Und aktuell sehe ich Ihn eben nicht als direkten Jovic Ersatz sondern als Backup Talent was aufgebaut werden kann/muss.
Was er daraus macht, muss man abwarten.
Ich erwarte weder einen Stammplatz von Ihm und auch nicht mehr 15 Tore in der ersten Saison. Natürlich darf er mich gerne lügen strafen.
#
Eh... nein, er wurde als Jovic Ersatz geholt, und genau wie Jovic wird er wohl langsam aufgebaut. Deswegen der 5 Jahresvertrag.
#
Eh... nein, er wurde als Jovic Ersatz geholt, und genau wie Jovic wird er wohl langsam aufgebaut. Deswegen der 5 Jahresvertrag.
#
Vael schrieb:

Eh... nein, er wurde als Jovic Ersatz geholt, und genau wie Jovic wird er wohl langsam aufgebaut. Deswegen der 5 Jahresvertrag.


Jovic war anfangs auch nur ein Backup!
Und darum geht es.
#
Vael schrieb:

Eh... nein, er wurde als Jovic Ersatz geholt, und genau wie Jovic wird er wohl langsam aufgebaut. Deswegen der 5 Jahresvertrag.


Jovic war anfangs auch nur ein Backup!
Und darum geht es.
#
Hyundaii30 schrieb:

Vael schrieb:

Eh... nein, er wurde als Jovic Ersatz geholt, und genau wie Jovic wird er wohl langsam aufgebaut. Deswegen der 5 Jahresvertrag.


Jovic war anfangs auch nur ein Backup!
Und darum geht es.



Jep, genau das meine ich, er ist nun der Backup für Jovic. Denkst du etwa wir ham die Kohle einen eins zu eins zu ersetzen? Nope, ich denke nicht, ergo wird nen junger Hüpper geholt der aufgebaut wird, seine Leistung irgendwann evtl erreicht um dann wieder schön teuer vertickt zu werden.
#
Hyundaii30 schrieb:

Vael schrieb:

Eh... nein, er wurde als Jovic Ersatz geholt, und genau wie Jovic wird er wohl langsam aufgebaut. Deswegen der 5 Jahresvertrag.


Jovic war anfangs auch nur ein Backup!
Und darum geht es.



Jep, genau das meine ich, er ist nun der Backup für Jovic. Denkst du etwa wir ham die Kohle einen eins zu eins zu ersetzen? Nope, ich denke nicht, ergo wird nen junger Hüpper geholt der aufgebaut wird, seine Leistung irgendwann evtl erreicht um dann wieder schön teuer vertickt zu werden.
#
Vael schrieb:

Jep, genau das meine ich, er ist nun der Backup für Jovic. Denkst du etwa wir ham die Kohle einen eins zu eins zu ersetzen? Nope, ich denke nicht, ergo wird nen junger Hüpper geholt der aufgebaut wird, seine Leistung irgendwann evtl erreicht um dann wieder schön teuer vertickt zu werden.


Ich denke mit Sicherheit nicht, das Jovic 1zu1 ersetzt werden kann. Deswegen habe ich auch geschrieben, das ich in der ersten Saison keine Wunderdinge von Ihm erwarte.
Wie sich so ein junger Hüpper entwickelt, hängt von vielen Dingen ab.
Backup für Jovic lasse ich gelten.
Ersatz für Jovic nicht.
In einem Ersatz sehe ich Spieler mit ähnlicher Qualität die sofort helfen.
Backup ist genau das was Du beschreibst.
Also sind wir uns einig.
#
Vael schrieb:

Jep, genau das meine ich, er ist nun der Backup für Jovic. Denkst du etwa wir ham die Kohle einen eins zu eins zu ersetzen? Nope, ich denke nicht, ergo wird nen junger Hüpper geholt der aufgebaut wird, seine Leistung irgendwann evtl erreicht um dann wieder schön teuer vertickt zu werden.


Ich denke mit Sicherheit nicht, das Jovic 1zu1 ersetzt werden kann. Deswegen habe ich auch geschrieben, das ich in der ersten Saison keine Wunderdinge von Ihm erwarte.
Wie sich so ein junger Hüpper entwickelt, hängt von vielen Dingen ab.
Backup für Jovic lasse ich gelten.
Ersatz für Jovic nicht.
In einem Ersatz sehe ich Spieler mit ähnlicher Qualität die sofort helfen.
Backup ist genau das was Du beschreibst.
Also sind wir uns einig.
#
Ersatz für jovic ist pacienza... Joveljic für hrgota.. Ganz einfach
#
Ich denke das Joveljic als Zukunftsspieler geholt wurde. Die serbische Liga ist schwächer als die deutsche. Ein User, der ihn wohl auch oft spielen sah, schrieb hier, dass man es Joveljic oft einfach gemacht hat und ihn bei den Spielen die nicht beeinflussbar waren draußen ließ. Damit steht für mich fest, dass er uns noch nicht sofort weiter helfen kann. Talent wird er haben. Auch andere Vereine haben sich für ihn interessiert.  Mit Hütter und seinem Gespann haben wir die Leute die ihn weiterbringen können.
#
Ich glaube, ihr meint das selbe und redet aneinander vorbei


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!