DFB Pokal Waldhof Mannheim

#
Na mal schauen ob es über die Eintracht noch was für mich gibt.  

Übrigens "nur" 1.900 in Tallinn morgen. Da trifft sich dann der harte Kern.
#
Na mal schauen ob es über die Eintracht noch was für mich gibt.  

Übrigens "nur" 1.900 in Tallinn morgen. Da trifft sich dann der harte Kern.
#
Du kannst davon ausgehen dass vom harten Kern der ein oder andere leider auch zuhause ist (urlaubstechnisch oder geldbedingt)

Ist man dann was besseres weil man in Tallinn war?
#
Du kannst davon ausgehen dass vom harten Kern der ein oder andere leider auch zuhause ist (urlaubstechnisch oder geldbedingt)

Ist man dann was besseres weil man in Tallinn war?
#
Da kann ich dir nur zustimmen, denn man muss nicht jede Sache grad dramatisieren und übertreiben...

Ich muss leider auch aus Tallinn fern bleiben, die kurze Organisationszeit hat dies nicht erlaubt..
#
Du kannst davon ausgehen dass vom harten Kern der ein oder andere leider auch zuhause ist (urlaubstechnisch oder geldbedingt)

Ist man dann was besseres weil man in Tallinn war?
#
gelnhausen schrieb:

Du kannst davon ausgehen dass vom harten Kern der ein oder andere leider auch zuhause ist (urlaubstechnisch oder geldbedingt)

Ist man dann was besseres weil man in Tallinn war?


Ich finde diese Vergleiche zwischen Event Fan oder dem besseren Fan auch nicht so toll. Klar, es gibt bestimmt auch welche, die versuchen sich nur die Rosinen rauszupicken, aber auf der anderen Seite ist dann auch nicht immer so einfach mal irgendwo hinzufahren, sei es wegen der Arbeit oder anderen familiären Gründen.

Wenn man dann eh nicht immer mitfahren kann, wird es ja eh schwierig ein Ticket über die Eintracht zu bekommen.

Ich bin mittlerweile auch aus dem Alter raus, wo ich mich halt einfach fast jeden Samstag früh morgens zum Fan Bus geschleppt habe, sondern ich genieße und zelebriere meine Auswärtsfahren nun einfach mehr. Die Tickets hole ich generell fast nur bei der Heimmannschaft und versuche dann meistens ein verlängertes Wochende aus der Fahrt zu machen.

PS: Ist dein Nickname Programm, dann kommen wir ja fast aus der gleichen Ecke

Wobei ich seit Montag dann wohl mit meinen Nick nicht mehr so zufrieden gewesen wäre, wenn ich ihn wie du gewählt hätte...Wächtersbach...
#
Du kannst davon ausgehen dass vom harten Kern der ein oder andere leider auch zuhause ist (urlaubstechnisch oder geldbedingt)

Ist man dann was besseres weil man in Tallinn war?
#
gelnhausen schrieb:

Ist man dann was besseres weil man in Tallinn war?


Also letzte Saison wurde vor allem Auswärts gegen Donezk immer ganz gerne als Joker verwendet.
#
gelnhausen schrieb:

Ist man dann was besseres weil man in Tallinn war?


Also letzte Saison wurde vor allem Auswärts gegen Donezk immer ganz gerne als Joker verwendet.
#
JayJayFan schrieb:


Also letzte Saison wurde vor allem Auswärts gegen Donezk immer ganz gerne als Joker verwendet.


Ich war mal Auswärts in Bielefeld. Das kann man nicht toppen
#
Die "nur 1900" waren ein witzig gemeint, ebenso das mit dem Harten Kern.
In meinen Anfängen waren es mal 200 in Uerdingen....
Ich bin auch nicht mehr jedes Auswärtsspiel dabei, eher so 50%.
Das machen eben die Lebensumstände.  
Tallinn war jetzt aber schön. Ungarn oder Liechtenstein werden bestimmt auch lustig.  
Leipzig aber z.B. setze ich aus.
Naja und Monnem liegt ja vor der Haustür. Da bin ich dabei.    
#
JayJayFan schrieb:


Also letzte Saison wurde vor allem Auswärts gegen Donezk immer ganz gerne als Joker verwendet.


Ich war mal Auswärts in Bielefeld. Das kann man nicht toppen
#
JayJayFan schrieb:


Also letzte Saison wurde vor allem Auswärts gegen Donezk immer ganz gerne als Joker verwendet.


Ich war mal Auswärts in Bielefeld. Das kann man nicht toppen


Doch Meppen ist eindeutig noch besser....
#
JayJayFan schrieb:


Also letzte Saison wurde vor allem Auswärts gegen Donezk immer ganz gerne als Joker verwendet.


Ich war mal Auswärts in Bielefeld. Das kann man nicht toppen


Doch Meppen ist eindeutig noch besser....
#
ThorstenH schrieb:

Doch Meppen ist eindeutig noch besser....

Damals nach dem Pokalspiel "Wir sind die letzten Deppen, wir waren alle in Meppen"
#
ThorstenH schrieb:

Doch Meppen ist eindeutig noch besser....

Damals nach dem Pokalspiel "Wir sind die letzten Deppen, wir waren alle in Meppen"
#
Genau.  
Genauer betrachtet sind es genau diese Spiele über die ich mich als Eintracht-Fan definiere...

.  


   
#
ThorstenH schrieb:

Doch Meppen ist eindeutig noch besser....

Damals nach dem Pokalspiel "Wir sind die letzten Deppen, wir waren alle in Meppen"
#
propain schrieb:

ThorstenH schrieb:

Doch Meppen ist eindeutig noch besser....

Damals nach dem Pokalspiel "Wir sind die letzten Deppen, wir waren alle in Meppen"

Das grandiose 1:6.... Haben wir nicht wenige Tage darauf gleich nochmal so eine Packung bekommen? Wieder gegen Meppen oder waren es die Stuttgarter Kickers?
#
Gibt es hier jemanden der den Bus ab Marburg/Gießen zum Spiel nutzt und ebenfalls plant an der Raststätte Wetterau zu zusteigen und evtl. noch einen Platz bis zur Raststätte ab Hattersheim/Frankfurt frei hat?

#
Gibt es hier jemanden der den Bus ab Marburg/Gießen zum Spiel nutzt und ebenfalls plant an der Raststätte Wetterau zu zusteigen und evtl. noch einen Platz bis zur Raststätte ab Hattersheim/Frankfurt frei hat?

#
Gude !

Hau die Frage mal hier rein
Hat jemand Kenntnis davon wie es in Mannheim ist mit Trennung vor den Blöcken bzw. Tribünen ?

Kumpel sitzt in Block 1 und wir im Gästeblock 20...zumindest in der Halbzeit auf'n Bier treffen wäre gut

Fan-Freundschaft hin oder her, wenn da Zäune sind, wird es ja eher schwierig.

Ich war das letzte mal in Mannheim 1996...ebbes her
#
Gude !

Hau die Frage mal hier rein
Hat jemand Kenntnis davon wie es in Mannheim ist mit Trennung vor den Blöcken bzw. Tribünen ?

Kumpel sitzt in Block 1 und wir im Gästeblock 20...zumindest in der Halbzeit auf'n Bier treffen wäre gut

Fan-Freundschaft hin oder her, wenn da Zäune sind, wird es ja eher schwierig.

Ich war das letzte mal in Mannheim 1996...ebbes her
#
Der Gästeblock in Mannheim ist generell ziemlich abgetrennt vom Rest des Stadions und entsprechend auch mit Toren verschlossen. Ich habe es nur bei Freundschaftsspielen (SVW vs SGE) erlebt, dass die Tore geöffnet waren. Das war zudem auch noch lange vor dem neuen Sicherheitskonzept, welches nun im Mannheimer Stadion greift. Auch wenn es beim Spiel am Sonntag recht locker zugehen wird, würde ich nicht von einer Öffnung ausgehen, allein schon um einem Blockschmuggel vorzubeugen. Das CBS ist ausverkauft und da möchte man bestimmt jeden Zuschauer in seinem zugewiesenen Bereich haben.
#
Der Gästeblock in Mannheim ist generell ziemlich abgetrennt vom Rest des Stadions und entsprechend auch mit Toren verschlossen. Ich habe es nur bei Freundschaftsspielen (SVW vs SGE) erlebt, dass die Tore geöffnet waren. Das war zudem auch noch lange vor dem neuen Sicherheitskonzept, welches nun im Mannheimer Stadion greift. Auch wenn es beim Spiel am Sonntag recht locker zugehen wird, würde ich nicht von einer Öffnung ausgehen, allein schon um einem Blockschmuggel vorzubeugen. Das CBS ist ausverkauft und da möchte man bestimmt jeden Zuschauer in seinem zugewiesenen Bereich haben.
#
Gude !

Ja, so ähnlich habe ich mir das auch schon gedacht
Eija dann sehen wir mal, Danke Dir
#
Mich würde vielmehr interessieren ob es möglich ist mit Eintracht-Fanklamotten in den Heimbereich zu kommen, genauer gesagt die Stehblöcke MNO... ich mache mir weniger wegen der Waldhof-Fans Sorgen sondern eher wegen dem Ordnungspersonal, nach dem Motto "hier kommste net rein"

Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?
#
Mich würde vielmehr interessieren ob es möglich ist mit Eintracht-Fanklamotten in den Heimbereich zu kommen, genauer gesagt die Stehblöcke MNO... ich mache mir weniger wegen der Waldhof-Fans Sorgen sondern eher wegen dem Ordnungspersonal, nach dem Motto "hier kommste net rein"

Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?
#
Diegito schrieb:

Mich würde vielmehr interessieren ob es möglich ist mit Eintracht-Fanklamotten in den Heimbereich zu kommen, genauer gesagt die Stehblöcke MNO... ich mache mir weniger wegen der Waldhof-Fans Sorgen sondern eher wegen dem Ordnungspersonal, nach dem Motto "hier kommste net rein"

Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?

Kann ich leider nicht, stehe aber vor der gleichen Frage.
Ich werde neutral da rein gehen und mich erstmal auch ruhig verhalten. Auch wenn die Ultras befreundet sind, heißt das noch nicht, dass uns alle feiern, vor allem, wenn das Spiel zu unseren Gunsten laufen oder ausgehen sollte.
Wenn dann die Situation lässig ist, kann man sich immer noch zu erkennen geben.

Das hat für mich auch ein bisschen was mit Respekt zu tun, ich hätte auch wenig Bock auf jubelnde Mannheimer im 38er bei nem Auswärtssieg von denen - Freundschaft hin oder her.
#
Diegito schrieb:

Mich würde vielmehr interessieren ob es möglich ist mit Eintracht-Fanklamotten in den Heimbereich zu kommen, genauer gesagt die Stehblöcke MNO... ich mache mir weniger wegen der Waldhof-Fans Sorgen sondern eher wegen dem Ordnungspersonal, nach dem Motto "hier kommste net rein"

Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?

Kann ich leider nicht, stehe aber vor der gleichen Frage.
Ich werde neutral da rein gehen und mich erstmal auch ruhig verhalten. Auch wenn die Ultras befreundet sind, heißt das noch nicht, dass uns alle feiern, vor allem, wenn das Spiel zu unseren Gunsten laufen oder ausgehen sollte.
Wenn dann die Situation lässig ist, kann man sich immer noch zu erkennen geben.

Das hat für mich auch ein bisschen was mit Respekt zu tun, ich hätte auch wenig Bock auf jubelnde Mannheimer im 38er bei nem Auswärtssieg von denen - Freundschaft hin oder her.
#
Knueller schrieb:

[quote=Diegito]
Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?

Eine zuverlässige Aussage kann ich da auch nicht treffen.

Hatte aber gestern die Waldhof-Hotline in einer anderen Sache am Telefon und by the way genau danach gefragt.
Ging allerdings um diesen Block 1, ist halt eh nah am Gastbereich und nicht der Heimblock von Waldhof, somit nochmal was anderes

Die Antwort war aber kurz und knapp "wieso problematisch? Ist doch Fan-Freundschaft"

Knueller schrieb:

Das hat für mich auch ein bisschen was mit Respekt zu tun, ich hätte auch wenig Bock auf jubelnde Mannheimer im 38er bei nem Auswärtssieg von denen - Freundschaft hin oder her.                                                        

Exakt
#
Diegito schrieb:

Mich würde vielmehr interessieren ob es möglich ist mit Eintracht-Fanklamotten in den Heimbereich zu kommen, genauer gesagt die Stehblöcke MNO... ich mache mir weniger wegen der Waldhof-Fans Sorgen sondern eher wegen dem Ordnungspersonal, nach dem Motto "hier kommste net rein"

Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?

Kann ich leider nicht, stehe aber vor der gleichen Frage.
Ich werde neutral da rein gehen und mich erstmal auch ruhig verhalten. Auch wenn die Ultras befreundet sind, heißt das noch nicht, dass uns alle feiern, vor allem, wenn das Spiel zu unseren Gunsten laufen oder ausgehen sollte.
Wenn dann die Situation lässig ist, kann man sich immer noch zu erkennen geben.

Das hat für mich auch ein bisschen was mit Respekt zu tun, ich hätte auch wenig Bock auf jubelnde Mannheimer im 38er bei nem Auswärtssieg von denen - Freundschaft hin oder her.
#
Knueller schrieb:

Diegito schrieb:

Mich würde vielmehr interessieren ob es möglich ist mit Eintracht-Fanklamotten in den Heimbereich zu kommen, genauer gesagt die Stehblöcke MNO... ich mache mir weniger wegen der Waldhof-Fans Sorgen sondern eher wegen dem Ordnungspersonal, nach dem Motto "hier kommste net rein"

Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?

Kann ich leider nicht, stehe aber vor der gleichen Frage.
Ich werde neutral da rein gehen und mich erstmal auch ruhig verhalten. Auch wenn die Ultras befreundet sind, heißt das noch nicht, dass uns alle feiern, vor allem, wenn das Spiel zu unseren Gunsten laufen oder ausgehen sollte.
Wenn dann die Situation lässig ist, kann man sich immer noch zu erkennen geben.

Das hat für mich auch ein bisschen was mit Respekt zu tun, ich hätte auch wenig Bock auf jubelnde Mannheimer im 38er bei nem Auswärtssieg von denen - Freundschaft hin oder her.


Mit der Taktik fährt man immer gut. Egal auf welcher Auswärtsfahrt. Und mit dem letzten Satz unterstreichst Du den Grund dafür!
#
Diegito schrieb:

Mich würde vielmehr interessieren ob es möglich ist mit Eintracht-Fanklamotten in den Heimbereich zu kommen, genauer gesagt die Stehblöcke MNO... ich mache mir weniger wegen der Waldhof-Fans Sorgen sondern eher wegen dem Ordnungspersonal, nach dem Motto "hier kommste net rein"

Kann da jemand eine einigermaßen zuverlässige Aussage treffen?

Kann ich leider nicht, stehe aber vor der gleichen Frage.
Ich werde neutral da rein gehen und mich erstmal auch ruhig verhalten. Auch wenn die Ultras befreundet sind, heißt das noch nicht, dass uns alle feiern, vor allem, wenn das Spiel zu unseren Gunsten laufen oder ausgehen sollte.
Wenn dann die Situation lässig ist, kann man sich immer noch zu erkennen geben.

Das hat für mich auch ein bisschen was mit Respekt zu tun, ich hätte auch wenig Bock auf jubelnde Mannheimer im 38er bei nem Auswärtssieg von denen - Freundschaft hin oder her.
#
Knueller schrieb:

Das hat für mich auch ein bisschen was mit Respekt zu tun, ich hätte auch wenig Bock auf jubelnde Mannheimer im 38er bei nem Auswärtssieg von denen - Freundschaft hin oder her.



Das ist logisch. Allerdings ist der 38er klassischer Heimblock bei uns wo unten die Ultras stehen (ähnlich wie im 40er), Ich würde sicherlich nicht auf die Otto-Siffling Tribüne gehen und dort voll auf Eintracht-Jubler machen.
Der Bereich MNO ist aber der äußere Stehbereich im Carl-Benz-Stadion, da werden wohl nicht die Hardcore-Jungs stehen sondern eher die Gelegenheitsbesucher und Fussball-Touris… und jeden Menge Eintrachtfans, da bin ich mir sicher...


Teilen