(Wunsch) Sami Khedira

#
Sami Khedira ist wohl im einstelligen Millionenbereich zu haben. Das Gehalt von ihm liegt bei 4 Millionen im Jahr, also auch machbar. Könnte mir vorstellen, dass wir da wenigstens mal anklopfen...

https://www.sport.de/news/ne3714213/juventus-kehrt-sami-khedira-als-schnaeppchen-in-die-bundesliga-zurueck/
#
Und stellt euch bitte mal das Mittelfeld Kohr - Sow - Khedira vor!!
#
Zu langsam für unser System
#
zu alt.
#
Und stellt euch bitte mal das Mittelfeld Kohr - Sow - Khedira vor!!
#
Ich will mir das gar net vorstellen.
#
Das wäre ein Transfer bei dem ich wenig Kopfschmerzen hätte wenn Khedira nicht weiterhin 4 Mio im Jahr verdienen will.
Er hat nichtmehr die Dynamik vergangener Jahre und wird auch öfter mal eine Pause brauchen. Aber Khedira ist immernoch ein Mentalitätsspieler der sich auf dem Platz nicht versteckt und der brutal viel Erfahrung hat. Wenn der für eine kleine Ablöse und kein all zu hohes Gehalt hier noch 2 Jahre den Prince 2.0 machen kann wäre das eine super Sache.
Torro als Ballfänger auf der 6 mit Kohr als Backup
Kohr, Khedira oder Rode als Pressingmaschinen auf der 8
und ein kreativerer Spieler wie Sow, Kamada oder Gacinovic als Bindeglied zwischen Mittelfeld und Sturm.

Damit könnte man die Kaderplanung im Mittelfeld abschließen falls Bobic nicht lieber einen jüngeren Spieler verpflichten will oder eher nach einem weiteren technisch starken Spieler für die 10 Ausschau hält.
#
Das wäre ein Transfer bei dem ich wenig Kopfschmerzen hätte wenn Khedira nicht weiterhin 4 Mio im Jahr verdienen will.
Er hat nichtmehr die Dynamik vergangener Jahre und wird auch öfter mal eine Pause brauchen. Aber Khedira ist immernoch ein Mentalitätsspieler der sich auf dem Platz nicht versteckt und der brutal viel Erfahrung hat. Wenn der für eine kleine Ablöse und kein all zu hohes Gehalt hier noch 2 Jahre den Prince 2.0 machen kann wäre das eine super Sache.
Torro als Ballfänger auf der 6 mit Kohr als Backup
Kohr, Khedira oder Rode als Pressingmaschinen auf der 8
und ein kreativerer Spieler wie Sow, Kamada oder Gacinovic als Bindeglied zwischen Mittelfeld und Sturm.

Damit könnte man die Kaderplanung im Mittelfeld abschließen falls Bobic nicht lieber einen jüngeren Spieler verpflichten will oder eher nach einem weiteren technisch starken Spieler für die 10 Ausschau hält.
#
Bin großer Fan von Khedira. Für mich auch der beste Deutsche bei der EM 16, aber eine Pressingmaschine ist und war er nie. Zweikampfstark, intelligent und gute Übersicht sind da eher die Qualitäten, also quasi das, was wir uns von Torro erhoffen.
Weiss nicht, ob er hier reinpassen würde.
#
Für unser Spiel ist Khedira viel zu langsam.
#
Dann schwimm ich mal gegen den Strom

Ich finde ein Spieler seiner Qualität könnte uns bei passendem Gehalt & Ablöse weiterhelfen. Vielleicht kein Pressingmonster, aber das war Prince auch nicht, die fußballerischen Qualitäten kann Khedira glaube ich niemand in Abrede stellen. Und fehlende Schnelligkeit kann man auch mit gutem Auge aufheben, Hasebe ist ja jetzt auch nicht gerade Usain Bolt und hält trotzdem da hinten den Laden zusammen, weil er durch seine Erfahrung und Spielintelligenz immer einen Schritt weiter denkt.

Aber nur meine 2 cents dazu, hätte keine Bauchschmerzen mit ihm.
#
Er hat in Turin keine Zukunft mehr. Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht und er hier für 2 Jahre unterschreibt.

Stattdessen sollte man sich von De Guzman und Stendera trennen.
#
Sami Khedira ist wohl im einstelligen Millionenbereich zu haben. Das Gehalt von ihm liegt bei 4 Millionen im Jahr, also auch machbar. Könnte mir vorstellen, dass wir da wenigstens mal anklopfen...

https://www.sport.de/news/ne3714213/juventus-kehrt-sami-khedira-als-schnaeppchen-in-die-bundesliga-zurueck/
#
Jonathan99 schrieb:

Sami Khedira ist wohl im einstelligen Millionenbereich zu haben. Das Gehalt von ihm liegt bei 4 Millionen im Jahr, also auch machbar. Könnte mir vorstellen, dass wir da wenigstens mal anklopfen...

https://www.sport.de/news/ne3714213/juventus-kehrt-sami-khedira-als-schnaeppchen-in-die-bundesliga-zurueck/


Ich halte davon gar nix.

Er ist ganz sicher ein guter, aber wieviele Spieler sollten wir auf dieser Position denn noch in der Hinterhand haben....?

Er ist relativ alt und mit der Historie sicher auch kein Spieler, der sich als Ergänzung sieht und das auch zurecht.

Das passt einfach nicht in den "Plan" von Hütter und wäre in meinen Augen folglich sinnlos...

Lass den auf Schalke oder so die letzten Meter gehen, wenn er unbedingt nach D will, aber nicht in unserer Dynamik die Konstellation über den Haufen werfen....
#
Nene den würde ich hier ungerne sehen. Für was noch ein Mittelfeldspieler? Wollen wir im 0-10-0 System spielen?
#
Zu verletzungsnfällig! Wenn ein Mittelfeldspieler dann einer weiter vorne auf der 10er Position.
#
Er hat in Turin keine Zukunft mehr. Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht und er hier für 2 Jahre unterschreibt.

Stattdessen sollte man sich von De Guzman und Stendera trennen.
#
keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht

Ich nicht.
#
Vor ein paar Wochen hätte ich ihn noch gerne hier gesehen aber bei den Spielern die wir seitdem verpflichtet haben brauchen wir Khedira nichtmehr.
Wir haben mit Torro, Kohr, Rode, Sow, Gacinovic sowie Kamada schon 6 gute Spieler für maximal 3 Postionen und mit Fernandes + deGuzman noch 2 solide Backups. Wenn noch ein Mittelfeldspieler kommt sollte das eher ein guter 10er sein und nicht ein sechster 8er.
#
keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht

Ich nicht.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht

Ich nicht.

+1
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht

Ich nicht.

+1
#
Eifeler schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht

Ich nicht.

+1


Sollte man aber noch Stendera und De Guzman abgeben?
#
Eifeler schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht

Ich nicht.

+1


Sollte man aber noch Stendera und De Guzman abgeben?
#
keinabseits schrieb:

Sollte man aber noch Stendera und De Guzman abgeben?


Hoffe ich, daß Bobic, Manga und Hübner andere Alternativen und Ideen haben, als einen überteuerten und verletzungsanfälligen Altstar zu verpflichten!
#
Eifeler schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass die Eintracht sich um ihn bemüht

Ich nicht.

+1


Sollte man aber noch Stendera und De Guzman abgeben?
#
keinabseits schrieb:

Sollte man aber noch Stendera und De Guzman abgeben?


Brauchen wir trotzdem keinen defensiven zentralen Mittelfeldspieler mehr.
Sow, Khedira,Rode,Torro, Fernandes, Hasebe + Cetin, N. Stendera sind mehr als ausreichend.
#
keinabseits schrieb:

Sollte man aber noch Stendera und De Guzman abgeben?


Brauchen wir trotzdem keinen defensiven zentralen Mittelfeldspieler mehr.
Sow, Khedira,Rode,Torro, Fernandes, Hasebe + Cetin, N. Stendera sind mehr als ausreichend.
#
Hyundaii30 schrieb:

keinabseits schrieb:

Sollte man aber noch Stendera und De Guzman abgeben?


Brauchen wir trotzdem keinen defensiven zentralen Mittelfeldspieler mehr.
Sow, Khedira,Rode,Torro, Fernandes, Hasebe + Cetin, N. Stendera sind mehr als ausreichend.



Jetzt hast du ihn ja doch in der Aufzählung 😂
Nee schon klar, du wolltest Kohr schreiben!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!