Windischgarsten – 28.7. – Vormittagstraining

#
Gude aus dem wolkenverhangenen aber trockenen Windischgarsten.

Pünktlich um 10.30 Uhr versammelte das Trainerteam die Mannschaft auf dem neuen Trainingsplatz 2 zum Briefing. Alle bis auf Ante an Bord. Gelson wurde herzlich und lautstark zum (wie ich verstanden habe 2.) Kind gratuliert.
Ca. 150 Zuschauer gaben sich die Ehre und ich durfte lernen, daß ich hier nicht der einzige nach Ö ausgewanderte Hesse bin. Gruß an den Herrn aus Kassel!
Nach einer Laufrunde um beide Trainingsplätze ging es in die hinterste Ecke zu Spohrers Hüpfburg. Über Hürden hüpfen, Antritte, Anfersen, Hopserlauf, Sidesteps, Oberkörperübungen, Steigerungsläufe – das volle Programm in bewährter Qualität.

10:50 – Drei 6 gegen 2 Kreise und entsprechend wildem Gekurzpasse unter Mitwirkung von Co Christian. Darauf folgte die selbe Passübung wie gestern, die zwischen Strafraum und Mittellinie. Wie bei vielen anderen Übungen ging es um schnelle Ballkontrolle, geistige Frische und den flotten Pass zum Mitspieler – unter Druck auf künstlich eingeengtem Raum.

Um 11:20 dürfen Willems, Falette, Stendera und Cetin Feiermorgen machen.

Es folgt ein 11 gegen 11 über den ganzen Platz.
Gelb:
Zimbo
Tuta, Russ, Traore
Timmy, Torro, Kohr, Danny
Mijat, DJ7, Kamada
Schwarz:
Wiedwald
Durm, Hase, Abraham, N Dicka
Kostic, Rode, Gelson, De Guzman
Gonzo, Müller.
Das auffälligste waren die energischen Unterbrechungen von Adi, der freundlich Anregungen gab, wie das Pressing oder das Passspiel höflicherweise zu verbessern sind. Die Intensität war hoch und das Angriffspressing nach entsprechendem Signal aggressiv und bisweilen erfolgreich. Nach aufregender erster Halbzeit eine Trinkpause um 11:35, wobei Adi die meiste Zeit der Halbzeitansprache mit Team Gelb verbrachte, aber auch Team Schwarz mit einigen liebevollen Ratschlägen bedachte.
Das Trainingsspiel endete um 11:50. Die Torschützen waren unsere Neuzugänge Paolo Nada, Carlos Niente und Klaus Nix.

Richtig Action gab es bei der abschließenden Spielform:
2 Tore – knapp 30 Meter auseinander, 3 gegen 3. Fliegend durchgewechselt.
Das war ganz nach dem Geschmack unserer Jungs, denn es ging flott hin und her, Tore fielen am Fließband, fast jeder durfte mal. DJ7 drei mal, aber auch Abraham, De Guzman, N Dicka, Müller, Timmy, Gonzo, Kamada und Kostic durften sich als Torschützen feiern lassen.
Highlights war ein Bodenzweikampf zwischen Torro und Abraham, den Torro mit einem Hüftwurf beendete und den Captain unter sich begrub – Schultersieg!
Die schönsten Tore waren von Toure nach feinem Hacklentrick von Torro und ein 20 Meter Schlenzer in den Winkel von Russ.
Scheinbar entschied das letzte Tor (Müller) das Match, denn der Jubel war grenzenlos!

Um 12:05 war dann Schluss, Mittagessen steht an und dann am Nachmittag die Fahrt nach Wels zum Testspiel.

P.S: 3 Mal landete während des Trainings ein Hubschrauber im Ort. Dann spekuliert mal schön, ober der VIPs zum Lederhosenfest geflogen hat, oder... ?

Liebe Grüße
JW&W

#
Oh, wir haben einen neuen Mitspieler, herzlich willkommen Traore

Nein, späßchen. Das dürfte Toure gewesen sein.

Danke für das geschriebene. Das mit dem Helikopter ist allerdings Interessant
#
Oh, wir haben einen neuen Mitspieler, herzlich willkommen Traore

Nein, späßchen. Das dürfte Toure gewesen sein.

Danke für das geschriebene. Das mit dem Helikopter ist allerdings Interessant
#
Der Wiener is a Depp.
Toure natürlich...Aber man darf ja mal Träumen
#
Auch von mir ein herzliches Dankeschön!
#
Auch von mir ein herzliches Dankeschön!
#
Tuta statt Falette beim 11 vs. 11? Deutet diese Schonung dann doch auf einen Abgang hin?
#
Jemandem bekannt, warum Ante Rebic nicht dabei war? Hoffentlich reine Vorsichtsmaßnahme wegen leichtem Aua!
#
Jemandem bekannt, warum Ante Rebic nicht dabei war? Hoffentlich reine Vorsichtsmaßnahme wegen leichtem Aua!
#
Leichte Rückenprobleme laut Trainingslagerticker/Eintracht.de
#
Leichte Rückenprobleme laut Trainingslagerticker/Eintracht.de
#
Danke!
#
Vielen Dank fuer den tollen Bericht.

Weiss jemand ob man vom Spiel berichtet.
#
Das Spiel wird auf Eintracht TV übertragen
#
Das Spiel wird auf Eintracht TV übertragen
#
Wann ?
#
Wann ?
#
Steht bei Eintracht TV.
#
Paciência bekommt ordentlich auf die hacken
#
Danke für die Eindrücke.
#
Hallo Wiener!!!
Vielen Dank für deine Berichte!!! Super, dass du wieder vor Ort bist und uns teilhaben lässt.
Wir haben uns ja leider vor 2 Jahren in Gais irgendwie persönlich verpasst...

Freue mich schon auf die nächsten Zeilen von dir und JW.

Viele Grüße
🙂


Teilen