Auswärts in London bei Arsenal

#
Ei Gude... Noch live aus london

Wir sind seit Mittwoch in London und waren auch zu 3 im Stadion.
2 von uns kammen Problem los rein... Aber bei mir na...supperrrrr....
Kontrolle 1...super...hat 100% GEKLAPPT
Kontrolle 2...ojeeeee...vor den gitter Er schaute mich an, durchsuchte mich und wollte mir den Eingang verweigern...
Warum= meine Zigaretten ((€€))
Auf einmal konnte ich nicht mehr reden und hatte einen sprach Anfall ((geplant)) ...mein Kumpel D. der hier in London arbeitet klärte es. Mit 100% Kaugummi englisch und hat den klar gemacht das ich Frankfurter bin aber taub stumm... , der Ordner schaute mich an und sagte nur..... Pls. Mach keinen scheisssee... Ich... Oki.... Das klappte dann auch... Als ich dann im Stadion war, war ich ich wieder geheilt und konnte wieder sehen hören und reden... vitamine...

Wie waren auf 92...
Nur 2 Ordner, aber lauter alte Herren. Die mal ab und zu geatmet haben... Ich glaube die waren alle taub stumme... Weil die naja... Ka.... 0 Stimmung...

1-0
Wow die alten Herren leben. Dachte man müsste die mal aufwecken oder so... Naja...

Halbzeit=
Habe ich Hr.Weidenfeller kennen gelernt.. Sehr sympathische und netter Mensch.. Danke für die Fotos...

1-1
Alte Herren waren wieder halb lebendig... Und haben dan auch gemerkt das wir Frankfurter sind.
Die Ordner wurden darauf aufmerksam gemacht, und haben uns nur angeschaut und das Zeichen für Piano... Piano.... Ruhig.. Ruhig.... Gezeigt...

1-2
Die alten Herren haben das Stadion Fluchtartig verlassen.... Warum??
Und was heißt eigentlich....
fuck off???Die sagen nur fuck off??

Danach sind wir noch in eine besondere Bar/Pup/ und wurden dort 4x angebabbelt von Asl fans, aber alles easy.... Haben zusammen noch nen Bier geschaukelt.... Und die Asl Fans, respektieren die SGEler für die abfucking geile aktikion...

Sogar auf dem Klo haben wir mit den Asl Fans eintracht Lieder gesungen...
............

Zusammen gefasst...
Wir haben auf der Haupt Tribüne euch gefeiert... Im oberrang wart einfach nur geil.... Geil geil geil....Danke das es euch gibt..

Auch wir waren leider Opfer der sperre und hatten vor der sperre gebucht gehabt...
Und sind das Risiko eingegangen nicht reinzukommen... Wir kamen rein und Feierten den Sieg, aber es hätte aber leider auch genau andersherum sein können...
Glaubt mir, wir haben in der EU von Fans echt einen dicken Respekt, aber solche sperren und unnötige Aktionen machen nicht nur den fussball kappuutt sonder auch die portmanai anderer Menschen...

Soooo geil war unser Abend...
danke fürs Lesen.
#
Waren auch im Stadion. Ich muss sagen, dass, was wir gestern erlebt haben, war einfach nur grandios. Ab der 75.min konnte einfach niemand mehr seine Emotionen unterdrücken. Die Ordner waren sehr fair, haben das ganze einfach zugelassen. Dann verselbstständigte sich die Sache. Die Mannschaft doch noch SO supporten zu können, war einfach überragend. Im Vergleich zu z.B Rom im letzten Jahr, waren Polizei und Ordner absolut ok, keine Schikanen etc.....nach dem Spiel in der Club Lounge von Arsenal gefeiert, gesungen und getrunken....alles wurde zugelassen. Mir sagte ein Ordner ".....you guys are anbelievable...respect"
Zurück in der Tube haben wir dafür gesorgt, dass man Offenbach jetzt auch in London kennt.
In der Stadt bis 02:30Uhr gefeiert, alles friedlich.
Schade für alle, die es nicht live erleben konnten. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an die Verursacher dieser Strafe.
#
Oli B. schrieb:
Die Mannschaft doch noch SO supporten zu können, war einfach überragend.


Und das Tolle war, das Team kam ja dann in die Kurve zum Jubeln. Die wussten, wo die Adler standen. Das hat sich bis auf das Spielfeld bemerkbar gemacht.

Oli B. schrieb:
Im Vergleich zu z.B Rom im letzten Jahr, waren Polizei und Ordner absolut ok, keine Schikanen etc.....nach dem Spiel in der Club Lounge von Arsenal gefeiert, gesungen und getrunken....alles wurde zugelassen. Mir sagte ein Ordner ".....you guys are anbelievable...respect"


Die haben uns wirklich viel Anerkennung gezollt und super behandelt...hatte heute bei der Stadiontour jemand gesprochen, der von Arsenal ist und der meinte sofort: Sie mochten Frankfurt und behalten sie in guter Erinnerung, weil wir quasi der Stiefel für den Arschtritt Emerys waren.
Er hat auch sofort gemeint: Nach Kovac schon der zweite Trainer. Donnerwetter, wie nah die an der Bundesliga sind.
#
Neben mir Saß ne Gruppe von Holländern, die haben ihren Augen und Ohren net mehr getraut nach dem 1:2. die frage: Arent you supposed not to be here?!?! War legendär.

die dachten sie wären in nem normalen gediegenen Block, hat sich dann aber schnell als gästeblock herauskristallisiert. Aber cool war dass die am Ende auch mit für uns applaudiert haben.
War ne geile Erfahrung. Trotzdem muss ich sagen, nach Lüttich und Arsenal undercover freu ich mich auch wieder auf ne Auswärtsstour wo man net katz und Maus spielen muss...
#
Mexikoadler schrieb:

Neben mir Saß ne Gruppe von Holländern, die haben ihren Augen und Ohren net mehr getraut nach dem 1:2. die frage: Arent you supposed not to be here?!?! War legendär.


Guten Morgen,

die Holländergruppe saß genau hinter uns, als wir den Ausgleich gemacht haben und alle um sie aufgesprungen waren, dieser Blick... Herrlich.

Die Frauen von denen haben immer gefragt, was bedeutet UH Dawai Dawai oder was ist ein Offenbacher?

Block 72 war fast komplett in Eintracht Hand. Kurz vor dem Schlußpfiff sind dann Adler aus den anderen Blöcken zu uns gekommen um die Mannschaft zu feiern.

War ein grandioser Abend.

Mir tun ein bisschen die Reseller leid, die bekommen sicher etwas Stress mit der Arsenal Geschäftsstelle

#
Mexikoadler schrieb:

Neben mir Saß ne Gruppe von Holländern, die haben ihren Augen und Ohren net mehr getraut nach dem 1:2. die frage: Arent you supposed not to be here?!?! War legendär.


Guten Morgen,

die Holländergruppe saß genau hinter uns, als wir den Ausgleich gemacht haben und alle um sie aufgesprungen waren, dieser Blick... Herrlich.

Die Frauen von denen haben immer gefragt, was bedeutet UH Dawai Dawai oder was ist ein Offenbacher?

Block 72 war fast komplett in Eintracht Hand. Kurz vor dem Schlußpfiff sind dann Adler aus den anderen Blöcken zu uns gekommen um die Mannschaft zu feiern.

War ein grandioser Abend.

Mir tun ein bisschen die Reseller leid, die bekommen sicher etwas Stress mit der Arsenal Geschäftsstelle

#
Chrischn schrieb:
Mir tun ein bisschen die Reseller leid, die bekommen sicher etwas Stress mit der Arsenal Geschäftsstelle


Glaub ich eher nicht. Da haetten sie die Platznummern feststellen muessen, wer wo sitzt.
Und Club Level Inhaber wollen sie sicher nicht vergraulen.
Ich hab fast den Eindruck, dass die UEFA bewusst das London-Spiel mit in die Strafe einbezogen hat, weil sonst auch dem englischen Durchschnittsfan aufgefallen waere, wie weit sich der englische Fussball stimmungsmaessig von Kurven wie unserer entfernt hat.
Was waere da los gewesen, wenn wir normal schon nur die 5 Prozent Karten bekommen haetten? Oder was waere, wenn zusaetzlich freier Verkauf waere, wo sich jeder Adler mit einem Ticket ganz easy ueber die Heim-Ticketing-Seite haette eindecken koennen und dann 20.000 Adler darueber gemacht haetten?

Fuer die UEFA und evtl. auch Arsenal ist das kraeftig zahlende und Maul haltende Operettenpublikum das Idealbild - die kuemmert es nicht, wenn zigtausende Plaetze leer bleiben. Das Geschaeft hat sich verselbstaendigt und angesichts von hunderten Mio. TV-Einnahmen, Sponsoringgelder etc. von Zuschauereinnahmen losgeloest.
Es ist ein Affront gegen jeden Fussballfan, Leute vom Ticketerwerb auszuschliessen.

Die Reseller zahlen oft wiederum an Arsenal Geld, dass sie ueberhaupt Tickets weiterverkaufen. Viagogo hat das ja professionell sogar lange Zeit mit dem HSV, Nuernberg etc. gemacht.
Angeschmiert bei der ganzen Entwicklung ist der einfache Fussballfan, der abseits von Klatschpappen und Merchandisewahn einfach nur Fussball, Bratwurst, Bier haben und das Team supporten will.
#
und konntest Du ungestört feiern?
#
Wir haben wunderbar gefeiert, danke der Nachfrage.
#
Wir haben wunderbar gefeiert, danke der Nachfrage.
#
WhiskeySour schrieb:

Wir haben wunderbar gefeiert, danke der Nachfrage.

Trotz des Pöbels  draußen?

Naja, dümmste  Bauern  und so.
#
Ei Gude... Noch live aus london

Wir sind seit Mittwoch in London und waren auch zu 3 im Stadion.
2 von uns kammen Problem los rein... Aber bei mir na...supperrrrr....
Kontrolle 1...super...hat 100% GEKLAPPT
Kontrolle 2...ojeeeee...vor den gitter Er schaute mich an, durchsuchte mich und wollte mir den Eingang verweigern...
Warum= meine Zigaretten ((€€))
Auf einmal konnte ich nicht mehr reden und hatte einen sprach Anfall ((geplant)) ...mein Kumpel D. der hier in London arbeitet klärte es. Mit 100% Kaugummi englisch und hat den klar gemacht das ich Frankfurter bin aber taub stumm... , der Ordner schaute mich an und sagte nur..... Pls. Mach keinen scheisssee... Ich... Oki.... Das klappte dann auch... Als ich dann im Stadion war, war ich ich wieder geheilt und konnte wieder sehen hören und reden... vitamine...

Wie waren auf 92...
Nur 2 Ordner, aber lauter alte Herren. Die mal ab und zu geatmet haben... Ich glaube die waren alle taub stumme... Weil die naja... Ka.... 0 Stimmung...

1-0
Wow die alten Herren leben. Dachte man müsste die mal aufwecken oder so... Naja...

Halbzeit=
Habe ich Hr.Weidenfeller kennen gelernt.. Sehr sympathische und netter Mensch.. Danke für die Fotos...

1-1
Alte Herren waren wieder halb lebendig... Und haben dan auch gemerkt das wir Frankfurter sind.
Die Ordner wurden darauf aufmerksam gemacht, und haben uns nur angeschaut und das Zeichen für Piano... Piano.... Ruhig.. Ruhig.... Gezeigt...

1-2
Die alten Herren haben das Stadion Fluchtartig verlassen.... Warum??
Und was heißt eigentlich....
fuck off???Die sagen nur fuck off??

Danach sind wir noch in eine besondere Bar/Pup/ und wurden dort 4x angebabbelt von Asl fans, aber alles easy.... Haben zusammen noch nen Bier geschaukelt.... Und die Asl Fans, respektieren die SGEler für die abfucking geile aktikion...

Sogar auf dem Klo haben wir mit den Asl Fans eintracht Lieder gesungen...
............

Zusammen gefasst...
Wir haben auf der Haupt Tribüne euch gefeiert... Im oberrang wart einfach nur geil.... Geil geil geil....Danke das es euch gibt..

Auch wir waren leider Opfer der sperre und hatten vor der sperre gebucht gehabt...
Und sind das Risiko eingegangen nicht reinzukommen... Wir kamen rein und Feierten den Sieg, aber es hätte aber leider auch genau andersherum sein können...
Glaubt mir, wir haben in der EU von Fans echt einen dicken Respekt, aber solche sperren und unnötige Aktionen machen nicht nur den fussball kappuutt sonder auch die portmanai anderer Menschen...

Soooo geil war unser Abend...
danke fürs Lesen.
#
FFM-S3pp3l schrieb:

Kontrolle 2...ojeeeee...vor den gitter Er schaute mich an, durchsuchte mich und wollte mir den Eingang verweigern...
Warum= meine Zigaretten ((€€))


Dann war es also doch nicht übermässig paranoid, dass ich vorm Spiel mit einem in London lebenden Bekannten, der selbst nicht mit rein ins Stadion gegangen ist, das Kippenpäckchen getauscht habe wegen der Steuermarke und dem deutschen Aufdruck.

Letztlich wurde ich zwar nicht kontrolliert, aber mer weiss ja nie.
#
WhiskeySour schrieb:

Wir haben wunderbar gefeiert, danke der Nachfrage.

Trotz des Pöbels  draußen?

Naja, dümmste  Bauern  und so.
#
Der interessiert mich nicht, ich war ja drinnen
#
Der interessiert mich nicht, ich war ja drinnen
#
WhiskeySour schrieb:

Der interessiert mich nicht, ich war ja drinnen

Egoistischer Oxxenbacher Klatschpappenfan
#
FFM-S3pp3l schrieb:

Kontrolle 2...ojeeeee...vor den gitter Er schaute mich an, durchsuchte mich und wollte mir den Eingang verweigern...
Warum= meine Zigaretten ((€€))


Dann war es also doch nicht übermässig paranoid, dass ich vorm Spiel mit einem in London lebenden Bekannten, der selbst nicht mit rein ins Stadion gegangen ist, das Kippenpäckchen getauscht habe wegen der Steuermarke und dem deutschen Aufdruck.

Letztlich wurde ich zwar nicht kontrolliert, aber mer weiss ja nie.
#
miraculix250 schrieb:

Letztlich wurde ich zwar nicht kontrolliert, aber mer weiss ja nie.


Wir haben in der Lounge ne Gruppe Eintrachtler kennengelernt, die haben sich extra Arsenal Fanschals besorgt...

Wir hatten auch erst überlegt, aber es dann verworfen.

Schöne Begegnung war einen Tag später mit einem Mitarbeiter von Arsenal auf der Stadion Tour, der hat uns überschwänglich gratuliert und sich bedankt dass wir mit dafür gesorgt haben, dass wir ihren Trainer geschmissen haben.

#
Ich finde dieses Abfeiern von Trainerrauswürfen eher nicht so schön.
#
Ich finde dieses Abfeiern von Trainerrauswürfen eher nicht so schön.
#
reggaetyp schrieb:

Ich finde dieses Abfeiern von Trainerrauswürfen eher nicht so schön.


Wir haben nicht abgefeiert, es war der Typ von Arsenal.

Weiterhin haben wir auf der Tour durchs Stadion mehrere Mitarbeiter mitbekommen, die nicht traurig waren, dass Ihr Trainer geschasst wurde.

Für uns war dass eine komische Situation, da bin ich schon deiner Meinung.
#
Wir hatten zu viert auch Karten über einen offiziellen Ticketverkauf im Club Level. Im Vorfeld machten wir uns Gedanken, ob wir problemlos hineinkommen, aber es war sehr entspannt. Um uns herum saßen mehr Eintracht-Fans als erwartet, ganz diskret. Wir haben uns recht lange neutral verhalten und erst gegen Ende des Spiels gesungen und gefeiert. Die Ordner waren freundlich und fair und haben beim 1-2, als wir uns das Jubeln nicht verkneifen konnten, nur mal kurz ernst geschaut, dann war es wieder gut. Auch nach Abpfiff konnten wir noch mit englischen, irischen und Eintracht-Fans feiern und hatten insgesamt einen tollen Abend.
#
Heute EC-Karten-Abbuchung für Bus in London: Kontaktlos mit der EC-Karte bezahlt, kostete 1,50£, aber die Commerzbank hat nochmal 1,50€ zusätzlich draufgeschlagen als Gebühr für die Lastschrift. Unglaublich.
Kontaktloses Bezahlen wird sich definitiv so nicht durchsetzen, nur Bares ist Wahres.
#
Der interessiert mich nicht, ich war ja drinnen
#
ein Egoist durch und durch!
#
Heute EC-Karten-Abbuchung für Bus in London: Kontaktlos mit der EC-Karte bezahlt, kostete 1,50£, aber die Commerzbank hat nochmal 1,50€ zusätzlich draufgeschlagen als Gebühr für die Lastschrift. Unglaublich.
Kontaktloses Bezahlen wird sich definitiv so nicht durchsetzen, nur Bares ist Wahres.
#
Bei mir (N26) wurde 1,17€ abgebucht, ohne Gebühren. Super easy, Karte beim reingehen drangehalten , beim rausgehen, fertig. Immer wieder, einfacher und billiger geht es nicht. Denk mal über deine Bank nach...
#
Bei mir (N26) wurde 1,17€ abgebucht, ohne Gebühren. Super easy, Karte beim reingehen drangehalten , beim rausgehen, fertig. Immer wieder, einfacher und billiger geht es nicht. Denk mal über deine Bank nach...
#
Interessant...Mastercard Debit oder EC-Karte?
#
Der interessiert mich nicht, ich war ja drinnen
#
WhiskeySour schrieb:

Der interessiert mich nicht, ich war ja drinnen


Ich vermute mal, dass du mit der Eintracht und ihren Fans nicht viel zu tun hast. Dein hier offen und provokativ zur Schau gestellter Egoismus lässt darauf schließen. Wir sind hier grundsätzlich gastfreundlich auch gegenüber Anhänger anderer Clubs, aber diese endet recht schnell und konsequent, wenn sich der "Gast" nicht zu benehmen weiß.
#
WhiskeySour schrieb:

Der interessiert mich nicht, ich war ja drinnen


Ich vermute mal, dass du mit der Eintracht und ihren Fans nicht viel zu tun hast. Dein hier offen und provokativ zur Schau gestellter Egoismus lässt darauf schließen. Wir sind hier grundsätzlich gastfreundlich auch gegenüber Anhänger anderer Clubs, aber diese endet recht schnell und konsequent, wenn sich der "Gast" nicht zu benehmen weiß.
#
SIcher hab ich mit der Eintracht was zu tun, deswegen war ich ja dort. Es gab bei uns auch eine Person im Bock, die in der ersten HZ schon lautstark rumposaunt hat dass sie Frankfurter ist. Nur gut, dass die Stewards da nicht eingeschritten sind. Später zum 2:1 und danach wars dann egal.

Lustig fand ich allerdings, dass SGE-Lieder angestimmt wurden, pfeifend oder ohne Text.
#
SIcher hab ich mit der Eintracht was zu tun, deswegen war ich ja dort. Es gab bei uns auch eine Person im Bock, die in der ersten HZ schon lautstark rumposaunt hat dass sie Frankfurter ist. Nur gut, dass die Stewards da nicht eingeschritten sind. Später zum 2:1 und danach wars dann egal.

Lustig fand ich allerdings, dass SGE-Lieder angestimmt wurden, pfeifend oder ohne Text.
#
WhiskeySour schrieb:

SIcher hab ich mit der Eintracht was zu tun, deswegen war ich ja dort.


Was mit der Eintracht "zu tun" zu haben bedeutet ja nicht zwangsläufig auch ein Adler zu sein. Ist aber auch egal, ich denke Du weißt was ich meine und worauf es ankommt.


Teilen