Aufstellungen und Tipps gegen den FCA

#
Jojo1994 schrieb:

eismann98 schrieb:

Trapp
Abraham-Hasebe-Hinteregger
Da Costa-Sow-Rode-Kostic
Silva
Dost-Paciencia




Die sollen sich für Arsenal einspielen. Das wäre jetzt meine "Büffelherde 2.0". Silva kann wohl auch 10er spielen, bzw. wurde darauf wohl sogar ausgebildet. Dost und Pacencia sollten auch gut harmonieren denke ich. Könnte geil werden.

Tipp: 0:2 Für uns.


Ich würde Silva (noch) nicht als 10er aufstellen. Der Platz gehört momentan Kamada.
#

Trapp
Abraham-Hasebe-Hinteregger
Durm-Sow-Rode-Kostic
Kamada
Dost-Silva


Kamada war diese Saison in fast allen Spielen, auch wenn es mal nicht so lief, DER Spielmacher. Denke solange er sich nicht verletzt, wird er gesetzt sein. Seine Kreativität und was er mit den Bällen macht, dafür haben wir keinen Ersatz. Dann lieber nur 2 unserer 4 Stürmer aufstellen. Silva und Dost ist vollkommen ausreichend, wenn sich Kamada dann gelgentlich noch mit in den 16er schleicht. Je nach Spielstand dann auch gerne mal Cetin für Sow.
#
                                           Silva - Dost

                                              Kamada

                       Kostic    -     Rode - Sow      -     Durm

                              N'Dicka  - Hasebe -  Hinteregger

                                                Trapp

Abrahams Formtief hält schon länger an, deswegen würde ich N'Dicka spielen lassen. Ansonsten Durm oder Danny gefallen mir beide 50/50 Entscheidung. Größte Schwachstelle ist zur Zeit die Abstimmung mit den zwei IV's und Hasebe, bei gegnerischen Flanken muss Hasebe zu oft ins kopfballduell, was er dann oft verliert. Vielleicht mal das 4-4-2 versuchen mit Hasebe im Mittelfeld?
#
Hinti hat heute wegen muskulärer Probleme nicht gespielt. Heiß isser bestimmt. Hoffentlich reicht es.
#
Trapp
Abraham-Hasebe-Hinteregger
Da Costa-Sow-Rode-Kostic
Kamada
Paciencia - Silva


Ich würde mit Paciencia anfangen und Dost einwechseln, er scheint mir konditionell noch nicht so weit für 90 Minuten. Je nach Spielstand könnte man dann ggf. auch Kamada rausnehmen und Dost dafür einwechseln (und Paciencia auf die 10).
#

Trapp
Hinteregger-Hasebe-N'Dicka
Da Costa-Sow-Rode-Kostic
Kamada
Paciencia - Silva


Mal gespannt, ob Hütter Sow auch schon startelffit sieht
Könnte mit vorstellen, dass Kohr erstmal beginnt
Ansonsten ist mit N'Dicka lieber als Abraham in der Startelf
Aber der Vater hat natürlich den Käptenbonus
Dost würde ich auch erst später bringen

Insgesamt glaub ich auch an einen knappen Auswärtssieg
#
Was mich positiv stimmt, ist dass bis auf Kostic (der ja ohnehin on fire ist) und Joveljic (den ich mangels Robustheit eher nicht gegen Augsburg auf dem Platz sehe) alle Offensiven während der Länderspielpause in Frankfurt waren und man sich hoffentlich gut eingespielt haben.

Spannend wir mMn sein, ob es Sow schon in die erste Elf schafft (glaube nicht) und welche zwei Stürmer vorne spielen. Meine Tendenz geht zu dieser Aufstellung:

Silva - Paciencia
Kostic - Kamada - Da Costa
Rode - Kohr
Hinteregger - Hasebe - Abraham
Trapp

Tipp: 1:3
#

Trapp
Abraham-Hasebe-Hinteregger
Durm-Sow-Rode-Kostic
Kamada
Dost-Silva


Kamada war diese Saison in fast allen Spielen, auch wenn es mal nicht so lief, DER Spielmacher. Denke solange er sich nicht verletzt, wird er gesetzt sein. Seine Kreativität und was er mit den Bällen macht, dafür haben wir keinen Ersatz. Dann lieber nur 2 unserer 4 Stürmer aufstellen. Silva und Dost ist vollkommen ausreichend, wenn sich Kamada dann gelgentlich noch mit in den 16er schleicht. Je nach Spielstand dann auch gerne mal Cetin für Sow.
#
Da gebe ich dir sogar Recht, und ich bin auch ein echter Kamada Fan muss ich sagen. Allerdings wäre die Kombi einfach mal nur zu reizend. Ich glaube das könnte ordentlich Power geben. Kamada darf aber auch gerne spielen. Ein ganz feiner Kicker!
#
Trapp
Abraham - Hasebe - Hinteregger
Da Costa - Rode - Kohr - Kostic
Kamada
Silva - Pacienca


Ich hoffe auf einen Auswärtssieg, wie hoch ist mir egal. Ich erwarte allerdings ein sehr intensives und umkämpftes Spiel.
#
im Hinblick auf das Donnerstagsspiel gegen Arsenal evtl. Torro und de Guzman spielen lassen?
#

Trapp
Hinteregger-Hasebe-N'Dicka
Da Costa-Sow-Rode-Kostic
Kamada
Paciencia - Silva


Mal gespannt, ob Hütter Sow auch schon startelffit sieht
Könnte mit vorstellen, dass Kohr erstmal beginnt
Ansonsten ist mit N'Dicka lieber als Abraham in der Startelf
Aber der Vater hat natürlich den Käptenbonus
Dost würde ich auch erst später bringen

Insgesamt glaub ich auch an einen knappen Auswärtssieg
#

Trapp
Abraham-Hasebe-N'Dicka
Durm-Sow-Rode-Kostic
Kamada
Paciencia - Silva


Hinteregger würde ich draußen lassen. Der soll seine muskulären Probleme auskurieren. Gegen Arsenal ist er wichtiger als in Augsburg.
Im DM kann im Prinzip jede Konstellation spielen. Wobei ich Fernandes gegen Augsburg jetzt auch nicht zwingend bringen würde. Der wäre als Zerstörer für mich auch eher gegen Arsenal gesetzt.
Vorne wird es bei zwei Stürmern bleiben. Auch hier ist eigentlich jede Kombination aus dem Trio Dost - Paciencia - Silva denkbar. Ich würde aufgrund der Kopfballstärke vielleicht sogar Dost in der Startelf sehen.
#
Ich würde Hinteregger auch draußen lassen, gerade bei den Puppen und dafür N`dicka bringen...Silva von Beginn an weiß ich nicht, aber denkbar...warum eigentlich nicht...
Deshalb Auswärtssieg...
#
Ich würde Hinteregger auch draußen lassen, gerade bei den Puppen und dafür N`dicka bringen...Silva von Beginn an weiß ich nicht, aber denkbar...warum eigentlich nicht...
Deshalb Auswärtssieg...
#
Trapp
Toure - Hasebe - N'Dicka
Da Costa - Rode - Kohr - Kostic
Kamada
Dost - Paciencia

und dann einwechseln: Sow Silva und Hinti
#
------------------Trapp--------------
--Hinteregger-Hasebe-N`Dicka-
Da Costa---Rode—Kohr---Kostic
--------------Kamada---------------
--------Paciencia—Silva---------

In der Tat tut man sich derweil mit der Aufstellung echt ziemlich schwer, was natürlich weitaus besser ist, als wenn sich die Mannschaft von selbst aufstellen würde.
Hinten würde ich N`Dicka mal wieder den Vorrang geben. Er hatte nach seinen starken ersten Monaten einen kleinen Hänger drin, was auch normal ist in dem Alter, aber er braucht regelmäßig Einsatzzeit, auf Sicht soll er schließlich Abraham ersetzen. Dafür würde ich ihm wenn auch nicht immer, aber doch möglichst oft das Vertrauen auch geben.
Im Zentrum ist Sow natürlich bereit und ich bin auch schon sehr gespannt auf ihn. Dennoch vielleicht in dem Fall noch von der Bank kommen lassen, Kohr als die etwas zweikampforientiertere Lösung zunächst im Auswärtsspiel und Sow dann den müden Gegner im zweiten Durchgang durcheinander wirbeln lassen. Bin sehr gespannt, wer letztlich auf der 6 auflaufen wird.
Ähnlich spannend ist die Frage natürlich in der Offensive. Ich vermute mal nicht, dass Hütter 3 Stürmer ins Feld schickt; hinter den Spitzen ist wohl von Kamada auszugehen, wobei auch hier Sow (oder Gace) gegebenenfalls zum Zuge kommen könnten. Vorne drin hat sich Paciencia nach seinen überwiegend positiven Saisonleistungen seinen Starteinsatz meines Erachtens verdient. Auf Silva und Dost sind wahrscheinlich alle gespannt wie ein Flitzebogen; für ein Auswärtsspiel könnte Silva die Variante sein, sie sich etwas mehr anbietet. Dost wird aber natürlich auch brennen auf seinen Einsatz.

Hütter hat auf vielen Positionen die Qual der Wahl, auf der Bank sind eine Reihe fähige Optionen. Da kann sich eigentlich keiner erlauben, sich hängen zu lassen und die nötige Frische dürfte nach der kleinen willkommenen Pause auch wieder vorhanden sein. Augsburg steht bereits unter Druck, sie sind spielerisch limitiert, aber werden denke ich versuchen, uns in ein Kampfspiel zu verwickeln und mit Leidenschaft dagegenhalten. Deshalb wird es nicht einfach, aber weil wir unterm Strich qualitativ einfach besser als die sind, tippe ich:

2:3 für uns.
#
                                           Silva - Dost

                                              Kamada

                       Kostic    -     Rode - Sow      -     Durm

                              N'Dicka  - Hasebe -  Hinteregger

                                                Trapp

Abrahams Formtief hält schon länger an, deswegen würde ich N'Dicka spielen lassen. Ansonsten Durm oder Danny gefallen mir beide 50/50 Entscheidung. Größte Schwachstelle ist zur Zeit die Abstimmung mit den zwei IV's und Hasebe, bei gegnerischen Flanken muss Hasebe zu oft ins kopfballduell, was er dann oft verliert. Vielleicht mal das 4-4-2 versuchen mit Hasebe im Mittelfeld?
#
Butazzi schrieb:

                                           Silva - Dost

                                              Kamada

                       Kostic    -     Rode - Sow      -     Durm

                              N'Dicka  - Hasebe -  Hinteregger

                                                Trapp


Sieht gut aus, aber ich glaube nicht, dass Hütter so viele Wechsel vornimmt. Hinti und Durm sind nicht wirklich aufeinander eingespielt, Sow, Kamada, Silva, Dost mehr oder weniger komplett neu. Diese 11 wird kommen, aber erst im Oktober.
#
Gibt keinen Grund, Paciencia draußen zu lassen. Würde mich auch sehr wundern. Ich gehe davon aus, dass Dost und Silva sich die 90 Minuten teilen werden. Vermute Dost und Paciencia in der Startelf.
Ansonsten ist die Aufstellung sowieso egal. Sind alle gut
#
Hinteregger ist wohl angeschlagen, deshalb sollte er für Arsenal geschont werden.

Ich würde es erst einmal mit der filigraneren Offensivabteilung versuchen, und dann je nach Spielstand mit Dost den Hammer auspacken.

                                         Paciencia - Silva

                                               Kamada

                      Kostic    -     Rode - Sow      -     Da Costa

                             N'Dicka  - Hasebe -  Abraham

                                               Trapp
#
Hinteregger ist wohl angeschlagen, deshalb sollte er für Arsenal geschont werden.

Ich würde es erst einmal mit der filigraneren Offensivabteilung versuchen, und dann je nach Spielstand mit Dost den Hammer auspacken.

                                         Paciencia - Silva

                                               Kamada

                      Kostic    -     Rode - Sow      -     Da Costa

                             N'Dicka  - Hasebe -  Abraham

                                               Trapp
#
Passt so.
#
Ich gehe mal davon aus, dass zumindest im Mittelfeld hinsichtlich Arsenal aufgestellt wird und Sow noch geschont wird. Auch Danny würde ich erst gegen Arsenal bringen, damit er mal wieder ordentlich Energie aufbauen kann.
Und im Sturm ist mMn davon auszugehen, dass Dost so gut wie immer spielen wird.



                                           Silva - Dost

                                              Kamada

                     Kostic    -     Rode - Kohr      -     Durm

                            N'Dicka  - Hasebe -  Abraham

                                              Trapp
#
Gegen Augsburg müssen wir den Ball laufen lassen. Schnelle und kurze Ballstafetten. Meine Aufstellung wäre:
Trapp - Toure - Hase - N'dicka - Durm - Sow - Rode - Kostic - Kamada - Gonco - Dost. Hinti würde ich aus disziplinarischen Gründen pausieren lassen. Falett ins Aufgebot mit reinnehmen. Silva kommt dann in der zweiten Halbzeit für Dost.
#
Ich halte nichts von irgendwelchen Überlegungen, Spieler für das Arsenalspiel zu schonen. Es ist genug Zeit bis Donnerstag und für viele gab es in der letzten Woche kein Pflichtspiel, sondern relativ viel frei. Im Gegenteil, Sow bspw. jetzt nicht spielen zu lassen und dann zum ersten Mal gegen Arsenal von Anfang an zu bringen, macht für mich keinen Sinn. Die, die gegen Arsenal spielen sollen, sollen sich jetzt auch gegen Augsburg einspielen, zumal die Mannschaft noch relativ neu formiert ist, je nachdem wer spielt (Sow, Silva, Dost).
Sollte aktuell jemand angeschlagen sein, ist das natürlich was anderes, aber sonst würde ich die volle Kapelle auffahren.
#
Ich halte nichts von irgendwelchen Überlegungen, Spieler für das Arsenalspiel zu schonen. Es ist genug Zeit bis Donnerstag und für viele gab es in der letzten Woche kein Pflichtspiel, sondern relativ viel frei. Im Gegenteil, Sow bspw. jetzt nicht spielen zu lassen und dann zum ersten Mal gegen Arsenal von Anfang an zu bringen, macht für mich keinen Sinn. Die, die gegen Arsenal spielen sollen, sollen sich jetzt auch gegen Augsburg einspielen, zumal die Mannschaft noch relativ neu formiert ist, je nachdem wer spielt (Sow, Silva, Dost).
Sollte aktuell jemand angeschlagen sein, ist das natürlich was anderes, aber sonst würde ich die volle Kapelle auffahren.
#
Das sehe ich mit Abstrichen von 1-2 Positionen genauso. (Z.b Hinti)
Von Sa bis Do ist viel Zeit. Allerdings nach Arsenal denk ich schon, dass mehr Rotationsbedarf besteht..


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!