SaW 5.11. Gebabbel

#
bils schrieb:

Er antwortet chronologisch

Mehr Chrono als logisch. Aber der Verweis passt in jedem Fall. Ich versuche es dann eben mal im Detail:

Sammy1 schrieb:

Wenn ein Schreiben vom 18.10 urplötzlich am 5.11 offiziell auftaucht wirft das doch fragen auf .

Keine Ahnung, wo Du unter der 60ziger die Info mit dem Schreiben vom 18.10. her haben. Aber das spielt auch keine Rolle. Einerseits ist die Eintracht nicht verpflichtet, sämtliche Post sofort Dir und dem 60ziger offen zu legen, zweitens gab es zwischen dem 18.10. und 5.11. auch andere Ereignisse und drittens heißt das ja nicht, dass man seitens der Eintracht seit dem 18.10. untätig war.

FR schrieb:

„Die Verfügung ist in Form, Inhalt und Veröffentlichung unklar und zum Teil widersprüchlich“, sagte Eintracht-Vorstand Axel Hellmann. Die Entscheidung der Stadt Lüttich sei zudem „rechtlich hochgradig fragwürdig und mit unserer Auffassung von einem gemeinsamen europäischen Rechtsverständnis völlig unvereinbar“. Allerdings habe die Eintracht in der Kürze der Zeit keine Möglichkeit, juristisch gegen die Verfügung vorzugehen. Deshalb sollten sich die Fans an die Vorgaben halten..

Das ist nicht, was man in ein paar Tagen aus der Welt schaffen kann. Auf hier verweise ich noch mal auf Brodowin und seinen Hinweis auf Marseille!

Sammy1 schrieb:

Die Eintracht weiß sicherlich sehr genau, dass viele Tickets über andere Quellen besorgt haben

Man wird dort sicher davon ausgehen, aber woher soll man es genau wissen? Zudem ist die Eintracht ja nicht dafür verantwortlich, wenn sich jemand Karten über andere Quellen besorgt. Fakt ist doch mal, dass jeder auf eigenes Risiko handelt, wenn er so etwas macht. Da kann man doch der Eintracht nicht den schwarzen Peter zuschieben wollen. Soll die Eintracht künftig auch Deine Strafzettel bezahlen, wenn Du auf dem Weg zu Spiel geblitzt wirst?
Die einfachste Lösung wäre doch sowieso, einfach neutral gekleidet in der Stadt zu erscheinen und sich nicht als Eintracht Fan zu erkennen zu geben. Aber darauf muss man ja erstmal kommen...

Sammy1 schrieb:

Dies bereits sich für
London..

Da wird man ja eh noch versuchen, dass die Sperre für London noch aufgehoben wird. Ansonsten gilt das gleiche wie oben. Im übrigen liest sich dieser Satz (wie auch alle folgenden) als hättest Du ihn geschrieben, nacheinander durch alle Sprache im Google Übersetzer gejagt und anschließend wieder ins Deutsche zurück übersetzen lassen.

Sammy1 schrieb:

In einem freien demokratischen Europa, im Jahr 2019 so ein verbot , surft genau so Fragen auf ?

Das ist rechtlich mehr als bedenklich. Hat Brodowin ja auch schon in #29 lang und breit erklärt!

Sammy1 schrieb:

Und 2 Tage vor so runter spiel damit offiziell zu kommen .........

Keine Ahnung was Du damit aussagen willst.

Sammy1 schrieb:

Damit greife ich dich Niemanden an, sondern stelle nur fest .......

Du unterstellst der Eintracht, dass sie nichts unternimmt. Das ist keine Feststellung!

#
Basaltkopp schrieb:

Keine Ahnung, wo Du unter der 60ziger die Info mit dem Schreiben vom 18.10. her haben


https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-sv98--svww,bundesliga-ticker-100.html

Der Erlass wurde bereits am 18. Oktober – also vor der Sanktionsentscheidung der UEFA hinsichtlich des Europa-League-Gruppenspiels bei Standard (Donnerstag, 18.55 Uhr) – ausgestellt

ansonsten verweise ich auf den Vorschreiber, entscheidend ist die Zustellung
#
Ihr habt vielleicht Probleme Leute!
Is doch schietegal, wann da wem was zugstellt wurde. Die SGE hat klar Stellung bezogen und das Einzige was hier tatsächlich fragwürdig ist, ist die Tatsache, dass man Menschen auf Grund eines isolierten Merkmals den Aufenthalt in einer Stadt verbietet. Ich will einfach nur verstehen, wie das rechtlich aussieht und warum, sollte das wie ich vermute nicht Rechtens sein, eine öffentliche Verwaltung sich zu solchen Rechtsbrüchen aufgerufen fühlt.
#
Leck mich am Ar5ch, herrscht hier schlechte Laune.
#
Ihr habt vielleicht Probleme Leute!
Is doch schietegal, wann da wem was zugstellt wurde. Die SGE hat klar Stellung bezogen und das Einzige was hier tatsächlich fragwürdig ist, ist die Tatsache, dass man Menschen auf Grund eines isolierten Merkmals den Aufenthalt in einer Stadt verbietet. Ich will einfach nur verstehen, wie das rechtlich aussieht und warum, sollte das wie ich vermute nicht Rechtens sein, eine öffentliche Verwaltung sich zu solchen Rechtsbrüchen aufgerufen fühlt.
#
FrankenAdler schrieb:

ist die Tatsache, dass man Menschen auf Grund eines isolierten Merkmals den Aufenthalt in einer Stadt verbietet. Ich will einfach nur verstehen, wie das rechtlich aussieht und warum, sollte das wie ich vermute nicht Rechtens sein, eine öffentliche Verwaltung sich zu solchen Rechtsbrüchen aufgerufen fühlt.




so schauts aus!
Was soll das? Was wäre denn wenn Eintracht Fans in Lüttich wohnen und laufen dann mit einem SGE Schal tags rüber rum, es gibt sicher noch bessere Beispiele.
Was soll dieser Käse???
#
Leck mich am Ar5ch, herrscht hier schlechte Laune.
#
Knueller schrieb:

Leck mich am Ar5ch, herrscht hier schlechte Laune.

Geniale Idee! Kann man sogar noch optimieren:
Leck mich am Ar5ch,
#
Leck mich am Ar5ch, herrscht hier schlechte Laune.
#
Knueller schrieb:

Leck mich am Ar5ch, herrscht hier schlechte Laune.



Das habe ich auch gedacht.
Deswegen schreib ich auch gar nichts mehr zu solchen Aufregern
und schone lieber meine Nerven.
#
Knueller schrieb:

Leck mich am Ar5ch, herrscht hier schlechte Laune.



Das habe ich auch gedacht.
Deswegen schreib ich auch gar nichts mehr zu solchen Aufregern
und schone lieber meine Nerven.
#
man kann doch sachlich darüber reden, ist ein wichtiges Thema!
#
Basaltkopp schrieb:

Keine Ahnung, wo Du unter der 60ziger die Info mit dem Schreiben vom 18.10. her haben


https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-sv98--svww,bundesliga-ticker-100.html

Der Erlass wurde bereits am 18. Oktober – also vor der Sanktionsentscheidung der UEFA hinsichtlich des Europa-League-Gruppenspiels bei Standard (Donnerstag, 18.55 Uhr) – ausgestellt

ansonsten verweise ich auf den Vorschreiber, entscheidend ist die Zustellung
#
hier von der Eintracht

Der Erlass wurde bereits am 18. Oktober ausgestellt, also vor der Sanktionsentscheidung der UEFA, der Eintracht aber erst am gestrigen Montag zugestellt

Sammys 1 Einlassungen und Fechenheimers Stellungnahme Forderungen sind damit obsolet
#
hier von der Eintracht

Der Erlass wurde bereits am 18. Oktober ausgestellt, also vor der Sanktionsentscheidung der UEFA, der Eintracht aber erst am gestrigen Montag zugestellt

Sammys 1 Einlassungen und Fechenheimers Stellungnahme Forderungen sind damit obsolet
#
Tafelberg schrieb:

Sammys 1 Einlassungen und Fechenheimers Stellungnahme Forderungen sind damit obsolet

Natürlich sind sie das. Eine Entschuldigung oder wenigstens eine Relativierung ihres geistigen Durchfalls wird aber eh von keinem der beiden kommen.
#
Tafelberg schrieb:

Sammys 1 Einlassungen und Fechenheimers Stellungnahme Forderungen sind damit obsolet

Natürlich sind sie das. Eine Entschuldigung oder wenigstens eine Relativierung ihres geistigen Durchfalls wird aber eh von keinem der beiden kommen.
#
warum sollte die Eintracht auch wochenlang irgendwas geheim halten was ihre Fans elementar betrifft, wäre doch absurd, so was in der Schublade zu lassen. Meine Güte oder Gute Güte
#
warum sollte die Eintracht auch wochenlang irgendwas geheim halten was ihre Fans elementar betrifft, wäre doch absurd, so was in der Schublade zu lassen. Meine Güte oder Gute Güte
#
Die Verschwörungstheoretiker unter uns brauchen doch auch ihre Nahrung
#
Die Verschwörungstheoretiker unter uns brauchen doch auch ihre Nahrung
#
SamuelMumm schrieb:

Die Verschwörungstheoretiker unter uns brauchen doch auch ihre Nahrung

Wußtet ihr, dass der Typ, der Jesus Christus ans Kreuz genagelt hat, vorher Bürgermeister von Lüttich war?
#
SamuelMumm schrieb:

Die Verschwörungstheoretiker unter uns brauchen doch auch ihre Nahrung

Wußtet ihr, dass der Typ, der Jesus Christus ans Kreuz genagelt hat, vorher Bürgermeister von Lüttich war?
#
Du hast doch n Dubbe!
#
SamuelMumm schrieb:

Die Verschwörungstheoretiker unter uns brauchen doch auch ihre Nahrung

Wußtet ihr, dass der Typ, der Jesus Christus ans Kreuz genagelt hat, vorher Bürgermeister von Lüttich war?
#
Nachdem er bei der UEFA Ethik Kommission rausgeflogen ist, weil man ihm nachweisen konnte, dass er nicht korrupt ist.
#
Nachdem er bei der UEFA Ethik Kommission rausgeflogen ist, weil man ihm nachweisen konnte, dass er nicht korrupt ist.
#
Basaltkopp schrieb:

Nachdem er bei der UEFA Ethik Kommission rausgeflogen ist, weil man ihm nachweisen konnte, dass er nicht korrupt ist.

Dieses Detail war mir unbekannt.
Er soll allerdings Dieselfahrer sein!
#
Basaltkopp schrieb:

Nachdem er bei der UEFA Ethik Kommission rausgeflogen ist, weil man ihm nachweisen konnte, dass er nicht korrupt ist.

Dieses Detail war mir unbekannt.
Er soll allerdings Dieselfahrer sein!
#
FrankenAdler schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Nachdem er bei der UEFA Ethik Kommission rausgeflogen ist, weil man ihm nachweisen konnte, dass er nicht korrupt ist.

Dieses Detail war mir unbekannt.
Er soll allerdings Dieselfahrer sein!


SUV Diesel, genau genommen
#
FrankenAdler schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Nachdem er bei der UEFA Ethik Kommission rausgeflogen ist, weil man ihm nachweisen konnte, dass er nicht korrupt ist.

Dieses Detail war mir unbekannt.
Er soll allerdings Dieselfahrer sein!


SUV Diesel, genau genommen
#
Euro 5
#
Euro 5
#
Basaltkopp schrieb:

Euro 5

VW!
#
Ich setze mich dann gleich in meinen Audi Diesel und fahre heim
#
Ich setze mich dann gleich in meinen Audi Diesel und fahre heim
#
SamuelMumm schrieb:

Ich setze mich dann gleich in meinen Audi Diesel und fahre heim


Gute Idee, ich folge dir dann in den Feierabend mit meinen Opel Diesel


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!