[Beobachtung] Bartosz Bialek - ST - Zaglebie Lubin

#
Seit langem mal wieder ein Spieler aus Polen, der mir im Gedächtnis geblieben ist, seine Spielweise hat mich sehr an Haller erinnert. Die Rede ist von Bartosz Bialek.
Mit dem Rücken zum Tor macht er mit seiner Größe sehr gut Bälle fest und leitet sie weiter, bei Standards ist er natürlich ebenfalls eine beliebte Anspielstation. Mit knapp 190cm klingt das erstmal nicht überraschend und man denkt schnell an eine "Kante", allerdings ist Bialek auch am Boden super und hat ein durchaus gutes Dribbling. Ich werde wieder ein kurzes Youtube Fundstück beifügen, in dem man wenigstens ein wenig seines Spielstils erkennen kann, ansonsten gibt es natürlich nach dem bisherigen Saisonverlauf noch nicht allzuviel zu schreiben. Nichtsdestotrotz, macht Euch ein Bild.

LG


https://youtu.be/rXck-bx_9Gs
#
Tolle Ansätze erkennbar! Das wäre ein Vorgriff auf die nahe Zukunft.
Ich sehe noch Defizite in der Übersicht, der Entscheidungsfindung und in der Physis, er fällt mir in dem Video zu gerne.

Aber alles Dinge an denen man arbeiten kann.

Ich sehe ihn eher hinter den Spitzen, anstelle als Vollblut 9er.
Einige Abstauber Tore erinnern mich eher an AMFG, als an Haller.
#
Ja an unseren "Gott des Innenspans" musste ich auch direkt bei der ersten Szene denken 😊
Weitere gute Ansätze waren zu erkennen, aber meiner Meinung min. ebensoviele Defizite und das in der polnischen Extraklassa.
Gut er ist erst 19 und er wird/muss sich entwickeln doch dafür braucht es Einsätze und Spielpraxis, die er bei uns eher erstmal nicht bekommen würde.
Aber für die Zukunft kann man ihn im Auge behalten.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!