Diskussionthread Dauerkarte 20/21

#
Jojo1994 schrieb:

Ich glaube durch den neuen Beschluss werden, wenn die Bild Info mit den 1/3 stimmt, eh alle reingelassen. Dann würde ich mich zumindest schon mal vorbereiten.


Frage ist nur ob das Gesundheitsamt mitspielt.
#
Das Waldstadion mit seinem Gelände ist so weitläufig. Das wäre schön unverständlich nicht mehr Fans zuzulassen. Drei große Parkplätze, eine S-Bahn, Strassenbahn und Busanbindung. Entzerrter geht es kaum.
#
Jojo1994 schrieb:

Ich glaube durch den neuen Beschluss werden, wenn die Bild Info mit den 1/3 stimmt, eh alle reingelassen. Dann würde ich mich zumindest schon mal vorbereiten.


Frage ist nur ob das Gesundheitsamt mitspielt.
#
Wenn ichs richtig verstehe, ist klar definiert, dass erst ab 35/100000 Infizierten eine Einschränkung passieren soll. Glaube da sind die Gesundheitsämter dann schon von oben angewiesen.
#
Ich glaube durch den neuen Beschluss werden, wenn die Bild Info mit den 1/3 stimmt, eh alle reingelassen. Dann würde ich mich zumindest schon mal vorbereiten.
#
Jojo1994 schrieb:

Ich glaube durch den neuen Beschluss werden, wenn die Bild Info mit den 1/3 stimmt, eh alle reingelassen. Dann würde ich mich zumindest schon mal vorbereiten.


Dann muss mir die Eintracht es gebacken bekommen, dass nicht nur 6.500 sondern kurzfristig 10.500 reindürfen.
#
Jojo1994 schrieb:

Ich glaube durch den neuen Beschluss werden, wenn die Bild Info mit den 1/3 stimmt, eh alle reingelassen. Dann würde ich mich zumindest schon mal vorbereiten.


Dann muss mir die Eintracht es gebacken bekommen, dass nicht nur 6.500 sondern kurzfristig 10.500 reindürfen.
#
Bleibt für Samstag bei 6500 Zuschauern.Hat die Eintracht dem HR bestätigt.
Ob es eine Aufstockung für Hoffenheim gibt ist derzeit noch offen.
#
Bleibt für Samstag bei 6500 Zuschauern.Hat die Eintracht dem HR bestätigt.
Ob es eine Aufstockung für Hoffenheim gibt ist derzeit noch offen.
#
igorpamic schrieb:

Bleibt für Samstag bei 6500 Zuschauern.Hat die Eintracht dem HR bestätigt.
Ob es eine Aufstockung für Hoffenheim gibt ist derzeit noch offen.


Dann sollte die eintracht mal langsam sagen wer tickets bekommt !
Ich habe nicht mal eine bestellbestätigung bekommen !
#
igorpamic schrieb:

Bleibt für Samstag bei 6500 Zuschauern.Hat die Eintracht dem HR bestätigt.
Ob es eine Aufstockung für Hoffenheim gibt ist derzeit noch offen.


Dann sollte die eintracht mal langsam sagen wer tickets bekommt !
Ich habe nicht mal eine bestellbestätigung bekommen !
#
Habe auch keine Bestellbestätigung bekommen.
#
Also ich muss auch sagen, dass die Eintracht sich gerade keinen Gefallen mit der ganzen Sache tut. Zum einen warum nimmt man die Erhöhung auf 10.000 Plätze nicht an - die Tickets sind noch nicht raus, also wieso die knapp 4000 Leute mehr nicht einfach mitnehmen. Und zum anderen wie lange wollen die noch bis zur Auslosung warten?

Ich bin sowas von heiß auf das Stadion und es ist einfach nur beschi**** jetzt immer weiter auf die Rückmeldung warten zu müssen.

Alles in allem aber irgendwie typisch Eintracht am Ende.
#
Der Aufwand dürfte für die 6.500 Tickets schon recht groß sein und selbst das war ja ziemlich kurzfristig.

Nun nochmal auf die Schnelle fast das Doppelte zu bearbeiten, wäre dann vermutlich unmöglich.

Daher kann ich die Eintracht schon verstehen, wenn sie es schlicht und einfach nicht schaffen. Es bringt ja auch keinem was, wenn dann vielleicht hunderte am Ende ihre Karte nicht mehr rechtzeitig bekommen würden.

Auch der Verwaltungsaufwand für die Anreise und den Einlass wird einfach so kurzfristig einfach nicht zu schaffen sein.

Also bringt sich aufregen hier gar nichts. Stell dir einfach mal vor, dass dir dein Chef zwei Tage vor dem Wochenende oder vor dem Urlaub noch Arbeit für 2 Wochen hinlegt und sagt, dass die Sachen erledigt sein müssen, bevor du in das Wochenende oder den Urlaub darfst.

Dann kannst du es dir vielleicht in etwa vorstellen, was derzeit beim Eintracht Ticketing los sein wird.
#
Der Aufwand dürfte für die 6.500 Tickets schon recht groß sein und selbst das war ja ziemlich kurzfristig.

Nun nochmal auf die Schnelle fast das Doppelte zu bearbeiten, wäre dann vermutlich unmöglich.

Daher kann ich die Eintracht schon verstehen, wenn sie es schlicht und einfach nicht schaffen. Es bringt ja auch keinem was, wenn dann vielleicht hunderte am Ende ihre Karte nicht mehr rechtzeitig bekommen würden.

Auch der Verwaltungsaufwand für die Anreise und den Einlass wird einfach so kurzfristig einfach nicht zu schaffen sein.

Also bringt sich aufregen hier gar nichts. Stell dir einfach mal vor, dass dir dein Chef zwei Tage vor dem Wochenende oder vor dem Urlaub noch Arbeit für 2 Wochen hinlegt und sagt, dass die Sachen erledigt sein müssen, bevor du in das Wochenende oder den Urlaub darfst.

Dann kannst du es dir vielleicht in etwa vorstellen, was derzeit beim Eintracht Ticketing los sein wird.
#
Trimonium schrieb:

Der Aufwand dürfte für die 6.500 Tickets schon recht groß sein und selbst das war ja ziemlich kurzfristig.

Nun nochmal auf die Schnelle fast das Doppelte zu bearbeiten, wäre dann vermutlich unmöglich.

Daher kann ich die Eintracht schon verstehen, wenn sie es schlicht und einfach nicht schaffen. Es bringt ja auch keinem was, wenn dann vielleicht hunderte am Ende ihre Karte nicht mehr rechtzeitig bekommen würden.

Auch der Verwaltungsaufwand für die Anreise und den Einlass wird einfach so kurzfristig einfach nicht zu schaffen sein.

Also bringt sich aufregen hier gar nichts. Stell dir einfach mal vor, dass dir dein Chef zwei Tage vor dem Wochenende oder vor dem Urlaub noch Arbeit für 2 Wochen hinlegt und sagt, dass die Sachen erledigt sein müssen, bevor du in das Wochenende oder den Urlaub darfst.

Dann kannst du es dir vielleicht in etwa vorstellen, was derzeit beim Eintracht Ticketing los sein wird.

Dann könnten sie ja wenigstens kurz Bescheid geben wann man mit einer Nachricht rechnen kann ! Zumal die die Tickets wahrscheinlich eh zum ausdrucken sein werden !
#
Der Aufwand dürfte für die 6.500 Tickets schon recht groß sein und selbst das war ja ziemlich kurzfristig.

Nun nochmal auf die Schnelle fast das Doppelte zu bearbeiten, wäre dann vermutlich unmöglich.

Daher kann ich die Eintracht schon verstehen, wenn sie es schlicht und einfach nicht schaffen. Es bringt ja auch keinem was, wenn dann vielleicht hunderte am Ende ihre Karte nicht mehr rechtzeitig bekommen würden.

Auch der Verwaltungsaufwand für die Anreise und den Einlass wird einfach so kurzfristig einfach nicht zu schaffen sein.

Also bringt sich aufregen hier gar nichts. Stell dir einfach mal vor, dass dir dein Chef zwei Tage vor dem Wochenende oder vor dem Urlaub noch Arbeit für 2 Wochen hinlegt und sagt, dass die Sachen erledigt sein müssen, bevor du in das Wochenende oder den Urlaub darfst.

Dann kannst du es dir vielleicht in etwa vorstellen, was derzeit beim Eintracht Ticketing los sein wird.
#
Naja ich weiß nicht - angeblich bereiten sich ja alle Vereine seit Monaten auf die Rückkehr der Fans vor und ich gehe jetzt mal stark davon aus, dass die mit verschiedenen Szenarios planen/ bzw. geplant haben. Das jetzt kurzfristig die Kapazität erhöht werden darf, sollte jetzt nicht ganz so überfordernd sein und auch der Punkt mit den Tickets zählt für mich nicht so ganz, da die aktuellen Tickets ja auch nicht mal im Versand sind.

Ich meine für die Eintracht geht es ja auch nochmal um deutlich höhere Einnahmen bei mehr Fans - also aus meiner Sicht sollte da ein Verein schon etwas hinterher sein.
#
Trimonium schrieb:

Der Aufwand dürfte für die 6.500 Tickets schon recht groß sein und selbst das war ja ziemlich kurzfristig.

Nun nochmal auf die Schnelle fast das Doppelte zu bearbeiten, wäre dann vermutlich unmöglich.

Daher kann ich die Eintracht schon verstehen, wenn sie es schlicht und einfach nicht schaffen. Es bringt ja auch keinem was, wenn dann vielleicht hunderte am Ende ihre Karte nicht mehr rechtzeitig bekommen würden.

Auch der Verwaltungsaufwand für die Anreise und den Einlass wird einfach so kurzfristig einfach nicht zu schaffen sein.

Also bringt sich aufregen hier gar nichts. Stell dir einfach mal vor, dass dir dein Chef zwei Tage vor dem Wochenende oder vor dem Urlaub noch Arbeit für 2 Wochen hinlegt und sagt, dass die Sachen erledigt sein müssen, bevor du in das Wochenende oder den Urlaub darfst.

Dann kannst du es dir vielleicht in etwa vorstellen, was derzeit beim Eintracht Ticketing los sein wird.

Dann könnten sie ja wenigstens kurz Bescheid geben wann man mit einer Nachricht rechnen kann ! Zumal die die Tickets wahrscheinlich eh zum ausdrucken sein werden !
#
Kegler09 schrieb:

Dann könnten sie ja wenigstens kurz Bescheid geben wann man mit einer Nachricht rechnen kann ! Zumal die die Tickets wahrscheinlich eh zum ausdrucken sein werden !


Klar, ein paar mehr Infos wären definitiv nicht verkehrt.

Aber auch die Erstellung von ein paar Tausend PDFs und/oder Briefen kostet Zeit, kann ich aus eigener Erfahrung mal so sagen.

Und klar, generell hätte man echt schon auf den Tag x vorbereitet sein können oder sogar müssen, aber was in derzeit schon normal?
#
Kegler09 schrieb:

Dann könnten sie ja wenigstens kurz Bescheid geben wann man mit einer Nachricht rechnen kann ! Zumal die die Tickets wahrscheinlich eh zum ausdrucken sein werden !


Klar, ein paar mehr Infos wären definitiv nicht verkehrt.

Aber auch die Erstellung von ein paar Tausend PDFs und/oder Briefen kostet Zeit, kann ich aus eigener Erfahrung mal so sagen.

Und klar, generell hätte man echt schon auf den Tag x vorbereitet sein können oder sogar müssen, aber was in derzeit schon normal?
#
Trimonium schrieb:

Kegler09 schrieb:

Dann könnten sie ja wenigstens kurz Bescheid geben wann man mit einer Nachricht rechnen kann ! Zumal die die Tickets wahrscheinlich eh zum ausdrucken sein werden !


Klar, ein paar mehr Infos wären definitiv nicht verkehrt.

Aber auch die Erstellung von ein paar Tausend PDFs und/oder Briefen kostet Zeit, kann ich aus eigener Erfahrung mal so sagen.

Und klar, generell hätte man echt schon auf den Tag x vorbereitet sein können oder sogar müssen, aber was in derzeit schon normal?


Typisch Eintracht-Ticketing halt.
#
Trimonium schrieb:

Kegler09 schrieb:

Dann könnten sie ja wenigstens kurz Bescheid geben wann man mit einer Nachricht rechnen kann ! Zumal die die Tickets wahrscheinlich eh zum ausdrucken sein werden !


Klar, ein paar mehr Infos wären definitiv nicht verkehrt.

Aber auch die Erstellung von ein paar Tausend PDFs und/oder Briefen kostet Zeit, kann ich aus eigener Erfahrung mal so sagen.

Und klar, generell hätte man echt schon auf den Tag x vorbereitet sein können oder sogar müssen, aber was in derzeit schon normal?


Typisch Eintracht-Ticketing halt.
#
phibi09 schrieb:

Typisch Eintracht-Ticketing halt.


Und jetzt stellen wir uns das mal alle vor, wenn am ersten Spieltag die Bayern oder Dortmund gekommen wären...

#
Naja ich weiß nicht - angeblich bereiten sich ja alle Vereine seit Monaten auf die Rückkehr der Fans vor und ich gehe jetzt mal stark davon aus, dass die mit verschiedenen Szenarios planen/ bzw. geplant haben. Das jetzt kurzfristig die Kapazität erhöht werden darf, sollte jetzt nicht ganz so überfordernd sein und auch der Punkt mit den Tickets zählt für mich nicht so ganz, da die aktuellen Tickets ja auch nicht mal im Versand sind.

Ich meine für die Eintracht geht es ja auch nochmal um deutlich höhere Einnahmen bei mehr Fans - also aus meiner Sicht sollte da ein Verein schon etwas hinterher sein.
#
phibi09 schrieb:

Naja ich weiß nicht - angeblich bereiten sich ja alle Vereine seit Monaten auf die Rückkehr der Fans vor und ich gehe jetzt mal stark davon aus, dass die mit verschiedenen Szenarios planen/ bzw. geplant haben. Das jetzt kurzfristig die Kapazität erhöht werden darf, sollte jetzt nicht ganz so überfordernd sein und auch der Punkt mit den Tickets zählt für mich nicht so ganz, da die aktuellen Tickets ja auch nicht mal im Versand sind.

Ich meine für die Eintracht geht es ja auch nochmal um deutlich höhere Einnahmen bei mehr Fans - also aus meiner Sicht sollte da ein Verein schon etwas hinterher sein.


Man hatte ja ein Konzept für 11500 Fans detailliert vorgelegt. Das könnte man ja auch verwenden. Aber vielleicht spielt ja auch das Gesundheitsamt nicht mit und möchte erstmal testen ob das mit den 6500 reibungslos funktioniert.

Die neue Regelung besagt ja auch das bis zu 20 Prozent genutzt werden dürfen und nicht, dass es 20 Prozent sein müssen.

Ich könnte mir schon vorstellen was es gegen Hoffenheim mehr sein werden.
#
phibi09 schrieb:

Naja ich weiß nicht - angeblich bereiten sich ja alle Vereine seit Monaten auf die Rückkehr der Fans vor und ich gehe jetzt mal stark davon aus, dass die mit verschiedenen Szenarios planen/ bzw. geplant haben. Das jetzt kurzfristig die Kapazität erhöht werden darf, sollte jetzt nicht ganz so überfordernd sein und auch der Punkt mit den Tickets zählt für mich nicht so ganz, da die aktuellen Tickets ja auch nicht mal im Versand sind.

Ich meine für die Eintracht geht es ja auch nochmal um deutlich höhere Einnahmen bei mehr Fans - also aus meiner Sicht sollte da ein Verein schon etwas hinterher sein.


Man hatte ja ein Konzept für 11500 Fans detailliert vorgelegt. Das könnte man ja auch verwenden. Aber vielleicht spielt ja auch das Gesundheitsamt nicht mit und möchte erstmal testen ob das mit den 6500 reibungslos funktioniert.

Die neue Regelung besagt ja auch das bis zu 20 Prozent genutzt werden dürfen und nicht, dass es 20 Prozent sein müssen.

Ich könnte mir schon vorstellen was es gegen Hoffenheim mehr sein werden.
#
Ich wünsche allen Stadiongängern viel Spaß und hoffe, dass das am Ende alles funktioniert und nicht alle zusammen auf einem Haufen sitzen.

Mir persönlich ist das alles noch zu viel Aufwand um ein Fußballspiel zu sehen. Die erforderlichen Beschränkungen beim Einlass und dann vermutlich auch nach dem Spiel, sind mir echt zu viel und dann könnte ich ja leider auch nicht mal auf "meinem" Platz sitzen...Sheldon lässt grüßen...
#
Hab gerade bei der Eintracht angerufen. Die Benachrichtigungen an die Besteller sollen heute am späten Nachmittag rausgehen. Anhand meiner EF Nummer konnte mir der Mitarbeiter am Telefon sogar sagen, das ich Glück hatte und gelost wurde.
#
Habe gerade von der Eintracht die Bestätigung erhalten, dass ich gelost wurde. Die Tickets kommen separat nachträglich.
#
Habe gerade von der Eintracht die Bestätigung erhalten, dass ich gelost wurde. Die Tickets kommen separat nachträglich.
#
Luigiano schrieb:

Habe gerade von der Eintracht die Bestätigung erhalten, dass ich gelost wurde. Die Tickets kommen separat nachträglich.


Kumpel ebenfalls. Eingang Zeitfenster 30 Minuten.
#
Habe gerade von der Eintracht die Bestätigung erhalten, dass ich gelost wurde. Die Tickets kommen separat nachträglich.
#
An alle die Bestätigung bekommen haben bisher, könnt ihr mal sagen für welches spiel und ob ihr für beide Spiele bestellt habt und nur für ein Spiel.
#
An alle die Bestätigung bekommen haben bisher, könnt ihr mal sagen für welches spiel und ob ihr für beide Spiele bestellt habt und nur für ein Spiel.
#
asti1980 schrieb:

An alle die Bestätigung bekommen haben bisher, könnt ihr mal sagen für welches spiel und ob ihr für beide Spiele bestellt habt und nur für ein Spiel.


Es wird erst mal nur Bielefeld verlost.


Teilen