Gerücht: Interesse an Maxence Lacroix (IV) vom FC Sochaux-Montbéliard


Thread wurde von Kadaj am Mittwoch, 26. August 2020, 16:49 Uhr um 16:49 Uhr gesperrt weil:
Wechsel nach Wolfsburg ist fix (Kadaj).
#
Angeblich Interesse neben Wolfsburg, die sich allerdings angeblich mit ihm schon einig sind. Sein Verein fordert allerdings mehr als das Angebot von VfL.

https://www.transfermarkt.de/wolfsburg-und-lacroix-uber-wechsel-einig-ndash-sochaux-forderung-1-5-mio-uber-angebot/view/news/368221

https://www.transfermarkt.de/maxence-lacroix/profil/spieler/434224
#
aus dem transfermarkt-link oben:

Im Werben um Lacroix würde sich Wolfsburg dem Vernehmen nach gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen: Atalanta Bergamo sei im Winter mit einem Angebot über 3,5 Mio. Euro gescheitert und buhle weiterhin um das Talent. Zudem werden Eintracht Frankfurt genauso wie die AS Rom, der FC Everton und einige Klubs aus der Ligue 1 als Interessenten gehandelt.


das nenne ich in der tat mal namhafte konkurrenz.
wenn man dann noch bedenkt, dass er rechtsfuß sein soll, womit er bei hütter also riv spielen sollte und wir da neben abraham noch toure und tuta haben, so macht dies in verbindung mit besagter konkurrenzs und der im raum stehenden ablöseforderung den wechsel nicht unbedingt wahrscheinlicher...
#
Thread kann zu.

Er ist nach Wolfsburg gewechselt !!!


Teilen