Adlerträgerinnen im TV

#
Toll, dass man das zweite Heimspiel auch wahlweise über sportschau.de, hessenschau.de oder auch Magenta Sport per Livestream sehen kann.

Überhaupt nicht gut finde ich jedoch die aktuelle Situation, dass keine Möglichkeit besteht alle Spiele zu sehen. Gegen Essen konnte man nirgendwo das Spiel in voller Länge sich anschauen. Wir reden hier von der 1. Bundesliga! Wenn man sich die Spiele nicht anschauen kann, werden es auch nicht mehr Fans werden. Und dies ist dann für Sponsoren wiederum unattraktiv.
EintrachtTV zeigt die Spiele auch nicht im Re-Live wie bei den Herren. Schade! Hoffe da ändert sich bald noch etwas.
#
geel schrieb:

Toll, dass man das zweite Heimspiel auch wahlweise über sportschau.de, hessenschau.de oder auch Magenta Sport per Livestream sehen kann.

Überhaupt nicht gut finde ich jedoch die aktuelle Situation, dass keine Möglichkeit besteht alle Spiele zu sehen. Gegen Essen konnte man nirgendwo das Spiel in voller Länge sich anschauen. Wir reden hier von der 1. Bundesliga! Wenn man sich die Spiele nicht anschauen kann, werden es auch nicht mehr Fans werden. Und dies ist dann für Sponsoren wiederum unattraktiv.
EintrachtTV zeigt die Spiele auch nicht im Re-Live wie bei den Herren. Schade! Hoffe da ändert sich bald noch etwas.        



Um 18 Uhr auf Eurosport 1   Bayern - Freiburg
#
Es lohnt sich auch immer mal wieder ein Blick auf YouTube. In der Regel, wenn es im TV übertragen wird, sieht man diese Spiele auch im Livestream dort und kann es sich auch noch Re-Live später anschauen, wie z. B. gegen Bremen:
https://youtu.be/92ZL_jj5L2k

Betrifft auch z. B. den Hessenpokal etc.


Teilen