Gerücht: Ajdin Hrustic (FC Groningen)


Thread wurde von skyeagle am Montag, 28. September 2020, 21:12 Uhr um 21:12 Uhr gesperrt weil:
Gude!
#
Mit dem kleinen Unterschied, dass Wolf bei seiner Verpflichtung 21 war, zuvor als U20 Spieler in der harten 2ten Liga für 1860 schon gut Scorer erzielt hat und H96 sogar bereits 1,5 Meur Ablöse für ihn bezahlt hatte.

Nichts davon trifft auf Hrustic zu...
#
Auch die beiden anderen Beispiele— Jovic mit 19 verpflichtet, vorher schon als Wunderknabe für 6,6 Mio von Lissabon gekauft worden. Kostic in seiner debutsaison bei stuttgart in der Buli schon gezeigt was er fürn geiles Potential hat.

Hrustic passt überhaupt nicht in dieses Beuteschema und es ist doch sehr selten, dass 24 jährige, die in Holland bislang bestenfalls Durchschnittsspieler waren plötzlich in der BuLi scoren?

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden? Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...
#
Auch die beiden anderen Beispiele— Jovic mit 19 verpflichtet, vorher schon als Wunderknabe für 6,6 Mio von Lissabon gekauft worden. Kostic in seiner debutsaison bei stuttgart in der Buli schon gezeigt was er fürn geiles Potential hat.

Hrustic passt überhaupt nicht in dieses Beuteschema und es ist doch sehr selten, dass 24 jährige, die in Holland bislang bestenfalls Durchschnittsspieler waren plötzlich in der BuLi scoren?

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden? Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...
#
Kannst du das nicht lieber in einem Brief an Fredi Bobic schreiben?
#
Auch die beiden anderen Beispiele— Jovic mit 19 verpflichtet, vorher schon als Wunderknabe für 6,6 Mio von Lissabon gekauft worden. Kostic in seiner debutsaison bei stuttgart in der Buli schon gezeigt was er fürn geiles Potential hat.

Hrustic passt überhaupt nicht in dieses Beuteschema und es ist doch sehr selten, dass 24 jährige, die in Holland bislang bestenfalls Durchschnittsspieler waren plötzlich in der BuLi scoren?

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden? Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...
#
marcelninho8 schrieb:

Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...


Kann nicht sein, weil die Verantwortlichen aus Leipzig damals selbst gesagt haben, dass sie keinen Zusammenhang zwischen den Datenbank-Zugriffen und Spielerverpflichtungen der Eintracht gesehen haben. Wäre das wirklich der Fall gewesen, hätte das damals noch deutlich größere Wellen geschlagen.

Ganz abgesehen davon ist die Erwartungshaltung, jährlich Granaten wie Jović, Haller oder Kostić zu sehr günstigen Konditionen zu verpflichten, wohl auch etwas vermessen. Jović und Haller stehen in der Liste der teuersten Verkäufe aus der Bundesliga in den Top Ten. Wenn man Kostić letztes Jahr auch noch für die kolportierten 40 Millionen Euro verkauft hätte, stünden wir gleich dreimal in den Top 20 der teuersten Verkäufe in der Bundesliga. Nur Dortmund hätte in der Kategorie mehr Transfers aufzuweisen, Schalke und Wolfsburg jeweils ebenfalls drei. Bei Verkäufen in den Top Ten sind nur Dortmund mit drei und Leipzig mit zwei Transfers mehrfach vertreten. Und alle diese Vereine kaufen in einer ganz anderen Preisklasse als wir ein. Bei Leipzig viel beispielsweise der Gewinn aus diesen Transfers deutlich niedriger als bei uns aus. Es ist also nicht ganz so leicht, solche Granaten ständig an Land zu ziehen.
#
Auch die beiden anderen Beispiele— Jovic mit 19 verpflichtet, vorher schon als Wunderknabe für 6,6 Mio von Lissabon gekauft worden. Kostic in seiner debutsaison bei stuttgart in der Buli schon gezeigt was er fürn geiles Potential hat.

Hrustic passt überhaupt nicht in dieses Beuteschema und es ist doch sehr selten, dass 24 jährige, die in Holland bislang bestenfalls Durchschnittsspieler waren plötzlich in der BuLi scoren?

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden? Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...
#
warte es doch einfach mal ab, selbst SH sagt ja, dass Hrustic noch gar nicht da ist
#
Na ja gut, so ganz falsch ist das nicht. Man sollte ja nicht zu schnell urteilen und verpflichtet ist er auch noch nicht. Würde es ja sehr begrüßen, wenn ich mit der Skepsis falsch liege.
#
so schauts aus Hammer!
#
Ich finde es echt erstaunlich, wie viele Leute hier ausgerechnet den FC Groningen regelmäßig live sehen, um den Spieler final so vernichtend aburteilen zu können.

Klar, die nackten Zahlen sind durchaus ernüchternd. Und dass er auch noch Standardspezialist sein soll, fällt sogar mir schwer zu glauben. Dafür hat er dann wirklich zu wenig Scorerpunkte.

Mich erinnern die Zahlen so ein wenig an die Bilanz von Gacinovic. Und der hatte auch großes Potenzial, hat es hier aber zu oft nicht bestätigen können.
#
Auch die beiden anderen Beispiele— Jovic mit 19 verpflichtet, vorher schon als Wunderknabe für 6,6 Mio von Lissabon gekauft worden. Kostic in seiner debutsaison bei stuttgart in der Buli schon gezeigt was er fürn geiles Potential hat.

Hrustic passt überhaupt nicht in dieses Beuteschema und es ist doch sehr selten, dass 24 jährige, die in Holland bislang bestenfalls Durchschnittsspieler waren plötzlich in der BuLi scoren?

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden? Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...
#
marcelninho8 schrieb:

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden?

Punkt eins ist - darf man überhaupt erwarten, dass man jedes Jahr solche Perlen findet? Finden andere Vereine, und zwar ausnahmslos, jedes Jahr Perlen, die sie nach zwei Jahren für jeweils mehr als 50 Mio verkaufen können?

Der nächste Punkt ist, dass das mit den zwei Jahren totaler Unsinn ist. Vor zwei Jahren kamen unter anderem Trapp, Ndicka, Toure, Paciencia und Kostic. Zudem in der Winterpause Tuta, Rode und Hinteregger. Ja, sicher nicht so Perlen wie die von Dir genannten Spieler, aber immerhin Leistungsträger oder zumindest Spieler, bei denen man zumindest noch die Hoffnung haben kann, dass sie solche werden. Bei Ndicka und Tuta besteht sogar die Hoffnung, dass man sie durchaus gewinnbringend verkaufen kann. Auch Paciencia traue ich durchaus zu, sich für andere Vereine interessant zu machen. Also vor zwei Jahren wurde noch sehr ordentlich eingekauft und im Winter auch.

Deine "Kritik" ist also falsch und völlig überzogen. Wahrscheinlich liegt es an einer völlig absurden und viel zu hohen Erwartungshaltung. Bei Transfers braucht man auch immer ein glückliches Händchen. Das hatte Bobic vor einem Jahr weniger als in den Vorjahren. Allerdings wird es auch nicht zwingend einfacher Spieler zu verpflichten, wenn jeder weiß, dass man die Taschen voller Geld hat. Da hält jeder die Hand auf. Vielleicht ist ja die eine oder andere Verpflichtung in den letzten beiden Transferperioden ja auch an zu hohen Forderungen von Vereinen oder Spielerberatern gescheitert? Von uns war doch niemand bei den Verhandlungen dabei.

Es geht mir auch gar nicht darum, dass Bobic für mich eine heilige Kuh ist, die nicht angegriffen werden darf. Die letzten beiden Transferperioden hätten definitiv besser sein können. Auch seine Einstellung zu RatBull finde ich überhaupt nicht gut. Und in Teilen auch seine Einstellung, die ich aber auch nur von außen beurteilen kann.

Diese Transferperiode ist ja teilweise auch schon hart in der Kritik, obwohl sie noch fast vier Wochen dauert und Corona die Lage wirklich sehr schwierig macht. Hrustic ist noch nicht fest verpflichtet und niemand weiß, wer noch kommt, wer noch geht und wie unser Kader nach dem 5. Oktober aussieht. Höchstwahrscheinlich nicht einmal Bobic selbst.
#
marcelninho8 schrieb:

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden?

Punkt eins ist - darf man überhaupt erwarten, dass man jedes Jahr solche Perlen findet? Finden andere Vereine, und zwar ausnahmslos, jedes Jahr Perlen, die sie nach zwei Jahren für jeweils mehr als 50 Mio verkaufen können?

Der nächste Punkt ist, dass das mit den zwei Jahren totaler Unsinn ist. Vor zwei Jahren kamen unter anderem Trapp, Ndicka, Toure, Paciencia und Kostic. Zudem in der Winterpause Tuta, Rode und Hinteregger. Ja, sicher nicht so Perlen wie die von Dir genannten Spieler, aber immerhin Leistungsträger oder zumindest Spieler, bei denen man zumindest noch die Hoffnung haben kann, dass sie solche werden. Bei Ndicka und Tuta besteht sogar die Hoffnung, dass man sie durchaus gewinnbringend verkaufen kann. Auch Paciencia traue ich durchaus zu, sich für andere Vereine interessant zu machen. Also vor zwei Jahren wurde noch sehr ordentlich eingekauft und im Winter auch.

Deine "Kritik" ist also falsch und völlig überzogen. Wahrscheinlich liegt es an einer völlig absurden und viel zu hohen Erwartungshaltung. Bei Transfers braucht man auch immer ein glückliches Händchen. Das hatte Bobic vor einem Jahr weniger als in den Vorjahren. Allerdings wird es auch nicht zwingend einfacher Spieler zu verpflichten, wenn jeder weiß, dass man die Taschen voller Geld hat. Da hält jeder die Hand auf. Vielleicht ist ja die eine oder andere Verpflichtung in den letzten beiden Transferperioden ja auch an zu hohen Forderungen von Vereinen oder Spielerberatern gescheitert? Von uns war doch niemand bei den Verhandlungen dabei.

Es geht mir auch gar nicht darum, dass Bobic für mich eine heilige Kuh ist, die nicht angegriffen werden darf. Die letzten beiden Transferperioden hätten definitiv besser sein können. Auch seine Einstellung zu RatBull finde ich überhaupt nicht gut. Und in Teilen auch seine Einstellung, die ich aber auch nur von außen beurteilen kann.

Diese Transferperiode ist ja teilweise auch schon hart in der Kritik, obwohl sie noch fast vier Wochen dauert und Corona die Lage wirklich sehr schwierig macht. Hrustic ist noch nicht fest verpflichtet und niemand weiß, wer noch kommt, wer noch geht und wie unser Kader nach dem 5. Oktober aussieht. Höchstwahrscheinlich nicht einmal Bobic selbst.
#
Basaltkopp schrieb:

Und in Teilen auch seine Einstellung, die ich aber auch nur von außen beurteilen kann.

Bei verschiedenen anderen Themen
#
Ich finde es echt erstaunlich, wie viele Leute hier ausgerechnet den FC Groningen regelmäßig live sehen, um den Spieler final so vernichtend aburteilen zu können.

Klar, die nackten Zahlen sind durchaus ernüchternd. Und dass er auch noch Standardspezialist sein soll, fällt sogar mir schwer zu glauben. Dafür hat er dann wirklich zu wenig Scorerpunkte.

Mich erinnern die Zahlen so ein wenig an die Bilanz von Gacinovic. Und der hatte auch großes Potenzial, hat es hier aber zu oft nicht bestätigen können.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich finde es echt erstaunlich, wie viele Leute hier ausgerechnet den FC Groningen regelmäßig live sehen, um den Spieler final so vernichtend aburteilen zu können.

Es findet sich doch im Grunde bei jedem bis dato weniger bis nicht in Erscheinung getretenen Spieler jemand, der ihn in seinen bisherigen Stationen intensiv beobachtet hat und beurteilen kann, wie gut oder schlecht der Spieler ist.
Finde ich bei der Menge an Verbänden in Europa (der Welt) inklusive zweiten (und dritten...) Ligen sehr erstaunlich. Wenn ich mir überlege, wie viele Spieler da insgesamt aktiv sind, ist es eine Leistung, da genau diese Spieler im Blick zu haben und ihre Leistung sowie ihre Potenziale einschätzen zu können, insbesondere unter Berücksichtigung der jeweiligen Verfassung der eingesetzten Mannschaft, der Liga und des Gegners. Wer das kann, ist schon sehr beeindruckend.
#
Basaltkopp schrieb:

Ich finde es echt erstaunlich, wie viele Leute hier ausgerechnet den FC Groningen regelmäßig live sehen, um den Spieler final so vernichtend aburteilen zu können.

Es findet sich doch im Grunde bei jedem bis dato weniger bis nicht in Erscheinung getretenen Spieler jemand, der ihn in seinen bisherigen Stationen intensiv beobachtet hat und beurteilen kann, wie gut oder schlecht der Spieler ist.
Finde ich bei der Menge an Verbänden in Europa (der Welt) inklusive zweiten (und dritten...) Ligen sehr erstaunlich. Wenn ich mir überlege, wie viele Spieler da insgesamt aktiv sind, ist es eine Leistung, da genau diese Spieler im Blick zu haben und ihre Leistung sowie ihre Potenziale einschätzen zu können, insbesondere unter Berücksichtigung der jeweiligen Verfassung der eingesetzten Mannschaft, der Liga und des Gegners. Wer das kann, ist schon sehr beeindruckend.
#
Wie grabiforever (?), der mal behauptet hat, dass er sich in allen Ligen der Welt sehr genau auskennt?
#
Wie grabiforever (?), der mal behauptet hat, dass er sich in allen Ligen der Welt sehr genau auskennt?
#
Mein Fehler. Es war nicht jede Liga der Welt, sondern nur jede Liga Europas.
Dafür befasst er sich aber täglich damit. Mit jeder.
#
Wie grabiforever (?), der mal behauptet hat, dass er sich in allen Ligen der Welt sehr genau auskennt?
#
Puh, das übersteigt nun mein Erinnerungsvermögen.
Da sieht man, welch Laie ich in Sachen Fußball doch bin. Ich habe nicht nur nicht alle Ligen Europas im Blick, nein auch die Mitglieder dieses Forums.

Daß das mal jemand behauptet hat, wusste ich aber noch.
#
Mein Fehler. Es war nicht jede Liga der Welt, sondern nur jede Liga Europas.
Dafür befasst er sich aber täglich damit. Mit jeder.
#
Jetzt erst diese Ergänzung gelesen. Und mit dem Klick auf den Link fiel es mir wie Schuppen von den Augen.
#
Auch die beiden anderen Beispiele— Jovic mit 19 verpflichtet, vorher schon als Wunderknabe für 6,6 Mio von Lissabon gekauft worden. Kostic in seiner debutsaison bei stuttgart in der Buli schon gezeigt was er fürn geiles Potential hat.

Hrustic passt überhaupt nicht in dieses Beuteschema und es ist doch sehr selten, dass 24 jährige, die in Holland bislang bestenfalls Durchschnittsspieler waren plötzlich in der BuLi scoren?

Genau das ist doch das Problem— wieso schaffen wir es seit 2 Jahren nicht mehr, solche Perlen wie Wolf, Jovic, Kostic zu finden? Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...
#
marcelninho8 schrieb:

Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...

Du kannst ja gerne unsere Führungsebene an Deiner scheinbar schier unendlichen Weisheit und Kompetenz teilhaben lassen. Ein Platz ist nämlich beim Forumstreffen nächste Woche noch frei.

Da kannst Du dann Axel Hellmann mal erzählen wie blöd und unfähig Bobic doch ist und was er alles besser machen kann und muss. Hellmann wird das seinem Vorstandskollegen sicher weitergeben. Und wenn der dann diesen unfassbaren Wissensvorsprung einigermaßen gescheit umsetzt, kann es nur nach oben gehen!
#
marcelninho8 schrieb:

Schlimmstenfalls lag es echt an der Leipzig—scouting—CD...

Du kannst ja gerne unsere Führungsebene an Deiner scheinbar schier unendlichen Weisheit und Kompetenz teilhaben lassen. Ein Platz ist nämlich beim Forumstreffen nächste Woche noch frei.

Da kannst Du dann Axel Hellmann mal erzählen wie blöd und unfähig Bobic doch ist und was er alles besser machen kann und muss. Hellmann wird das seinem Vorstandskollegen sicher weitergeben. Und wenn der dann diesen unfassbaren Wissensvorsprung einigermaßen gescheit umsetzt, kann es nur nach oben gehen!
#
Das würde erheiternd, zumal der Protagonist den Unterschied zwischen einer CD und einer Datenbank nicht zu kennen scheint.
#
https://theworldgame.sbs.com.au/socceroos-special-talent-hrustic-opens-up-on-looming-bundesliga-move

Hrustic:
“It will be one of the two, unless Groningen don’t accept the offer. You never know in football. I’m hoping for an answer as quickly as possible.”

#
Ich finde es echt erstaunlich, wie viele Leute hier ausgerechnet den FC Groningen regelmäßig live sehen, um den Spieler final so vernichtend aburteilen zu können.

Klar, die nackten Zahlen sind durchaus ernüchternd. Und dass er auch noch Standardspezialist sein soll, fällt sogar mir schwer zu glauben. Dafür hat er dann wirklich zu wenig Scorerpunkte.

Mich erinnern die Zahlen so ein wenig an die Bilanz von Gacinovic. Und der hatte auch großes Potenzial, hat es hier aber zu oft nicht bestätigen können.
#
Basaltkopp schrieb:

Klar, die nackten Zahlen sind durchaus ernüchternd. Und dass er auch noch Standardspezialist sein soll, fällt sogar mir schwer zu glauben. Dafür hat er dann wirklich zu wenig Scorerpunkte.

da bin ich ganz bei dir. mit einer ergänzung noch, nämlich, dass wir hier von der niederländischen und nicht von der englischen oder einer anderen top-liga reden, wo es offensivspieler nicht leicht haben und man die zahlen deshalb relativieren könnte, ganz im gegenteil sogar.

Basaltkopp schrieb:

Mich erinnern die Zahlen so ein wenig an die Bilanz von Gacinovic. Und der hatte auch großes Potenzial, hat es hier aber zu oft nicht bestätigen können.

gacinovic kam als u19-europameister und u20-weltmeister zu uns und hatte vorher mit 19 jahren in der serbischen liga in 25 spielen 11 tore und eine vorlage hinbekommen. deshalb haben wir ihn geholt. ist qualitativ-perspektivisch also offensichtlich ein ganz anderes gesamtpaket gewesen als es hrustic nun wäre...

#
https://theworldgame.sbs.com.au/socceroos-special-talent-hrustic-opens-up-on-looming-bundesliga-move

Hrustic:
“It will be one of the two, unless Groningen don’t accept the offer. You never know in football. I’m hoping for an answer as quickly as possible.”

#
AgentZer0 schrieb:

https://theworldgame.sbs.com.au/socceroos-special-talent-hrustic-opens-up-on-looming-bundesliga-move

Hrustic:
“It will be one of the two, unless Groningen don’t accept the offer. You never know in football. I’m hoping for an answer as quickly as possible.”



nun ja, wenn es klar ist, dass es entweder der fc oder wir werden, dann hallelujah, denn der fc holt ja wohl limnios und mehr als einen ra brauchen die nicht, da der ja als ersatz für den verletzten kainz kommen soll...
#
Köln oder Eintracht, das ist hier die Frage

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-und-darmstadt-98,bundesliga-ticker-104.html
Hrustic entscheidet zwischen Eintracht und Köln
#
Köln oder Eintracht, das ist hier die Frage

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-und-darmstadt-98,bundesliga-ticker-104.html
Hrustic entscheidet zwischen Eintracht und Köln
#
Tafelberg schrieb:

Köln oder Eintracht, das ist hier die Frage

https://www.hessenschau.de/sport/fussball/aktuelles-von-eintracht-und-darmstadt-98,bundesliga-ticker-104.html
Hrustic entscheidet zwischen Eintracht und Köln

wie gesagt, heldt vom fc hat den limnios-transfer angeblich bestätigt, siehe https://www.transfermarkt.de/heldt-bestatigt-mit-paok-uber-limnios-bdquo-einig-ldquo-ndash-corona-infektion-verhindert-medizincheck/view/news/369973 , so dass es eher unwahrscheinlich ist, dass die auch noch hrustic holen, da man vor allem einen ersatz für den verletzen kainz sucht...


Teilen