Apple Watch

#
Gude,

ich möchte gerne mal Erfahrungen mit der Apple Watch anfragen. Normalerweise trage ich keine Uhr aber die Funktionen (gerade bei v6) der AW gefallen mir. Gibt es Jemand der dazu was sagen kann?

Gruß
tobago
#
Gude,

ich möchte gerne mal Erfahrungen mit der Apple Watch anfragen. Normalerweise trage ich keine Uhr aber die Funktionen (gerade bei v6) der AW gefallen mir. Gibt es Jemand der dazu was sagen kann?

Gruß
tobago
#
tobago schrieb:

Gude,

ich möchte gerne mal Erfahrungen mit der Apple Watch anfragen. Normalerweise trage ich keine Uhr aber die Funktionen (gerade bei v6) der AW gefallen mir. Gibt es Jemand der dazu was sagen kann?

Gruß
tobago

Ich habe seit 2 Jahren eine AW3. Hat nicht die Funktionen wie die AW6, aber missen möchte ich sie nicht mehr. Wenn man zb in einem Meeting ist, vibriert die Uhr unauffällig und man braucht nicht mehr sein Handy raus holen.
Finde ich die praktischste Funktion der Uhr. Ok die Uhrzeit kann man auch sehen. 😊
#
tobago schrieb:

Gude,

ich möchte gerne mal Erfahrungen mit der Apple Watch anfragen. Normalerweise trage ich keine Uhr aber die Funktionen (gerade bei v6) der AW gefallen mir. Gibt es Jemand der dazu was sagen kann?

Gruß
tobago

Ich habe seit 2 Jahren eine AW3. Hat nicht die Funktionen wie die AW6, aber missen möchte ich sie nicht mehr. Wenn man zb in einem Meeting ist, vibriert die Uhr unauffällig und man braucht nicht mehr sein Handy raus holen.
Finde ich die praktischste Funktion der Uhr. Ok die Uhrzeit kann man auch sehen. 😊
#
Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?
#
Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Was sagt das Vibrieren bei deinem Handy? Ich schätze das Gleiche wie die Uhr, Anruf, SMS, WhatsApp etc pp.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Was sagt das Vibrieren bei deinem Handy? Ich schätze das Gleiche wie die Uhr, Anruf, SMS, WhatsApp etc pp.
#
Conner30 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Was sagt das Vibrieren bei deinem Handy? Ich schätze das Gleiche wie die Uhr, Anruf, SMS, WhatsApp etc pp.

Verstehe schon, aber du kannst doch trotzdem in dem Meeting nicht telefonieren oder WhatsApp-Nachrichten beantworten? Ich meine, wo liegt dann der große Vorteil der Uhr?
#
Conner30 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Was sagt das Vibrieren bei deinem Handy? Ich schätze das Gleiche wie die Uhr, Anruf, SMS, WhatsApp etc pp.

Verstehe schon, aber du kannst doch trotzdem in dem Meeting nicht telefonieren oder WhatsApp-Nachrichten beantworten? Ich meine, wo liegt dann der große Vorteil der Uhr?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Conner30 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Was sagt das Vibrieren bei deinem Handy? Ich schätze das Gleiche wie die Uhr, Anruf, SMS, WhatsApp etc pp.

Verstehe schon, aber du kannst doch trotzdem in dem Meeting nicht telefonieren oder WhatsApp-Nachrichten beantworten? Ich meine, wo liegt dann der große Vorteil der Uhr?

Anrufe nicht. Whats App und SMS schon.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Conner30 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Was sagt das Vibrieren bei deinem Handy? Ich schätze das Gleiche wie die Uhr, Anruf, SMS, WhatsApp etc pp.

Verstehe schon, aber du kannst doch trotzdem in dem Meeting nicht telefonieren oder WhatsApp-Nachrichten beantworten? Ich meine, wo liegt dann der große Vorteil der Uhr?

Anrufe nicht. Whats App und SMS schon.
#
Hm. Das heißt, es vibriert bei deinem Meeting die Uhr in einem fort, wenn jemand aus deinen WA-Gruppen vermeldet, wo er gerade ist, was er macht, Bilder schickt oder sonst irgendetwas zu berichten weiß. Und du guckst drauf, checkst die Nachricht, beantwortest sie vielleicht sogar.
Hab ich so richtig verstanden?
#
Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.
#
Motoguzzi999 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.

Moment. Die Uhr wird am Handgelenk getragen.
#
Motoguzzi999 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.

Moment. Die Uhr wird am Handgelenk getragen.
#
Luzbert schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.

Moment. Die Uhr wird am Handgelenk getragen.

Deswegen würde ich als Chef verlangen, dass alle Teilnehmer eines Meetings die Hände auf die Tischfläche legen, wo ich sie sehen kann.
#
Hm. Das heißt, es vibriert bei deinem Meeting die Uhr in einem fort, wenn jemand aus deinen WA-Gruppen vermeldet, wo er gerade ist, was er macht, Bilder schickt oder sonst irgendetwas zu berichten weiß. Und du guckst drauf, checkst die Nachricht, beantwortest sie vielleicht sogar.
Hab ich so richtig verstanden?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hm. Das heißt, es vibriert bei deinem Meeting die Uhr in einem fort, wenn jemand aus deinen WA-Gruppen vermeldet, wo er gerade ist, was er macht, Bilder schickt oder sonst irgendetwas zu berichten weiß. Und du guckst drauf, checkst die Nachricht, beantwortest sie vielleicht sogar.
Hab ich so richtig verstanden?

Ich habe sämtliche WA Gruppen auf stumm. Sollte eine WA oder SMS rein kommen, ist das eher keine Spass Veranstaltung ala lustige Filmchen hier, nackte Titten da.
#
Luzbert schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.

Moment. Die Uhr wird am Handgelenk getragen.

Deswegen würde ich als Chef verlangen, dass alle Teilnehmer eines Meetings die Hände auf die Tischfläche legen, wo ich sie sehen kann.
#
#
Luzbert schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.

Moment. Die Uhr wird am Handgelenk getragen.

Deswegen würde ich als Chef verlangen, dass alle Teilnehmer eines Meetings die Hände auf die Tischfläche legen, wo ich sie sehen kann.
#
Motoguzzi999 schrieb:

Luzbert schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Öhm... was sagt dir denn dann das Vibrieren?

Man muss in einem Meeting nicht mehr auffällig in der Hose rummachen, wenn man den gleichen Effekt auch durch unauffälliges Vibrieren erzielen kann. Der Mehrwert erschließt sich mir in diesem Fall völlig.

Moment. Die Uhr wird am Handgelenk getragen.

Deswegen würde ich als Chef verlangen, dass alle Teilnehmer eines Meetings die Hände auf die Tischfläche legen, wo ich sie sehen kann.

Man legt die Uhr nicht ums Handgelenk währenf des Meetings, sondern an anderer Stelle und lässt sich wähend dem Meeting ständig von seiner Freundin anrufen. 😎
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hm. Das heißt, es vibriert bei deinem Meeting die Uhr in einem fort, wenn jemand aus deinen WA-Gruppen vermeldet, wo er gerade ist, was er macht, Bilder schickt oder sonst irgendetwas zu berichten weiß. Und du guckst drauf, checkst die Nachricht, beantwortest sie vielleicht sogar.
Hab ich so richtig verstanden?

Ich habe sämtliche WA Gruppen auf stumm. Sollte eine WA oder SMS rein kommen, ist das eher keine Spass Veranstaltung ala lustige Filmchen hier, nackte Titten da.
#
Conner30 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Hm. Das heißt, es vibriert bei deinem Meeting die Uhr in einem fort, wenn jemand aus deinen WA-Gruppen vermeldet, wo er gerade ist, was er macht, Bilder schickt oder sonst irgendetwas zu berichten weiß. Und du guckst drauf, checkst die Nachricht, beantwortest sie vielleicht sogar.
Hab ich so richtig verstanden?

Ich habe sämtliche WA Gruppen auf stumm. Sollte eine WA oder SMS rein kommen, ist das eher keine Spass Veranstaltung ala lustige Filmchen hier, nackte Titten da.

OK. Dann ist es wichtig oder es brennt. Verstehe. Aber dann ist es ja eher selten.

Ich will die Vorteile, die du für dich entdeckt hast, nicht in Abrede stellen. Sehe an diesem Beispiel jetzt nur keinen - wenn es so wichtig ist, kann man auch das Handy benutzen. Umgekehrt ist es so, dass die Dauerbenachrichtigung bei einer Uhr, die man - wegen der Uhrzeit - eigentlich immer trägt, doch erheblich massiver ist als beim Handy, das man getrost auch mal nicht dabei haben muss.

Um wieder auf tobagos Frage zu kommen: ich kenne mich mit der Uhr wenig aus, denn ich habe keine. Aus gutem Grund. Will ich meine Laufleistung messen, zieh ich eine Fitnessuhr an. Will ich telefonieren oder WA verschicken, greif ich zum Handy. Dabei brauch ich aber keine Pulsmessung und keine Schrittzählung. Ebenso wie ich beim Joggen kein Handy brauche. Du weißt, worauf ich hinauswill.
#
Und genau das hast du gerade beschreibst ist das was ich gerne aus einem Guss (aus einer Uhr) hätte. Ich möchte meine kompletten Fitness Daten, Funktionen des Handys und Apple Pay nutzen ohne ständig das Handy aus der Tasche ziehen zu müssen. Daher war in meine Eingangsfrage nach Erfahrungen damit.

Gruß
tobago
#
Und genau das hast du gerade beschreibst ist das was ich gerne aus einem Guss (aus einer Uhr) hätte. Ich möchte meine kompletten Fitness Daten, Funktionen des Handys und Apple Pay nutzen ohne ständig das Handy aus der Tasche ziehen zu müssen. Daher war in meine Eingangsfrage nach Erfahrungen damit.

Gruß
tobago
#
Verstehe. Du gehst also joggen und guckst dauernd auf deine Uhr. Und lässt dir beim Mittagessen den Puls messen.
OK, wers braucht...
#
Und genau das hast du gerade beschreibst ist das was ich gerne aus einem Guss (aus einer Uhr) hätte. Ich möchte meine kompletten Fitness Daten, Funktionen des Handys und Apple Pay nutzen ohne ständig das Handy aus der Tasche ziehen zu müssen. Daher war in meine Eingangsfrage nach Erfahrungen damit.

Gruß
tobago
#
tobago schrieb:

Und genau das hast du gerade beschreibst ist das was ich gerne aus einem Guss (aus einer Uhr) hätte. Ich möchte meine kompletten Fitness Daten, Funktionen des Handys und Apple Pay nutzen ohne ständig das Handy aus der Tasche ziehen zu müssen. Daher war in meine Eingangsfrage nach Erfahrungen damit.

Gruß
tobago

Apple Pay funktioniert ohne Probleme. Brauchst nur eine Bank die das anbietet.
Joggen ohne Handy aber mit Musik dank der Uhr möglich.
Falls man mal das Handy vergessen hat, aber zb unterwegs ist und einen wichtigen Anruf tätigen muss, dann kann man das mit der AW (cellular) machen.

#
Verstehe. Du gehst also joggen und guckst dauernd auf deine Uhr. Und lässt dir beim Mittagessen den Puls messen.
OK, wers braucht...
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Verstehe. Du gehst also joggen und guckst dauernd auf deine Uhr. Und lässt dir beim Mittagessen den Puls messen.
OK, wers braucht...

Es ist sinnlos einem vollkommen Verweigerer dieser Technologie zu erklären warum man das macht. Du wirst für jede positive Sache die ich daran finde eine Sache finden die den Sinn der AW infrage stellt. 😊

Natürlich braucht man die Apple Watch nicht zwingend, alles geht auch ohne. Aber ich denke sie vereinfacht doch sehr viele Sachen und mach das ganze komfortabler.

@Conner
Danke für die Infos.

Gruß
tobago
#
Ach so, das habe ich vergessen. Ich jogge überhaupt nicht 😊
#
Ach so, das habe ich vergessen. Ich jogge überhaupt nicht 😊
#
Ich habe es ja geahnt. Kann man denn die Vibrations wenigstens stufenlos einstellen.

Grüße
Motoguzzi (trägt am liebsten noch Rolex)


Teilen