STT - VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt (7.11.2020)


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 07. November 2020, 17:25 Uhr um 17:25 Uhr gesperrt weil:
#



Die Ausgangslage:

Die Ausgangslage ist nach dem Remis von letzter Woche eine ganz ähnliche wie vor dem Heimspiel gegen Werder. Unser Gegner steht punktgleich, aber wegen des besseren Torverhältnisses tabellarisch vor uns (Rang sieben). Unser Platz zehn nach dem 6. Spieltag - mit neun Zählern auf dem Konto - ist nicht Fisch und nicht Fleisch, also irgendwie so ein wenig vegetarisch oder vegan, also weder den Ziegen noch den Fischköppen so richtig weh getan.

Zwar sind die beiden Kontrahenten mit jeweils zwei Siegen, drei Remis und nur einer Niederlage in die Saison gestartet, allerdings punkten die Schwaben daheim eher weniger (zwei Zähler in drei Spielen), während wir auswärts mit jeweils einem Sieg, einem Remis und einer Niederlage eher "flexibel" unterwegs sind. Ein Sieg würde uns nach drei Spielen ohne Erfolg ganz gut zu Gesicht stehen, es riecht heute allerdings nach einem Remis.


Die Historie der Begegnung:

Von den bisher 111 Begegnungen gewann der VfB 50, während wir nur 41mal den Platz als Sieger verließen. Mit 394 Toren, also beachtliche 3,55 pro Spiel, zählt diese Spielpaarung dabei zu den torreichsten in unserer Historie.

Reduziert man den Blick auf die Bundesliga (94 Spiele), stehen noch immer überwiegend VfB-Siege zu Buche (42:33 - bei 19 Remis). Von den 47 Heimspielen gewannen die Stuttgarter 28, in 19 Fällen konnten wir etwas Zählbares mit nach Hause bringen (zehn Remis und neun Siege).

Von letzten zehn Begegnungen endete nur eines Remis, von den folgenden neun Partien gewannen die Schwaben vier und wir fünf, davon die letzten beiden letzten (Saison 2018/2019) mit 3:0 - reduziert auf die letzten fünf Spiele in Stuttgart lauten unsere Ergebnisse U-N-S-N-S... Dieses Wechselspiel sollten wir dann heute bitte zugunsten eines weiteren Auswärtssieges beenden.


Die Highlights rund um die Begegnung:

Sie zählen und zählen und zählen und wir haben uns schon so daran gewöhnt rot so richtig scheiße zu finden, dass wir den US-Wahlkampf einfach übers Wochenende hinaus verlängern und den Schwaben gepflegt den Bobbes blau hauen.
Kerle, strengt Euch mal wieder an. Wenns geht mal wieder 90 Minuten und nicht nur von 12 bis Mittag und spart Euch Eure Scheißhausparolen. Aufm Platz gilts, nicht vor den Mikros!


Die Verantwortlichen für den geregelten Spielablauf sind:

Sascha Stegemann (SR)
Mike Pickel (SR-A. 1) - Frederick Assmuth (SR-A. 2)
Robert Hartmann (4. Offizieller)
Tobias Welz (VA) - Stefan Lupp (VA-A)


So sieht die Startelf unserer Eintracht aus:

Trapp
Abraham - Hasebe - Hinteregger
Toure - Kohr - Ilsanker - Zuber
Kamada
Dost - Silva


EintrachtFM:

Ab ca.15.20 Uhr sind unsere  EintrachtFM-Kommentatoren LIVE für euch auf Sendung. Hör dich rein!



Um den Stream mit einer anderen Anwendung oder einem anderen Player als unserem wiederzugeben, bitte diese URL verwenden: https://eintrachtfm.ice.infomaniak.ch/eintrachtfm-128.aac



Disclaimer:

Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.

Auch in diesem Thread gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und des Respekts. Bitte unterlasst daher unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen.

Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams und Antworten auf selbige.

Danke.
#
So, bei so einem schönen Wetter kann ich nur sagen "Geht's raus und spuits Fußball" (Kaiser)
Wie gesagt 2:0 für uns und dann ist der Knoten durch
Viel Spaß beim Spiel!
#
Hab ein gutes Gefühl. Kamadas Ausfall ist schade, Kostic's Comeback nicht schlecht, allerdings zeigte er ja seit Monaten nur noch selten, was er kann. Gern Younes mal von Beginn an. 3:1 Auswärtssieg, auf gehts!
#
Ohne Rode na super und wieder Ilsanker. Warum kein Younes oder Barkok?
#
Ohne Rode na super und wieder Ilsanker. Warum kein Younes oder Barkok?
#
Völlig unverständlich
#
Seppl Rode hat sich eine leichte Sehnenreizung am Gesäß zugezogen und fällt deshalb für heute aus.

Dafür mit Ilsanker, Zuber, Kamada und Kohr
#
Hoffe auf dem Platz kommt von den Jungs heute mehr als von uns bislang hier im STT 😉

Wird heute eine enge Kiste, denke ich. Ein dreckiges uns von mir aus auch unverdientes 0:1 Endergebnis würde ich heute nehmen aber Hauptsache es gibt keine Pleite.
Hütter überrascht heute hoffentlich mal mit der Aufstellung... im positiven Sinne.

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
Seppl Rode hat sich eine leichte Sehnenreizung am Gesäß zugezogen und fällt deshalb für heute aus.

Dafür mit Ilsanker, Zuber, Kamada und Kohr
#
Ach so, der HR schrieb noch, Kamada falle aus. Aufstellung ist mir zu defensiv.
#
Da fällt man glatt vom Glauben ab....bringt der wirklich die gleiche Startaufstellung der letzten Wochen (bis auf den verletzten Rode)

#
Hätte mir auch mehr nur gewünscht, nachdem es mit dem entsprechenden Personal die letzten Wochen nicht so toll aussah. Hoffe die Spieler belehren mich eines besseren.
#
Hätte mir auch mehr nur gewünscht, nachdem es mit dem entsprechenden Personal die letzten Wochen nicht so toll aussah. Hoffe die Spieler belehren mich eines besseren.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Hätte mir auch mehr Mut gewünscht, nachdem es mit dem entsprechenden Personal die letzten Wochen nicht so toll aussah.


So
#
Schwache Aufstellung.
#
Raubt mir direkt die Phantasie für den heutigen Samstag...
Letzte Woche schon Änderungen gewünscht und unter der Woche gedacht, "jetzt muss ja mal eine Veränderung her"
...Möp
#
Ilsanker ist der neue Sow!

Muss man nicht verstehen. Scheint so ein Hütter Ding zu sein, immer an einzelnen Spielern festzuhalten.
Aber das hat unser ehemaliger Erfolgstrainer Veh ja auch immer so gemacht!
#
Die Aufstellung ist schon wieder sehr ernüchternd mit Kohr, Ilsanker und Zuber, aber gut man will vermutlich einfach "erstmal kompakt stehen."
#
Das ist schon bemerkenswert.
Während Spieler, wie zB Kohr, Da Costa und Chandler nach mäßigen Leistungen rausrotieren, können sich Spieler, wie Zuber und Ilsanker sogar gleich zwei Ausfälle leisten.

Hütter bemerkt, dass uns die Ideen vorne fehlten und wieder sitzen Younes, Hrustic und Barkok auf der Bank.

Die Zukunft der Eintracht (N'Dicka, Tuta, Barkok, Younes...) hat wohl derzeit das Nachsehen.

#
Danny nicht im Kader, wenn ich mich nicht verschaut habe.
#
Der Kader ist ausgewogen und groß. Zumindest Zuber und Illsanker hätte man nach den letzten desolaten Auftritten mal rotieren lassen können. Ob Makoto so ne gute Wahl bei den quirlligen Stuggis? Hat die letzten 3 Spiele 3 Böcke geschossen. Uninspiriert das Ganze
#
Danny nicht im Kader, wenn ich mich nicht verschaut habe.
#
Schönesge schrieb:

Danny nicht im Kader, wenn ich mich nicht verschaut habe.

Stimmt. Krass. Hat er Hütters Tochter angegraben? Oder was hat er getan?
#
Ilsanker ist der neue Sow!

Muss man nicht verstehen. Scheint so ein Hütter Ding zu sein, immer an einzelnen Spielern festzuhalten.
Aber das hat unser ehemaliger Erfolgstrainer Veh ja auch immer so gemacht!
#
FrankenAdler schrieb:

Ilsanker ist der neue Sow!

Muss man nicht verstehen. Scheint so ein Hütter Ding zu sein, immer an einzelnen Spielern festzuhalten.


Man lässt doch einen alten Kumpel, mit dem man vor 15 Jahren zusammen in einer Mannschaft gespielt hat nicht hängen .


Teilen