BL - 27.Spieltag

#
Samstag, 15.30 Uhr
Dortmund - SG Eintracht Frankfurt  
B.Leverkusen - FC Schalke 04  
VfL Wolfsburg - 1.FC Köln
FSV Mainz 05 - Arm.Bielefeld  
FC Augsburg - Hoffenheim

                             
Samstag, 18.30 Uhr
RB Leipzig - Bay.München
                             
Samstag, 20.30 Uhr
B.M'gladbach - SC Freiburg

Sonntag, 15.30 Uhr
VfB Stuttgart - Werder Bremen
                             
Sonntag, 18.00 Uhr
Union Berlin - Hertha BSC
#
Samstag, 15.30 Uhr
Dortmund - SG Eintracht Frankfurt  
B.Leverkusen - FC Schalke 04  
VfL Wolfsburg - 1.FC Köln
FSV Mainz 05 - Arm.Bielefeld  
FC Augsburg - Hoffenheim

                             
Samstag, 18.30 Uhr
RB Leipzig - Bay.München
                             
Samstag, 20.30 Uhr
B.M'gladbach - SC Freiburg

Sonntag, 15.30 Uhr
VfB Stuttgart - Werder Bremen
                             
Sonntag, 18.00 Uhr
Union Berlin - Hertha BSC
#
Ich habe hier noch nie getippt....mal sehem, was es bringt....

Dortmund - SG Eintracht Frankfurt  1:1

B.Leverkusen - FC Schalke 04  3:0

VfL Wolfsburg - 1.FC Köln   3:1

FSV Mainz 05 - Arm.Bielefeld  2:2

FC Augsburg - Hoffenheim    2:0
                             
RB Leipzig - Bay.München  2:2
                             
B.M'gladbach - SC Freiburg  2:0

VfB Stuttgart - Werder Bremen   1:1
                             
Union Berlin - Hertha BSC    3:1
#
Außer in Berlin:
acht Auswärtssiege wären angemessen
#
Außer in Berlin:
acht Auswärtssiege wären angemessen
#
Sorry, Augsburg natürlich auch Heim oder Remis
#
Letztlich ein doofer Spieltag. Wir spielen in Dortmund (schwer) , dazu Leverkusen gegen das schwächste Team des Jahrhunderts, Wolfsburg gegen Köln... Da wird die direkte Konkurrenz wohl eher nicht patzen. Ein Punkt in Dortmund wäre schon gold wert.
Von den vier "Verfolgern" auf Rang 7-10 kann gerne der ein oder andere mal auf nen Sieg verzichten. Ein Remis zB bei Gladbach-Freiburg wäre nicht das Übelste.
#
Samstag, 15.30 Uhr
Dortmund - SG Eintracht Frankfurt  
B.Leverkusen - FC Schalke 04  
VfL Wolfsburg - 1.FC Köln
FSV Mainz 05 - Arm.Bielefeld  
FC Augsburg - Hoffenheim

                             
Samstag, 18.30 Uhr
RB Leipzig - Bay.München
                             
Samstag, 20.30 Uhr
B.M'gladbach - SC Freiburg

Sonntag, 15.30 Uhr
VfB Stuttgart - Werder Bremen
                             
Sonntag, 18.00 Uhr
Union Berlin - Hertha BSC
#
Relevant sind eigentlich nur die Spiele 1-3. mit wohlwollen noch Freiburg und Union.

Wundert mich übrigens, dass Ostersonntag gespielt wird. Ich dachte, der wäre Spielfrei und Montag stattdessen. Kann mich aber irren.
#
Relevant sind eigentlich nur die Spiele 1-3. mit wohlwollen noch Freiburg und Union.

Wundert mich übrigens, dass Ostersonntag gespielt wird. Ich dachte, der wäre Spielfrei und Montag stattdessen. Kann mich aber irren.
#
J_Boettcher schrieb:

Relevant sind eigentlich nur die Spiele 1-3. mit wohlwollen noch Freiburg und Union.

Wundert mich übrigens, dass Ostersonntag gespielt wird. Ich dachte, der wäre Spielfrei und Montag stattdessen. Kann mich aber irren.


Nö, spielfrei ist immer nur Karfreitag.
#
Letztlich ein doofer Spieltag. Wir spielen in Dortmund (schwer) , dazu Leverkusen gegen das schwächste Team des Jahrhunderts, Wolfsburg gegen Köln... Da wird die direkte Konkurrenz wohl eher nicht patzen. Ein Punkt in Dortmund wäre schon gold wert.
Von den vier "Verfolgern" auf Rang 7-10 kann gerne der ein oder andere mal auf nen Sieg verzichten. Ein Remis zB bei Gladbach-Freiburg wäre nicht das Übelste.
#
SGE_Werner schrieb:

Letztlich ein doofer Spieltag. Wir spielen in Dortmund (schwer) , dazu Leverkusen gegen das schwächste Team des Jahrhunderts, Wolfsburg gegen Köln... Da wird die direkte Konkurrenz wohl eher nicht patzen.


Wobei Köln gegen die Top Teams der Liga gar nicht so nen schlechten Schnitt hat.

1:1 im Hinspiel gegen uns, 2:1 in Dortmund gewonnen und Rückspiel 2:2, VW Hinspiel 2:2, Leipzig 0:0. Gegen die großen an nem guten Tag, gar nicht so schlecht. Wobei es auch schon Klatschen gegen Leverkusen und Bayern gab. Aber mit dem Selbstvertrauen aus dem Dortmund Spiel, kann man da vielleicht noch auf nen Köln Punkt hoffen.

Leverkusen übrigens mit nem guten Zeitpunkt für die Trainerentlassung. Satt Bosz noch das Schalke Spiel zu geben, was sicher gewonnen worden wäre und somit ne Entlassung weiter rausgezögert hätte, wurde vorher reagiert, womit der neue Trainer fast eine Sieggarantie für das erste Spiel hat.

Wenn man noch auf die Plätze 7-10 blickt, wäre es auch hier noch ganz gut, wenn bei einer möglichen Niederlage, nicht zu viele der Teams gewinnen, damit man hier am besten gar nicht mehr ins zittern kommt. Freiburg-Gladbach nehmen sich dabei Punkte weg.

Bin hier eh etwas gespannt, wie "hart" der Kampf um die Conference League geführt wird. So richtig Bock scheint da ja im Moment keiner drauf zu haben.
#
Dortmund - SG Eintracht Frankfurt  2:0

B.Leverkusen - FC Schalke 04  3:0

VfL Wolfsburg - 1.FC Köln   3:0

FSV Mainz 05 - Arm.Bielefeld  2:1

FC Augsburg - Hoffenheim    1:0
                           
RB Leipzig - Bay.München  2:1
                           
B.M'gladbach - SC Freiburg  1:1

VfB Stuttgart - Werder Bremen   2:1
                           
Union Berlin - Hertha BSC    2:0
#
Die ganzen Rechnereien müssen uns nicht jucken, wenn wir in Dortmund gewinnen...90 Min. konzentriert spielen und unsere Chancen nutzen...was die Ziegenböcke geschafft haben, müßte auch uns möglich sein..
#
Ob Hoeneß bei Hoppenheim noch weitere 2-3 Spiele erlebt?

Die sind auch nur 6 Punkte vom Abstieg entfernt und  haben noch Spiele gegen Bielefeld, Schalke und Hertha. Dazu Leverkusen, Leipzig, Gladbach und Freiburg.

Da ist Platz 16 oder gar 17 noch in Reichweite.
#
Die ganzen Rechnereien müssen uns nicht jucken, wenn wir in Dortmund gewinnen...90 Min. konzentriert spielen und unsere Chancen nutzen...was die Ziegenböcke geschafft haben, müßte auch uns möglich sein..
#
cm47 schrieb:

Die ganzen Rechnereien müssen uns nicht jucken, wenn wir in Dortmund gewinnen...90 Min. konzentriert spielen und unsere Chancen nutzen...was die Ziegenböcke geschafft haben, müßte auch uns möglich sein..

Ja, natürlich hast du Recht. Aber der BVB ist immer gefährlich und wir haben da seit Jahren nicht gewonnen.
Ich hab da kein gutes Gefühl


#
cm47 schrieb:

Die ganzen Rechnereien müssen uns nicht jucken, wenn wir in Dortmund gewinnen...90 Min. konzentriert spielen und unsere Chancen nutzen...was die Ziegenböcke geschafft haben, müßte auch uns möglich sein..

Ja, natürlich hast du Recht. Aber der BVB ist immer gefährlich und wir haben da seit Jahren nicht gewonnen.
Ich hab da kein gutes Gefühl


#
Adler_im_Exil schrieb:

cm47 schrieb:

Die ganzen Rechnereien müssen uns nicht jucken, wenn wir in Dortmund gewinnen...90 Min. konzentriert spielen und unsere Chancen nutzen...was die Ziegenböcke geschafft haben, müßte auch uns möglich sein..

Ja, natürlich hast du Recht. Aber der BVB ist immer gefährlich und wir haben da seit Jahren nicht gewonnen.
Ich hab da kein gutes Gefühl





Dann schlagen wir halt den scheiß BVB!
#
Auch abseits unseres Sieges ist es nicht so schlecht gelaufen. Mit den Siegen der Konkurrenz musste man rechenn, aber die Trends setzen sich weiter fort. Leverkusen gewinnt nur glücklich gegen Schalke und hätte sich über ein Unentschieden nicht beschweren dürfen. Nachdem Schalke unter Grammozis bisher so gar nichts gerissen hat, sagt das schon viel über Leverkusens aktuelle Form aus. Die haben zwar mit Hoffenheim und Köln zwei weitere mögliche Aufbaugegner, sollten uns in der Form aber genau wie Dortmund nicht mehr gefährlich werden. Auch wenn ich bei der Leverkusener Wankelmütigkeit immer vorsichtig bin.

Und auch Wolfsburg spielt weiterhin Rumpelfußball vom Feinsten mit einigem an Glück und der stabilen Abwehr. Wobei Köln heute ziemlich viel verballert hat und Wolfsburg dann noch zum Siegtor einlädt. Wie ich schon seit Wochen betone, die sind meiner Meinung nach deutlich schlechter als es die reinen Ergebnisse vermuten lassen. Und die müssen jetzt noch gegen fast alle Topmannschaften ran. Sofern wir das direkte Duell nächste Woche nicht verlieren, haben wir sogar noch gute Chancen auf Platz 3.

Überhaupt sollten uns vier Siege aus den letzten sieben Spielen reichen. Dann hätten wir 62 Punkte und Dortmund oder Leverkusen müssten schon sechs Siege und ein Unentschieden aus den letzten Spielen holen. Und angesichts von Heimspielen gegen Augsburg, Mainz und Freiburg sowie dem Auswärtsspiel auf Schalke sollte das auch drin sein. Wir dürfen uns ja jetzt sogar noch den einen oder anderen Ausrutscher erlauben und auch Wolfsburg, Leverkusen und Gladbach sind ja alles andere als unschlagbar. Ohne kolossalen Absturz - den ich mir weiterhin absolut nicht vorstellen kann - sollten wir die Champions League also tatsächlich erreichen.
#
Union nächste Woche bei den Bayern, Gladbach bei der Hertha, Dortmund in Stuttgart und Leverkusen in Hoffenheim.
Da ist zumindest mal Potenzial da, dass die Plätze 5-8 jetzt nicht alle gewinnen.

Ein Sieg gegen Wolfsburg wäre wirklich unfassbar viel wert.
#
Union nächste Woche bei den Bayern, Gladbach bei der Hertha, Dortmund in Stuttgart und Leverkusen in Hoffenheim.
Da ist zumindest mal Potenzial da, dass die Plätze 5-8 jetzt nicht alle gewinnen.

Ein Sieg gegen Wolfsburg wäre wirklich unfassbar viel wert.
#
Gewinnen wir gegen Wolfsburg, bin ich davon überzeugt, dass wir uns den 4. Platz nicht mehr nehmen lassen. Den Gesetzmäßigkeiten der Eintracht zu folgen, hätten wir heute verlieren müssen. Mit sieben Punkten Vorsprung müssen wir aktuell nur auf uns schauen und nicht auf die Konkurrenz.

Ich würde mir langsam wünschen, dass Schalke rechnerisch endlich abgestiegen ist. Wir CL und Schalke weg. Davon träume ich seit über 30 Jahren.
#
Gewinnen wir gegen Wolfsburg, bin ich davon überzeugt, dass wir uns den 4. Platz nicht mehr nehmen lassen. Den Gesetzmäßigkeiten der Eintracht zu folgen, hätten wir heute verlieren müssen. Mit sieben Punkten Vorsprung müssen wir aktuell nur auf uns schauen und nicht auf die Konkurrenz.

Ich würde mir langsam wünschen, dass Schalke rechnerisch endlich abgestiegen ist. Wir CL und Schalke weg. Davon träume ich seit über 30 Jahren.
#
Auch wenn mir ein Unentschieden zwischen Stuttgart und Bremen lieber wäre... aber die Fresse von Kohfeld zu sehen bei Niederlagen...überwiegt dann doch einfach ein unsympathischer Typ
#
Ich habe ja noch die leise Hoffnung, dass Bremen nochmal unten reinrutscht...
#
Ich habe ja noch die leise Hoffnung, dass Bremen nochmal unten reinrutscht...
#
Bremen in die Relegation und Hertha mit Schalke direkt runter ...Deal?
#
Bremen in die Relegation und Hertha mit Schalke direkt runter ...Deal?
#
Creepa schrieb:

Bremen in die Relegation und Hertha mit Schalke direkt runter ...Deal?


Passt. Und dann Niederlage gegen den HSV.


Teilen